Barbara Schöneberger

Beiträge zum Thema Barbara Schöneberger

WirtschaftAnzeige
Antonia Kleinhempel (links), Gestalterin für visuelles Marketing aus dem Höffner Haus in Rostock, und „Eigengewächs“ Marzena Smyk (rechts), Fachkraft für Möbel-Küchen und Umzugsservice aus dem Haus in Hamburg/Barsbüttel, mit einer stolzen Sonja Krieger in der Bildmitte.
2 Bilder

Ausgezeichnet: Deutschlands Spitzen-Azubis
Zwei Höffner-Azubis gehören zu den Besten der Besten

Die duale Ausbildung in Deutschland ist entscheidend dafür, dass Unternehmen nicht die betrieblich qualifizierten Fachkräfte ausgehen. Sie bietet spannende Karrierechancen für junge Menschen und sorgt für die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Im Dezember 2019 war es wieder so weit: In feierlichem Rahmen ehrte die IHK die 200 Top-Azubis aus allen IHK-Berufen, sie hatten herausragende Leistungen erzielt und sich unter den 300.000 Teilnehmern als Beste durchgesetzt. Die jeweiligen...

  • Charlottenburg
  • 22.01.20
  • 645× gelesen
Soziales

Gutes tun in der Vorweihnachtszeit:
Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember gibt es im Nikolaiviertel zwei Benefizkonzerte im Museum Nikolaikirche

Unter dem Motto „Positiv zusammen leben – gemeinsam Aids beenden!“ finden am Adventssonntag, den 1. Dezember 2019 anlässlich des Welt-Aids-Tages um 14 und um 16 Uhr zwei Benefizkonzerte im Museum Niko-laikirche (Nikolaikirchplatz, 10178 Berlin) statt. Alle Einnahmen kommen der Berliner Aids-Hilfe zugute, die zu diesen Konzerten zusammen mit der IG Nikolaiviertel e.V. und der Stiftung Stadtmuseum einlädt. Paul Spies, Museumsdirektor der Stiftung Stadtmuseum Berlin, wird um 14 Uhr in der...

  • Mitte
  • 26.11.19
  • 529× gelesen
  • 1
Bauen
Die Feuerland-Höfe an der Chausseestraße.
2 Bilder

Feuerlandhöfe ausgezeichnet
Nobelquartier erhält Wohnbaupreis in der Kategorie Revitalisierung

Die CG Gruppe, nach eigenen Angaben Deutschlands größter Mietwohnungsentwickler, hat für ihr Wohnungsbauprojekt Feuerlandhöfe rund um die denkmalgeschützte Fabrikruine an der Chausseestraße 39-42 in der Kategorie „Revitalisierung“ den Award Deutscher Wohnungsbau gewonnen. Wo früher die Schlote qualmten, später Bromsilber hergestellt wurde und zu DDR-Zeiten der VEB Mikroelektronik-Secura-Werke Berlin Kopiergeräte zusammenschrauben ließ, leben heute über 1000 Leute in modernsten Wohnungen....

  • Mitte
  • 17.10.19
  • 474× gelesen
Bildung
Preisübergabe an das Bildungsnetzwerk Südliche Friedrichstadt: Bildungsnetzwerk-Geschäftsführer Martin Quente, Franziska Giffey, Elke Büdenbender (von links) und Barbara Schöneberger.
6 Bilder

"Wir haben den Kitapreis"
Zweiter Platz für Bildungsnetzwerk Südliche Friedrichstadt

Diese Nominierten hatten die kürzeste Anreise. Von ihrem Kiez zum Tempodrom sind es nur wenige Schritte. Und der Weg dorthin hatte sich gelohnt. Am 13. Mai wurde in dem Veranstaltungstempel an der Möckernstraße der Deutsche Kita Preis vergeben. Einer der Ausgezeichneten: das Bildungsnetzwerk Südliche Friedrichstadt. Der Verbund verschiedener Einrichtungen, Träger, Initiativen und Einzelpersonen gewann zusammen mit vier weiteren Bewerbern den zweiten Platz in der Kategorie "Lokales Bündnis...

  • Kreuzberg
  • 15.05.19
  • 180× gelesen
Bildung
Von den Jungs der Holzwerkstatt Kniese ließ sich DKJS-Botschafterin Barbara Schöneberger zeigen, was dort alles hergestellt wird.
5 Bilder

Klappstühle und Eierkuchen
Barbara Schöneberger besucht Schülerfirmen in Lichtenberg

Über den ungewohnten Medienansturm staunten die Lichtenberger Schüler nicht schlecht: Umringt von Kamera-Teams und Reportern besuchte Moderatorin Barbara Schöneberger am 23. Januar die Paul- und Charlotte-Kniese Schule in Friedrichsfelde. Die TV-Frau kam im Auftrag der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und interessierte sich vor allem für die zwei Schülerfirmen „Holzwerkstatt Kniese“ und „Küche“. Unter Schüchternheit scheint Dustin nicht zu leiden. Unbeeindruckt von klickenden Kameras und...

  • Friedrichsfelde
  • 30.01.19
  • 166× gelesen
Bildung
Barbara Schöneberger (vorne) unterstützt die Fahrradhelm-Kampagne von Staatssekretärin Dorothee Bär.
4 Bilder

Barbara Schöneberger startet Fahrradhelm-Kampagne in der Schule am Koppenplatz

Mitte. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Dorothee Bär, und Helm-Testimonial Barbara Schöneberger haben in der Grundschule am Koppenplatz die bundesweite Kampagne „Du bist mir nicht egal!“ gestartet. Gut möglich, dass Barbara Schöneberger ihre kommenden Auftritte und Interviews mit Helm absolviert. Die Moderatorin ist von der Fahrradhelmaktion des Verkehrsministeriums und des Deutschen Verkehrssicherheitsrates im Rahmen der Kampagne „Runter vom Gas“ so...

  • Mitte
  • 28.06.17
  • 1.004× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.