Anzeige

Alles zum Thema Bühnenprogramm

Beiträge zum Thema Bühnenprogramm

Kultur

Der Tempelhofer Sommer ist da
Fahrgeschäfte, Bühnenshows und Feuerwerk am Wochenende

Tempelhof: Fahrgeschäfte, Bühnenshows und Feuerwerk am Wochenende Am Wochenende wird vor und neben dem Rathaus Tempelhof zum dritten Mal der Tempelhofer Sommer gefeiert. Das Fest wird wieder von der Unternehmer-Initiative Te-Damm unter Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Angelika Schöttler ausgerichtet. „Ich freue mich, dass es der Unternehmer-Initiative wieder gelungen ist, den Tempelhofer Sommer auf die Beine zu stellen und damit einen wichtigen Beitrag zur Belebung des Tempelhofer Damms...

  • Tempelhof
  • 18.05.18
  • 20× gelesen
Kultur
Käse und Wein - für viele Berliner passt diese Kombination perfekt zum Frühling.

Weinfest Mahlow feiert Premiere: Neue Veranstaltung mit Musik und Gastronomie

Weinfeste haben derzeit Hochkonjunktur. Nur zwölf Tage nach Ende des Winzerfests „Kunst trifft Wein“ am Lichtenrader Dorfteich zieht nun Mahlow mit einem eigenen nach. Es ist das erste Fest dieser Art in der Gemeinde. Nur eine Station vom S-Bahnhof Lichtenrade entfernt will der Veranstalter „Jüttner Entertainment“ eine neue Veranstaltung in Blankenfelde-Mahlow etablieren. Auf der Festwiese in der Mahlower Straße, gleich neben dem Bahnhof, wird vom 18. bis 21. Mai gefeiert. Die Eröffnung findet...

  • Lichtenrade
  • 11.05.18
  • 516× gelesen
Kultur
Das Hafenfest bleibt, allerdings in anderer Form.

Änderungen beim Hafenfest: Country-Musik und Piratendorf

Das Tegeler Hafenfest wird in diesem Jahr vom 19. bis 22. Juli auf der Greenwichpromenade stattfinden. Damit ist die im vergangenen Jahr erstmalig ausprobierte Organisation des Festes über zwei Wochenenden vom Tisch. Die Ausdehnung, die mit einem überfüllten Festwochenende im Jahr 2016 begründet worden war, wurde insbesondere von Anwohnern abgelehnt. Der für die Genehmigungen zuständige Stadrat Sebastian Maack (AfD) hatte im März auf der Beteiligungsplattform meinBerlin.de zur...

  • Tegel
  • 06.05.18
  • 416× gelesen
Anzeige
Kultur

Tanz in den Mai auf dem Lipschitzplatz

Zum ersten Mal heißt es „Gropiusstadt tanzt in den Mai“. Vom 27. April bis zum 1. Mai wird auf dem Lipschitzplatz gefeiert. Ausrichter der Veranstaltung ist „Jüttner Entertainment“. An allen fünf Tagen wird es ein Bühnenprogramm mit viel Musik geben. Höhepunkte sind die Auftritte der Sänger Mikey Cyrox und Martin Martini, die viele aus der Fernsehshow „The Voice of Germany“ kennen. Auch Larry Schuba von der Country-Band „Western Union“ und der Zauberer Vitaly Weiss sind Garanten für ein...

  • Gropiusstadt
  • 19.04.18
  • 551× gelesen
Soziales

Musik und Lebenshilfe bei den Sozialtagen im Eastgate

Bei den Sozialtagen im Eastgate können sich Bewohner des Bezirks wieder über die Angebote von Ämtern und Vereinen in ihren Stadtteilen informieren. Außerdem gibt es jeden Tag eine Bühnenshow mit unterschiedlichem Programm. Zur Eröffnung am Donnerstag um 12.30 Uhr spielt das Duo „Piano Power Station“. Es folgt bis gegen 18.30 Uhr ein buntes Programm auf der Bühne unter anderem mit Rockballaden von Winny und der Band „Valesco Revival“ sowie einer interkulturellen Modenschau. An allen drei...

  • Marzahn
  • 08.02.18
  • 33× gelesen
Kultur

Country-Music-Treffen im Fontane-Haus: Mehr als 600 Musiker

Vom 9. bis 11. Februar findet das Internationale Country Music Meeting Berlin im Fontane-Haus, Königshorster Straße 6, statt. Das Ereignis wird zum 8. Mal in Folge veranstaltet. Mehr als 600 Musiker sind mit insgesamt 92 Gruppen, Duos und Solo-Acts auf vier Bühnen mit einem jeweils 45-minütigen Auftritt dabei. Gut ein Drittel der Musiker sind zum ersten Mal dabei. Und die immer wiederkehrenden Künstler verbinden dieses Wochenende mit einer Art musikalischem Familienfest, um sich ein...

  • Märkisches Viertel
  • 02.02.18
  • 85× gelesen
Anzeige
Kultur

Ein Straßenfest für zwei Jubiläen: Die Kurt-Schwitters-Schule lädt ein

Prenzlauer Berg. Die Kurt-Schwitters-Schule in der Bötzowstraße 11 lädt am Montag, 17. Juli, zu einem Straßenfest vor der Schule ein. Es werden gleich zwei Jubiläen gefeiert. Die Schule begeht den 136. Geburtstag ihres Namensgebers, des Künstlers Kurt Schwitters, und den 101. Jahrestag des Dadaismus. Schwitters gilt als mitbegründeten dieser Kunstrichtung. Selbstgemachte Pralinen, handgefertigte Keramik und zahlreiche Stände mit internationalen Gerichten – es gibt viel zu entdecken auf dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 08.07.17
  • 92× gelesen
Soziales

Familienfest in Helle Mitte

Hellersdorf. Die Initiative „In Hellersdorf bewegt sich was“ lädt am Sonnabend, 24. Juni, von 13 bis 19 Uhr zum Familienfest auf dem Fritz-Lang-Platz ein. Es gibt ein buntes Bühnenprogramm, ein Fußball- und ein Streetballturnier. Ab 15 Uhr wollen die Organisatoren eine Wette gegen Kulturstadträtin Juliane Witt (Die Linke) gewinnen. Sie hatte auf Facebook (http://asurl.de/13er) gepostet, dass die Hellersdorfer es nicht schaffen, einen Tanz mit mindestens 200 Teilnehmern auf dem...

  • Hellersdorf
  • 17.06.17
  • 30× gelesen
Kultur
Der Autoscooter gehört zu jedem Rummel.
3 Bilder

Franzosen-Fest wird „Festsommer“: Familientag bleibt erhalten

Reinickendorf. Das Deutsch-Französische Volksfest erfindet sich neu. Es startet im 55. Jahr seines Bestehens am 16. Juni als 55. Berliner Volksfestsommer auf dem Zentralen Festplatz. Bis zum 16. Juli dürfen sich die Gäste auf mehr als 60 Attraktionen mit freiem Eintritt, rasanten Fahrgeschäften und Kulinarischem freuen. Und weil die Neuentwicklung des traditionellen Berliner Sommerfestes ein Grund zum Feiern ist, wird den Besuchern nun noch mehr geboten: Neben dem erstmals eingeführten freien...

  • Reinickendorf
  • 08.06.17
  • 336× gelesen
Sport
Ob groß oder klein: Auch in diesem Jahr werden Menschen nahezu jeden Alters Reinickendorf auf dem Fahrrad entdecken wollen.

Auf Entdeckungsfahrt: Große Fahrrad-Rallye führt erneut quer durch den Bezirk

Reinickendorf. Am Sonntag, 14. Mai sind passionierte Radler, aber auch diejenigen, die sich nur ab und an auf den Drahtesel schwingen, herzlich eingeladen, den Bezirk Reinickendorf bei der Großen Fahrrad-Rallye zu entdecken. Seit mehr als 40 Jahren lädt dieser Event dazu ein, mit der ganzen Familie gemütlich auf dem Rad den grünen Bezirk und seine Ortsteile zu erkunden. Auch in diesem Jahr werden wieder mehr als 500 Teilnehmer erwartet. Sie werden bei leicht geänderter Streckenführung an der...

  • Reinickendorf
  • 05.05.17
  • 116× gelesen
Kultur
Gracjan Stefanski von der Hermann-von-Helmholtz-Schule hat mit seinem Motiv den diesjährigen Malwettbewerb für das Werbeplakat zu den Neuköllner Maientagen gewonnen.

Neuköllner Maientage in der Hasenheide locken mit vielen Attraktionen

Neukölln. Zum 52. Mal laden die Neuköllner Maientage zum Familienausflug in den Volkspark Hasenheide am Columbiadamm ein. Mit einem Fassbieranstich wird das Fest am 26. April um 17 Uhr von Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) eröffnet. Zu den Attraktionen in diesem Jahr gehören eine Achterbahn im Dunkeln, ein Riesen‐Looping in 42 Metern Höhe, Deutschlands größte mobile Rafting‐Bahn, die Original Bayern Rutsch’n vom Oktoberfest und Bungeespringen. Eine Neuheit auf dem Volksfest ist ein...

  • Neukölln
  • 25.04.17
  • 1006× gelesen
Kultur
Auf der 63. Britzer Baumblüte sind auch in diesem Jahr zwei Meter große, von Schülern bemalte Ostereier ausgestellt.

63. Britzer Baumblüte wird vom 29. März bis 17. April gefeiert

Britz. Zum 63. Mal lädt die Britzer Baumblüte zum Fest unter blühenden Bäumen ein. Auf dem Gelände am Gutspark werden viele Überraschungen, wie Ostereier, ein Unterhaltungsprogramm, Fahrgeschäfte sowie Schlemmereien geboten. Etwa 30 Schausteller werden in diesem Jahr auf dem Volksfest vertreten sein. Offiziell wird es von Neuköllns Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) am 31. März um 18 Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstrich eröffnet. „Ich hoffe, dass die 63. Britzer Baumblüte wieder das...

  • Britz
  • 24.03.17
  • 1239× gelesen
Soziales

Jetzt anmelden zum Rüdi-Fest

Wilmersdorf. Das 13. Sommerfest des Rüdi-Net auf dem Rüdesheimer Platz, angesetzt für das Wochenende des 8. und 9. Juli, ist in Vorbereitung. Wie immer werden dann eine Kinderspielstraße, ein Bühnenprogramm und ein Antiquitätenmarkt auf der Landauer Straße für Vergnügen sorgen. Teilnehmer sollten sich jetzt anmelden. Kontaktdaten unter www.ruedi-net.net. tsc

  • Wilmersdorf
  • 19.03.17
  • 49× gelesen
Kultur
In stimmungsvoller Atmosphäre wird am dritten und vierten Advent auf dem Gutshof Britz die Nordische Winterweihnacht gefeiert.
2 Bilder

Märchenhaftes Spektakel: Nordische Weihnacht auf dem Gutshof Britz

Britz. Das Wandertheater „Cocolorus Budenzauber“ gastiert in diesem Jahr erneut am dritten und vierten Adventswochenende auf Schloss Britz. Von den Künstlern des Wandertheaters „Cocolorus Budenzauber“ organisiert, dekoriert und bespielt, verwandelt sich der Gutshof von Schloss Britz vom 9. bis 11. Dezember und vom 16. bis 18. Dezember in einen märchenhaften historischen Weihnachtsmarkt mit nordischem Flair. Über 50 weihnachtliche Stände und viele Aktionen sind an den beiden...

  • Britz
  • 04.12.16
  • 74× gelesen
Kultur

Mitmachen beim Kiezfest

Altglienicke. Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre, wird auch in diesem Jahr wieder ein Kiezfest in Altglienicke veranstaltet. Die Akteure der anliegenden Einrichtungen in der Region bereiten ein buntes Fest mit Musik und Show zum Mitmachen und Genießen vor. Neben einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm informieren Projekte und Einrichtungen im Kiez über sich. Darüber hinaus gibt es jede Menge Aktionen und kulinarische Genüsse. Das Kiezfest steht dafür, die Vielfalt Altglienickes zu...

  • Altglienicke
  • 04.06.16
  • 15× gelesen
Kultur
Eva Weingart (14) aus der Klasse 8b der Evangelischen Schule Neukölln hat mit ihrem Motiv den diesjährigen Malwettbewerb für das Werbeplakat zu den Neuköllner Maientagen gewonnen.

Maientage in der Hasenheide laden zum vollen Programm

Neukölln. Zum 51. Mal laden die Neuköllner Maientage zum Familien-Ausflug in den Volkspark Hasenheide am Columbiadamm ein. Zu den Vorbereitungen des größten Parkfests Berlins gehört schon seit Jahren ein Malwettbewerb für das Werbeplakat zu den Maientagen, der von Schulstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD) unter allen Neuköllner Schulen ausgelobt wird. Die 14-jährige Eva Weingart aus der Evangelischen Schule Neukölln hat ihn diesmal gewonnen. Ihr farbenfrohes Motiv wirbt in der ganzen Stadt...

  • Kreuzberg
  • 21.04.16
  • 323× gelesen
Kultur
Die Informationen aus Brandenburg treffen in Spandau immer auf reges Interesse.
4 Bilder

Höllisch viele himmlische Angebote: Achter Brandenburg-Tag Berlin-Spandau

Spandau. Auf dem 8. Brandenburg-Tag präsentieren sich am 23. April von 11 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz der Spandauer Altstadt Reiseziele von A wie „Alte Hölle“ bis Z wie Ziegeleipark. „Uns war klar, dass es im Jahr nach der „BUGA Havelland“ schwierig wird, eine vergleichbare Brandenburg-Messe wie 2015 zur Eröffnung der Stadtfestesaison 2016 auf die Beine zu stellen“, erinnert sich Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer der den Brandenburg-Tag Berlin-Spandau am 23. April organisierenden Partner...

  • Falkenhagener Feld
  • 15.04.16
  • 152× gelesen
Kultur
Fahrgeschäfte, Karussells und vieles mehr sorgen für kurzweilige Unterhaltung bei Groß und klein.
4 Bilder

Frühlingsfest Hohenschönhausen vom 31. März bis 3. April

Auf dem Festplatz Wartenberger Straße am Linden-Center findet vom 31. März bis 3. April in diesem Jahr das traditionelle „Frühlingsfest Hohenschönhausen“ statt. Es wird ein dreitägiges Bühnenprogramm vor einem gemütlichen Biergarten geboten, welcher bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt. An allen vier Veranstaltungstagen gibt es ein buntes Markttreiben mit Gastronomen, Spiel- und Fahrgeschäften. Den kleinen Festbesuchern werden unter anderem Kinderkarussells, Kindereisenbahn und...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 28.03.16
  • 156× gelesen
Kultur

Einfach himmlisch

Tiergarten. Das Einkaufszentrum Potsdamer Platz Arkaden, Alte Potsdamer Straße 7, lädt ein zu seinem Weihnachtsbühnenprogramm. „Einfach himmlisch“ ist es am 22. Dezember um 15, 16.30 und 18 Uhr, wenn Christian und Luise mit Gitarre, Percussion und Gesang auf das Weihnachtsfest einstimmen, oder am 23. Dezember um 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr. Zu diesen Zeiten bietet Jens Peter Kruse „Hänsel und Gretel“ in seinem Puppenmusiktheater. KEN

  • Tiergarten
  • 16.12.15
  • 15× gelesen
Kultur
Die Hauptmanngarde ist beim Festumzug dabei. Fotos: Ralf Drescher
4 Bilder

54. Köpenicker Sommer vom 19. bis 21. Juni

Köpenick. Am kommenden Wochenende ist ein Besuch beim „Köpenicker Sommer“ fast schon ein Muss. Das beliebte Volksfest rund um das historische Köpenicker Rathaus erlebt seine 54. Auflage. Gefeiert wird vom 19. bis 21. Juni, und das traditionell bei freiem Eintritt. Hauptveranstaltungsorte sind Schlossinsel, Schlossplatz, Luisenhain und Schüßlerplatz. Wie bereits im Vorjahr platziert der neue Ausrichter auf dem Schüßlerplatz ein kleines Mittelalterspektakel mit Bogen- und Armbrustschießen, einer...

  • Köpenick
  • 12.06.15
  • 931× gelesen
Kultur

Multi-Kulti-Party am Ma-Damm

Mariendorf. Am 21. Juni steigt zum zehnten Mal das Mariendorfer Multi-Kulturenfest rund um das Jugendfreizeitheim „Bungalow“ am Mariendorfer Damm 117. Von 14 bis 18 Uhr sind ein Bühnenprogramm, allerlei Spielangebote inklusive Hüpfburg und Infostände angekündigt. Weitere Informationen unter  70 07 25 63. HDK

  • Mariendorf
  • 11.06.15
  • 49× gelesen
Wirtschaft

Marzahn-Hellersdorf präsentiert seine schönsten Seiten

Marzahn. Das Standortmarketing des Bezirks stellt seinen so genannten Info- und Erlebnisstore im Eastgate vor. Die Bürger des Bezirks können dabei Neues über Marzahn-Hellersdorf erfahren.Vor allem können sie ihren Bezirk bis Sonnabend, 7. März, im Eastgate auf andere Weise erleben. Der Info- und Erlebnisstore ist ein kleiner Erlebnispark, in dem Informationen über Marzahn-Hellersdorf auf spielerische Weise vermittelt werden. Er wurde als Marketinginstrument für den Bezirk entwickelt. Seine...

  • Marzahn
  • 19.02.15
  • 190× gelesen
Kultur
Mit dem Musiktheaterstück "stecken bleiben" startet Theaterleiter Nils Foerster eine neue Reihe.

Weißenseer Theater in der Brotfabrik startet neue Reihe

Weißensee. Mit einer neuen Themenreihe startet die Brotfabrik-Bühne im Februar. "Wir werden Filmstoffe auf die Theaterbühne bringen und auch Stücke über Filmemacher inszenieren", erläutert Theaterleiter Nils Foerster.Die erste Aufführung findet am 5. und 6. Februar jeweils um 20 Uhr statt. Die Schweizer Theatergruppe "huber & teuwissen" zeigt das Stück "stecken bleiben" in einer Deutschlandpremiere. Dieses Musiktheater entstand nach Motiven des französischen Filmklassikers "Fahrstuhl zum...

  • Weißensee
  • 22.01.15
  • 96× gelesen
Kultur
Japans uralte Tradition, aber auch seine moderne Seite präsentieren sich in der Urania.

Japan-Festival Berlin in der Urania

Schöneberg. Zum dritten Mal ist die Urania Veranstaltungsort des Japan-Festivals Berlin. Am 24. und 25. Januar feiert es gleichzeitig sein zehnjähriges Bestehen. Auf vier Ebenen der Urania präsentiert sich die ganze Vielfalt des Landes mit seiner Jahrtausende alten Tradition. Dazu gehören Origami, Ikebana, Go, Tee, Sake und Kimonos, Kunst auf Reispapier, Tuschemalerei, Glücksbringer und Keramik. Aber auch die Moderne gehört dazu - mit Hello-Kitty-Produkten, Sammelfiguren, Mangas oder Mode...

  • Tiergarten
  • 15.01.15
  • 79× gelesen
  • 1
  • 2