Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Blaulicht

PKW landet bei Crash auf dem Dach, die Fahrerin schwerverletzt im Krankenhaus

Heiligensee. Am Nachmittag des 17. September kam es in Heiligensee zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin schwere Verletzungen erlitt. Ersten Ermittlungen zufolge war die 21-jährige Kleinwagenfahrerin gegen 14.15 Uhr auf der Straße An der Hasenfurt in Richtung An der Wildbahn unterwegs. An der Kreuzung zu Im Rehgrund soll sie die Vorfahrtsregelung missachtet haben und stieß dabei im Kreuzungsbereich mit einer von rechts kommenden 45-jährigen Fahrerin eines Hochdachkombi zusammen....

  • Heiligensee
  • 18.09.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Siebenjähriger im Zweiwinkelweg von Auto erfasst und verletzt

Staaken. Am Nachmittag des 7. September wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Staaken schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine 37-Jährige gegen 14.10 Uhr mit ihrem Pkw den Zweiwinkelweg in Richtung Brunsbütteler Damm, als ein siebenjähriges Kind zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn trat. Der Junge wurde vom Pkw angefahren, rollte über die Motorhaube und fiel auf die Fahrbahn. Anschließend stand das Kind wieder auf und rannte auf die gegenüberliegende...

  • Staaken
  • 08.09.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Verletzte bei Auffahrunfall

Friedrichsfelde. Bei einem Unfall am Nachmittag des 22. März sind in Friedrichsfelde zwei Männer, eine Frau und zwei kleine Kinder verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein 80-jähriger Mann gegen 17.55 Uhr mit seinem Suzuki in der Straße Alt-Friedrichsfelde Richtung Rhinstraße unterwegs. In Höhe eines Schnellrestaurants fuhr er auf einen Mitsubishi auf, der auf dem rechten Fahrstreifen im Halteverbot stand. Beim Aufprall wurden die vier Insassen des Mitsubishis, ein 26-Jähriger, eine...

  • Friedrichsfelde
  • 26.03.20
  • 96× gelesen
Blaulicht

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Reinickendorf. Bei einem Unfall auf dem Eichborndamm sind am 3. Januar fünf Menschen verletzt worden. Gegen 20 Uhr überquerte ein 53-Jähriger Transporterfahrer aus der Wittestraße kommend den Eichborndamm, nach bisherigen Ermittlungen bei roter Ampel. Dabei stieß er mit einem von rechts kommenden PKW zusammen, mit dem ein 31-Jähriger den Eichborndamm in Richtung Straße Am Nordgraben befuhr. Bei der Kollision wurden der Transporterfahrer schwer und der Autofahrer sowie ein 28-jähriger Insasse...

  • Reinickendorf
  • 06.01.20
  • 64× gelesen
Blaulicht

Jugendlicher bei Unfall verletzt

Britz. Ein 17-jähriger Jugendlicher wurde am Nachmittag des 7. September bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Er saß als Beifahrer in einem Renault, der von einem 18-Jährigen gesteuert wurde. Sie waren auf dem Buckower Damm stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung Gutschmidtstraße soll der Fahrer nicht an der roten Ampel angehalten haben. Er stieß mit einem entgegenkommenden Smart zusammen, der nach links in die Gutschmidtstraße abbiegen wollte. Der Renault wurde gegen einen Bus...

  • Britz
  • 12.09.19
  • 162× gelesen
Blaulicht

Nach Unfallflucht ins Krankenhaus

Hermsdorf. Polizisten haben am 11. Februar einen 40-jährigen Autofahrer nach einer vermuteten Unfallflucht ermittelt. Der Mann soll mit seinem Wagen gegen mehrere geparkte Autos auf der Berliner Straße gefahren sein. Ein Zeuge merkte sich das Kennzeichen, so dass die Beamten kurze Zeit später den Fahrer an seiner Wohnanschrift antrafen. Neben sichtbaren Kopf- und Handverletzungen nahmen die Polizisten Alkoholgeruch bei dem mutmaßlichen Unfallverursacher wahr. Eine Atemalkoholmessung ergab einen...

  • Hermsdorf
  • 14.02.18
  • 44× gelesen
Blaulicht

Auto kracht in Gartenzaun

Lichtenrade. Beim Zusammenstoß von zwei Autos wurde am 25. März eine Frau schwer verletzt. Zeugenaussagen zufolge hatte ein 57-jähriger Autofahrer gegen 18.45 Uhr beim Linksabbiegen vom Kirchhainer Damm in Richtung Nürnberger Straße ein entgegenkommendes Fahrzeug mit einer 72-jährigen Frau am Steuer übersehen. Sie krachte beim Zusammenstoß mit ihrem Wagen in einen Gartenzaun. Die Frau kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der andere Autofahrer verzichtete auf die Versorgung seiner...

  • Lichtenrade
  • 27.03.17
  • 37× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß mit Polizeiauto

Hellersdorf. Ein angetrunkener Autofahrer hat in der Nacht zu Dienstag, 7. Februar, einen Zusammenstoß mit einem Einsatzfahrzeug der Polizei in der Quedlinburger Straße verursacht. Ohne zu blinken wollte der Mann kurz nach Mitternacht von der Quedlinburger Straße nach links in den Oschatzer Ring abbiegen. Ein Gruppenwagen der Polizei, der mit Blaulicht im Einsatz war, versuchte noch an dem Wagen links vorbeizufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, aber...

  • Hellersdorf
  • 08.02.17
  • 37× gelesen
Blaulicht

14-Jährige wird angefahren und erleidet schwere Kopfverletzungen

Friedrichsfelde. Ein 14-jähriges Mädchen ist Opfer eines Verkehrsunfalls geworden. Dieser ereignete sich am Morgen des 18. Januar. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll die Jugendliche um 7 Uhr die Straße Alt-Friedrichsfelde trotz roter Fußgängerampel betreten haben. Eine 45-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste das Mädchen. Es wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Für die Unfallaufnahme mussten...

  • Friedrichsfelde
  • 25.01.17
  • 33× gelesen
Blaulicht

86-Jährige angefahren

Lichtenberg. Bei einem Verkehrsunfall erlitt eine 86-jährige Seniorin einen Oberschenkelhalsbruch. Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag des 2. August. Die ältere Frau wollte gegen 14.20 Uhr die Möllendorffstraße bei Grün überqueren und wurde von einem Auto erfasst. Der Fahrer wollte laut Aussage ebenfalls bei Grün von der Schefflerstraße nach rechts in die Möllendorffstraße einbiegen. Die Verletzte musste in ein Krankenhaus gebracht werden. KW

  • Lichtenberg
  • 11.08.16
  • 15× gelesen
Blaulicht

Autos frontal zusammengestoßen

Fennpfuhl. In der Nacht des 23. Oktobers ereignete sich ein Autounfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Eine 62-jährige Frau wollte gegen 23.30 Uhr von der Landsberger Allee nach links in den Weißenseer Weg abbiegen. Dabei soll sie einen entgegenkommenden Wagen übersehen haben. Die Autos stießen frontal zusammen. Dabei erlitt die 62-Jährige eine Verletzung an der Hüfte. Die 32-jährige Fahrerin des anderen Wagens erlitt leichte Verletzungen an der Schulter und an der Hüfte. Beide...

  • Lichtenberg
  • 27.10.15
  • 48× gelesen
Blaulicht

Autounfall: Kind angefahren

Kreuzberg. Bei einem Unfall am 15. Januar am Kottbusser Tor ist ein zweijähriger Junge schwer verletzt worden. Das Kind überquerte gegen 18.45 Uhr mit seiner Mutter die Fahrbahn an der Ecke Skalitzer Straße. Ihre Ampel zeigte Grün. Trotzdem tauchte dort ein Auto auf und erfasste den Zweijährigen. Nach Zeugenaussagen war der Fahrer trotz Rotsignal unterwegs gewesen. Der Junge musste mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Thomas Frey / tf

  • Kreuzberg
  • 19.01.15
  • 41× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.