Bauarbeiten

Beiträge zum Thema Bauarbeiten

Verkehr

Bauarbeiten im Goldsternweg

Altglienicke. Im Goldsternweg hat das Straßen- und Grünflächenamt mit Bauarbeiten an Fahrbahn und Gehweg begonnen. Im Bereich der Hausnummern 24 bis 36 wird der Gehweg einseitig erneuert. Zudem wird der bisher unbefestigte Wendehammer in Asphaltbauweise ausgebaut. Während der Arbeiten ist der Abschnitt komplett gesperrt. Der Zugang zu den Grundstücken wird gewährleistet. Zufahrten können im Einvernehmen mit der Baufirma teilweise geregelt werden, wie das Amt informierte. Abschluss der Arbeiten...

  • Altglienicke
  • 14.10.21
  • 9× gelesen
Bauen

Gehweg wird komplett erneuert

Baumschulenweg. Noch bis Ende Dezember werden die Bauarbeiten in der Baumschulenstraße dauern. Wie das Straßen- und Grünflächenamt ankündigte, wird der nördliche Gehweg von der Baumschulenstraße/Forsthausallee in Richtung Stadtautobahn bis zum Königsheideweg umfassend erneuert. Fußgänger müssen dort wegen der Vollsperrung für die Dauer der Bauzeit den gegenüberliegenden Gehweg nutzen. Die Kleingärten bleiben zugänglich. PH

  • Baumschulenweg
  • 08.10.21
  • 18× gelesen
Verkehr

BVG baut auf der Regattastraße

Grünau. Die BVG hat am 5. Oktober mit Gleisbauarbeiten in der Regattastraße begonnen. Betroffen ist die Passage zwischen Bohnsdorfer Straße und Königsseestraße. Bis zum 16. Dezember wird dort, unterteilt in vier Bauabschnitte, gearbeitet. Auf dem ersten Abschnitt zwischen Ankerweg und Friedrich-Wolf-Straße werden die Bauarbeiten am 16. November fertiggestellt. Der jeweilige Baubereich wird für den allgemeinen Individualverkehr vollgesperrt. Die Nebenstraßen werden an der Regattastraße an den...

  • Grünau
  • 07.10.21
  • 105× gelesen
Verkehr

Ortolfstraße ab 9. August gesperrt

Altglienicke. Das Straßen- und Grünflächenamt erneuert ab dem 9. August bis September die Fahrbahndecke in der Ortolfstraße zwischen Siriusstraße und Hausnummer 180. Die Arbeiten umfassen das Abfräsen der vorhandenen Betondecke und den anschließenden Einbau einer Asphaltdecke. Auch im Bereich der Bushaltebuchten werden Ausbesserungen vorgenommen. Die Baumaßnahme ist laut Bezirksamt aufgrund des derzeitigen Fahrbahnzustandes erforderlich und wird unter Vollsperrung der Straße durchgeführt. Der...

  • Altglienicke
  • 31.07.21
  • 128× gelesen
Bauen

Bauarbeiter müssen zur Schule
In den Sommerferien laufen Sanierungsarbeiten an 221 Bildungseinrichtungen

Schüler sind raus, Klassenräume sind frei. In 21 berufsbildenden Schulen und Oberstufenzentren sowie 200 Schulen haben jetzt Bauarbeiter das Sagen. Die Bezirke und die für Berufsschulen zuständige Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) haben für die Ferien Baumaßnahmen für insgesamt 303 Millionen Euro gemeldet. Das geht aus einem Schreiben der Senatsbildungsverwaltung hervor. Die geplanten Maßnahmen umfassen die Sanierung von Dächern, Fassaden, Fenstern, Fußböden, Elektroanlagen, Turnhallen,...

  • Mitte
  • 02.07.21
  • 187× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten in der Neuen Krugallee

Alt-Treptow. Vom 6. April bis zum Mai werden im Einmündungsbereich Neue Krugallee und Bulgarische Straße Baumaßnahmen durchgeführt. Die Fahrbahn wird dort dahingehend angepasst, dass zukünftig ein sicheres Abbiegen des Linienverkehrs der BVG von der Bulgarischen Straße aus in die Neue Krugallee möglich ist. Vorgesehen ist auch, die Querungsmöglichkeit für Radfahrer aus dem Treptower Park in Richtung Neue Krugallee über die Bulgarische Straße hinweg zu verbessern. Zugleich wird im Zuge von...

  • Alt-Treptow
  • 04.04.21
  • 78× gelesen
Bauen
Das Park Center Treptow wird nachhaltiger.

Bauarbeiten im Park Center Treptow

Alt-Treptow. Kürzlich erreichte die Berliner Woche eine Leseranfrage, in der die Befürchtung geäußert wurde, das Park Center Treptow könnte womöglich abgerissen werden. Dem ist jedoch nicht so. „Es gibt keine Absichten, das Park Center abzureißen“, teilte dessen Manager Stefan Krause-Santiago auf Nachfrage mit. Die laufenden Baumaßnahmen seien „für ein besseres Green Building“ erforderlich. Dafür werde Photovoltaik installiert, außerdem eine Umstellung von Heizöl auf Gas vorgenommen. Auch gibt...

  • Alt-Treptow
  • 16.03.21
  • 372× gelesen
Bauen

Weitere Arbeiten im Akeleiweg

Johannisthal. Der zweite Bauabschnitt zur Instandsetzung des Akeleiwegs beginnt am 12. Januar. Wie das Straßen- und Grünflächenamt mitteilte, werden bis zum 31. Juli 2021 zwischen den Hausnummern 65 und 42A die Fahrbahn und die Gehwege erneuert sowie Versickerungsmulden errichtet. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung. Nur Anlieger dürfen verkehren. PH

  • Johannisthal
  • 06.01.21
  • 56× gelesen
Verkehr

Baumaßnahmen für die A100 gestartet

Alt-Treptow. Ende September erreichte unsere Redaktion eine Anfrage zu den Verkehrseinschränkungen am Treptower Park. Ein Leser berichtete uns von Behelfsampeln und eingeschränkten Fahrstreifen auf der Puschkinallee. Informationen hierzu seien vor Ort nicht zu finden und die Stelle nun noch mehr ein Nadelöhr durch den Busverkehr auf beengtem Raum. Eine Nachfrage beim Bezirksamt ergab, dass die Maßnahmen auf eine verkehrsrechtliche Anordnung der Senatsverkehrsverwaltung zurückgehen und im...

  • Alt-Treptow
  • 13.10.20
  • 852× gelesen
Bauen

„Gefahr im Verzug“
Absperrungen im Salvador-Allende-Viertel aufgrund von Bauwerksschäden

Rund um das Salvador-Allende-Viertel stehen nach Angaben eines Anwohners seit Anfang des Jahres Absperrungen der „QFM Fernmelde- und Elektromontagen GmbH“ ohne erkennbare bauliche Veränderungen. Diese seien meist mitten auf den Wegen zu finden, behinderten Fußgänger und Radfahrer. Manche seien bereits von Unkraut zugewachsen. Die Berliner Woche hat die Firma um eine Erklärung gebeten. Aus der Antwort geht hervor, dass das Unternehmen Arbeiten im Auftrag der Deutschen Telekom ausführt. QFM ist...

  • Köpenick
  • 11.09.20
  • 126× gelesen
Verkehr

Bald bessere Fahrt für Radfahrer

Friedrichshagen. Anfang Juli beginnen in der Straße Am Goldmannpark Straßenbauarbeiten. Wie das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks mitteilt, wird im Bereich zwischen Bölschestraße und Scharnweberstraße die Fahrbahn asphaltiert. Damit soll die Befahrbarkeit für Radfahrer verbessert werden. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung, sie sollen Mitte August abgeschlossen werden. RD

  • Friedrichshagen
  • 25.06.20
  • 58× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten am Adlergestell

Adlershof. Der Stauraum am Adlergestell vor der Einmündung der Köpenicker Straße in Fahrtrichtung Autobahn muss instand gesetzt werden. Die Arbeiten erfolgen vom 6. bis 18. April, dafür kommt es in diesem Bereich zu halbseitigen Sperrungen. Das Straßen- und Grünflächenamt bittet um Verständnis für mögliche Behinderungen des Verkehrs. RD

  • Adlershof
  • 04.04.20
  • 95× gelesen
Verkehr
Die nördliche Behelfsbrücke ist seit zwei Jahren gesperrt, die südliche Brücke teilen ich Autos und Straßenbahn.

Autos und Tram teilen sich weiter ein Bauwerk
Behelfsbrücke wird 2021 repariert

Derzeit fließt der Verkehr in Richtung Spindlersfeld über eine einzige Fahrspur der südlichen Behelfsbrücke. Im Sommer wird es dort noch enger, dann wird auch diese Brücke komplett gesperrt. Dann sollen die vor einigen Monaten entdeckten Schäden am westlichen Fahrbahnübergang repariert werden. Die waren im Januar und Februar nur provisorisch instand gesetzt worden. Für Juli dieses Jahres ist eine dreiwöchige Komplettsperrung dieser Behelfsbrücke geplant, damit die BVG notwendige...

  • Köpenick
  • 02.04.20
  • 2.812× gelesen
  • 1
Politik

Bauarbeiten im Ordnungsamt

Köpenick. Im Dienstgebäude des Ordnungsamts in der Salvador-Allende-Straße 80a muss gebaut werden. Deshalb fallen vom 10. bis 14. Februar fast alle Sprechzeiten aus, auch die telefonische Erreichbarkeit ist eingeschränkt. Betroffen sind alle Bereiche bis auf die Veterinär und Lebensmittelaufsicht und der Allgemeine Ordnungsdienst. Die Sprechstunde der Lebensmittelaufsicht und des Amtstierarztes am 13. Februar finden wie geplant von 15 bis 18 Uhr statt. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 05.02.20
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Keine Sprechzeit im Ordnungsamt

Köpenick. Wegen Bauarbeiten entfallen vom 5. bis 7. Juni die Sprechzeiten im Ordnungsamt, Salvador-Allende-Straße 80A. Auch die telefonische Erreichbarkeit ist stark eingeschränkt. Betroffen sind alle Bereiche es Ordnungsamts, ausgenommen der Fachbereich Veterinär- und Lebensmittelaufsicht und der Allgemeine Ordnungsdienst. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 29.05.19
  • 19× gelesen
Bauen
Arbeiten an der neuen Salvador- Allende- Brücke.

Arbeiten am Strompfeiler

An der Salvador- Allende- Brücke wird auch am Sonnabend gearbeitet. Arbeiter bereiten die Schalung für den neuen Strompfeiler vor

  • Köpenick
  • 13.04.19
  • 193× gelesen
Bauen

Bauarbeiten in vollem Gange
Schule in der Willi-Sänger-Straße wird saniert

Ein Leser wollte von der Redaktion der Berliner Woche wissen, was derzeit im Schulgebäude in der Willi-Sänger-Straße passiert. Wir haben nachgefragt. Nach einer Zwischennutzung durch die Kiefholz-Grundschule bis zum Sommer wird das Gebäude derzeit umfassend saniert. Laut Schulstadträtin Cornelia Flader (CDU) werde der Standort der Sophie-Brahe-Schule für die Nutzung durch Grundschüler hergerichtet. Das Gebäude mit angrenzender kleiner Turnhalle soll sowohl für den Unterricht als auch für den...

  • Plänterwald
  • 04.12.18
  • 435× gelesen
Politik

Weg bleibt drei Tage gesperrt

Baumschulenweg. Vom 25. bis zum 27. September wird der Weg zwischen Chris-Gueffroy-Allee und Zufahrt Späthstraße gesperrt. In dieser Zeit finden Asphaltaufbruch- und Asphalteinbauarbeiten statt. Daher ist ein Begehen und Befahren des gemeinsamen Geh-und Radwege nicht möglich. Das Straßen- und Grünflächenamt bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen. sim

  • Baumschulenweg
  • 13.09.18
  • 45× gelesen
Verkehr

Flink gebaut auf der Autobahn

Johannisthal. Die Arbeiten auf der Sommerbaustelle der A 113 konnten eine Woche früher als geplant abgeschlossen werden. Seit 10. August sind wieder in beiden Richtungen alle drei Fahrspuren nutzbar. Im Bereich zwischen den Anschlussstellen Späthstraße und Johannisthaler Chaussee war die durch Betonkrebs beschädigte Fahrbahn durch eine Asphaltfahrbahn ersetzt worden. Im nächsten Jahr werden im Rahmen einer Sommerbaustelle die Ein- und Ausfahrtrampen in diesem Bereich erneuert. RD

  • Johannisthal
  • 08.08.18
  • 67× gelesen
Verkehr

Glienicker Straße bleibt dicht

Köpenick. Die Glienicker Straße ist zwischen Grünauer Straße und Mahlower Straße/Adlershofer Straße wegen Arbeiten der Wasserbetriebe komplett gesperrt. Die Arbeiten dauern nach Meldung der Verkehrsinformationszentrale noch bis Mitte August. Der Baubereich muss über die Oberspreestraße und die Spindlersfelder Straße großräumig umfahren werden. RD

  • Köpenick
  • 07.08.18
  • 348× gelesen
Verkehr

Seelenbinderstraße bleibt bis Ende August dicht

Köpenick. Die Seelenbinderstraße ist seit Mitte Juli in Fahrtrichtung Hirschgarten für den Individualverkehr gesperrt. Das betrifft den gesamten Bereich zwischen Bahnhofstraße und Bellevuestraße. Grund sind Gleisbauarbeiten der BVG, die Sperrung ist bis Ende August geplant. Zur Umfahrung kann die allerdings bereits stark befahrene Friedrichshagener Straße genutzt werden. RD

  • Köpenick
  • 18.07.18
  • 1.106× gelesen
Verkehr
Der neue Bahnhofszugang bleibt aber noch gesperrt.
3 Bilder

Bahnhof Friedrichshagen: Kein Termin für Öffnung des neuen Zugangs 

Auf dem Platz zwischen Fürstenwalder Damm und Bahnhofsgebäude sind die Tiefbau- und Gartenarbeiten fast abgeschlossen. Trotzdem steht noch nicht fest, wann der neue Bahnhofszugang geöffnet wird. Wer außen am neuen, aber abgesperrten Zugang vorbeiläuft, sieht sogar das ständig brennende Licht in der neuen Unterführung. Die Absperrbaken müssen aber noch bleiben. „Die Anlage ist weitgehend fertiggestellt. Leider sind im Zuge der angrenzenden Baumaßnahmen Schäden am Zugangsgebäude entstanden, die...

  • Friedrichshagen
  • 09.05.18
  • 945× gelesen
Sport

Sportgeräte jetzt nutzbar

Rahnsdorf. Derzeit wird auf einer Teilfläche der Sportanlage Saarower Weg ein öffentlicher Spielplatz/Mehrgenerationenplatz eingerichtet. Der erste Bauabschnitt ist nun fertig und die Spiel- und Sportgeräte können genutzt werden. Aufgrund des begrenzten Budgets konnte die Ausstattung noch nicht vollständig erfolgen. Es wurde mit einigen Spiel- und Sportgeräten begonnen. Finanziert wird der Bau aus dem Masterplan Integration des Landes Berlin und aus Mitteln des Straßen- und Grünflächenamts....

  • Rahnsdorf
  • 18.02.18
  • 63× gelesen
Bauen

Wegen Bauarbeiten keine Parkplätze

Köpenick. Auf dem Gelände des Ornungsamts, Salvador-Allende-Straße 80a, wird eine Zaunanlage gebaut. Die Anlage ist eine Präventivmaßnahme vor dem Hintergrund der Brandanschläge vom 17./18. Juli 2016. Um Beschädigungen an Besucherfahrzeugen zu vermeiden, ist es nötig, die Parkplätze im Zeitraum vom 18. bis 22. Dezember zu sperren.  sim

  • Köpenick
  • 14.12.17
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.