Anzeige

Alles zum Thema Bahnhof Gesundbrunnen

Beiträge zum Thema Bahnhof Gesundbrunnen

Kultur
Matthias Hiller (links) vom Berliner S-Bahn-Museum und Dietmar Arnold vom Verein Berliner Unterwelten in  der unterirdischen Toilettenanlage.
7 Bilder

Bahngeschichte im U-Bahn-Klo
Frühere unterirdische Toilette am Bahnhof Gesundbrunnen ist jetzt Ausstellungsort

Bis vor 15 Jahren konnte man dort sein Geschäft verrichten, jetzt ist die unterirdische Toilettenanlage aus den 1930er-Jahren ein einzigartiger Ausstellungsort. Die Berliner Unterwelten haben das vergessene Bahnhofsklo unter der Behmstraße saniert. Auf dem Mittelstreifen der Behmstraße an der Kreuzung Badstraße gehts die Treppe nach unten. Wo einst "Herren- und Damen-WC" stand, prangt „Ausstellung im Untergrund“ auf dem Schild. Die unterirdische Anlage wurde mit dem U-Bahnbau 1930 auf...

  • Gesundbrunnen
  • 03.06.18
  • 580× gelesen
Blaulicht

Polizisten mit Flasche beworfen

Gesundbrunnen. Ein 17-Jähriger hat am 18. Dezember auf dem Bahnhof Gesundbrunnen alarmierte Beamte mit einer Sektflasche beworfen. Er wurde festgenommen, erkennungsdienstlich behandelt und dem Jugendnotdienst übergeben. Zuvor sollen gegen 20.40 Uhr auf dem U-Bahnhof Gesundbrunnen zwei Jugendgruppen aneinandergeraten sein. Der Festgenommene soll die anderen fremdenfeindlich beleidigt haben. Ein unbekannt gebliebener Zeuge, der die Streithähne voneinander trennen wollte, soll nach einem Stoß im...

  • Gesundbrunnen
  • 19.12.17
  • 6× gelesen
Bildung

Gedenkstele für Hertha-Legende

Gesundbrunnen. Zum 125. Vereinsjubiläum hat der Fußballverein Hertha BSC gemeinsam mit Sportstadtrat Carsten Spallek (CDU) und dem Sohn der Hertha-Legende Hanne Sobek, Bernd Sobek, am 21. Juli auf dem Hanne-Sobek-Platz vor dem Bahnhof Gesundbrunnen eine Stele enthüllt und ein neues Straßenschild angebracht. Wenige Meter von dort entfernt stand an der Behmstraße das Hertha-Stadion „Plumpe“. Es wurde 1974 abgerissen; auf dem Areal entstanden Wohnhäuser. Hanne Sobek (1900-1989), Berliner...

  • Gesundbrunnen
  • 21.07.17
  • 26× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Sonntags in den Biomarkt

Gesundbrunnen. Im neuen Terminalgebäude des Bahnhofs Gesundbrunnen hat am 3. September ein Biomarkt eröffnet. Es ist die 28. Berliner Filiale der Kette denn‘s Biomarkt. Der Biomarkt ist der erste und einzige in Berlin, der auch sonntags geöffnet hat. Dies ist möglich, weil sich der Markt auf Bahngelände befindet, wie Jenny Rook von denn‘s Biomarkt sagt. Der Markt im Bahnhof Gesundbunnen auf dem Hanne-Sobek-Platz hat Montag bis Sonntag von 8 bis 21 Uhr geöffnet. Der Bäcker macht werktags schon...

  • Gesundbrunnen
  • 07.09.15
  • 83× gelesen
Verkehr

Neue Weichen für die U 8

Wedding. Die BVG lässt noch bis zum 27. Juli auf der U-Bahnlinie 8 am U-Bahnhof Osloer Straße die Weichen erneuern. Bis dahin fährt die U 8 nicht zwischen den U-Bahnhöfen Paracelsus-Bad und Osloer Straße. Zwischen dem U-Bahnhof Osloer Straße und dem S- und U-Bahnhof Gesundbrunnen pendeln die Züge im Zehn-Minuten-Takt. Zwischen den Stationen Osloer Straße und Paracelsus-Bad fahren Ersatzbusse. Die BVG empfiehlt, die S-Bahn zur Umfahrung zu nutzen. Um den Berufs- und Schülerverkehr möglichst...

  • Mitte
  • 17.07.15
  • 59× gelesen
Verkehr
Bauzäune und Absperrungen. Der Bahnhof Gesundbrunnen bleibt mindestens bis Herbst Baustelle.
3 Bilder

Bahnhof bleibt Baustelle: Eröffnungsparty erneut verschoben / Bauflächen nicht fertig

Gesundbrunnen. Das im vergangenen Herbst für Mai angekündigte Bahnhofsfest zur Eröffnung des neuen Terminalgebäudes auf dem Hanne-Sobek-Platz soll nun frühestens im Herbst stattfinden.Die meisten Läden im neuen Empfangsgebäude haben geöffnet; aber eben noch nicht alle. Wie Bahnsprecher Gisbert Gahler sagt, wird voraussichtlich im September der Biomarkt als letzter Mieter seine Türen aufschließen. Frühestens dann will die Deutsche Bahn mit Politikern und Bürgern das versprochene Bahnhofsfest...

  • Gesundbrunnen
  • 25.06.15
  • 624× gelesen
Anzeige
Verkehr

Gesundbrunnen: Geschäfte öffnen

Gesundbrunnen. Am 1. April haben die ersten Mieter im neuen Empfangsgebäude des Bahnhofs Gesundbrunnen auf dem Hanne-Sobek-Platz ihre Läden eröffnet. Dazu gehören die Apotheke, eine Bahnhofsbuchhandlung sowie ein WC-Center. Weitere Geschäfte öffnen in den kommenden Wochen. In das gläserne Terminal ziehen zudem ein Biomarkt, eine Burger-Filiale, ein Café, Bäcker, zwei Imbisse und das Bahn-Reisezentrum mit DB Info. Die Bahn will im Mai mit einem Bahnhofsfest acht Jahre nach Eröffnung des Fern-...

  • Gesundbrunnen
  • 01.04.15
  • 80× gelesen
Verkehr

Bequemer zum Zug

Gesundbrunnen. Die Deutsche Bahn gibt am 9. Februar den Querbahnsteig und die bislang gesperrten Aufzüge im Bahnhof Gesundbrunnen für die Öffentlichkeit frei. Über den wieder geöffneten Querbahnsteig können Reisende dann witterungsgeschützt zwischen den Fern-, Regional- und S-Bahnsteigen wechseln. Im neuen Empfangsgebäude gehe indessen der Ausbau der Mieteinheiten weiter voran, heißt es seitens der Deutschen Bahn. Am Bahnhof Gesundbrunnen steigen jeden Tag mehr als 100.000 Menschen um, ein und...

  • Gesundbrunnen
  • 02.02.15
  • 69× gelesen
Verkehr
Friedemann Keßler steht in der Passage zwischen den beiden Glasgebäuden, die zu den Bahnsteigen führt.

Empfangsgebäude am Bahnhof Gesundbrunnen öffnet im Mai

Gesundbrunnen. Mit einem Bahnhofsfest will die Bahn im Mai acht Jahre nach Eröffnung des Fern- und Regionalbahnhofs im Norden das neue Terminalgebäude auf dem Hanne-Sobek-Platz eröffnen.Das Bahnhofsterminal Gesundbrunnen ist "auf der Zielgeraden", wie Friedemann Keßler von der Deutschen Bahn bei einer Führung durch die Baustelle sagte. Die beiden gläsernen Gebäudeteile unter dem acht Meter hohen Dach sind fast fertig. Im November beginnen die Mieter mit dem Innenausbau. Im Bahnhofsgebäude wird...

  • Gesundbrunnen
  • 13.10.14
  • 1222× gelesen