Basteln

Beiträge zum Thema Basteln

Soziales
Dieser Knetteig macht nicht nur Kindern Spaß und ein schönes Ostergeschenk ist schnell gezaubert.

Kreatives mit Kindern basteln
Dann machen wir eben die Knete selbst!

„Mama, was soll das denn werden? Backen wir?“ Nein, wir stellen unsere eigene Knete her. In einer Schüssel werden eine halbe Tasse lauwarmes Wasser, eine viertel Tasse Salz und ein Esslöffel Öl miteinander vermischt. Dann werden zwei Tassen Mehl langsam untergeknetet. Es entsteht eine geschmeidige Masse. Die vorsichtige Zugabe von weiterem Öl hilft dabei, die Geschmeidigkeit zu optimieren. Mit Lebensmittelfarbe kann die Knete anschließend eingefärbt werden. Und das Besondere ist, dass diese...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.03.20
  • 45× gelesen
Kultur

Bunte Eier für den Öko-Garten

Prenzlauer Berg. Zu einem Workshop „Ostereier-Schmuck für unseren Ökogarten“ lädt die Öko-AG des Kiezzentrums KulturMarktHalle am 14. März ein. Der Workshop, zu dem Menschen aller Generationen willkommen sind, findet von 14 bis 17 Uhr in der Halle an der Hanns-Eisler-Straße 93 statt. Viele ausgeblasene Eier sind bereits gesammelt worden. Diese sollen nun in traditioneller sorbischer Wachstechnik gestaltet werden. Danach werden sie an Sträuchern im Öko-Garten im Mühlenkiez aufgehängt, damit sie...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.03.20
  • 38× gelesen
Kultur

Zauberstäbe basteln

Prenzlauer Berg. „Hirschgeweih und Eulenschrei, was verschwunden komm herbei“ ist das Thema einer neuen Aktion vom 20. bis 23. Februar im MachMit! Museum für Kinder, Senefelderstraße 5. Jeweils von 10 bis 18 Uhr können im Museum „waldige Zauberstäbe“ unter Anleitung gebastelt werden. Das Ganze findet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung „Auf dem Holzweg“ statt. Weitere Informationen unter Tel. 74 77 82 00. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 18.02.20
  • 23× gelesen
Kultur

Bastelnachmittag für Familien

Wilmersdorf. Zur Faschingszeit sind auf dem Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, die Tiere los: Aus Papprollen und Papptellern basteln Eltern und ihre Kinder am Dienstag, 18. Februar, von 15 bis 17 Uhr Tiere und Tiermasken. Der Eingang zum Familienzentrum im Haus 7B befindet sich auf dem Hof des Campus’. Die Teilnahme am Kreativnachmittag ist kostenlos. maz

  • Wilmersdorf
  • 13.02.20
  • 15× gelesen
Umwelt

Klimawandel für Kinder erklärt

Tegel. Die Reinickendorfer Grünen und die Grüne Jugend laden am Sonnabend, 22. Februar, von 11.30 bis 14.30 Uhr Kinder bis 14 Jahre zu einem Workshop zum Klimawandel ins Grünen-Büro „Grüner Fuchs“, Brunowstraße 49. Der Workshop erklärt, was Klimawandel bedeutet und vor allem, was dagegen getan werden kann. So sollen die Kinder erfahren, was sie in ihrem Alltag machen können, um sich verantwortungsvoll unserem Planeten und nachfolgenden Generationen gegenüber zu verhalten. Die Kinder lernen,...

  • Tegel
  • 12.02.20
  • 28× gelesen
  •  1
Kultur

Faschingsfeten im Blankenburger

Blankenburg. Für Kinder, die in den Winterferien nicht verreisen, bietet „Der Blankenburger“ in der Gernroder Straße 6 ein Programm an. Unter dem Motto „Holztier-Anhänger“ können am 3. Februar ab 10 Uhr unverwechselbare Schlüsselanhänger gestaltet werden. Mehr über japanische Küche und die Kalligrafie können Ferienkinder am 4. Februar ab 10 Uhr erfahren. Am 5. und 6. Februar jeweils ab 10 Uhr können sich Kinder verkleiden und im Klub „Faschings-Partys“ feiern. Weitere Infos unter Tel....

  • Blankenburg
  • 28.01.20
  • 30× gelesen
Bildung

Programm in den Ferien

Kreuzberg. Das Lernlabor in der Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz 1 wird am 3. Februar zum "Lärmlabor". Die jungen Besucher können sich dort an Musikinstrumenten wie Keyboards oder Schlagzeug ausprobieren. Das Angebot gehört ebenso zum Programm während der Winterferien wie eine Schreibwerkstatt am 6. Februar, wo es um Kinder- und Jugendliteratur aus Finnland geht. Die Veranstaltungen finden jeweils von 10 bis 13 Uhr statt und sind für Teilnehmer ab neun Jahren geeignet. Für beide ist...

  • Kreuzberg
  • 26.01.20
  • 27× gelesen
Kultur

Kinder drucken mit Gelatine

Rudow. Kinder ab sechs Jahren sind in den Ferien zum „Gummibärchendruck“ in die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60, eingeladen. Christiane Boese zeigt, wie aus Gelatine Druckplatten gemacht werden. Danach können die Mädchen und Jungen sie mit Farbe einwalzen, Schablonen aus Papier, Wollschnüre oder Naturmaterial darauflegen und sie auf Papier drucken. Der Kurs kann nur komplett gebucht werden und läuft von Montag bis Mittwoch, 3. bis 5. Februar, von 15 bis 18 Uhr, am Mittwoch schon ab 14 Uhr. Zu...

  • Rudow
  • 24.01.20
  • 43× gelesen
Bildung
Firmenchef Wolfgang Berger (4. von links) stellte sein Unternehmen gerne in der Schule von Viola Ristow (2. von rechts) vor.

Wunsch nach eigener Oberstufe wiederholt
Berufsbildungsmesse am Campus Hannah Höch

Mit einem Dreifach-Aufschlag wurde der Campus Hannah Höch an der Finsterwalder Straße 52-56 am 29. November zu einem Treffpunkt des Märkischen Viertels. Lehrer, Schüler und Eltern hatten sich viel vorgenommen. Weihnachtswerkstätten, Tag der offenen Tür und die erste Berufsbildungsbörse verschmolzen zu einem intensiven Nachmittagstermin. In einem Raum bastelten Eltern und Schüler zusammen Weihnachtsgestecke, auf dem Weg dorthin gab es Informationen zur ersten Gemeinschaftsschule des Bezirks,...

  • Märkisches Viertel
  • 05.12.19
  • 307× gelesen
Kultur

Weihnachtliche Wäscheklammern

Neukölln. Was man aus ganz normalen Wäscheklammern zum Fest basteln kann, erfahren Kinder ab sechs Jahren am Dienstag, 10. Dezember, um 16 Uhr in der Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66. Auch Erwachsene sind willkommen, die Teilnahme ist kostenfrei. Infos gibt es unter 902 39 43 13. sus

  • Neukölln
  • 01.12.19
  • 22× gelesen
Soziales
Ina Hellwig freut sich über die ersten Spenden, die in den Boxen landeten.
2 Bilder

Backen und für Obdachlose spenden
Familienzentrum unterstützt Bedürftige

Das Karower Familienzentrum sammelt in diesem Jahr erneut Sachspenden für Bedürftige. „Willkommen sind uns zum einen Süßigkeiten und Plätzchen. Zum anderen freuen wir uns über Hygieneartikel und gut erhaltene Kinderbekleidung“, sagt Ina Hellwig, die Leiterin des Familienzentrum. Mit den Spenden werden die Frauenobdachlosenunterkunft „VitaDomus“ in Karow und ein weiteres Obdachlosenprojekt in der Stadt unterstützt. Alle, die etwas spenden möchten, bringen es einfach in der Kita an der...

  • Karow
  • 27.11.19
  • 77× gelesen
Soziales

Für Nikolaus basteln

Hellersdorf. Im Freilandlabor Marzahn kann am Donnerstag, 5. Dezember, ab 15 Uhr nach Herzenslust mit Holz und Naturmaterialien gebastelt werden. Vielleicht entstehen dann auch Weihnachtsmänner oder Rentiere, die am nächsten Tag der Nikolaus bringt? Auf jeden Fall soll das Basteln Spaß machen. Kinder ab vier Jahren sind hierzu herzlich mit ihren Eltern oder Großeltern eingeladen. Die Teilnahme ist frei. Das Bastelmaterial kostet, je nach Verbrauch, ab einem Euro pro Kind. Wer das Freilandlabor...

  • Hellersdorf
  • 24.11.19
  • 57× gelesen
Kultur

Wichtelwerkstatt für die Familie

Hakenfelde. Die Freizeitstätte Aalemannufer lädt zu zwei Veranstaltungen ein. „Adventskranz selbst gestalten“ heißt am 30. November von 14 bis 18 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen können Kids mit ihren Eltern den Kranz für die Adventszeit basteln. Zuerst werden Strohringe mit Grün umwickelt, dann die Kränze weihnachtlich geschmückt. Tipps und Hinweise sowie das nötige Material gibt es vor Ort. Materialkosten: fünf Euro pro Kranz. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl sollten sich Familien anmelden unter...

  • Hakenfelde
  • 21.11.19
  • 32× gelesen
Kultur

Basteln in der Bibliothek

Neukölln. An den nächsten Dienstagen ab 16 Uhr wird in den Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66, gebastelt. Am 3. Dezember sind Eltern mit Kindern ab vier Jahren willkommen. Sie fertigen Weinachtssterne aus Butterbrotpapier. Die Teilnahme ist kostenfrei. Infos unter Telefon 902 39 43 13. sus

  • Neukölln
  • 21.11.19
  • 20× gelesen
Kultur

Basteln zum Advent

Staaken. Zum Basteln im Advent lädt die Dorfkirche Alt-Staaken am 26. November ein. In gemütlicher Runde kann bei Glühwein und Zimtplätzchen jeder etwas gestalten und am Ende mit nach Hause nehmen. Wer lieber zuschaut, lernt seine Nachbarn kennen. Der Adventsabend beginnt um 18.30 Uhr in der Kirche an der Hauptstraße 12. uk

  • Staaken
  • 19.11.19
  • 21× gelesen
Kultur

Adventsbasar und Glühwein

Siemensstadt. Wer Weihnachtsgeschenke oder etwas Schönes zum Dekorieren sucht, ist beim traditionellen Weihnachtsbasar im Seniorenwohnhaus Siemensstadt genau richtet. Dort kann am Freitag, 29. November, jeder nach Herzenslust stöbern. Es gibt weihnachtliche Bastelarbeiten und ausgesuchten Trödel, dazu Kaffee, Kuchen, Glühwein und herzhafte Snacks. Der Basar ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet und zwar in der 9. Etage des Seniorenwohnhauses am Rohrdamm 56. uk

  • Siemensstadt
  • 19.11.19
  • 19× gelesen
Umwelt
Solche Wachsgeräte sollen beim Workshop am 23. November hergestellt werden.

Das Osterfest 2020 bereits im Blick Workshop der Öko-AG

Vor Weihnachten schon an Ostern denken? Das wird sich mancher fragen, der von der jüngsten Einladung der Öko-AG der KulturMarktHalle erfährt. Diese lädt nämlich am 23. November von 14 bis 17 Uhr zu einem Oster-Eier-Workshop Nummer 1 in die KulturMarktHalle (KMH) an der Hanns-Eisler-Straße 93 ein. In diesem Workshop werden mit Kindern und Erwachsenen Wachsgeräte gebastelt, mit denen zum nächsten Osterfest phantasievoll bunte Ostereier gestaltet werden können. Diese Ostereier werden dann in...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.11.19
  • 38× gelesen
Soziales

Kreatives Basteln und Gestalten

Lichtenberg. Zum Kreativsein beim Basteln und Gestalten lädt der Frauentreff Alt-Lichtenberg wieder am Donnerstag, 14. November, ab 14 Uhr in seine Räume in der Hagenstraße 57 ein. Kostenbeitrag: ein Euro. Infos über dieses und weitere Angebote gibt es unter 57 79 94 10 oder per Mail-Anfrage an frauentreff.alt-lichtenberg@sozialwerk-dfb-berlin.de. bm

  • Lichtenberg
  • 11.11.19
  • 18× gelesen
Kultur

Erleuchteter Familientag

Spandau. Der Klosterfelder Familientag mit Laternenumzug steht an. Treffpunkt ist am 3. November um 13 Uhr im Gemeindekirchenhaus an der Seegefelder Straße 116. Alt und Jung spielen und basteln. Dazu gibt es ein Kasperle-Theater, Kinderschminken und vieles mehr. Ab 17 Uhr geht es mit den leuchtenden Laternen durch die Straßen. Es wirken mit Pfarrer Martschink und Ehrenamtliche. Der Familienspaß ist gratis. uk

  • Spandau
  • 28.10.19
  • 17× gelesen
Soziales
Elke Abendschein koordiniert seit 2010 das Projekt.
5 Bilder

Seit 40 Jahren auf Achse
Der Pankower Spielwagen bringt Spiel und Spaß in die Kieze

Seit nunmehr 40 Jahren ist der Pankower Spielwagen im Bezirk auf Achse. Gefüllt ist er mit Reifen, Rädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien. Und er kommt an Orte, an denen es nicht viele Freizeitangebote für Kinder gibt. „Der Spielwagen und seine Angebote haben sich in den 40 Jahren immer wieder verändert“, sagt Elke Abendschein, die heutige Leiterin des Spielwagens Pankow. Begonnen hatte alles 1979 im Kollwitzkiez. Seinerzeit gründeten Erzieher das „Kollektiv Spielwagen Berlin“....

  • Bezirk Pankow
  • 24.10.19
  • 71× gelesen
Soziales

„BENN“ feiert Jubiläum

Wilhelmstadt. Zwei Jahre „BENN“ (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften): Das wird am Freitag, 18. Oktober, mit allen Engagierten und Nachbarn gefeiert. Für Gäste gibt es ein buntes musikalisches und kulinarisches Programm. Es gibt eine Kinderbastelecke und Treffpunkte für Gespräche und den Austausch von Ideen. Die Jubiläumsfeier beginnt um 11.30 Uhr im „BENN“-Büro an der Adamstraße 40. Anmeldung: benn-wilhelmstadt@gesbit.de. Kurzentschlossene sind natürlich auch willkommen. Das „BENN“-Projekt...

  • Wilhelmstadt
  • 14.10.19
  • 51× gelesen
Kultur

Kostüme und Requisiten basteln

Weißensee. Die Tanzwerkstatt No Limit wird auch in diesem Jahr ein Weihnachtsmusical aufführen. Die Vorbereitungen laufen bereits. In der zweiten Herbstferienwoche, vom 14. bis 18. Oktober, wird an den Kostümen, Requisiten und Bühnenbildern gearbeitet. Zu dieser Werkstatt sind von 8.30 bis 16.30 Uhr Kinder ab sechs Jahre willkommen, die Spaß am Basteln und Malen haben. Von 12 bis 13 Uhr gibt es eine gemeinsame Mittagspause. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter Tel. 923 03 91 oder per...

  • Weißensee
  • 26.09.19
  • 57× gelesen
Kultur
Fakire, Gaukler und Akrobaten begeistern wieder tagelang ihr Publikum.

Mittelalterspectaculum auf der Zitadelle
Ritterschlachten und alberne Hofnarren

Das Mittelalterspektakel mit Händlern, Gauklern und Ritterkämpfen lockt jeden Herbst tausende Besucher auf die Zitadelle Spandau. Vom 3. bis 6. Oktober ist es wieder soweit. Ritterschlachten, alberne Hofnarren, Gaukler und Akrobaten: Vier Tage lang können sich die Spandauer wie im Mittelalter fühlen. Zentrum des Gelages ist ein großer historischer Markt mit Musik, Tanz, Theater, Akrobatik, Fakir- und Feuershows. Auf zwei Bühnen wird historische Musik gespielt. Und es gibt Konzerte mit der...

  • Haselhorst
  • 22.09.19
  • 142× gelesen
Soziales

Flohmarkt ohne Geld

Kladow. Der Kladower "SCHENKflohmarkt" ist wieder da. Er kommt am 22. September ins Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde an der Waldallee 3. Verschenkt werden kann alles, was gut, schön, nützlich, im Übermaß vorhanden, extra angefertigt oder nicht mehr gebraucht wird. Wer tauschen will, kommt einfach vorbei. Tische werden gestellt. Es gibt nur eine Regel: Jeder nimmt das, was nicht verschenkt werden konnte, wieder mit nach Hause. Der "Flohmarkt ohne Geld" ist von 12 bis 14 Uhr...

  • Kladow
  • 22.09.19
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.