Alles zum Thema Bürgeramt Tiergarten

Beiträge zum Thema Bürgeramt Tiergarten

Soziales

Mehr Beratung für Mieter

Mitte. Das Bezirksamt hat sein Beratungsangebot in Mietangelegenheiten erweitert. Seit dem 1. November findet jeden Donnerstag von 16 bis 18 Uhr im Bürgeramt Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, eine Beratung in Mietangelegenheiten für einkommensschwache Bürger statt. Darüber hinaus wird im Rahmen des Bündnisses für Wohnungsneubau seit dem 1. November eine offene Beratung für Mieter an folgenden Standorten angeboten: Montags von 17 bis 19 Uhr im Stadtteilzentrum Kreativhaus auf der Fischerinsel...

  • Mitte
  • 12.11.18
  • 12× gelesen
Soziales

Lotsen für Flüchtlinge

Moabit. Wie angekündigt ist ein Lotsenbüro für Flüchtlinge und Asylbewerber im Flüchtlingsbürgeramt im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, eröffnet worden. Während der Öffnungszeiten des Bürgeramtes stehen ab sofort vier Integrationslotsen in Raum 015 Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Sie helfen auf Arabisch, Englisch, Farsi und Paschtu beim Ausfüllen von Anträgen und weisen auf weitere Integrationsangebote hin. Das Lotsenbüro arbeitet im Rahmen des Projekts „Die Brücke“, das vom Senat...

  • Moabit
  • 16.10.16
  • 30× gelesen
Blaulicht

Bürgeramt verwüstet

Gesundbrunnen. Unbekannte sind am 7. August um 1 Uhr in das Bürgeramt Wedding in der Osloer Straße 36 eingebrochen. Ein Wachschutzmitarbeiter bemerkte aufgehebelte Fenster. Die Täter haben in mehreren Büros die Arbeitsplätze durchwühlt und Büroschränke aufgebrochen. Wie der zuständige Stadtrat Stephan von Dassel (Grüne) sagt, seien wichtige Dokumente und Dienstsiegel gestohlen worden. Wegen der Verwüstungen bleibt das Bürgeramt bis vorerst 12. August geschlossen. Notfälle werden im Bürgeramt im...

  • Gesundbrunnen
  • 09.08.16
  • 36× gelesen
Soziales
Stephan von Dassel bei der Eröffnung der Bücherbox im April 2015.

Nehmen statt geben: Projekt Büchertauschboxen in Warteräumen gescheitert

Mitte. Das Pilotprojekt Büchertauschboxen in Wartesälen ist beendet. Die Leute haben im Bürgeramt Tiergarten zwar Bücher mitgenommen – aber keine neuen reingestellt. Eine schöne Idee, die die Bezirksverordneten hatten. Doch sie hat nicht funktioniert: Damit sich die Leute in den Wartesälen der Ämter nicht langweilen, sollte das Bezirksamt Büchertauschboxen aufstellen. Die Besucher können Bücher lesen oder gratis mit nach Hause nehmen, die andere hineingestellt haben. Wer zu Hause sein Regal...

  • Moabit
  • 09.02.16
  • 211× gelesen