Alles zum Thema B.-Traven-Gemeinschaftsschule

Beiträge zum Thema B.-Traven-Gemeinschaftsschule

Bildung

Tag der offenen Grundschultür

Falkenhagener Feld. Die B.-Traven-Gemeinschaftssschule lädt für ihren Grundschulteil am Sonnabend, 18. Mai, zum Tag der offenen Tür ein. Es gibt Rundgänge durchs Haus. Außerdem werden den Eltern an diesem Tag zwei neue Projekte vorgestellt: das Elternbüro nebst Elterncafé sowie der neue Schulgarten. Beide Projekte sind in Kooperation mit dem Schulförderverein, dem Quartiersmanagement Falkenhagener Feld und der KlimaWerkstatt Spandau entstanden. Die Schultüren sind von 10 bis 13 Uhr geöffnet....

  • Falkenhagener Feld
  • 13.05.19
  • 61× gelesen
Kultur
Malú Montes de Oca Luján de Heyman enthüllt mit Schulleiter Arno de Vries (links) und Bernd Sieben die bewegte Hommage an ihren Stiefvater B. Traven.
6 Bilder

Auf den Spuren eines Autors von Welt
Traven-Tochter enthüllt Kunstwerk zu Ehren ihres Vaters

Im Treppenhaus der B.-Traven-Gemeinschaftsschule wird ab sofort auf eine Weise an B. Traven erinnert, die ihm sicher gefallen hätte: Nicht er sei wichtig, ist dort zu lesen, sondern sein Werk. Ein Schattenriss zieht seinen Hut und begrüßt am 29. April sogar die eigene Familie. Freundlich lächelnd schaut Malú Montes de Oca Luján de Heyman auf das Kunstwerk, das so etwas geworden ist wie das Logo der B.-Traven-Gemeinschaftsschule. Die Mexikanerin ist die Stieftochter B. Travens, und sie...

  • Falkenhagener Feld
  • 04.05.19
  • 217× gelesen
Sport

Rock the Wall, slack the line

Falkenhagener Feld. Das Klettern und Slacklinen stehen wieder im Mittelpunkt eines Familiensporttages in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule. Ausprobiert werden können die Trendsportarten am 6. April von 11 bis 15 Uhr. Kletterhelfer des Kooperationspartners „Alpinclub Berlin“ stehen bereit, um Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen das Klettern näher zu bringen. Slackliner des Kooperationspartners TSV Spandau 1860 leiten beim Slackline-Balancieren und Slackline-Springen auf drei...

  • Falkenhagener Feld
  • 11.03.19
  • 38× gelesen
Bildung
Die B.-Traven-Oberschule ist inzwischen eine  Gemeinschaftsschule mit eigener Grundstufe.

B.-Traven-Schule meldet keine Vorfälle mehr
Wachschützer bleiben bis Ostern

Der Wachschutz an der B.-Traven-Gemeinschaftsschule bleibt noch bis zu den Osterferien im April. Seit die Security das Gelände überwacht, gab es laut Bezirksamt und Schulleiter keine weiteren Vorfälle mehr mit schulfremden Störern. Seit Ende April 2018 wird die Gemeinschaftsschule am Recklinghauser Weg von zwei Wachschützern gesichert. Sie kontrollieren morgens die Schulausweise der Schüler und passen bis zum Schulschluss auf, dass keine Fremden unbefugt das Gelände betreten. Das soll...

  • Falkenhagener Feld
  • 20.02.19
  • 246× gelesen
Sport
Hier ging es los: am Wassersportheim Gatow.

Schultriathlon mit Kanu

Spandau. Zum 21. Mal fand am 4. Oktober der Spandauer Schul-Spezial-Triathlon statt. Die Besonderheit: Statt Schwimmen war hier Kanupaddeln eine der drei Disziplinen. Die Boote starteten vom Wassersportheim Gatow. Danach folgten vier Kilometer Radfahren und ein 1000-Meter-Lauf. Rund 45 Teilnehmer aus der B.-Traven-Gemeinschaftsschule, dem Hans-Carossa-Gymnasium und der Schule an der Jungfernheide machten bei dem Wettbewerb mit. Clara Hofmann und Anina Wiest (beide Hans-Carossa) gewannen bei den...

  • Spandau
  • 12.10.17
  • 54× gelesen
Bildung

Bezirk rüstet sich für den Boom: drei neue Grundschulen geplant

Spandau. Das Bezirksamt reagiert mit neuen Grundschulen auf die stark steigende Schülerzahl. Mindestens drei sollen bis 2024 neu eröffnen. Anderswo wird aufgestockt. Die Schülerzahl steigt auch in Spandau viel stärker als gedacht. Schon heute lernen an allen 45 öffentlichen Schulen im Bezirk rund 22 100 Schüler in 892 Klassen. Eigentlich sollte der Bezirk diese hohe Schülerzahl erst in fünf Jahren erreicht haben. Platznotstand herrscht auch in den 27 Grundschulen, wo rein rechnerisch schon...

  • Spandau
  • 17.07.17
  • 602× gelesen
Bauen

Fitnessparcours und mehr Platz für Gräber: SIWA-Mittel fließen in vier Bauprojekte

Spandau. Auf seinen Grünflächen und Friedhöfen kann der Bezirk aktuell vier Baumaßnahmen realisieren. Möglich macht das die zweite Auflage des SIWA-Programms. Noch in diesem Jahr soll der Bolzplatz am Imchenplatz saniert werden. Er bekommt einen wetterfesten und Sturz dämpfenden Kunststoffbelag. Auch der Fitnessparcours für alle Generationen am Rohrdamm ist für dieses Jahr angedacht. Bis 2018 ist der Bolzplatz an der Spandauer Straße an der Reihe. Er wird ebenfalls saniert. Die letzte Maßnahme...

  • Spandau
  • 15.04.17
  • 105× gelesen
Bauen

Mehr Geld für Schulen: Sanierungsbedarf ist in Spandau immer noch millionenschwer

Spandau. Der Senat hat dem Bezirk das Budget für mittelgroße Schulsanierungen aufgestockt. Acht Schulen profitieren davon. Der Sanierungsstau ist aber nach wie vor millionenschwer. Die gute Nachricht zuerst: Der Senat hat das Schulanlagensanierungsprogramm (SSP) für den Bezirk um knapp 1,8 Millionen Euro aufgestockt. Davon profitieren beispielsweise die Grundschule am Birkenhain, die Ernst-Ludwig-Heim-Grundschule, die Gundschulen am Eichenwald und Im Beerwinkel und die...

  • Spandau
  • 06.03.17
  • 140× gelesen