Anzeige

Alles zum Thema Bank

Beiträge zum Thema Bank

Soziales

Bank soll zum Sitzen da sein

Lichterfelde. Die Sitzbank auf dem kleinen Platz zwischen Kommandantenstraße, Brüderstraße, Kadettenweg ist kaputt und benötigt einen neuen Anstrich. Auf Antrag der Linksfraktion hat die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt jetzt in einem Beschluss aufgefordert, die Bank zu reparieren oder die Anschaffung einer neuen Bank zu prüfen. KaR

  • Lichterfelde
  • 07.07.18
  • 32× gelesen
Blaulicht

Geldautomat aufgebrochen

Adlershof. In der Nacht zum 19. Juni wurden Anwohner der Dörpfeldstraße durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Gegen 2.50 Uhr hatten sie deshalb die Polizei alarmiert. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten zwei Männer im Kundenbereich einer Bank den Automaten aufgebrochen und Geld gestohlen. Danach sollen sie mit einem dunklen Audi in Richtung Spindlersfeld geflohen sein. Die Ermittlungen hat das Landeskriminalamt übernommen. RD

  • Adlershof
  • 20.06.18
  • 42× gelesen
Blaulicht
Der Brunnen soll bald wieder sprudeln, doch einigen Menschen scheint das nicht zu passen.
2 Bilder

Granit-Bänke zerstört: Stadträtin verurteilt Vandalismus am Lipschitzplatz

Unbekannte haben Teile der großen Granitbank an der Lipschitzallee zerstört. Das Bezirksamt hat Strafanzeige gestellt. Am 14. Mai entdeckten Mitarbeiter des Grünflächenamtes den Schaden in der Grünanlage gegenüber vom Lipschitzplatz. Sechs Sitzplatten, zwei Meter lang, einen halben Meter breit und acht Zentimeter dick, waren von den Sockeln gerissen worden. Anschließend warfen die Täter sie auf den Rasen. Eine Platte blieb erhalten, alle anderen Platten sind zerbrochen. Kulturstadträtin...

  • Gropiusstadt
  • 25.05.18
  • 65× gelesen
Anzeige
Politik

Geldautomat nach Blankenburg

Blankenburg. Im Ortsteil soll endlich ein Geldautomat aufgestellt werden. Dafür solle sich das Bezirksamt bei der Berliner Sparkasse einsetzen. Diesen Antrag stellte die SPD-Fraktion auf der vergangenen Sitzung der BVV. Bislang existiert in Blankenburg gar keine Bank. Die nächste Bankfiliale ist eine Sparkasse in Karow. Vor allem für mobilitätseingeschränkte Menschen ist es mühselig, so weitere Wege zu gehen, um an Bargeld heranzukommen. Deshalb wäre es ein Zeichen von Bürgerfreundlichkeit,...

  • Blankenburg
  • 12.05.18
  • 58× gelesen
Wirtschaft

Commerzbank

Commerzbank: Die Commerzbank bezog Anfang April den neuen Standort für das Geschäft mit Firmen- und Unternehmerkunden am Lützowplatz 4. Damit wird der Altstandort Potsdamer Straße 125 geschlossen: Die Privatkundenfiliale zieht in die Hauptstraße 23-24 nach Schöneberg; der International Counter (für internationale und Botschaftskunden) eröffnet in der Commerzbank City-Filiale in der Uhlandstraße (beim stilwerk). www.commerzbank.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie...

  • Tiergarten
  • 07.04.18
  • 189× gelesen
Wirtschaft

Berliner Sparkasse

Berliner Sparkasse: Die Berliner Sparkasse hat am 18. Dezember eine neue Filiale in eröffnet: Der Standort für Privat- und Firmenkunden ist von der Karl-Marx-Straße 107 in die Karl-Marx-Straße 91 verlegt worden. Dort stehen jetzt 20 Mitarbeiter zur Verfügung, zudem bieten die neuen Räumlichkeiten Schließfächer und rund um die Uhr Kontoservice-Terminals und Kontoauszugsdrucker sowie Geldautomaten. Karl-Marx-Straße 91, 12043 Berlin, Mo/Mi/Fr 9.30-15 Uhr, Di/Do 9.30-18 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez...

  • Neukölln
  • 27.12.17
  • 145× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Mit Hammer in die Bankfiliale

Baumschulenweg. Mit einem Hammer wollten zwei Männer am 20. September an das Geld einer Bankfiliale in der Baumschulenstraße. Sie hatten gegen 1 Uhr mit dem Werkzeug auf den Geldautomaten eingeschlagen, dabei wurde die Alarmanlage ausgelöst. Polizisten konnten die 17 und 20 Jahre alten Männer noch in der Bankfiliale festnehmen. Bei den Ermittlungen kam heraus, dass die Einbrecher kurz zuvor bereits am Lichtenberger Anton-Saefkow-Platz versucht hatten, mit der gleichen Masche an Geld zu kommen....

  • Baumschulenweg
  • 20.09.17
  • 26× gelesen
Wirtschaft

Teures Geldabheben: Banken könnten in Zukunft neue Gebühren einführen

Berlin. Die Niedrigzinsen haben Folgen. Nach Ansicht von Experten wird das Geldabheben am Bankautomat künftig nicht mehr kostenlos sein. Wenn man Bargeld benötigt und kein Automat der eigenen Hausbank in der Nähe ist, zahlt man ordentlich drauf. Das Geldabheben an Automaten fremder Banken – ob Sparkasse, Volksbank oder Privatbank – kostet Gebühren. Das ist ärgerlich, doch Gebühren könnten in Zukunft Standard auch bei der eigenen Hausbank werden. Einem Bericht der Morgenpost zufolge ist Dirk...

  • Charlottenburg
  • 29.12.16
  • 205× gelesen
  • 2
Wirtschaft
In der Filiale der Sparkasse am Britzer Damm arbeiten keine Bankberater mehr, Geldgeschäfte können Kunden hier aber weiter an Automaten abwickeln.

Bank ohne Beratung auch am Britzer Damm

Britz. Die Berliner Sparkasse hat im Laufe des Monats im Juni zehn Filialen in Berlin dicht gemacht. Auch Kunden in Britz sind von der Sparmaßnahme betroffen. Die Bank muss sparen und hatte deshalb im März angekündigt, unrentable Zweigstellen zu schließen. Betroffen ist davon auch die Filiale am Britzer Damm 100 in Neukölln. Der Beratungsschalter des Privatkundencenters war am 24. Juni letztmalig geöffnet. Für Überweisungen, Kontoauszüge und Geldabhebungen müssen Kunden dort nun auch mit den...

  • Britz
  • 01.07.16
  • 94× gelesen
Blaulicht

Maskierte überfallen Bank

Hakenfelde. Unbekannte haben eine Bankfiliale an der Cautiusstraße ausgeraubt. Drei maskierte Männer hatten die Filiale am Nachmittag des 27. Januar überfallen und drei Angestellte sowie sieben Kunden mit Pistolen und einem Messer bedroht. Weil sie nicht an das Geld in den Kassen gelangen konnten, raubten sie einer Kundin nach Informationen des Spandauer Volksblattes 40 Euro. Dann flohen sie zu Fuß in Richtung Neuendorfer Straße. Die Bedrohten blieben unverletzt. Das Raubkommissariat ermittelt...

  • Hakenfelde
  • 28.01.16
  • 70× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Die Commerzbank Spandau feierte Neueröffnung am 22. Oktober mit einem zünftigen Oktoberfest.

Commerzbank: bayrisch in Spandau

Die Commerzbank Spandau feierte Neueröffnung am 22. Oktober mit einem zünftigen Oktoberfest. Viele Interessierte ließen sich von der guten Stimmung mitreißen und erlebten einen unerwarteten Tag bei der Commerzbank in der Moritzstraße 9. "Wir bedanken uns bei unseren Besuchern für so viel Zuspruch und die guten Wünsche", sagt die Filialdirektorin Daniela Ledermann und lädt alle Spandauer zum Besuch ein: "Für unser 0-Euro-Konto mit Zufriedenheitsgarantie haben wir noch ein paar Kontonummern...

  • Haselhorst
  • 03.11.15
  • 162× gelesen
Tipps und Service

Eingezogene Bankkarte

Wenn der Geldautomat die Bankkarte einzieht und nicht wieder herausgibt, geraten viele in Panik. In der Regel passiert das nur dann, wenn sie gesperrt ist, erklärt der Bundesverband deutscher Banken. Häufig wurde dies vom betreffenden Kunden selbst veranlasst. Es kann aber auch sein, dass die Karte abgelaufen ist. Wenn die Karte eingezogen wird, sollten Verbraucher umgehend die Bank kontaktieren, die die Karte herausgegeben hat. Dort kann man sich auch eine neue Karte bestellen. dpa-Magazin /...

  • Mitte
  • 06.10.15
  • 102× gelesen
Senioren
Wer im Alter sein Geld gewinnbringend anlegen will, sollte das Produkt verstehen.

Lieber kritisch bleiben: Anlagetipps für Senioren

Senioren sind bei Finanzberatern oft gern gesehene Kunden. Haben sie doch in der Regel ihr Leben lang gespart und verfügen im Alter über eine größere Summe. „Senioren sollten sich dann Gedanken darüber machen, was sie genau wollen“, empfiehlt Eberhard Beer von den „Alten Hasen“, einem Netzwerk von Bankern im Ruhestand, die ihre Altersgenossen bei der Geldanlage beraten. „Denn je nachdem, ob das Geld zum Beispiel für die Enkel oder einen selbst bestimmt ist, sind verschiedene Anlageformen...

  • Mitte
  • 07.07.15
  • 115× gelesen