Barnim

Beiträge zum Thema Barnim

Ausflugstipps
Wilde Koniks beweiden die Flächen der ehemaligen Rieselfelder.
4 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Im Wohnzimmer der wilden Pferde: Spaziergänge rund um Hobrechtsfelde

Ein Erlebnis der ganz besonderen Art verspricht ein Ausflug nach Hobrechtsfelde. Wo früher auf Rieselfeldern die Abwässer der Hauptstadt versickerten, grasen heute Hochlandrinder auf renaturierten Flächen, ziehen Wildpferde über weitläufige Waldweiden. Neben Fjordpferden sind es Koniks, eine robuste osteuropäische Ponyrasse, die sich auf einem abgezäunten Areal von rund 820 Hektar frei bewegen und die Landschaft halboffen halten. Die Beweidungsflächen sind durch über 50 Tore zugänglich....

  • Umland Nord
  • 24.03.21
  • 328× gelesen
Blaulicht
Die Bernauer Polizei hatte gestern einen Einsatz, wo ein Mann bei Eintreffen ein Messer zog. Symbolbild!

Bernau bei Berlin
Mann zieht Messer: Polizei muss Reizgas einsetzen

BERNAU - Gestern Abend kam es in der Sachtelebenstraße in Bernau bei Berlin zu einer brenzligen Situation, bei der die Polizei zu ihrem eigenen Schutz schnell reagieren musste. Am Dienstagabend (09.03.2021) wurden Polizisten zunächst in die Sachtelebenstraße gerufen. Ein Mann mit Schnittverletzungen am Hals sei dort aufgefallen. Als die Polizei eintraf und der Mann die Uniformierten erblickte, warf der 35-Jährige seinen Rucksack beiseite und zog ein Messer hervor. Erst mit Einsatz eines...

  • Umland Nord
  • 10.03.21
  • 88× gelesen
  • 1
Blaulicht

Zwei tote, hoher sachschaden
Zwei Tote nach Wohnhausbrand in Werneuchen

Am Dienstag Abend kam es in dem Ort Werneuchen, im Landkreis Barnim, zu einem Großbrand. Nach ersten Informationen brannte ein Einfamilienhaus in der Freienwalder Str. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Nach neusten Informationen kamen bei dem Brand Zwei Menschen ums Leben. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Umland Ost
  • 10.11.20
  • 446× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

zwei hubschrauber und mehrere Rettungswagen im Einsatz
Vier verletzte nach Verkehrsunfall

Am Abend kam es auf der L30, zwischen Schönow und Schönwalde, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach ersten Informationen befuhr ein Pkw VW, aus Schönow kommend, die L30, in Richtung Schönwalde. In einer leichten Rechtskurve verlor der Fahrer die Kontrolle, kam ins Schleudern und prallte seitlich gegen ein Baum. Zwei Hubschrauber im Einsatz. Vier Personen wurden dabei verletzt. Nach Rettungsdienstlicher Behandlung wurden drei Personen mit Rettungswagen und eine Person mit dem Hubschrauber in...

  • Umland Nord
  • 31.10.20
  • 453× gelesen
Ausflugstipps
Drei Galgenvögel begrüßen die Besucher des Henkerhauses.
3 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP ZUM GRUSELN
Im Haus des Schreckens: Das Henkerhaus in Bernau bei Berlin

Etwas abseits vom Bernauer Mühlentor steht ein hübsch restauriertes Haus direkt an der Stadtmauer. Dass es dort allein steht, ist kein Wunder, denn lange war es ein Haus des Schreckens – niemand wollte in direkter Nachbarschaft zu einem Henker wohnen. Das Bernauer Henkerhaus, vor 360 Jahren als Fachwerkhaus erbaut, war bis ins 19. Jahrhundert hinein das Domizil des örtlichen Scharfrichters. Kurz vor dem drohenden Abriss im Jahr 1976 wurde es Teil des Bernauer Heimatmuseums. In den 1990er Jahren...

  • Umland Nord
  • 05.10.20
  • 538× gelesen
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Zwei Verletzte Hoher Sachschaden
Post LKW kollidiert in Lindenberg mit Transporter

Am Morgen kam es auf der B2 Kreuzung Bucher Weg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Post LKW und einem Transporter. Bei dem Unfall wurden Zwei Personen verletzt. Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Für die Dauer des Feuerwehreinsatzes war die Kreuzung zum Teil eingeschränkt befahrbar und der Bucher Weg komplett, Richtung Kreuzung, gesperrt.

  • Umland Nord
  • 22.08.20
  • 472× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

2 Tote 2 Schwerverletzte
Zwei schwere Unfälle am Wochenende in Barnim

Am morgen, des 08.08.2020, kam es in der Anschlussstelle Wandlitz (B273), der A11, in Richtung Stettin, zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein Pkw, der auf die A11 fahren wollte, nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte über den Grünstreifen in den Wald und prallte dort seitlich gegen ein Baum. Der Fahrer des Pkw wurde bei dem Aufprall tödlich verletzt. Ihm entgegenkommende Fahrzeuge konnten noch ausweichen und so ein Frontalzusammenstoß verhindern. Wie...

  • Umland Nord
  • 10.08.20
  • 908× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Hubschrauber im Einsatz hoher Sachschaden
Polizeistreife kollidiert auf Einsatzfahrt mit Baum

Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der Schönower Str., in Zepernick, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem Zwei Polizisten verletzt wurden. Nach ersten Informationen war eine Polizeistreife auf dem Weg zu einem Einsatz bei dem ein Einbruch gemeldet wurde. In einer Linkskurve kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen ein Baum. Die beiden Insassen wurden von Polizeikollegen befreit und nach Rettungsdienstlicher Versorgung in umliegende Krankenhäuser transportiert. Für...

  • Umland Nord
  • 21.06.20
  • 452× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die bei der Aufklärung eines Sexualdeliktes in der Nähe vom Bahnhof Bernau-Friedenstal helfen können. Hinweise bitte an die Inspektion Barnim unter der Rufnummer 03338 / 3610

Polizei bittet um Mithilfe
Sexualdelikt an 20-jähriger Frau in Bernau bei Berlin

BERNAU BEI BERLIN - Die Kriminalpolizei der Inspektion Barnim ermittelt gegenwärtig zu einem Sexualdelikt, das sich bereits am Montagabend erreignete und bittet um Hilfe bei der Aufklärung des Verbrechens nahe dem S-Bahnhof Friedenstal (S2). Laut Polizeidirektion Ost soll nach bisherigen Erkenntnissen eine 20 Jahre alte Frau am späten Abend des 15.06.2020, auf dem Weg vom Bahnhof Friedenstal in Richtung Wohnpark "Schwalbennest" unterwegs gewesen sein. Dafür hatte die 20-Jährige einen...

  • Umland Nord
  • 18.06.20
  • 8.109× gelesen
Blaulicht

dach ausgebrannt keine verletzten
Einfamilienhaus brennt in Schönow bei Bernau

Am gestrigen späten Nachmittag kam es im Ortsteil Schönow bei Bernau, im Landkreis Barnim, zu einem Wohnhausbrand. Nach ersten Informationen gerieten Einrichtungsgegenstände an der Rückseite des Hauses in Brand wobei das Feuer auf das Dach übergriff. Die Familie des Hauses konnte sich vor eintreffen der Feuerwehr selbst in Sicherheit bringen. Anfangs gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig da sich das Feuer in die Dachkonstruktion gefressen hatte. aber nach viel Wasser war ein Erfolg zu...

  • Umland Nord
  • 08.05.20
  • 370× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Lagerhalle brennt nieder, hoher Sachschaden
Großbrand in Märkisch Oderland

Am Abend kam es im Ortsteil Leuenberg, der Gemeinde Höhenland, im Landkreis Märkisch Oderland, zu einem Großbrand. Auf einem Grundstück der Bahnhofstraße brannte eine Lagerhalle, auf ca. 2000 m², komplett nieder. Wie es zu dem Feuer gekommen war ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Wehren der Gemeinde Höhenland und Wehren aus umliegenden Gemeinden, sowie aus Barnim, wurden zu dem Großbrand alarmiert. Zur Zeit ist die Feuerwehr noch mit...

  • Umland Ost
  • 23.04.20
  • 1.258× gelesen
Blaulicht

Auto kracht frontal gegen baum
Fahrer rettet sich selbst aus Unfallfahrzeug

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es auf der Lanker Str., in Biesenthal, im Landkreis Barnim, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzte wurde. Nach ersten Informationen kam ein PKW VW Touran, der von Lanke Richtung Biesenthal fuhr, in einer leichten rechts Kurve, nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen ein massiven Baum. Durch die Physikalische Kaltverformung von Metall wurde der Fahrer in seinem PKW eingeschlossen. Ihm gelang es aber sich zu...

  • Umland Nord
  • 19.04.20
  • 186× gelesen
Blaulicht

Großbrand in Wandlitz
Holzstapel gehen an der L100 in Flammen auf.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Gemeinde Wandlitz zu einem Großbrand. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten an der L100, zwischen Schönwalde und Basdorf, mehrere Holzstapel an zu brennen. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Dadurch das dass Feuer spät entdeckt wurde, konnte es sich ungehindert ausbreiten. Der Einsatz wird sich, auf Grund der nicht guten Wasserversorgung, noch mehrere Stunden...

  • Umland Nord
  • 05.04.20
  • 618× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Großbrand in Eberswalde
Lagerhalle geht in Flammen auf

Am Samstagabend kam es in Eberswalde zu einem Großbrand einer alten Lagerhalle. Nach ersten Informationen brannte, in der Eberswalder Str. (B167), ein alter Büromarkt nieder. Wie es zu dem Feuer kam ist unklar und wird von der Polizei ermittelt. Verletzte gab es bei dem Feuer nicht. Der alte Büromarkt, was auch als Lager genutzt wurde, brannte auf einer Fläche von ca. 200m² komplett nieder. Die Feuerwehr war mehrere Stunden, mit rund 45 Einsatzkräften im Einsatz. Die Eberswalder Str. war für...

  • Umland Nord
  • 05.04.20
  • 10.904× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

rauchsäule über Ahrensfelde
Gartenlaube brennt auf Grundstück

Am frühen Abend kam es in der Gemeinde Ahrensfelde, in der Fichtestraße, zu einem Brand. Nach ersten Informationen brach in einem Gartenhaus, aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Durch das schnelle eintreffen der Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht und ein ausbrennen des Hauses, oder das übergreifen auf andere Gebäude, verhindert werden. Bei dem Brand gab es keine verletzten Personen.

  • Umland Ost
  • 02.04.20
  • 374× gelesen
Wirtschaft
Am Freitagabend wurde erneut Kühlware gehamstert. In einem Barnimer Großflächendiscounter wurde am 13. März 2020 auch Hackfleisch leer gekauft.

Corinavirus Hamsterkäufe
Barnimer Landrat und Amtsärztin ermahnen Bürger

BERNAU BEI BERLIN / AHRENSFELDE - Auch im Umland kam es gestern Abend wieder zu Hamsterkäufen. Der Barnimer Landrat und die zuständige Amtsärztin richten klare Worte an die Bevölkerung zu diesem Verhalten. Berlin schließt ab Montag stufenweise die Schulen und Kitas, auch Brandenburg wird spätestens ab 18. März 2020 nachziehen. Der Landkreis Barnim (BAR) hat außerdem Veranstaltungen ebenso absagen lassen wie die Hauptstadt. Die Bekanntgabe der Schul- und Kita-Schließungen sorgte zum Beispiel in...

  • Ahrensfelde
  • 14.03.20
  • 7.963× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Einfamilienhaus brennt nieder eine Person verstorben
Tragisches Feuer in Eberswalde fordert eine tote Person

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Eberswalder Dannenberger Str., im Ortsteil Ostend, zu einem verherendem Brand eines Einfamilienhauses. Nach ersten Informationen verstarb bei dem Feuer eine Person drei weitere konnten sich vor eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Wie es zu dem Feuer kam ist noch unklar und wird von der Kriminalpolizei ermittelt. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis tief in die Nacht noch an. >> Mehr Bilder hier 

  • Umland Nord
  • 18.01.20
  • 21.079× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Mehrere Verletzte Auto in Zwei Teile zerrissen
Polizeiauto kracht in Motorblock

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf der B198, zwischen der Anschlussstelle Joachimsthal und Groß Ziethen, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem insgesamt Fünf Personen zum teils schwer verletzt wurden. Nach ersten Informationen geriet ein PKW, der aus Richtung Althüttendorf kam, in einer leichten Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen Baum. Bei dem Aufprall wurde das Auto in Zwei Teile gerissen, wobei die Front des Autos, samt Motorblock,...

  • Umland Nord
  • 04.01.20
  • 441× gelesen
Blaulicht

Bewohner verhindern Großbrand
PKW fängt Feuer

[Panketal, Barnim] Am Freitagabend kam es in der Panketaler Rigistraße zu einem PKW Brand. Nach Zeugenaussagen fing der PKW, in einer Garage, an zu qualmen. Die Bewohner des Hauses reagierten geistesgegenwärtig und schoben das Auto, aus der Garage, vom Grundstück runter. Als der PKW auf der Straße stand fing dieser auch gleich im vorderen Bereich an zu brennen und Flammen schlugen aus dem Motorraum. Durch das schnelle eintreffen der Schwanebecker Feuerwehr konnte ein ausbrennen zwar verhindert...

  • Umland Nord
  • 07.12.19
  • 261× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Junge Frau verbrennt im Fahrzeug
Tödlicher Verkehrsunfall bei Schönwalde

Am Sonntagmorgen kam es auf der L30, zwischen Schönwalde und Mühlenbeck, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Junge Frau gestorben ist. Nach ersten Informationen kam ein VW Polo, der aus Richtung Schönwald kam und in Richtung Mühlenbeck fuhr, in einer Kurve, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal in ein Baum. Bei dem Aufprall fing das Auto Feuer und brannte komplett aus. Ersthelfer versuchten die junge Frau noch aus dem Auto zu retten aber schaften es nicht mehr. Für die...

  • Umland Nord
  • 24.11.19
  • 875× gelesen
Verkehr

Eine Tour Richtung Barnim

Buch. Zu einer informativen Radtour durch den Bucher Forst und den angrenzenden Barnim lädt der ADFC am 7. September ein. Treffpunkt ist 10 Uhr am S-Bahnhof Buch, Ausgang Walter-Friedrich-Straße. Von dort aus geht es zum Gorinsee, durch den Bucher Forst und schließlich zu „Kerstins Garten“. Dort gibt es Kaffee und Kuchen, ehe es zurück nach Buch geht. Insgesamt werden etwa 50 Kilometer zurückgelegt. Um eine Kostenbeteiligung von sechs Euro wird gebeten. Weitere Informationen gibt es auf...

  • Buch
  • 27.08.19
  • 63× gelesen
Blaulicht

2 Tote, 2 schwer verletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der B158

Am Samstag Nachmittag kam es auf der B158, zwischen Werneuchen und Tiefensee, zu einem schwerem Verkehrsunfall bei dem Zwei Personen getötet und Zwei schwer verletzt wurden. Wie es zu diesem verhängnisvollem Unfall kam ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt.

  • Umland Ost
  • 27.07.19
  • 15.077× gelesen
Umwelt

Eine Radtour durch den Barnim

Buch. Zur Radtour durch den Barnim lädt der ADFC am 30. Mai ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Buch. Von dort geht es in den „Grünen Norden“. Gefahren wird über Bernau und Lobetal zum Buckowsee. Weiter geht es zum Eiserbuder See, über Prenden zum geschichtsträchtigen Bogensee-Gelände und zum Liepnitzsee und zurück nach Buch. Näheres auf https://bwurl.de/14ck. BW

  • Buch
  • 22.05.19
  • 11× gelesen
Blaulicht

auto rutscht in graben
Verkehrsunfall auf der L315

[Wandlitz] Am Nachmittag kam es auf der L315, zwischen Prenden und Klosterfelde, zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein Patient lehnte aber eine weitere Behandlung ab. Nach ersten Erkenntnissen geriet ein VW Transporter, aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr, touchierte dort ein Pkw Volvo. Der Pkw drehte sich, und rutschte seitlich in ein Graben. Vor Ort war auch ein Rettungshubschrauber gelandet wo die Besatzung aber nicht tätig wurde. Für die Zeit der...

  • Umland Nord
  • 12.05.19
  • 166× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.