Anzeige

Alles zum Thema Baumschnitt

Beiträge zum Thema Baumschnitt

Wirtschaft
Strohpuppen, die den Winter darstellen sollen, werden auf dem Dorfplatz verbrannt.
2 Bilder

Märkisches Winteraustreiben im Museumsdorf Düppel mit Tauschbörse für Saatgut

Nikolassee. Um sicher zu sein, dass die kalte Jahreszeit wirklich vorbei ist, steht im Museumsdorf Düppel das Märkische Winteraustreiben auf dem Programm. Am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. März, geht es mit viel Geklapper, Musik und Feuer zur Sache. Der Brauch des Winteraustreibens stammt aus dem Mittelalter. Strohpuppen, die den Winter darstellen sollen, können Besucher selbst basteln. Nach einem Umzug durchs Dorf wird der „Winter“ dann verbrannt. Die Umzüge finden mehrmals statt. Auf...

  • Nikolassee
  • 11.03.17
  • 102× gelesen
Kultur

Baumarbeit an Zuckerahorn

Moabit. Bei einem vierstämmigen Zuckerahorn zwischen Lübecker und Stromstraße hat das Grünflächenamt auf einem regulären Kontrollgang festgestellt, dass ein Stämmling zu brechen droht. Daher wurde die Baumkrone um etwa 40 Prozent ihres Umfangs zurückgeschnitten. KEN

  • Moabit
  • 27.05.16
  • 4× gelesen
Verkehr

Tramstop wegen Baumschnitt

Friedrichshain. Entlang der Straßenbahntrasse in der Warschauer Straße werden am Sonnabend, 23. und 30. Januar, Bäume beschnitten, deren Äste zu nahe an die Oberleitungen gekommen sind. Aus diesem Grund gibt es an beiden Tagen zwischen 5.30 und 18 Uhr im Abschnitt zwischen Kopernikus- und Revaler Straße keinen Trambetrieb. Die Linie M10 beginnt und endet am Bersarinplatz, die M13 am Bahnhof Frankfurter Allee, Haltestelle Müggelstraße. Von dort gibt es jeweils Ersatzbusse zum S- und U-,...

  • Friedrichshain
  • 22.01.16
  • 53× gelesen
Anzeige
Kultur

Gekonnter Baumschnitt

Mahlsdorf. Sven Wachtmann, Vorsitzender des Landesverbandes der Berliner Gartenfreunde, zeigt am Sonnabend, 14. März, wie man fachgerecht Bäume beschneidet. Die Vorführung beginnt um 10 Uhr in der Kleingartenanlage "Elsenstraße", Kethelitzweg 10, auf der Parzelle 80. Harald Ritter / hari

  • Mahlsdorf
  • 05.03.15
  • 26× gelesen
Bauen

Weidenruten zu verschenken

Staaken. Das Straßen- und Grünflächenamt bietet am 24. Februar von 10 bis 12 Uhr am Grünzug Bullengraben in Höhe des Grundstücks Baluschekweg 60 Weidenschnittgut und Weidenruten kostenlos an. Dort gibt es ein Feuchtbiotop, in dem in den vergangenen Jahren eine große Fläche mit Weiden zugewachsen ist. Diese werden nun entfernt. Interessenten sollten beachten, dass die Weidenruten sehr kräftig und bis zu vier Meter lang sind. Ein für den Transport geeignetes Fahrzeug ist also erforderlich....

  • Staaken
  • 11.02.15
  • 71× gelesen
Sonstiges

Das Freilandlabor Britz lädt ein

Britz. Das Freilandlabor lädt in den nächsten Tagen zu drei Veranstaltungen in den Britzer Garten ein.Am Sonnabend, 5. Juli, geht es ab 14 Uhr um die Obstbäume in den Sommermonaten. Dr. Friedrich-Karl Schembecker erläutert, wie die Hobby-Gärtner ihre Obstbäume im Sommer richtig beschneiden können. Treffpunkt ist die Öko-Laube am Parkeingang "Blütenachse" an der Kleingartenanlage "Zur Windmühle", Bus M 44, Haltestelle Zimmererweg. Am Sonntag, 6. Juli, lädt Bernd Steinbrecher um 9 Uhr zu...

  • Britz
  • 30.06.14
  • 39× gelesen
Anzeige