Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Verkehr
Die nördliche Behelfsbrücke ist seit zwei Jahren gesperrt, die südliche Brücke teilen ich Autos und Straßenbahn.

Autos und Tram teilen sich weiter ein Bauwerk
Behelfsbrücke wird 2021 repariert

Derzeit fließt der Verkehr in Richtung Spindlersfeld über eine einzige Fahrspur der südlichen Behelfsbrücke. Im Sommer wird es dort noch enger, dann wird auch diese Brücke komplett gesperrt. Dann sollen die vor einigen Monaten entdeckten Schäden am westlichen Fahrbahnübergang repariert werden. Die waren im Januar und Februar nur provisorisch instand gesetzt worden. Für Juli dieses Jahres ist eine dreiwöchige Komplettsperrung dieser Behelfsbrücke geplant, damit die BVG notwendige...

  • Köpenick
  • 02.04.20
  • 1.422× gelesen
  •  1
Bauen
Arbeiten an der neuen Salvador- Allende- Brücke.

Arbeiten am Strompfeiler

An der Salvador- Allende- Brücke wird auch am Sonnabend gearbeitet. Arbeiter bereiten die Schalung für den neuen Strompfeiler vor

  • Köpenick
  • 13.04.19
  • 183× gelesen
Verkehr

Glienicker Straße bleibt dicht

Köpenick. Die Glienicker Straße ist zwischen Grünauer Straße und Mahlower Straße/Adlershofer Straße wegen Arbeiten der Wasserbetriebe komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern nach Meldung der Verkehrsinformationszentrale noch bis Mitte August. Der Baubereich muss über die Oberspreestraße und die Spindlersfelder Straße großräumig umfahren werden. RD

  • Köpenick
  • 07.08.18
  • 292× gelesen
Verkehr

Seelenbinderstraße bleibt bis Ende August dicht

Köpenick. Die Seelenbinderstraße ist seit Mitte Juli in Fahrtrichtung Hirschgarten für den Individualverkehr gesperrt. Das betrifft den gesamten Bereich zwischen Bahnhofstraße und Bellevuestraße. Grund sind Gleisbauarbeiten der BVG, die Sperrung ist bis Ende August geplant. Zur Umfahrung kann die allerdings bereits stark befahrene Friedrichshagener Straße genutzt werden. RD

  • Köpenick
  • 18.07.18
  • 1.103× gelesen
Verkehr
Der neue Bahnhofszugang bleibt aber noch gesperrt.
3 Bilder

Bahnhof Friedrichshagen: Kein Termin für Öffnung des neuen Zugangs 

Auf dem Platz zwischen Fürstenwalder Damm und Bahnhofsgebäude sind die Tiefbau- und Gartenarbeiten fast abgeschlossen. Trotzdem steht noch nicht fest, wann der neue Bahnhofszugang geöffnet wird. Wer außen am neuen, aber abgesperrten Zugang vorbeiläuft, sieht sogar das ständig brennende Licht in der neuen Unterführung. Die Absperrbaken müssen aber noch bleiben. „Die Anlage ist weitgehend fertiggestellt. Leider sind im Zuge der angrenzenden Baumaßnahmen Schäden am Zugangsgebäude entstanden,...

  • Friedrichshagen
  • 09.05.18
  • 914× gelesen
Bauen

Wegen Bauarbeiten keine Parkplätze

Köpenick. Auf dem Gelände des Ornungsamts, Salvador-Allende-Straße 80a, wird eine Zaunanlage gebaut. Die Anlage ist eine Präventivmaßnahme vor dem Hintergrund der Brandanschläge vom 17./18. Juli 2016. Um Beschädigungen an Besucherfahrzeugen zu vermeiden, ist es nötig, die Parkplätze im Zeitraum vom 18. bis 22. Dezember zu sperren.  sim

  • Köpenick
  • 14.12.17
  • 60× gelesen
Bauen

Bezirk bekommt 2,5 Millionen Euro für den Straßenbau

Treptow-Köpenick. Der Bezirk verfügt über 680 Kilometer öffentliche Straßen. Zum Teil mit erheblichem Sanierungsbedarf. Aus dem „Schlaglochprogramm“ des Senats stehen auch 2017 rund 2,5 Millionen Euro für Reparaturen zur Verfügung. Und die sind im Fachbereich Tiefbau des Bezirks bereits verplant. Rund 400 000 Euro Euro fließen bereits in die Sanierung der Schnellerstraße, die nach einer Sperrung des Knotens Brückenstraße/Schnellerstraße vom 12. bis 15. Mai endlich abgeschlossen ist. Weitere...

  • Adlershof
  • 08.05.17
  • 836× gelesen
Soziales

Bauarbeiten im Jugendamt

Adlershof. Wegen Bauarbeiten im Dienstgebäude, Zum Großen Windkanal 4, Haus 9, bleibt der Bereich Kitagutscheinverfahren/Hortbetreuung bis zum 7. Oktober geschlossen. Es gibt keine Notsprechstunde. Während der Telefonsprechzeiten – Montag, Dienstag und Donnerstag von 13 bis 15 Uhr – ist der Bereich aber telefonisch unter  902 97 53 29 und  902 97 52 54 erreichbar.RD

  • Köpenick
  • 25.09.16
  • 52× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten im Sommer

Mitte. In den Ferien finden auf etlichen Autobahnen rund um Berlin sowie Straßen in der Stadt Bauarbeiten statt. Wie die Verkehrsinformationszentralemitteilt, wird es am Leipziger Platz eng. Die Leipziger Straße wird zwischen Leipziger Platz und Wilhelmstraße vom 25. Juli bis 20. August auf jeweils einen Fahrstreifen pro Richtung eingeengt. Mit Behinderungen im Verkehr ist auch am Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 27. und 28. August zu rechnen. DJ

  • Mitte
  • 23.07.16
  • 1.089× gelesen
Verkehr

S-Bahn baut nachts auf der Stadtbahn

Charlottenburg. Wegen des Einbaus eines neues Steuerungssystems wird die S-Bahn Berlin den Betrieb auf der Stadtbahnstrecke zwischen den Stationen Friedrichstraße und Charlottenburg ab Sonntag, 8. Mai, in bestimmten Nächten unterbrechen. Ab 21 Uhr müssen Fahrgäste den Schienenersatzverkehr mit Bussen nutzen oder auf Regionalbahnen ausweichen. Dies gilt nur in jenen Nächten, in denen kein durchgehender S-Bahnbetrieb stattfindet – also in der Zeit von Sonntagabend bis zur Nacht zum Freitag....

  • Charlottenburg
  • 05.05.16
  • 244× gelesen
Bauen
Die 1981 errichtete Salvador-Allende-Brücke muss durch einen Neubau ersetzt werden.
4 Bilder

Neubau für die Allende-Brücke: Rückbau der westlichen Brückenhälfte beginnt in diesem Jahr

Köpenick. Seit zwei Jahren ist die westliche Hälfte der Salvador-Allende-Brücke gesperrt, der Verkehr fließt jeweils einspurig über den verbliebenen Brückenteil. Nun steht fest, dass der marode Bau ersetzt wird, erste Arbeiten sollen bereits Ende des Jahres beginnen. Das Brückenbauwerk war 1981 errichtet worden. Vermutlich schon beim Bau wurde der Grundstein für das schnelle Altern der Brücke gelegt. Weil Kies aus dem Ostseeraum für die Betonmischung verwendet wurde, kam es zu einer...

  • Köpenick
  • 13.04.16
  • 1.365× gelesen
  •  1
Verkehr
Auf der Dammbrücke werden die Straßenbahngleise erneuert.

Sperrung wegen BVG-Buddelei: An zwei Stellen wird in Köpenick gebaut

Köpenick. Wer im Raum Köpenick auf die Straßenbahn angewiesen ist, darf sich bis Ende Oktober auf längere Wege einstellen. Gleich an zwei Stellen wird gebaut. Auf der Dammbrücke kurz vor der Köpenicker Altstadt lässt die BVG die Brückendichtungen reparieren. Außerdem werden vier Gleiskörper ausgewechselt. Für die Autofahrer bleibt eine Fahrspur je Richtung frei. Ebenfalls gebaut wird im Bereich Hirschgarten. Hier werden an der Überfahrt Müggelseedamm/Fürstenwalder Damm die Gleise erneuert....

  • Köpenick
  • 27.08.15
  • 1.795× gelesen
Bauen

Neue Brücke in der Altstadt

Köpenick. In der Köpenicker Altstadt haben die Bauarbeiten für eine neue Brücke begonnen. Bis April 2016 entsteht gleich neben dem historischen Gebäude des Heimatmuseums der Kietzgrabensteg. Die 23 Meter lange Brücke wird künftig den hier 13 Meter breiten Kietzgraben überspannen und Fußgängern und Radfahrern Zugang zu einer von der Mittelpunktbibliothek genutzten Veranstaltungsfläche bieten. Der Brückenbau kostet rund 412 000 Euro und wird durch den Bezirk finanziert. RD

  • Köpenick
  • 31.07.15
  • 1.285× gelesen
  •  2
Bauen

Spielplatz wird neu ausgestattet

Köpenick. Wegen Bauarbeiten ist der Kinderspielplatz an der Luisenstraße zurzeit gesperrt. Die 1995 angeschafften Spielgeräte waren verschlissen und konnten nicht mehr repariert werden. Jetzt wird der Spielplatz neu gestaltet und erhält neue Geräte. Dabei entsteht ein Bereich für fünf- bis zwölfjährige Kinder und ein separater Spielbereich für Kleinkinder bis fünf Jahre. Bis Mitte Juli sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. RD

  • Köpenick
  • 05.07.15
  • 95× gelesen
Bauen

Degewo legt Jahresbericht vor und zeigt erste Zukunftsweiser bis zum Jahr 2025

Treptow-Köpenick. Die Degewo ist ein kommunales Wohnungsunternehmen. Sie gehört zu den erfolgreichsten Vermietern in Berlin und im Bezirk. Jetzt zog der Vorstand die Jahresbilanz.Das Unternehmen vermietet berlinweit 75 000 Wohnungen, davon rund 15 000 im Bezirk Treptow-Köpenick. Rund 6000 Anfragen nach Wohnraum erreichen das Unternehmen in jedem Monat, dem stehen 500 bis 600 verfügbare Wohnungen gegenüber. Rund 90 Prozent der Interessenten erhalten eine Absage. "Der Druck auf dem Wohnungsmarkt...

  • Köpenick
  • 08.05.15
  • 331× gelesen
Verkehr

Bahnhofstraße wird gesperrt

Köpenick. Wegen Bauarbeiten unter den Brücken am S-Bahnhof Köpenick wird die Bahnhofstraße am 25. und 26. April voll gesperrt. Betroffen sind nicht nur Autofahrer, sondern alle in diesem Bereich verkehrenden Bus- und Straßenbahnlinien. Die Linien 60 und 61 aus Adlershof und die Linie 68 aus Alt-Schmöckwitz wenden bereits in der Köpenicker Altstadt. Von hier bis zum Bahnhof Köpenick verkehren Ersatzbusse. Die Buslinien X69, 164, 269 und die Nachtlinien N69 und N90 werden geteilt, der Fußweg...

  • Köpenick
  • 16.04.15
  • 2.120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.