Badesaison

Beiträge zum Thema Badesaison

Soziales

Badestrand am Müggelsee offen

Rahnsdorf. Das Gelände des Strandbads Müggelsee am Fürstenwalder Damm 880 ist seit dem 25. Mai wieder für Gäste geöffnet. Es kann täglich von 9 bis 20 Uhr besucht werden. Auch hier gelten die coronabedingten Abstands- und Hygieneregeln, entsprechende Hinweisschilder wurden installiert. Die WC-Anlagen sind geöffnet, die Umkleideräume stehen aus Sicherheitsgründen jedoch nicht zur Verfügung. Der Bezirk hat einen Wachschutz mit der Überwachung der Regeln beauftragt. Trotzdem steht das...

  • Rahnsdorf
  • 26.05.20
  • 726× gelesen
Sport
Noch ist der Strand in Wendenschloß leer, für Angelika Leidig beginnt trotzdem am 1. Mai die Saison.

Freibäder starten in die neue Saison

Köpenick. Die Wassertemperaturen – am 20. April elf Grad im Müggelsee – lassen im Augenblick noch nicht an ein Bad denken, trotzdem öffnen die meisten Freibäder im Bezirk am 1. Mai. Im Seebad Wendenschloss am Langen See bereitet Angelika Leidig den Saisonstart vor. Liegestühle, Liegen und Strandkörbe stehen bereit. Der 140 Meter lange Sandstrand wurde von einem professionellen Strandreiniger mit einer Spezialmaschine geputzt. Angelika Leidig ist seit vorigen Jahr Pächterin. Nach dem...

  • Köpenick
  • 23.04.16
  • 175× gelesen
Verkehr
Der Neuhelgoländer Weg wird von der Feuerwehr als Rettungsweg benötigt.
  2 Bilder

Ordnungsamt macht mobil: Badegäste ignorieren die Verkehrsregeln

Oberschöneweide. Am 5. und 6. Juli kletterte das Thermometer auf über 30 Grad. Viele Berliner zog es an die Badegewässer im Bezirk. Viele von ihnen kamen mit dem Auto, und einige stellten ihre Fahrzeuge sogar in Grünanlagen ab. An der Treskowallee in Höhe des Sommerbads Wuhlheide waren rund 50 Autobesitzer sogar dreist über den Bürgersteig gefahren und hatten ihre Fahrzeuge am Rand des Landschaftsparks Wuhlheide abgestellt, nachdem die offiziellen Parkplätze besetzt waren. Hier und an anderen...

  • Müggelheim
  • 15.07.15
  • 515× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.