Bahnsteig

Beiträge zum Thema Bahnsteig

Bauen
  2 Bilder

Die Bahn baut & baut & baut!
Baustelle Bahnhof Karlshorst: Bahn ist nicht mal mehr dazu in der Lage einen Fertigstellungstermin für den Fußgängertunnel zu nennen.

Baustelle Bahnhof Karlshorst: Ist der Tunnel jetzt fertig oder geht die Phase des Tunnelbaus auf dem Bahnhof Karlshorst auf unbestimmte Zeit weiter? Gestern war es noch eine Frage, heute klebt die nächste Bauinformation am Ausgang. Nach unzähligen Verlängerungen für den Tunnelbau, wurde auch der Fertigstellungstermin 01.04.2020 von der Bahn wieder nicht gehalten.  Im Gegensatz zu allen früheren Verzögerungen ist die Bahn nicht einmal mehr dazu in der Lage für einen einzigen Fußgängertunnel...

  • Karlshorst
  • 01.04.20
  • 1.027× gelesen
  •  1
Verkehr
  2 Bilder

Wie und wie schnell sich das Bezirksamt Lichtenberg für Karlshorst einsetzt
Für den Regionalbahnhof Karlshorst

Die Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg hat sich für die Karlshorster Bevölkerung eingesetzt und einen Beschluss getroffen: Das Bezirksamt wurde ersucht sich gegenüber dem Senat von Berlin und der Deutschen Bahn AG für einen Weiterbetrieb des Regionalbahnhofes Karlshorst hinaus einzusetzen und dafür, dass der Halt Regionalbahnhof Karlshorst durch den Senat bestellt werden soll. Diese Beschluss erging am 18.05.2017. Schon über 2 Jahre später wurde diese Entscheidung umgesetzt. Zwar...

  • Karlshorst
  • 09.03.20
  • 717× gelesen
  •  8
Bauen

Trend des zeitgleichen Bauens wird fortgesetzt
Zur Baustelle Bahnhof Karlshorst & Großbaustelle Treskowallee kommt eine neue Baustelle in der Treskowallee hinzu

Die Bahnhofsbaustelle und die Großbaustelle Treskowallee bekommen Gesellschaft: Ab Montag kommt  die neue Baustelle Treskowallee/Oberschöneweide hinzu: Auf der beginnen um ca. 08:30 Uhr Leitungsarbeiten. In Richtung Edisonstraße ist die Fahrbahn bis Mitte Dezember auf einen Fahrstreifen verengt. Ein Ausweichen der Baustelle auf den Bahnhof Karlshorst ist nicht möglich. Denn auch dort befindet sich eine Baustelle, auf der monatelang nicht gearbeitet wurde und wo derzeit kein Ende in Sicht...

  • Karlshorst
  • 19.10.19
  • 1.757× gelesen
Bauen

Wer davon ein Lied singen kann oder mitsingen möchte
Dauerbaustelle Bahnhof Karlshorst: Alle meine Lämpchen, aber kein Ende in Sicht ...

Mit jedem verstrichenen Monat ohne irgendeine festzustellende Bautätigkeit auf dem Bahnsteig Karlshorst schwindet die Hoffnung, dass der Bahnhof jemals wieder fertiggestellt werden könnte. Zur Selbsthilfe und zur Gefühlsbewältigung für davon Betroffene wurde nun ein Liedtext erstellt. Wer möchte kann Teil dieses Karlshorster Verarbeitungsprozesses werden und mit einstimmen (Meldodie alle meine Entchen … oder sich selbst mit Youtube - Klavier dazu begleiten lassen, Link:...

  • Karlshorst
  • 19.10.19
  • 240× gelesen
Verkehr
  2 Bilder

Wann wird Karlshorst endlich mit genügend -- auch fahrenden -- Verkehrsmitteln ausgestattet?
S 3: Kein Zugverkehr zwischen Ostkreuz und Erkner

Freitag 20. September um 7.30 Uhr : Kein S-Bahn Verkehr in beiden Richtungen. Die Ursache hierfür war eine Stellwerkstörung. Die U-Bahn ist auch überfüllt. 10 Minuten später gibt die S-Bahn folgende Umfahrungsmöglichkeiten bekannt für Karlshorst (und 20.000 Fahrgäste täglich). Zitat: "Bus 296 bis Lichtenberg, Tram 37 U-Tierpark weiter U5". Das war alles. Um 8.30 gibt die S-Bahn folgende Infos S3, S7, S9 der Zugverkehr wird langsam, schrittweise wieder aufgenommen. Nach Möglichkeit...

  • Karlshorst
  • 20.09.19
  • 406× gelesen
Verkehr
Der Bau der Verlängerung der Fußgängerbrücke zum Wiesenburger Weg dauert länger als geplant.
  3 Bilder

Baugrund und Leitungen bereiten der Bahn Probleme
Fußgängerbrücke am S-Bahnhof Marzahn wird später fertig

Der Bau der Verlängerung der Fußgängerbrücke über den S-Bahnhof Marzahn zum Wiesenburger Weg verztögert sich. Außerdem haben die Fahrgäste zusätzlich Probleme mit dem Zugang zum Bahnsteig. Björn Tielebein, Vorsitzender der Linkspartei in der Bezirksverordentenversammlung kritisiert in einer Pressemitteilung vor allem die Kommunikationspolitik der Bahn. „Die Informationen hierzu sind erst durch eine Anfrage aus der BVV über das Bezirksamt an die Öffentlichkeit gekommen“, teilt er mit....

  • Marzahn
  • 10.09.19
  • 773× gelesen
Verkehr

Unzumutbarkeitsanzeige: 1.000 Tage Bauzeit für einen einzigen Bahnhof
Aktuelle Gefahr: Wetterextreme ohne Schutz auf dem Bahnhof Karlshorst

Der Zustand des Bahnhofs mit Dauerbaustelle, ohne Dach und unbegehbarer Bahnsteigmitte (Baustelle) ist aus Sicherheitsgründen nicht länger tragbar. Noch ein weiteres Jahr Baustelle bis August 2020 (mindestens!) ist unzumutbar. Erst zum Jahresende soll der 2. Fluchtweg am Bahnsteigende stadtauswärts fertiggestellt werden, bis dahin fehlt auch diese Rettungsmöglichkeit. Die Fahrgäste des Bahnhofs Karlshorst befanden und befinden sich wiederholt in Gefahr, denn die Wetterextreme häufen...

  • Karlshorst
  • 20.07.19
  • 341× gelesen
Verkehr

Arbeitsweg, Schulweg, Kitaweg
Bahnhof Karlshorst ohne Dach bei fast 40 Grad Hitze: Die Grenze des Erträglichen ist weit überschritten

Hier sind die Fakten: Heute sind wieder fast 40 Grad im Schatten, beinah 1.000 Tage Bauzeit für einen einzigen Bahnhof sind derzeit geplant und ca. 20.000 tägliche Fahrgäste, die fast ohne Schutz Sonne, Hitze, Hagel, Regen, Sturm, Gewitter, Sturmböen, Schauer, Starkregen, Schnee und Eis ausgesetzt sind. Heute am 30.06.2019 und innerhalb von einer Woche ist das schon der 2. Tag mit fast 40 Grad. Bereits am Mittwoch den 26.06.2019 war der erste und war es so heiß, dass der Berliner...

  • Karlshorst
  • 30.06.19
  • 473× gelesen
Verkehr

541 Tage leiden die Karlshorster unter dem Verlust der Regionalbahn und unter der Dauerbaustelle Bahnhof Karlshorst
Lebenszeit-, Qualitätszeit- und Regionalbahnentwendung in Karlshorst

Heute genau 541 Tage leiden die Karlshorster schon unter der Kappung der vorher oft überfüllten Karlshorster Regionalbahnen, nicht ausreichenden S-Bahnkapazitäten und zu vollen, verspäteten oder ganz ausfallenden S-Bahn Zügen. Die Regionalbahn war ein Segen für Köpenicker und Karlshorster und war gut ausgelastet. Mit der Anbindung an Ostkreuz sollte die Zugauslastung verbessert werden. Erreicht wurde eher das Gegenteil. Vorher waren die Züge oft zu voll, jetzt ist Reisen für...

  • Karlshorst
  • 25.06.19
  • 518× gelesen
Verkehr

Bahnhof Karlshorst: Insgesamt fast 1.000 Tage Baustelle für einen einzigen Bahnhof
Nur noch 372 Tage, dann ist der Bahnhof Karlshorst fertig - 541 durchlittene Baustellen-Tage sind um

Die Hitze brennt erbarmungslos. Derzeit Saharaluft, von Algerien direkt zum Bahnhof Karlshorst. Wie gut dass die Karlshorster „nur“ noch ein weiteres Jahr mit der Baustelle am Bahnhof leben müssen. Die Hitze ist unerträglich. Der Bahnsteig ist aufgeheizt, die Hitze kommt von rechts, links, oben und wird von unten noch zurückgestrahlt. 372 Tage Baustelle liegen noch vor uns. (Natürlich nur wenn keine baubedingten Verzögerungen eintreten, nicht noch eine weitere Verlängerung der Bauzeit...

  • Karlshorst
  • 25.06.19
  • 1.064× gelesen
Verkehr

Fernbahnhalle am Zoo gesperrt

Charlottenburg. Die Deutsche Bahn kommt nach eigenen Angaben beim Innenausbau des Empfangsgebäudes Berlin Zoologischer Garten gut voran. Für die nächste Etappe müsse ab dem 25. März die Fernbahnhalle und die Zwischenebene gesperrt werden. Der Aufzug in der Fernbahnhalle zum Regionalbahnsteig zu den Gleisen 5 und 6 Richtung Westen stehe dann ebenfalls nicht zur Verfügung. Es würden alle Möglichkeiten geprüft, ihn auch während der Bautätigkeit zugänglich zu machen, heißt es weiter....

  • Charlottenburg
  • 24.03.19
  • 99× gelesen
Verkehr

Warten auf den Aufzug
Nur Zugang zum Regionalbahnsteig wird noch 2018 fertig

Der neue Zugang am Regionalbahnsteig am S-Bahnhof Mahlsdorf wird voraussichtlich an diesem Wochenende in Betrieb genommen. Fahrstuhl und Toilette werden jedoch erst später fertig. Der Regionalbahnhalt in Mahlsdorf bleibt damit weiterhin eine Baustelle. Im Sommer hatte die Bahn noch angekündigt, die Fertigstellung solle bis zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember erfolgen. „Grund für die Verschiebungen sind Engpässe bei unseren Lieferanten“, sagt Bahn-Pressesprecher Gisbert Gahler. Der Bau...

  • Mahlsdorf
  • 14.12.18
  • 140× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten dauern länger

Karlshorst. Fahrgäste der S-Bahnlinie S3 können bis zum Ferienende am 20. August nicht in Karlshorst ein- oder aussteigen. Die Sanierungsarbeiten am Bahnsteig dauern länger als geplant. Eigentlich hatte die S-Bahn vor, die Züge ab dem 6. August vorläufig – bis zur Fertigstellung des gesamten Bahnsteigs – im 20-Minuten-Takt an einer Bahnsteigkante halten zu lassen. Grund für die Verzögerung seien Bauwerke im Baugrund, die zuvor nicht bekannt waren und beseitigt werden mussten, heißt es von der...

  • Karlshorst
  • 08.08.18
  • 1.026× gelesen
Verkehr
Verkehrsstadtrat Johannes Martin (CDU, Verkehrssenatorin Regine Günther, Alexander Kaczmarek, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn, und Friedemann Keßler, Leiter Regionalbereich Ost der Bahn, (v.l.n.r.) nahmen den ersten Spatenstich für den neuen Bahnhof Mahlsdorf vor.

RB 26 hält ab Dezember in Mahlsdorf

Mahlsdorf. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich hat der Ausbau des S-Bahnhofes Mahlsdorf zum Regionalbahnhof begonnen. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember halten erstmals Regionalzüge hier. Gleich nach dem ersten Spatenstich am Montag, 29. Mai, begann der Einbau der Stützen für die Plattform des neuen Regionalbahnsteiges. Er befindet sich südlich der S-Bahnsteige. Zuvor hatte die Deutsche Bahn bereits Bäume gefällt und den Hang räumen sowie ein Starkstromkabel verlegen lassen. Der neue...

  • Mahlsdorf
  • 31.05.17
  • 392× gelesen
Verkehr
Bauarbeiter entfernen die schadhaften Bretter vom Dach des Stammbahn-Bahnsteigs.
  2 Bilder

Schadhaftes Dach entfernt: Bauarbeiten auf dem Bahnsteig der Stammbahn

Zehlendorf. Fahrgäste auf dem S-Bahnhof Zehlendorf staunten in den vergangenen Tagen über rege Tätigkeiten auf dem stillgelegten Bahnsteig der Stammbahn am S-Bahnhof Zehlendorf. Während des Wartens auf den nächsten Zug konnten sie beobachten, wie Bauarbeiter die Latten von der Bahnsteigüberdachung entfernten. Mutmaßungen kamen auf: Was bedeutet das wohl? Kommt die Stammbahn doch früher als erwartet? Oder etwa der viel diskutierte Fahrradschnellweg auf der alten Trasse? Eine Nachfrage der...

  • Zehlendorf
  • 24.11.16
  • 359× gelesen
Verkehr
Noch halten in Mahlsdorf nur S-Bahnzüge, Ende 2017 auch der Regionalexpress.

Regionalbahnhof Mahlsdorf soll Ende 2017 fertig sein

Mahlsdorf. Der S-Bahnhof Mahlsdorf wird noch im kommenden Jahr zum Regionalbahnhof. Der Bau des neuen Regionalbahnsteigs beginnt im Frühsommer 2017 und soll inklusive aller weiteren zu bauenden Anlagen in sechs Monaten fertig sein. Der Regionalbahnsteig wird rund 140 Meter lang und ist über eine eigene Treppe erreichbar. Auch ein Fahrstuhl ist vorgesehen, um Behinderten einen leichten Zugang zu ermöglichen. Die Baumaßnahmen werden rund zwei Millionen Euro kosten. Der Umbau des bisherigen...

  • Mahlsdorf
  • 30.04.16
  • 2.926× gelesen
Verkehr
Den Bahnhof Spandau passieren Züge der S-Bahn, des Fern- und Regionalverkehrs sowie Güterzüge.

Fernbahnhof Spandau: Glasdach bleibt dreckig bis 2018

Spandau. Weil die Reinigungsanlage noch nicht fertig ist, bleibt das Dach des Fernbahnhofs Spandau bis Ende 2018 dreckig. Dafür plant die Bahn AG aber andere Maßnahmen. Am Fernbahnhof Spandau empfängt die Reisenden vor allem eines: ein getrübter Blick auf die Altstadt. Die Sonne macht es nicht besser. Dreckig und grau kommt das gewölbte Glasdach daher. Und das wird die nächsten zwei Jahre auch so bleiben. Denn die automatische Reinigungsanlage ist noch nicht fertig. Das teilte die Deutsche...

  • Spandau
  • 11.04.16
  • 191× gelesen
Verkehr

Halbseitige Sperrung

Hellersdorf. Der U-Bahnhof Neue Grottkauer Straße ist seit Montag, 7. März, halbseitig gesperrt. Die BVG erneuert Kabelschächte und verlegt neue Kabel am Bahnsteig in Richtung Hönow bis voraussichtlich Montag 21. März. Die BVG empfiehlt Fahrgästen, die aus der Innenstadt kommen, bis zum U-Bahnhof Cottbusser Platz zu fahren, in einen Zug in Richtung Alexanderplatz umzusteigen und so zum Bahnhof Neue Grottkauer Straße zu gelangen. Die Kabelarbeiten sind Teil der Sanierung und Umgestaltung des...

  • Hellersdorf
  • 09.03.16
  • 69× gelesen
Verkehr
Friedemann Keßler von der DB-Netze AG (links) erläutert bei einem Vor-Ort-Termin Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) und der SPD-Wahlkreisabgeordneten Iris Spranger die Pläne der DB.

2017 soll der Regio in Mahlsdorf halten

Mahlsdorf. In zwei Jahren sollen in Mahlsdorf die Züge der Regionalbahn halten. Dazu wird ein weiterer Bahnsteig gebaut. Bei einem Ortstermin mit Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) erklärte Friedemann Keßler, Verantwortlicher bei der DB-Netze AG für die Bahnhöfe, dass der Bahnhof Mahlsdorf für die Bundesbahn große Bedeutung hat. „Mehr als 14 000 Fahrgäste steigen hier täglich von der S-Bahn auf andere Verkehrsmittel um.“ Allein die Regionalbahn nach Küstrin werde laut seinen...

  • Mahlsdorf
  • 16.07.15
  • 1.637× gelesen
Verkehr
Treppen und Aufzüge am neuen nördlichen Zugang zum S-Bahnhof Kaulsdorf sind bereits montiert. Bis zur Eröffnung erfolgen jetzt noch Pflasterarbeiten.

S-Bahnhof Kaulsdorf: Entwicklung nur auf der Nordseite

Kaulsdorf. Der neue Zugang mit Treppe und Aufzug zum S-Bahnhof Kaulsdorf wird voraussichtlich Mitte Dezember eröffnet. Damit ist ein Anfang bei der Umgestaltung des Bahnhofsumfelds gemacht.Mit der Inbetriebnahme des neuen Zugangs zur S-Bahn bekommt immerhin die Nordseite ein neues Gesicht. Über eine Fußgängerbrücke gelangt man künftig über den nördlichen Bahnhofsvorplatz in Höhe des abgerissenen Aufsichtsgebäudes auf den S-Bahnsteig. Auf dem Bahnsteig und auf dem Vorplatz befindet sich neben...

  • Kaulsdorf
  • 28.11.13
  • 211× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.