Alles zum Thema Baumaßnahme

Beiträge zum Thema Baumaßnahme

Kultur

Alle Disziplinen unter einem Dach
Schauspielschule "Ernst Busch" eröffnet neuen Standort

Die Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ hat ihren neuen Zentralstandort an der Zinnowitzer Straße eingeweiht. Nach einer vierjährigen Umbau- und Sanierungsphase der ehemaligen Opernwerkstätten stehen der Hochschule nun 8100 Quadratmeter Nutzfläche zur Verfügung. An ihrem neuen Standort in Berlin-Mitte können damit 180 Studenten sowie mehr als 60 Lehrkräfte und Beschäftigte auf modernste Infrastruktur zurückgreifen. Die Baumaßnahme auf dem landeseigenen Grundstück an der...

  • Mitte
  • 31.10.18
  • 27× gelesen
Verkehr

Donaustraße wird umgebaut

Neukölln. Der Umbau der Donaustraße hat begonnen. Mit den Baumaßnahmen soll die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger verbessert werden. Dazu wird die Fahrbahn asphaltiert. An mehreren Stellen werden Gehwege verbreitert, um ein sicheres Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Die Baumaßnahme umfasst den Abschnitt der Donaustraße zwischen Reuterstraße und Schönstedtstraße sowie die Pannierstraße zwischen Donaustraße und Sonnenallee und den Knotenpunkt Donaustraße/Anzengruberstraße. Die...

  • Neukölln
  • 15.09.18
  • 64× gelesen
Bauen
Die Arbeitsplattform für den Umbau des Kreisels zum Wohnturm.
2 Bilder

Bald wieder freie Fahrt

Steglitz. Eine 30 x 20 Meter große Schwerlastbühne wird derzeit über der Schloßstraße errichtet. Sie soll während des Umbaus des Kreisel-Hochhauses zum Wohnturm als Arbeitsplattform dienen. So kann der Verkehr trotz Baumaßnahme weitgehend ungehindert fließen. Mit Fertigstellung des Bauwerkes soll es keine großen Beeinträchtigungen des Verkehrs in diesem Bereich geben, versicherte Jürgen Kutz, vom Vorstand des Bauherrn.

  • Steglitz
  • 31.05.18
  • 158× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten dauern länger

Moabit. Die Bauarbeiten zur Instandsetzung der Gotzkowskystraße zwischen Alt Moabit und Gotzkowskybrücke dauern noch weit in den Mai hinein an. Autofahrer müssen sich auf größere Verkehrseinschränkungen einstellen. Das Straßen- und Grünflächenamt empfiehlt, die Baustelle großräumig zu umfahren. KEN

  • Moabit
  • 25.04.18
  • 16× gelesen
Verkehr

Fahrradbügel am S-Bahnhof

Hansaviertel. Am S-Bahnhof Bellevue werden Bügel für Fahrräder installiert. Im Zuge der Baumaßnahme müssen ein Götterbaum und ein Bergahorn gefällt werden. KEN

  • Hansaviertel
  • 14.11.17
  • 12× gelesen
Bauen

Bodengitter wird verlegt

Falkenhagener Feld. Am Friedhof In den Kisseln beginnen jetzt die Maßnahmen für den Wildschweinschutz. Vor dem Haupteingang wird die spezielle Bodengitterkonstruktion verlegt, weshalb die Zufahrt an der Pionierstraße gesperrt bleibt. Besucher sollten deshalb die Nebeneingänge nutzen. Am Eingang Radelandstraße wird außerdem der Maschendrahtzaun gegen einen eingegrabenen Stabgitterzaun ausgetauscht. Wie berichtet verwüsten Wildschweine auf der Suche nach Eicheln und Blumenzwiebeln immer wieder...

  • Falkenhagener Feld
  • 17.07.17
  • 60× gelesen
Bauen

Sporthalle wird saniert

Karlshorst. Bis Ende 2017 dauert die Grundinstandsetzung der Sporthalle der Richard-Wagner-Grundschule in der Ehrenfelsstraße 36. Rund 2,25 Millionen Euro kostet diese Sanierung. Betroffen von der Schließung ist nicht nur die Schule selbst, sondern auch sieben Sportvereine. Das Bezirksamt suchte nach Lösungen: Der Schulsport kann an zweieinhalb Tagen in der Woche in der Sporthalle der Hochschule für Technik und Wirtschaft in der Treskowallee 8 stattfinden. Die Vereine haben laut Bezirksamt...

  • Karlshorst
  • 27.04.17
  • 42× gelesen
Bauen
Zwischen Klosterbuschweg und Finkenkruger Weg gilt seit Herbst 2015 Einbahnstraße.
2 Bilder

Baustopp beendet: Auf dem Seegefelder Weg geht es endlich weiter

Staaken. Auf dem Seegefelder Weg wird weitergebaut. Zwischen Straße 393 und Hackbuschstraße sollen die Arbeiten bis November beendet sein. Nach längerem Baustopp gehen die Straßenbauarbeiten und die Maßnahmen der Berliner Wasserbetriebe auf dem Seegefelder Weg weiter. Das teilte Baustadtrat Frank Bewig (CDU) jetzt mit. Angepackt wird der Abschnitt zwischen Straße 393 und Hackbuschstraße. Dort sollen bis November die Deckschicht auf der südlichen Fahrbahnhälfte fertig sowie die restlichen...

  • Staaken
  • 09.03.17
  • 155× gelesen
Bauen
Am Mariendorfer Weg 28 darf vorläufig nicht weitergebaut werden.

Denkmalschutzbehörde stoppt Bauarbeiten an ehemaliger Frauenklinik

Neukölln. In den denkmalgeschützten Gebäuden am Mariendorfer Weg 28 entstehen derzeit 600 Wohnungen. Die Baumaßnahmen begannen im Sommer. Bei der Kontrolle am 26. November sprach die Untere Denkmalschutzbehörde jedoch einen Baustopp aus. Grund dieser Anordnung ist der Ausbau von über 350 denkmalgeschützten Kasten- und Einfachfenstern im Verwaltungs- und Entbindungshaus der ehemaligen Frauenklinik. Deren Erhaltung und Sanierung war von der Unteren Denkmalschutzbehörde für die Baumaßnahme...

  • Neukölln
  • 08.12.16
  • 319× gelesen
Bauen
Auf dem dritten Teilstück der Karl-Marx-Straße wird zunächst auf der rechten Straßenseite in Fahrtrichtung gebaut, der Verkehr wird links an der Baustelle vorbeigeführt.
2 Bilder

Umbau der Karl-Marx-Straße geht in die nächste Runde

Neukölln. Seit 2010 wird die Karl-Marx-Straße in mehreren Bauabschnitten saniert. Zwischen Uthmann- und Briesestraße erstreckt sich nun das 380 Meter lange dritte Teilstück der Baumaßnahme in der zentralen Geschäftsstraße. Ende 2017 soll es fertig sein. Schöner, übersichtlicher und einladender soll die Karl-Marx-Straße werden. Der Umbau und die Neugestaltung sollen dazu beitragen, die Aufenthaltsqualität der größten Nord-Süd-Tangente des Bezirks zu steigern und die Verkehrssicherheit zu...

  • Neukölln
  • 11.04.16
  • 87× gelesen
Bauen

Spaziergang am Lindenufer

Spandau. Am Lindenufer kann wieder spaziert werden. Die Bauzäune sind verschwunden und die Baumaßnahmen zum Großteil abgeschlossen. Damit ist der Weg zwischen Schleuse und Charlottenbrücke direkt an der Havel wieder frei. Neu asphaltiert wurde auch der Parkweg als Teil des Havel-Radweges. Dort haben Fußgänger auch weiterhin Vorrang. Von der neuen Treppen- und Rampenanlage können Spaziergänger nun den Blick auf die Mündung der Spree in die Havel genießen. Baulich geht es jetzt weiter mit der...

  • Spandau
  • 05.01.16
  • 65× gelesen