Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Bauen
Der riesige Raupenkran hebt die Brücke über dem Berlin-Spandauer-Schifffahrskanal ein.
2 Bilder

Kraftakt mit Raupenkran
Europacity bekommt Golda-Meir-Steg

Die Europacity bekommt mit dem Golda-Meir-Steg eine neue Fuß- und Radwegbrücke. Das schwere Brückenbauwerk wurde jetzt eingehoben und überspannt auf 78 Metern den Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal. 185 Tonnen schwer ist die neue Brücke. Da musste ein Raupenkran ran. Der hob das Bauwerk jetzt ein und zwar auf der Seite der Heidestraße/Otto-Weidt-Platz. Auf einer Länge von 78 Metern überspannt die elegante Fuß- und Radwegbrücke in leichtem Bogen nun den Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal...

  • Moabit
  • 29.10.20
  • 339× gelesen
Verkehr

Sperrungen am Neuen Ufer

Moabit. Die Bauarbeiten für den Spielplatz am Neuen Ufer machen die Sperrung von Wegen bis November notwendig. Von der Maßnahme betroffen sind der Hauptweg der Grünanlage und der Weg von der Kaiserin-Augusta-Allee bis zum Park Neues Ufer. Der Zugang zum Jugendclub „Schlupfwinkel“ von der Kaiserin-Augusta-Allee wird verlegt. Von der Westseite ist der Club erreichbar. Anschließend wird der Weg entlang des Schulgebäudes der Heinrich-von-Stephan-Schule und des Skateparks saniert, was ebenfalls zu...

  • Moabit
  • 10.02.20
  • 91× gelesen
Verkehr

Kein Halt an der Birkenstraße

Moabit. Die letzte Runde für den Einbau von Natursteinplatten am U-Bahnhof Birkenstraße ist eingeläutet. Bis 27. Februar halten daher keine Züge der Linie U9 in Richtung Rathaus Steglitz. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird der gesamte U-Bahnhof mit einem Blindenleitsystem ausgestattet sein. KEN

  • Moabit
  • 05.02.20
  • 42× gelesen
Verkehr

Birkenstraße: U-Bahn hält nicht

Moabit. Der U-Bahnhof Birkenstraße wird saniert. Aktuell werden auf dem Bahnsteig Natursteinplatten verlegt und ein Blindenleitsystem installiert. Aufgrund der Bauarbeiten halten Züge der U9 in Richtung Osloer Straße bis 2. Februar nicht am U-Bahnhof Birkenstraße. KEN

  • Moabit
  • 07.01.20
  • 37× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten an der Markthalle

Moabit. Die Bauarbeiten in der südlichen Jonasstraße sind abgeschlossen. Etwas später wird es im Kreuzungsbereich von Jonas- und Arminiusstraße. In der Arminiusstraße haben die Bauarbeiten inzwischen begonnen. Der Abschnitt soll bis Jahresende fertig sein. KEN

  • Moabit
  • 13.09.18
  • 55× gelesen
Verkehr

Behinderungen in der Straße Alt-Moabit

Moabit. Auf der Straße Alt-Moabit in Richtung Stromstraße zwischen Rathenower und Wilsnacker Straße müssen Autofahrer bis Mitte Juli mit Behinderungen rechnen. An einer Baustelle ist die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt. KEN

  • Moabit
  • 14.06.18
  • 102× gelesen
Verkehr

Behinderungen an Baustelle

Moabit. Wegen einer Baustelle ist die Straße Alt-Moabit in Richtung Stromstraße bis April 2019 zwischen Jagow- und Elberfelder Straße nur auf einem Fahrstreifen befahrbar. KEN

  • Moabit
  • 07.06.18
  • 43× gelesen
Verkehr

Straße bleibt gesperrt

Moabit. Aufgrund von Bauarbeiten bleibt das Friedrich-Krause-Ufer im Kreuzungsbereich der Perleberger Straße voraussichtlich noch bis Mitte November in beiden Richtungen gesperrt. KEN

  • Moabit
  • 17.05.18
  • 406× gelesen
Bauen

Viele Tiefbauarbeiten im Kiez sind beendet: Im neuen Jahr sind weitere in der Waldstraße geplant

Wo man hinblickt im Kiez: Absperrungen, aufgerissene Straßen und Gehwege. An einigen Stellen sind die Bauarbeiten aber schon abgeschlossen. So sind die Gehwege zwischen Wald- und Oldenburger Straße saniert. Dabei wurde mit kleinen dunklen Basaltpflastersteinen ein Streifen angelegt. Er kennzeichnet künftig den Bereich, in dem Läden ihre Auslagen präsentieren und Gaststätten Tische und Stühle aufstellen dürfen. Fußgänger sollen ausreichend Platz haben. Mitarbeiter des Ordnungsamtes werden...

  • Moabit
  • 26.12.17
  • 139× gelesen
Verkehr
Ein über Wochen gewohntes Bild: Markierungen und Verkehrsbaken, aber keine Bauaktivitäten.

Warten auf den Baustart: Gotzkowskystraße und Alt-Moabit werden saniert

Moabit. Die Fahrbahn ist mit gelben Streifen markiert. Rot-weiß gestreifte Baken sind aufgestellt. Der Verkehr läuft anders. Es gibt Staus. Busse werden umgeleitet, Haltestellen sind verlegt worden. Aber bisher passierte nichts weiter. Anwohner der Gotzkowskystraße und Straße Alt-Moabit fragen sich: „Warum und wofür?“ Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat in diesem Jahr Mittel aus ihrem Straßeninstandsetzungsprogramm freigegeben. Damit kann das bezirkliche Straßen- und...

  • Moabit
  • 11.11.17
  • 689× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten im Sommer

Mitte. In den Ferien finden auf etlichen Autobahnen rund um Berlin sowie Straßen in der Stadt Bauarbeiten statt. Wie die Verkehrsinformationszentralemitteilt, wird es am Leipziger Platz eng. Die Leipziger Straße wird zwischen Leipziger Platz und Wilhelmstraße vom 25. Juli bis 20. August auf jeweils einen Fahrstreifen pro Richtung eingeengt. Mit Behinderungen im Verkehr ist auch am Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 27. und 28. August zu rechnen. DJ

  • Mitte
  • 23.07.16
  • 1.092× gelesen
Verkehr

S-Bahn baut nachts auf der Stadtbahn

Charlottenburg. Wegen des Einbaus eines neues Steuerungssystems wird die S-Bahn Berlin den Betrieb auf der Stadtbahnstrecke zwischen den Stationen Friedrichstraße und Charlottenburg ab Sonntag, 8. Mai, in bestimmten Nächten unterbrechen. Ab 21 Uhr müssen Fahrgäste den Schienenersatzverkehr mit Bussen nutzen oder auf Regionalbahnen ausweichen. Dies gilt nur in jenen Nächten, in denen kein durchgehender S-Bahnbetrieb stattfindet – also in der Zeit von Sonntagabend bis zur Nacht zum Freitag....

  • Charlottenburg
  • 05.05.16
  • 245× gelesen
Verkehr

Vollsperrung beim Neuen Ufer

Moabit. Bis voraussichtlich 31. Dezember bleibt das Neue Ufer zwischen Huttenstraße und Klarenbachstraße voll gesperrt. Die Fahrbahn wird in diesem Abschnitt saniert. Der Verkehr wird über die Wiebe- und die Klarenbachstraße umgeleitet. Das betrifft auch die Busse der Berliner Verkehrsbetriebe. Die Haltestellen im Baustellenbereich werden nicht bedient. KEN

  • Moabit
  • 29.10.15
  • 63× gelesen
Verkehr

Baustellenstress im Sommer

Mitte. Im Sommer wird am meisten auf Berlins Straßen geschuftet. Das Wetter ist gut, viele Leute sind im Urlaub. Aber das Straßenamt von Mitte bekommt seine Baustellen nicht genehmigt. Es klingt wie eine gute Nachricht, zumindest für den Autofahrer. Denn auch in diesem Sommer kann das bezirkliche Straßenamt viele angemeldete Straßenbauarbeiten nicht beginnen, weil die Verkehrslenkung Berlin (VLB) die Straßensperrungen und Baustellen erst „straßenverkehrsbehördlich anordnen“ muss und wegen...

  • Mitte
  • 29.07.15
  • 159× gelesen
Bauen

Bezirk überprüft die Statik aller 14 Containerbauten an Schulen

Mitte. Nach der Sperrung von drei im Amtsdeutsch "mobile Unterrichtsräume (MUR)" genannten Schulcontainern in Grundschulen in Steglitz-Zehlendorf prüfen die Hochbauämter jetzt alle Ergänzungsbauten.In Mitte stehen diese modularen Bauten, mit denen man in kurzer Zeit die Kapazitäten an Schulen erhöhen kann, an 14 Standorten; zehn Containerbauten im Altbezirk Wedding, drei in Tiergarten und einer in Mitte. Einer der mobilen Neubauten wurde von der Firma Kesting errichtet, deren Häuser in...

  • Mitte
  • 24.04.15
  • 249× gelesen
Bauen
Der CDU-Bezirksverordnete Thorsten Reschke und die Vorsitzende des Heimatvereins Tiergarten Anita Mächler erläutern den Masterplan für die Europacity.

Für die Europacity gibt es große Pläne: ein Rundgang

Moabit. Teergeruch steigt einem in die Nase. Laut und staubig ist die Heidestraße zurzeit. Lange lag sie am Rande des Niemandslandes, im Schatten der Mauer. Heute drehen sich links und rechts Kräne und rollen Bagger. Überall wird gebaut. Über die Projekte informierte auf Einladung des Heimatvereins und der Geschichtswerkstatt Tiergarten der CDU-Verordnete Thorsten Reschke bei einem Rundgang.Nach aufregenden Jahren der Zwischennutzung und vielen verworfenen Ideen für das Areal zu Beginn der...

  • Moabit
  • 28.04.14
  • 589× gelesen
Politik

Ephraim Gothe entlassen

Mitte. Bausenator Michael Müller hat seinen Baustaatssekretär Ephraim Gothe (beide SPD) in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Sein Nachfolger in der Senatsbauverwaltung wird der frühere Staatssekretär im Bundesbauministerium, Engelbert Lütke Daldrup. Gothe war von 2006 bis 2011 Baustadtrat in Mitte. Statt Projekte gegen Bürgerinitiativen knallhart durchzupeitschen, suchte er wie bei den jahrelangen Debatten um den Mauerpark lieber den Dialog mit den Bewohnern und in Gesprächen nach...

  • Mitte
  • 27.03.14
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.