Basteln

Beiträge zum Thema Basteln

Soziales

Buntes Laub und Laternen

Britz. Der Britzer Garten bietet Familien am Sonnabend, 16. Oktober, von 14 bis 16 Uhr eine Exkursion „Laubrascheln und Laternenlicht“ an. Dabei entdecken die kleinen und großen Teilnehmer mit Kathrin Scheurich das herbstliche Farbenspiel, Blätterregen und Windspiele. Es wird experimentiert und wer mag, kann eine Laterne aus Naturmaterialien basteln. Treffpunkt ist das Freilandlabor/Umweltbildungszentrum im Britzer Garten. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 3,50 Euro, für Kinder und...

  • Britz
  • 12.10.21
  • 11× gelesen
Soziales

Flohmarkt lädt zum Gruseln

Schmargendorf. Hexen, Monster und andere gruselige Gestalten geben sich am Sonnabend, 30. Oktober, an der Carl-Orff-Grundschule ein Stelldichein. Von 14 bis 18 Uhr gibt es auf dem Schulhof, Eingang August-Vikotoria-Straße, einen Halloween-Flohmarkt. An den Marktständen kann gestöbert werden, es gibt Speisen und Getränke, Wett-Reiten und passend zu Halloween kann sich jeder einen Hexenbesen basteln. Jung und Alt sind eingeladen, verkleidet und im Halloween-Kostüm zu kommen. Ein überdachter...

  • Schmargendorf
  • 07.10.21
  • 14× gelesen
Soziales

Herbstferienprogramm im Museumsdorf

Düppel. Das Museumsdorf Düppel bietet in den Herbstferien ein kunterbuntes Programm für die ganze Familie an. Vom 9. bis 24. Oktober gibt es Führungen zu Themen rund ums Mittelalter, Live-Speaker Magie am Märchenzelt mit der Märchenhexe Silberzweig oder dem Gaukler Astor Ytellar. Zudem können Laternen für den Martinstag im November oder ein eigener Zauberstab aus einem vielfältigen Materialangebot gebastelt werden. Für das leibliche Wohl ist mit Stockbrot vom offenen Feuer und regionalen...

  • Zehlendorf
  • 03.10.21
  • 70× gelesen
Sonstiges

Gemeinsames Basteln

Zehlendorf. Im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, kommen ab sofort dienstags von 15 bis 17 Uhr Bastelfans zusammen. Es wird mit unterschiedlichen Werkstoffen gearbeitet. Darunter sind farbiger Tonkarton, buntes Transparentpapier oder auch Naturmaterialien wie unter anderem getrocknete Blätter oder Moos. Ob Fensterbild oder Tischdekoration – die Teilnehmer der Gruppe bestimmen mit, welche Schwerpunkte gesetzt werden sollen. Anmeldungen und weitere Infos unter Telefon 811 91 96. KaR

  • Zehlendorf
  • 13.09.21
  • 13× gelesen
Sonstiges

Familienaktivitäten im KREATIVHAUS
Kleines Hafenfest zum Tag des offenen Denkmals

Offene HolzHütte für kleine und große Leute: Ob Boote, Flöße, Schlepper, Leuchttürme, Blumen oder…hier wird mit Holz gebastelt. Wissenswertes über Kastanien Quiz und Infotisch am jüngsten Naturdenkmal der Hauptstadt – unserer mehr als 200 Jahre alten Hafenkastanie Zum Anlass der Ernennung des Kastanienbaums zum Denkmal wird ein interessantes Programm angeboten: “Wer hätte das gewusst?” Mittels Fragen und Schätzaufgaben entdecken Jung und Alt spielerisch neue Seiten von Kastanien. AHA- Momente,...

  • Mitte
  • 09.09.21
  • 24× gelesen
Umwelt

Gartenarbeitsschule feiert Sommerfest

Spandau. Die Gartenarbeitsschule "Borkzeile" an der Borkzeile 34 lädt am Sonntag, 5. September, zum Spät-Sommerfest. Von 11 bis 17 Uhr gibt es zahlreiche Informationen und Mitmachangebote, man kann ein Insektenhotel bauen, Honig selbst schleudern, mit Naturmaterialien basteln oder Kräuterrundgänge machen. Der Eintritt ist frei, ein Spielepass für Kinder kostet zwei Euro. tf

  • Spandau
  • 26.08.21
  • 19× gelesen
Kultur

Kleine Tiere aus Filz selbst basteln

Grunewald. Im Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechausee 22, können Besucher am Sonntag, 18. Juli, 12.30 bis 16.30 Uhr, kleine Tiere aus Filz nähen. Unter Anleitung einer Schneiderin können Frosch, Eule, Eidechse, Spinne, Maus oder Fledermaus gefertigt werden. Bis 16 Uhr ist der Ein- und Ausstieg in das Angebot jederzeit möglich. Die Kosten betragen vier, ermäßigt drei Euro oder zehn Euro für Familien. Dazu kommen drei Euro für Material pro Tier. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der...

  • Grunewald
  • 09.07.21
  • 9× gelesen
Soziales

Kinder können im Amtshaus basteln

Französisch Buchholz. Das Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz an der Berliner Straße 24 lädt jetzt an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 15.45 bis 16.30 Uhr und von 16.45 bis 17.30 Uhr Kinder ab fünf Jahre zu einem Bastelnachmittag ein. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Steremat AFS GmbH statt. Nächster Termin ist der 8. Juli. Eltern können ihre Kinder unter Tel. 475 84 72 oder info@amtshaus-buchholz.de anmelden. Gegebenenfalls, je nach dem, was gebastelt...

  • Französisch Buchholz
  • 24.06.21
  • 12× gelesen
Kultur

Gemeinsam ein Mobile basteln

Neukölln. Das Kindl-Zentrum für zeitgenössische Kunst, Am Sudhaus 3, lädt Neugierige jeden Alters, Familien, Einzelpersonen und Schulklassen dazu ein, Kunstwerke zu basteln oder zu bauen. Einzige Vorgabe: Jedes soll am Ende 50 Gramm wiegen. Vom 26. Juni bis 4. Juli werden alle Arbeiten an einem Mobile aus Bambus im riesigen Kesselhaus präsentiert. Wer Lust hat, kann gemeinsam mit anderen im gut belüfteten Kesselhaus oder unter freiem Himmeln werkeln. Drei Workshops stehen auf dem Programm:...

  • Neukölln
  • 21.05.21
  • 8× gelesen
Tipps und Service

Kreativ sein
Buchtipp: "Dekolust" von Hella Henckel

Jetzt macht Kreativsein noch mehr Spaß! Ein fast unerschöpflicher Fundus an Ideen vom BLOOM’s DECO-Team lädt dazu ein, die eigenen gestalterischen Fähigkeiten zu entdecken und sich und anderen damit eine Freude zu machen. Das Themenspektrum deckt alle Ereignisse im Laufe eines Jahres ab, zu denen inspirierende Dekorationen und Geschenkideen gesucht werden. Vom Valentinstag, bei dem das Herz und die Farbe Rot die Hauptrolle spielen, über Ostern, wenn Symbolformen wie das Ei oder der Hase...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 30.03.21
  • 20× gelesen
Tipps und Service
Als Minivasen nehmen die Eierschalen auch kleine Frühlingsblumen wie diese Traubenhyazinthen auf.

Kleine Minivasen basteln
Idee mit Ostereiern

Es ist in vielen Familien eine beliebte Tradition: zusammen Eier ausblasen, anmalen und dekorieren. Deko-Experten zeigen, wie das geht und was man daraus machen kann. Wie das mit dem Ausblasen – auch in puncto Hygiene – am besten geht, wissen die Deko-Experten von „Blumen – 1000 gute Gründe“: Man sollte auf jeden Fall ganz frische Eier nehmen, die Schale vorher mit Wasser und Spülmittel reinigen und die Lippen nicht direkt an das Ei ansetzen. Man kann hierfür zum Beispiel einen Strohhalm...

  • Pankow
  • 24.03.21
  • 33× gelesen
Tipps und Service

Mit Eigelb Soßen binden

Wo mit Eierschalen gebastelt wird, bleibt viel Ei über. Hobbyköche können dies zum Andicken von Soßen verwenden, rät der Verbraucherinformationsdienst aid. Dazu wird das Eigelb mit einer kleinen Menge der Soße vermischt. Diese Flüssigkeit wird langsam in die übrige Soße eingerührt, bis diese sämig wird. RR

  • Kreuzberg
  • 20.03.21
  • 4× gelesen
Bildung
Sie zeigen Kindern ab neun Jahren, wie eine "Energiebox" entsteht: Oscar Ardila Luna und Anja Bodanowitz.

Zappelnde Fische und Cyanotypie
Neuköllner Kunst- und Kreativzentrum Young Arts bietet Bauanleitungen und Information

Das Kunst- und Kreativzentrum Young Arts Neukölln geht online. Kleine Lernprogramme laden Mädchen und Jungen zum Basteln, Lernen und Spaßhaben ein. Manche der digitalen Angebote werden von Materialpaketen ergänzt, die sich die Kinder und Jugendlichen bei Young Arts kostenfrei abholen können. Zum Beispiel, wenn sie mit Anja und Oscar eine „Energiebox“ bauen wollen, in der dank einer Solarbatterie ein Fisch oder ein U-Boot zappelt. Oder wenn Caspar ihnen die alte fotografische Technik der...

  • Bezirk Neukölln
  • 13.03.21
  • 25× gelesen
Umwelt

Wer spendet Nadelgehölz an das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau?

Hakenfelde. Das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau (SUZ) bietet auch in diesem Jahr rund 2500 Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, selbst Adventsgestecke herzustellen. Dafür werden Nadelgehölze wie Lebensbaum, Eibe, Scheinzypresse, Wacholder oder Tanne gesucht. Menschen, die in ihrem Garten Pflanzen dieser Art haben und sie abgeben können, werden gebeten, sich zu melden unter hakenfelde@suz-spandau.de oder 335 18 52. tf

  • Hakenfelde
  • 30.10.20
  • 9× gelesen
Kultur

Adventskalender basteln im Kunst- und Kulturzentrum resiArt entfällt

UPDATE: Die Veranstaltung findet aufgrund der getroffenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht statt. Reinickendorf. Im Kunst- und Kulturzentrum resiArt in der Residenzstraße 132 beginnt am 12. November der Kurs „Adventskalender selber machen“. Weitere Termine sind am 19. und 26. November, jeweils zwischen 15 und 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird aber um vorherige Anmeldung gebeten unter 28 03 29 96 oder info@kunstamt-reinickendorf.de. Das Angebot richtet sich...

  • Reinickendorf
  • 29.10.20
  • 41× gelesen
Umwelt

„Reinickendorf putzt sich raus“ lädt zu Fest zum "Tag des Hundes"

Reinickendorf. Vierbeiner und ihre Halter sind am Sonnabend, 10. Oktober, zu einem Hundefest eingeladen. Es findet von 13 bis 16 Uhr auf der Grünfläche Rosengarten statt. Zugang ist über die Auguste-Viktoria-Allee 72. Die Pfoten-Fete wird vom Planungs- und Kommunikationsbüro AG Urban im Rahmen der Sauberkeitskampagne „Reinickendorf putzt sich raus“ veranstaltet. Weiterer Anlass ist der Tag des Hundes an diesem Datum. Vorbereitet wurde das Fest zusammen mit Frauchen und Herrchen aus dem...

  • Reinickendorf
  • 05.10.20
  • 116× gelesen
Bildung

Bibelgeschichten und basteln für Kinder in der Laurentiuskirche

Staaken. Die evangelische Weinbergskirchengemeinde veranstaltet in der Laurentiuskirche, Heerstraße 367, am Sonnabend, 26. September, eine Kreativwerkstatt für Kinder ab vier Jahren. Von 10.30 bis 14 Uhr werden Bibelgeschichten erzählt, es wird gebastelt, gespielt und gemeinsam zu Mittag gegessen. Eltern oder Großeltern können ebenfalls mit dabei sein. Anmeldung bei Gemeindepädagogin Rukiye Pröhl unter 0175/ 987 46 52 oder proehl@weinberggemeinde.de. tf

  • Staaken
  • 22.09.20
  • 45× gelesen
Bildung

Kinder und Familien können Roboter in der Humboldt-Bibliothek testen

Tegel. Seit 17. September können Kinder von sechs bis zwölf Jahren in der Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19, erneut Roboter entdecken und ausprobieren. Möglich ist das an jedem Donnerstag zwischen 16 und 17.30 Uhr. Außerdem gibt es jetzt ein Familienangebot am Sonnabend. Am 26. September von 14 bis 16 Uhr steht es unter dem Motto: „Konstruiere dein eigenes Schrottbot“. Donnerstags können zehn Kinder teilnehmen. Sonnabends gibt es sechs Familientische mit jeweils bis zu vier Personen eines...

  • Tegel
  • 20.09.20
  • 67× gelesen
Bauen
„Kleine Baustelle“ in der Kita Drachenburg.

Bastelbox statt Baustellentag
Bauprofis in Corona-Zeiten

Eigentlich lädt die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag Kinder jeden Sommer zur Mitmach-Baustelle ein. In diesem Jahr fiel die Veranstaltung wegen des Coronavirus aus. Als Alternative werden deshalb rund 300 „Bauprofi-Boxen“ verteilt. Zum Beispiel an die Kita „Drachenburg“ in der Stadtrandstraße am 23. Juli mit einem „großen Bahnhof“. Neben Maskottchen „Bob der Baumeister“ und den Gewobag-Vorständen Snezana Michaelis und Markus Terboven kamen Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) und...

  • Falkenhagener Feld
  • 01.08.20
  • 124× gelesen
Kultur

Deutsch-polnisches Hilfswerk bietet kreatives Spiel- und Bastelideen für Kinder

Reinickendorf. „Kreativ durch den Sommer.“ Unter diesem Motto hat das deutsch-polnische Hilfswerk seine Veranstaltungen für Kinder im Lesegarten der Bibliothek an der Auguste-Viktoria-Allee 29-31 wieder gestartet. Spielen, malen und basteln heißt es dann für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, mehrmals pro Woche am Nachmittag. Das Angebot ist kostenfrei, allerdings wegen des Coronavirus jeweils für maximal zehn Teilnehmende. Eine Anmeldung ist aber nicht erforderlich. Weiteres unter...

  • Reinickendorf
  • 25.07.20
  • 88× gelesen
Kultur

resiArt und Museum Reinickendorf erweitern ihre Digitalangebote

Reinickendorf. Der Kunstprojektraum resiART an der Residenzstraße 132 bleibt wegen der Corona-Krise vorerst geschlossen. Dafür verstärkt er digitale Angebote für Familien und Kinder. Immer montags werden auf der Webseite des Museums Reinickendorf und auf dem neuen Facebook-Account Gestaltungsideen mit Gips, Papier und Stoff hochgeladen. Dazu gibt es eine detaillierte Anleitung zum Selbermachen. Videos und Bilder zeigen wie ein Stofftier hergestellt werden kann, mit Gipsbinden Körperabdrücke...

  • Hermsdorf
  • 14.06.20
  • 192× gelesen
  • 1
Soziales

Kindermedienpoint
Der Kindermedienpoint Spandau ist wieder für die Kinder geöffnet.

Der Kindermedienpoint Spandau ist unter kleinen Einschränkungen wieder täglich zwischen 12-17 Uhr für die Kinder des Spandauer Falkenhagener Umfeldes geöffnet. Das Angebot wird im Hauptbereich im Freien (vor dem Eingang oder im Hofbereich des Krapelinweg 7) stattfinden. Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, finden die Aktivitäten in den Räumlichkeiten des Kindermedienpoint statt. Vorerst jedoch mit eingeschränkter/begrenzter Anzahl an Kindern (5) und ggf. mit einen Mund-Nase-Schutz-Maske...

  • Falkenhagener Feld
  • 04.06.20
  • 72× gelesen
Soziales
Gut erhaltene Kinderbücher oder Spiele können noch viel Freude machen.

Diakonie hilft jungen Familien mit Briefen und Sachspenden
Mut machen in der Krise

Zwei Patenprojekte vom Diakonischen Werk Reinickendorf sollen Familien mit Kindern bis zu fünf Jahren in Zeiten von Corona unterstützen. Mit Beginn der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus mussten bestehende Familienpatenschaften vorübergehend eingestellt werden. Der Bedarf an Unterstützung der Familien wird aber nicht kleiner. Die beiden Koordinatorinnen der „Känguru“ und „Hand&Herz“ genannten Patenschaften, Sandra Krüger und Cornelia Otten, entwickelten aus diesem Grund die...

  • Reinickendorf
  • 02.05.20
  • 107× gelesen
Soziales

Malen für die Liebermann-Villa

Wannsee. Ein neues Vermittlungsformat für Grundschulkinder hat jetzt die Liebermann-Villa am Wannsee gestartet. In „Liebermann für Kids“ geht es um das Leben und Werk des Malers Max Liebermanns. Es handelt sich um spielerische Aktivitäten für zu Hause zum Selbermachen, die in Form von Aufgabenblättern wöchentlich zum Download zur Verfügung gestellt werden. Bei den ersten Aufgaben geht es darum, mit Hilfe eines Spiegels ein Selbstbildnis zu malen und es in einen selbst gebastelten Rahmen zu...

  • Wannsee
  • 02.05.20
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.