Anzeige

Alles zum Thema Bayer-Stiftung

Beiträge zum Thema Bayer-Stiftung

Bildung
Justus, Lyam, Catherina und Eda zeigen Bilder von Körperteilen, die beim sinnlichen Wahrnehmen helfen.
3 Bilder

Ein neuer Pfad der Sinne
Prävention in der Münchhausen-Grundschul-Filiale

Die Filiale der Münchhausen-Grundschule hat seit dem 8. Juni einen Pfad der Sinne. Er ist das Ergebnis der Reihe „Prävention auf neuen Wegen – Kunst und Medizin“. Das Gartenfest am 8. Juni war für die Lerngruppe C der Münchhausen-Grundschule eine bewegende Angelegenheit. Tänzerisch zeigten sie mit Lehrerin Regina Herzog-Wecker und Erzieherin Annette Schilling, wie sich die Sinne der Menschen einsetzen lassen. Mit bunten Tüchern führten sie vor, wie sich Farben durch Mischung ändern können,...

  • Wittenau
  • 19.06.18
  • 17× gelesen
Bildung
Für den Arzt-Sohn David Gashaw ist Anatomie kein unbekanntes Gebiet.

Wissenschaft und Hochleistungssport: Heiligenseer beim Bayer Science Camp

Heiligensee. Der 15-jährige David Gashaw gehörte zu den 28 Teilnehmern des zehnten Bayer Science Camps in diesem Sommer im US-Bundesstaat Colorado. Der Blick in den Menschen ist für David Gashaw nicht neu. Der 15-jährige Wahl-Heiligenseer ist Sohn eines Arztes. Und weil er sich ohnehin für Biologie, Chemie und Physik interessiert, sind für ihn anatomische Tatsachen und die Formen von Organen nicht wirklich neu. Gleichwohl hat ihn das Science Camp der Bayer-Stiftung in den USA fasziniert....

  • Heiligensee
  • 15.10.17
  • 151× gelesen
Soziales
Wolfgang Rembow (links) und Orhan Türkan sind die ehrenamtlichen Fahrradprofis im Repair Café.
3 Bilder

Gemeinsam werkeln im Repair Café

Wedding. Seit 2014 können Nachbarn kostenfrei ihre kaputten Toaster, Computer oder Fahrräder im Repair Café auf dem Gelände des Paul Gerhardt Stifts in der Müllerstraße 56-58 reparieren. „Ich habe immer viel selbst repariert und kenne mich mit Fahrrädern gut aus“, sagt Wolfgang Rembow. Der Pankower Rentner kommt einmal im Monat ins Repair Café des gemeinnützigen Beschäftigungsträgers Die Wille gGmbH, um anderen zu helfen, deren Rad kaputt ist. Anderen helfen und ihnen zeigen, wie man Sachen...

  • Wedding
  • 05.02.16
  • 339× gelesen
Anzeige
Soziales
Fritz und Braxon Wehrle (hinten) sind ehrenamtliche Spielleiter, Anja Ostendorf und Collin Lawrence spielen sie fast jeden Freitagnachmittag in der Bibliothek am Schäfersee – besonders gern Qwirkle.
6 Bilder

Auf eine Runde Qwirkle: Bayer-Stiftung fördert Spiele- und Vorleseprojekt

Reinickendorf. Die Bayer-Stiftungen unterstützen soziales Engagement weltweit. Auch Reinickendorfer Projekte profitierten schon: Für den offenen Spiel- und Vorlesekreis in der Bibliothek am Schäfersee gab’s 2650 Euro. Ein wenig zu ungeduldig schüttet Anja den Inhalt der Schachtel aus. Schwarz-bunte Würfel purzeln aus der Box – und über die Tischkante hinweg auf den Fußboden. Ohne Murren sammeln Collin, Fritz und Braxon die Spielsteine auf. Sie wissen ja, dass das Mädchen leidenschaftlich gern...

  • Reinickendorf
  • 01.02.16
  • 223× gelesen
Bildung
Das neue Mikroskop erzeugt Bilder von Materialien, die sich die Kinder gemeinsam auf einem Bildschirm anschauen können.
2 Bilder

Bayer-Stiftung unterstützt Kinderforscherzentrum

Hellersdorf. Die Bayer-Stiftung fördert das Kinderforscherzentrum Helleum mit einer Spende über 9000 Euro. Damit soll die naturwissenschaftliche Arbeit in der Einrichtung gewürdigt und noch weiter verbessert werden. Das Kinderforscherzentrum in der Kastanienallee macht außergewöhnliche naturwissenschaftliche Angebote. Vormittags können Kinder zwischen fünf und 12 Jahren Workshops zu Themenfeldern wie Sonne, Wind, Recycling, Wasser, Boden und Luft besuchen. An Nachmittagen finden...

  • Hellersdorf
  • 28.10.15
  • 67× gelesen
Bildung

Schüler checken ihre Atemluft

Charlottenburg. Welchen Einfluss haben schlecht gelüftete Klassenzimmer auf das Lernen? Mit dieser Fragestellung befassen sich Schüler des Gottfried-Keller-Gymnasiums – genauer: der Wahlpflichtkurs der 10. Klasse im Fach Biologie. Über einen Zeitraum von vier Wochen messen die Jugendlichen die Kohlenstoffdioxid- und Sauerstoffkonzentration, Luftfeuchtigkeit und Temperatur in ihren Klassenräumen. Nach Auswertung der Daten erarbeiten sie ein Konzept zum optimalen Lüften und zur Erhöhung der...

  • Charlottenburg
  • 27.10.15
  • 32× gelesen
Anzeige
Bildung
Gemeinsam forschen die Kinder im Helleum in naturwissenschaftlichen Fächern.
3 Bilder

Beim Forschen Deutsch lernen

Hellersdorf. Mit dem Projekt „Science4Life“ sollen am Kinderforscherzentrum Helleum an der Kastanienallee 59 die naturwissenschaftlichen Talente von Flüchtlingskindern gefördert werden. Es ist ein gemeinsames Projekt mit vielen Partnern. Dazu gehören neben dem Bezirksamt, die Alice-Salomon-Hochschule und die Bayerstiftung. Zur Projekteröffnung war auch Bildungssenatorin Sandra Scheeres nach Hellersdorf gekommen. Sie verwies vor allem darauf, dass immer mehr Flüchtlingskinder ohne...

  • Hellersdorf
  • 09.07.15
  • 336× gelesen