Alles zum Thema Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Verkehr

M10 fährt nur bis zum Sportpark

Prenzlauer Berg. Wer immer mal wieder in die M10 steigt, aufgepasst: Bis zum 12. August um 3.30 Uhr nachts fährt die Straßenbahn nur zwischen Warschauer Straße und Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Vom Sportpark bis zum Hauptbahnhof pendeln barrierefreie Busse. Grund sind Arbeiten am Gleisbett. Vor gut zweieinhalb Jahren hatte die BVG den Straßenbahngleisen in der Eberswalder und Bernauer Straße einen kleinen Schlenker verpasst. Weil die Berliner Wasserbetriebe unter dem Mauerpark einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.07.19
  • 164× gelesen
Bauen

Gehwege werden endlich saniert

Prenzlauer Berg. Bis August werden die Gehwege in der Preußstraße erneuert. Die Baumaßnahme wird aus Mitteln des Förderprogramms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für Fußgänger durchgeführt. Über die Gehwege der Preußstraße werden eine Kindertagesstätte und ein Spielplatz erschlossen. Rund 130 000 Euro werden in die Sanierung der Gehwege investiert. Des Weiteren wird ein kleiner Abschnitt der Fahrbahn instand gesetzt, und die Berliner Wasserbetriebe sowie...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.05.19
  • 36× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten beginnen
Nächste Phase der Sanierung der Erich-Weinert-Straße

Im Rahmen der Erneuerung der Erich-Weinert-Straße beginnen dieser Tage zwischen Greifenhagener und Scherenbergstraße die Arbeiten an der Fahrbahn und den nördlichen Gehwegen. Die geplante Bauzeit für diesen Abschnitt der Erich-Weinert-Straße beträgt etwa drei Monate. In dieser Zeit wird die Straße zur Einbahnstraße. Der Fahrzeugverkehr ist nur in Richtung Stahlheimer Straße möglich, und das Parken ist beidseitig verboten. Während des Aufbruchs der Fahrbahn wird die Baustelle komplett...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.04.19
  • 132× gelesen
Verkehr
Fußgänger und Radfahrer kommen ohne Probleme durch: Aber für Autofahrer aus Richtung Prenzlauer Berg ist der Gleimtunnel jetzt auch gesperrt.
2 Bilder

Gleimtunnel dicht
Bis zum Sommer müssen sich Autofahrer auf Staus und Umwege einstellen

Das war für manche Autofahrer eine echte Überraschung. Als sie von Prenzlauer Berg in Richtung Gesundbrunnen durch den Gleimtunnel fahren wollten, war diese Durchfahrt plötzlich gesperrt. Die Berliner Wasserbetriebe bauen zurzeit unter dem Mauerpark einen Stauraumkanal. In diesem soll Abwasser nach starken Regenfällen zwischengespeichert werden, wenn diese nicht sofort ins Klärwerk geleitet werden können. Im Zuge der Bauarbeiten war es auch nötig, eine Baustelle im Bereich Gleimstraße und...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.01.19
  • 507× gelesen
Bauen

Mehr Komfort für die Radfahrer

Prenzlauer Berg. Auf der Erich-Weinert-Straße beginnen dieser Tage Bauarbeiten zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer. Zwischen der Schönhauser Allee und der Stahlheimer Straße werden die schadhaften Gehwege erneuert. Weiterhin werden an den Kreuzungen Greifenhagener Straße und Scherenbergstraße Gehwegvorstreckungen gebaut. Für Radfahrer wird in der Mitte der Fahrbahn ein fünf Meter breiter Streifen asphaltiert. Die Baumaßnahme wird mit rund 1,25 Millionen Euro aus...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.06.18
  • 42× gelesen
Bauen
Im Mauerpark wird derzeit viel gearbeitet: Einerseits wird er erweitert, andererseits entsteht unterirdisch ein neuer  Stauraumkanal.

Berliner Wasserbetriebe legen einen riesigen Stauraumkanal unter dem Mauerpark an

Prenzlauer Berg. Mit dem Vorhaben Stauraumkanal unter der Schwedter Straße im Mauerpark geht es jetzt los. Der Tunnel, der unter der gepflasterten Straße im Park entstehe, solle künftig bei starkem Regen 7400 Kubikmeter Abwasser speichern, sagt die Pressesprecherin der Berliner Wasserbetriebe, Astrid Hackenesch-Rump. Bis zum 21. November werden derzeit an der künftigen Startbaugrube für die Tunnelbohrmaschine an der Berner Straße zwei Gehwegüberfahrten hergestellt. Vom 22. November bis Ende...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.11.17
  • 452× gelesen
Sport

Basketbälle statt Bäumen: Sportangebot soll erweitert werden

Prenzlauer Berg. Im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark sollen Bäume gefällt werden. Das Bezirksamt will das Sportangebot erweitern. Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark soll in den nächsten Jahren grundlegend umgestaltet werden. Damit reagiert das Bezirksamt auf die ständig wachsende Zahl der Einwohner im Bezirk. Ziel der Baumaßnahme ist es, ein größeres Angebot an Sportanlagen auf der Bestandsfläche zu schaffen. Für den Umbau ist die Senatsverwaltung für Inneres und Sport zuständig. Noch in...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.08.17
  • 86× gelesen
Verkehr
An der Kreuzung Danziger Straße/Greifswalder Straße wird eine neue Weiche eingebaut.
2 Bilder

Bauen auf der Kreuzung: Straßenbahnlinie M10 fährt im Pendelverkehr

Prenzlauer Berg. Noch bis zum 21. August müssen Fahrgäste auf der Straßenbahnlinie M 10 mit längeren Fahrzeiten rechnen. Die BVG baut neue Weichen auf der Kreuzung Danziger Straße/Greifswalder Straße ein. Von den Bauarbeiten sind auch die übrigen Verkehrsteilnehmer betroffen. Autofahren müssen auf veränderte Fahrspuren achten, Radfahrer müssen auf veränderte Radstreifen achten und für Fußgänger gibt es eine Baustellenampel über die Danziger Straße. Die normale Fußgängerampel über die Danziger...

  • Prenzlauer Berg
  • 10.08.17
  • 1.102× gelesen
Verkehr

BVG erneuert Straßenbahngleise: Bauarbeiten bis 21. August

Prenzlauer Berg. Die Straßenbahngleise der Linie M10 auf der Danziger Straße brauchen eine Überholung. Damit dort auch in Zukunft alles rund läuft, erneuert die BVG derzeit die Gleise in Höhe der Kreuzung Greifswalder und Danziger Straße. Die Bauarbeiten dauern bis zum Betriebsbeginn am 21. August an. Damit die Einschränkung für die Fahrgäste möglichst gering bleibt, wurden Bauweichen eingebaut. So kann zumindest auf einem Gleis bis an die Baustelle herangefahren werden. Nur am Wochenende...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.08.17
  • 221× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten an der Bösebrücke werden nach zwei Jahren im Sommer abgeschlossen

Prenzlauer Berg. Die Bauarbeiten an der Bösebrücke sollen im Wesentlichen bis Ende Juli, Anfang August abgeschlossen sein. Darüber informiert die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Das würde vor allem die Bewohner des Kiezes um den Arnimplatzes freuen. Denn dann würde der Verkehr endlich wieder vollständig über die Brücke fließen, die Umleitungsstrecke durch den Kiez entfiele. Damit würde es im Kiez nicht nur wieder erheblich ruhiger werden, auch die Luft würde durch...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.05.17
  • 331× gelesen
Verkehr

Leitungsbetriebe legen jetzt los

Prenzlauer Berg. An der Kreuzung Pappelallee und Stargarder Straße beginnen demnächst Leitungsbauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe und von Vattenfall. Dafür wird die Fahrbahn der Stargarder Straße in Richtung Prenzlauer Allee gesperrt, sodass die Stargarder Straße zur Sackgasse wird. Die Pappelallee und die Stargarder Straße in Richtung Schönhauser Allee können, wie gewohnt, befahren werden. Die vorbereitenden Maßnahmen begannen bereits Anfang Mai. Die eigentlichen Leitungsbauarbeiten gehen...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.05.17
  • 35× gelesen
Verkehr

Gleisarbeiten auf der Prenzlauer Allee

Prenzlauer Berg. Die BVG erneuert die Straßenbahngleise in der Prenzlauer Allee. Hierfür muss die Linie M2 ab Betriebsbeginn am Dienstag, 25. April, bis Freitag, 28. April, ca. 0.20 Uhr unterbrochen werden. Die Bahnen fahren in dieser Zeit zwischen Heinersdorf bzw. Am Steinberg und Prenzlauer Allee/Danziger Straße und von dort weiter zum Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Zwischen den Haltestellen Prenzlauer Allee/Danziger Straße und S+U-Bahnhof Alexanderplatz/Dircksenstraße sind Ersatzbusse im...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.04.17
  • 46× gelesen
Bauen
Unter der Schwedter Straße im Mauerpark wird Berlins größter Stauraumkanal entstehen.

Im Sommer beginnen die Bauarbeiten für den Stauraumkanal unterm Mauerpark

Prenzlauer Berg. Mit dem Stauraumkanal unter der Schwedter Straße im Mauerpark wird es in diesem Jahr ernst. Im Frühjahr beginnen vorbereitende Arbeiten. Der Gleimtunnel, der längere Zeit wegen Sanierungsarbeiten gesperrt war, ist zwar wieder freigegeben, „aber an der Gleimstraße wird es bereits bald die nächste Baustelle geben“, sagte Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) zur Tunneleröffnung. Wenn die Berliner Wasserbetriebe mit den Arbeiten am Kanal beginnen,...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.02.17
  • 414× gelesen
Verkehr

Nächster Abschnitt fertig

Prenzlauer Berg. Nach gut einem Jahr Bauzeit auf der Pappelallee sind die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt zwischen der Stargarder Straße und der Wichertstraße abgeschlossen. Der Bereich ist wieder für den Verkehr freigegeben. In dem Abschnitt wurden ein Schutzstreifen für Radfahrer angelegt, der ruhende Verkehr neu geordnet, die Situation an den Haltestellen der Straßenbahn verbessert, die Gehwege barrierefrei gestaltet und behindertengerechte Querungsmöglichkeiten geschaffen. Weil sie stark...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.01.17
  • 25× gelesen
Bauen
Bis vor wenigen Tagen lag diese Baustelle im Dornröschenschlaf.

Kleine Baustelle am Syringenweg wurde einfach vergessen

Prenzlauer Berg. Am Häuserblock Syringenweg 7-12 kommen Fußgänger mit und ohne Handicap endlich wieder vorbei. Vor diesem Häuserblock fanden im August Arbeiten statt. Übrig blieb eine kleine Baustelle. Aber seit Monaten tat sich dort nichts mehr. Inzwischen wuchs schon Unkraut auf dieser kleinen Fläche. Müll landete in der Absperrung. Vor allem störte Passanten, dass der Gehweg eingeengt war. Rollstuhlfahrer, Menschen mit Rollator und Eltern mit Kinderwagen hatten Probleme, dort...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.11.16
  • 73× gelesen
Bauen

Die Baustelle zieht weiter

Prenzlauer Berg. Beim Umbau des Straßenzuges Pappelallee und Stahlheimer Straße beginnt eine neue Etappe. Nun wird der Straßenzug zwischen Wichert- und Wisbyer Straße umgebaut. Während der Bauarbeiten kann es in der Pappelallee und Stahlheimer Straße abschnittsweise zu Verkehrssperrungen kommen. Eine Umleitung wird eingerichtet. Ausgenommen von Sperrungen ist der Anliegerverkehr. Die Straßenbahn fährt weiter ohne Einschränkungen. Seit Juli 2015 läuft der Umbau. Der gesamte Straßenzug von der...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.10.16
  • 40× gelesen
Verkehr

Zweite Phase beginnt: Sanierung der Bösebrücke im Zeitplan

Prenzlauer Berg. Die Bösebrücke an der Bornholmer Straße wird grundsaniert. Der erste Abschnitt ist abgeschlossen, nun geht es in die zweite Runde: Bis Mitte kommenden Jahres gelten neue Regeln. Die Autos, die von Prenzlauer Berg nach Wedding fahren, werden nun über die südliche Fahrbahn der Brücke geführt. Für den West-Ost-Verkehr gilt weiterhin die ausgeschilderte Umleitung. Der gesamte Radverkehr wird über die südliche Gehwegseite geführt. Der Wechsel des Radweges Richtung Wedding erfolgt...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.08.16
  • 100× gelesen
Verkehr
Blick in den Gleimtunnel: Die Unterführung ist 110 Jahre alt.

Der Gleimtunnel bleibt für Autofahrer erst einmal gesperrt

Prenzlauer Berg. Schlechte Nachrichten für Autofahrer: Der Gleimtunnel bleibt wahrscheinlich bis November geschlossen. Fußgänger und Radfahrer dürfen ihn dagegen ab dem 18. August wieder passieren. Das teilte nun Baustadtrat Jens-Holger Kirchner (Grüne) mit. Der Wolkenbruch am 27. Juli hatte den Tunnel geflutet, Autos mitgerissen und ineinander geschoben. Die Unterführung musste gesperrt werden. Für den westlichen Teil gab ein Statikgutachten schon zwei Tage später Entwarnung. Für den...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.08.16
  • 758× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten im Sommer

Mitte. In den Ferien finden auf etlichen Autobahnen rund um Berlin sowie Straßen in der Stadt Bauarbeiten statt. Wie die Verkehrsinformationszentralemitteilt, wird es am Leipziger Platz eng. Die Leipziger Straße wird zwischen Leipziger Platz und Wilhelmstraße vom 25. Juli bis 20. August auf jeweils einen Fahrstreifen pro Richtung eingeengt. Mit Behinderungen im Verkehr ist auch am Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 27. und 28. August zu rechnen. DJ

  • Mitte
  • 23.07.16
  • 1.084× gelesen
Verkehr
Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner schaufelte Mutterboden an die neue Blumen-Esche in der Pappelallee.
4 Bilder

Bezirk lässt neue Bäume entlang der Pappelallee pflanzen

Prenzlauer Berg. Seit mehr als einem Jahr wird die Pappelallee umgebaut. Dafür mussten etliche der alten Bäume weichen. Doch nun werden neue Bäume am Straßenrand gepflanzt. Den symbolischen Startschuss für die „Aufforstung“ entlang der Allee gab Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) vor der Pappelallee 24. Er pflanzte dort eine Blumen-Esche. Dass entlang der Allee keine Pappeln mehr stehen werden, sondern andere Baumarten, hat seinen Grund. Es setzte sich...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.05.16
  • 251× gelesen
Verkehr

S-Bahn baut nachts auf der Stadtbahn

Charlottenburg. Wegen des Einbaus eines neues Steuerungssystems wird die S-Bahn Berlin den Betrieb auf der Stadtbahnstrecke zwischen den Stationen Friedrichstraße und Charlottenburg ab Sonntag, 8. Mai, in bestimmten Nächten unterbrechen. Ab 21 Uhr müssen Fahrgäste den Schienenersatzverkehr mit Bussen nutzen oder auf Regionalbahnen ausweichen. Dies gilt nur in jenen Nächten, in denen kein durchgehender S-Bahnbetrieb stattfindet – also in der Zeit von Sonntagabend bis zur Nacht zum Freitag....

  • Charlottenburg
  • 05.05.16
  • 241× gelesen
Bauen

Die Gudvanger wird erneuert

Prenzlauer Berg. In den nächsten Wochen finden Bauarbeiten auf der Gudvanger Straße statt. Diese Straße ist bereits zwischen Erich-Weinert-Straße und der Hausnummer 16 erneuert worden. Seit wenigen Tagen werden nun die noch fehlenden 70 Meter zwischen Gudvanger Straße 16 und Wichertstraße instand gesetzt. Vorgesehen sind Bauarbeiten an der Fahrbahn und am Gehweg. Die vorhandenen Bäume am Straßenrand werden durch zwei neue Bäume ergänzt. Die Bauarbeiten sollen bis Anfang Juli andauern. Als...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.04.16
  • 19× gelesen
Bauen
Blick in die Kuppel des Planetariums. Hier werden gerade die Bleche angebracht, auf die künftig der Sternenhimmel projiziert wird.
3 Bilder

Kurz vor der Wiedereröffnung: Die Arbeiten im Planetarium laufen auf Hochtouren

Prenzlauer Berg. Im Zeiss-Großplanetarium wird zurzeit emsig gebaut. Die Arbeiten gehen in die Endphase. Im Sommer ist die Wiedereröffnung geplant. Auf einen genauen Termin kann sich Tim Florian Horn, der Leiter des Planetariums, allerdings noch nicht festlegen. „Dazu ist noch zu viel zu tun“ erklärt er. Auch wenn die reinen Bauarbeiten in absehbarer Zeit beendet sind, ist noch viel Technik einzubauen, zu installieren und zu testen. Das Herzstück des Planetariums ist der Kuppelsaal. Dort...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.04.16
  • 610× gelesen
Verkehr
Über die Bösebrücke fahren bis zum Sommer keine Straßenbahnen. Im Rahmen der Brückensanierung erneuert die BVG ihre Gleise.
4 Bilder

Die BVG nutzt die Sanierung der Bösebrücke für eine Gleiserneuerung

Prenzlauer Berg. Seit Sommer gibt es an der Bösebrücke Verkehrseinschränkungen für Autofahrer. Der Grund: Das Bauwerk ist so marode, dass es von Grund auf saniert werden muss. Nun ist auch der Straßenbahnverkehr unterbrochen. Die Linien M13 und 50 fahren bis zum 27. Juni nicht mehr über die Brücke bis zum Virchow-Klinikum. Fahrgäste müssen sich auf längere Fahrzeiten einstellen. Die BVG richtet zwar einen Ersatzverkehr mit Bussen ein, empfiehlt aber auch eine Umfahrung. Als absehbar war,...

  • Pankow
  • 25.03.16
  • 293× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.