Baukosten

Beiträge zum Thema Baukosten

Kultur

Museumsbau doppelt so teuer

Tiergarten. Die Kosten für das „Museum der Moderne”, den unter anderem für die Sammlungen Marx, Marzona und Pietzsch geplanten Ergänzungsbau zwischen Neuer Nationalgalerie, Philharmonie und Matthäikirche, steigen erheblich. 200 Millionen Euro hatte der Bundestag ursprünglich für den Bau am Kulturforum bewilligt. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) musste nun dem Haushaltsausschuss vortragen, dass es zu einer Verteuerung auf insgesamt 450,2 Millionen Euro kommen wird. Grund: Der...

  • Tiergarten
  • 20.09.19
  • 40× gelesen
Bauen
Zickenwiese - Pistoriusplatz Millionenprojekt ���

Wann wird die Zickenwiese , Neubauten Pistoriusplatz mal fertig 🙃🙃🙃
Wer wird das bezahlen ....😉😉😉

Fragen sich die Anwohner der Zickenwiese oder Neubauten des Pistoriusplatzes. Dieses bereits bestehende Eigentumsensemble hat sich zum Fotoobjekt entwickelt. Dabei ist zu bemerken, dass sich einige Eigentümer dieses Millionenobjektes in den Wohnungen aufhalten. Viele Gerüchte grassieren im Umfeld dieses Projektes . Auch wann das Umfeld endlich vom Baulärm und Baustaub befreit wird. Da bereits Frau Dr. West sich um eine gute Nachbarschaft bemühen wollte, ist es auch bis heute dabei...

  • Weißensee
  • 08.09.19
  • 172× gelesen
Bauen
Die Tiefwerder Wiesen sind ausgewiesenes Landschaftsschutzgebiet an der Havel.
4 Bilder

Brückenneubau in den Tiefwerder Wiesen
Warten auf die neue Steganlage

Die marode Steganlage in den Tiefwerder Wiesen wurde Ende Januar abgerissen. Bis eine neue gebaut werden kann, wird es noch eine Weile dauern. Betritt man derzeit den Rundweg der Tiefwerder Wiesen, macht ein Hinweisschild des Bezirksamtes auf die Sperrung am „Nord-Süd-Steg“ aufmerksam. Dieser ist Anfang des Jahres wegen maroder Holzbodenkonstruktion abgerissen worden. Eine neue Steganlage sollte nicht nur stabiler, sondern auch barrierearmer werden: ohne Treppen und mit einer...

  • Wilhelmstadt
  • 28.07.19
  • 292× gelesen
Bauen
Schloss Biesdorf wurde von 2013 bis 2016 rekonstruiert. Seit 2018 unterhält der Bezirk hier eine kommunale Galerie.

Planungsmängel bei Bauprojekt
Rechnungshof kritisiert die Kosten für die Rekonstruktion von Schloss Biesdorf

Der Landesrechnungshof hat das Bezirksamt wegen der Rekonstruktion von Schloss Biesdorf und dessen Umgestaltung zu einer Galerie hart kritisiert. Er wirft der Verwaltung mangelndes wirtschaftliches Denken vor. Im aktuellen Jahresbericht bezeichnet der Berliner Rechnungshof die Planungen zu Schloss Biesdorf als herausragende Fehlleistung. Es wird bemängelt, dass das Bezirksamt während der Planungsphasen keine ausreichende Wirtschaftlichkeitsberechnungen vorlegen konnte. Ursprünglich...

  • Biesdorf
  • 12.06.19
  • 187× gelesen
Bauen

Degewo will Kosten zugunsten der Mieten weiter senken

Marienfelde. Die kommunale Wohnungsgesellschaft Degewo sucht nach neuen Wegen, um kostengünstigere Wohnungen anzubieten. Dabei sollen vor allem die Kosten für die Planung und die Baukosten gesenkt werden. Damit will das Unternehmen Spielräume für mehr Neubauten und bezahlbare Mieten gewinnen. Planungszeiten sollen deutlich verkürzt werden. Bei einem Pressegespräch wurde betont, dass 80 Prozent aller Neubauten zu Mieten von 6,50 bis 10,50 Euro pro Quadratmeter entstehen. Um dieses Ziel zu...

  • Marienfelde
  • 19.12.15
  • 151× gelesen
Politik

Modernisierung der Bibliothek

Schöneberg. Zur ersten Lesung des Doppelhaushalts 2016/2017 in diesem Herbst muss das Bezirksamt die Bau- und Planungskosten für die Modernisierung der Theodor-Heuss-Bibliothek in der Hauptstraße 40 vorlegen – mit Ausnahme der Kosten für den Aufzug, die Gestaltung des Innenhofs und die Toiletten. Die Bibliothek braucht mehr Raum. Daher sind weitere Flächen im Keller, für die Bibliotheksverwaltung, sowie im ersten Obergeschoss vorgesehen. KEN

  • Schöneberg
  • 03.08.15
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.