Anzeige

Alles zum Thema Bauabschnitt

Beiträge zum Thema Bauabschnitt

Bauen
Blick auf die Baustelle, ganz hinten liegt der Eingang zur U-Bahnstation Karl-Marx-Straße.

Neues von der Baustelle: Arbeiten auf der Karl-Marx-Straße ruhen

Der zweite Abschnitt der Mammut-Baustelle auf Neuköllns Einkaufsmeile nähert sich seinem Ende. Momentan gibt es allerdings eine Pause. Darüber informierte nun die „Aktion! Karl-Marx-Straße“. Im Frühjahr 2016 wurden die Arbeiten zwischen Uthmann- und Briesestraße begonnen. Die Aufgaben: Erneuerung der Straße, Sanierung der U-Bahn-Tunneldecke, Austausch von Gas-, Wasser-, Strom- und Fernwärmeleitungen. Das ist erledigt. Jetzt geht es nur noch darum, einen kleinen Abschnitt des Gehwegs...

  • Neukölln
  • 04.03.18
  • 451× gelesen
Bauen
Bürgermeisterin Franziska Giffey, Andreas Hohlmann vom Betreiber Unibail-Rodamco Germany GmbH und Centermanager Volker Ahlefeld setzten den Konfettiregen frei.
2 Bilder

Gropius Passagen umgestaltet - Zweiter Bauabschnitt abgeschlossen

Gropiusstadt. Dichtes Gedränge herrschte am 12. Oktober zur besten Einkaufszeit morgens um 10 Uhr in den Gropius Passagen. Mit dem berühmten Knopfdruck erzeugten Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD), Andreas Hohlmann vom Betreiber Unibail-Rodamco Germany GmbH und Centermanager Volker Ahlefeld einen Konfettiregen. Mit viel Musik und Unterhaltung wurde der zweite Bauabschnitt gefeiert. Der dritte wird später folgen. Bürgermeisterin Giffey freute sich darüber, dass zu den 26 neuen...

  • Gropiusstadt
  • 16.10.17
  • 1493× gelesen
Verkehr

Abschnitt zwei wird begonnen

Französisch Buchholz. Dieser Tage beginnen die Bauarbeiten im zweiten Abschnitt des Rosenthaler Weges zwischen Blankenfelder Chaussee (B96a) und Picardieweg statt. Geplant sind die Erneuerung der Trinkwasserleitung sowie der Neubau der Fahrbahn und der Gehwege. Der Verkehr wird während der Arbeiten in beide Richtungen komplett auf die nördliche Fahrbahn umgeleitet. Die Ein- und Ausfahrt zur Kleingartenanlage ist während dieser Bauphase vom Rosenthaler Weg aus nicht möglich, teilt das Bezirksamt...

  • Französisch Buchholz
  • 11.07.17
  • 140× gelesen
Anzeige
Verkehr

Karmeliterweg wird saniert

Reinickendorf. Der Karmeliterweg bekommt eine neue Fahrbahn – und zwar im Abschnitt zwischen der Straße am Eichenhain und der Donnersmarckallee. Das Straßen- und Grünflächenamt hat die Maßnahme in den Zeitraum vom 18. April bis 26. Mai gelegt, in zwei aufeinanderfolgende Bauabschnitte, jeweils unter Vollsperrung. Los geht’s mit dem Bereich Am Eichenhain bis Olwenstraße. Dauer: voraussichtlich bis 8. Mai. Am Tag darauf beginnen die Bauarbeiten im Abschnitt Olwenstraße bis Donnersmarckallee. Dass...

  • Reinickendorf
  • 10.04.17
  • 104× gelesen
Bauen
Hinter der S-Bahnbrücke soll es mit den Bauarbeiten auf der Wiltbergstraße weitergehen.
5 Bilder

Arbeiten an der Wiltbergstraße gehen endlich weiter

Buch. Der Neubau der Wiltbergstraße wird dieser Tage mit dem nächsten Bauabschnitt fortgesetzt. Vor zehn Jahren hatte das Bezirksamt bereits den Ausbau dieser zentralen Straße in Buch beschlossen. Weil lange Zeit kein Geld zur Verfügung stand, wurde der Baubeginn immer wieder verschoben. Dann stellte der Senat 2014 endlich die nötigen knapp sieben Millionen Euro aus dem Förderprogramm Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GRW) zur Verfügung. Weil es sich um...

  • Buch
  • 20.03.17
  • 599× gelesen
Bauen

Radwegbau geht weiter

Tempelhof. Das Radverkehrsbauvorhaben in der Manteuffelstraße geht weiter. Auf ganzer Länge und in beiden Fahrtrichtungen soll zwischen Berlinickeplatz und Attilaplatz ein Rad-Schutzstreifen (unterbrochene Linie) auf der Fahrbahn markiert, der alte Radweg zurückgebaut und die Pkw‑Parkplätze auf den früheren Radweg Bereich verlegt werden. Die Arbeiten erfolgen in mehreren Bauabschnitten. Der 1. Bauabschnitt befindet sich auf der östlichen Seite zwischen Burgemeister- und Friedrich‑Wilhelm‑Straße...

  • Kreuzberg
  • 15.08.16
  • 48× gelesen
Anzeige
Bauen
Die Arbeiten an der Zinnowwald-Schule gehen voran. Die Aula ist instandgesetzt, der zweite Bauabschnitt soll noch in diesem Jahr beginnen.

Historische Aula an der Zinnowwald-Schule wieder nutzbar

Zehlendorf. Der erste Bauabschnitt der statischen und brandschutztechnischen Sanierung der Zinnowwald-Grundschule in der Wilskistraße 78 ist beendet. Nach neun Monaten Bauzeit kann die Aula jetzt wieder genutzt werden. Die in der Berliner Denkmalschutzliste verzeichnete Schule gilt als Zeugnis der Architektur der 1930er Jahre. Das Herzstück ist die Aula. 1929-1932 errichtet, war die Schule damals ein modernes Gebäude, erfüllt aber längst nicht mehr die heute gültigen Anforderungen an den...

  • Zehlendorf
  • 26.04.16
  • 279× gelesen
Bauen
Zunächst wird im Lichterfelder Ring gebaut. Die Straße muss für den Umleitungsverkehr vorbereitet werden.

Ausbau der Hildburghauser Straße beginnt Anfang April

Lichterfelde. Seit Jahren warten die Anlieger der Hildburghauser Straße auf die Sanierung ihrer Straße. Jetzt soll der Ausbau der maroden Hauptverkehrsachse Anfang April beginnen. Die ersten Maßnahmen haben bereits begonnen. Der Lichterfelder Ring erhält eine neue Asphaltdecke, um während der Sanierung den Umleitungsverkehr und auch den Busverkehr der Linie 113 aufzunehmen. Der Ausbau der Hildburghauser Straße ist schon seit über zehn Jahren fällig. Durch zunehmenden Schwerlastverkehr hat...

  • Lichterfelde
  • 03.03.16
  • 804× gelesen
  • 1
Bauen und Wohnen
Der neunjährige Leo gehörte nach der Eröffnung des Spielplatzes Lindenufer am 20. Juni zu den ersten Nutzern der neuen Geräte am Havelufer.

Erster Bauabschnitt fertig und Spielplatz eröffnet

Spandau. Mit dem ersten Bauabschnitt ist ein Schritt zum Umbau der Grünfläche Lindenufer am Zusammenfluss von Havel und Spree getan. Rund sieben Monate nach dem symbolischen ersten Spatenstich hat Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) am 20. Juni den umgestalteten Spielplatz und die neugestaltete Fläche unter der Juliusturmbrücke eröffnet.In den ersten Bauabschnitt wurden rund 300 000 Euro investiert. Ende Juni soll nun der nächste Bauabschnitt folgen. Bis 2015 wird dann mit einem...

  • Spandau
  • 24.06.14
  • 66× gelesen
Bauen
Schnipp, schnapp: Bürgermeister Frank Balzer und Stadtrat Martin Lambert weihen mit Anwohnern die neue Mittelbruchzeile ein.
2 Bilder

Wo früher Asphalt war, können Kinder jetzt spielen

Reinickendorf. Nach achtmonatiger Bauzeit ist der erste Bauabschnitt der Mittelbruchzeile beendet worden. Anwohner haben dort jetzt einen Spielplatz, einen Rosengarten und eine Liegewiese.Schmuck kommt die Mittelbruchzeile daher. Wo früher grauer Asphalt war, wachsen jetzt Bäume und grüner Rasen. Mittig toben Kinder auf dem großzügigen Spielplatz. Der neue Rosengarten ist was fürs Auge und die Liegewiese passt ideal in die autofreie Fußgängerzone. Auch ein kleiner Stadtplatz ist an der Ecke zur...

  • Reinickendorf
  • 15.04.14
  • 87× gelesen