Alles zum Thema Bankiersvilla

Beiträge zum Thema Bankiersvilla

Kultur
Der Altan am hinteren Teil der Villa wird von einer armlosen Göttin geziert.
2 Bilder

Die Musikschulvilla in der Grabertstraße ist Denkmal des Monats April

Steglitz. Die Villa mit Turm und kleinem Teich in der Grabertstraße 4 stammt aus dem Jahr 1872. Erbaut wurde das Haus als Bankiersvilla. Heute nutzt die bezirkliche Musikschule die Villa.Die Bankiersvilla gehört zu den wenigen erhaltenen Villen der Kolonie Südende. Sie ist das älteste und repräsentativste Beispiel einer untergegangenen Zeit, in der vornehme Villen mit prächtigen Gärten den Blick in idyllische Lebenswelten öffneten. Seit 1995 steht sie unter Denkmalschutz. Gebaut wurde die...

  • Steglitz
  • 13.04.15
  • 723× gelesen