Bayerischer Platz

Beiträge zum Thema Bayerischer Platz

Umwelt

Mit einfachen Mitteln
Vorschläge zur Aufwertung des Bayerischen Platzes auf dem Tisch

Es ist noch viel Luft nach oben, um aus der Grünanlage am Bayerischen Platz einen angenehmen Ort zum Verweilen zu machen. Die CDU in der Bezirksverordnetenversammlung beantragt das Aufstellen einer öffentlichen Toilette, wie es der Bürgerverein „Quartier Bayerischer Platz“ schon seit Langem fordert. Personen aus der Obdachlosen- und Trinkerszene verrichten ungestört ihre Notdurft. Zudem ist der Bedarf an einem öffentlichen WC durch die zahlreichen inländischen und internationalen...

  • Schöneberg
  • 04.01.20
  • 54× gelesen
Wirtschaft
Mitarbeiterin Katharina Neubauer, die neue Betreiberin Lúcia de Brito und Ingrid Lang bei der Übergabe.

Das süße Leben geht weiter
Traditionsreiche Confiserie am Bayerischen Platz wird fortgeführt

Zu Jahresanfang schockte die Nachricht Anwohner, dass am Bayerischen Platz gleich zwei Edeka-Märkte schließen. Von allen politischen Seiten im Bezirk kamen Vorschläge, wie dem Notstand der Nahversorgung zu begegnen sei. Entsprechend sensibel wird reagiert, wenn sich Veränderungen im örtlichen Gewerbe ankündigen, insbesondere wenn es sich um Traditionsgeschäfte handelt. Die Gegend um den Bayerischen Platz bezieht ihren Charme aus der Vielfalt inhabergeführter Geschäfte. Dass die Welt...

  • Schöneberg
  • 13.11.19
  • 476× gelesen
Bauen

Stadtrat sieht „besorgniserregende Entwicklung“
Baulandpreise im Bezirk schießen weiter in die Höhe

Von 2014 bis Januar 2019 sind die Baulandpreise im Bezirk um teilweise mehr als 400 Prozent gestiegen. Das geht aus den vom Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin ermittelten Bodenrichtwerten (BRW) hervor. BRW sind durchschnittliche Lagewerte, bezogen auf einen Quadratmeter Grundstücksfläche. „Sie werden nicht für einzelne Grundstücke, sondern Gebiete mit vergleichbaren Verhältnissen (Bodenrichtwertzonen) ermittelt. Dabei wird auf die jeweils vorherrschende Nutzung abgestellt. BRW...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 13.03.19
  • 101× gelesen
  • 1
Soziales

Schulen in Sorge wegen Drogenkriminalität an U-Bahnhöfen

Dass die Bahnhöfe Bayerischer Platz und Eisenacher Straße seit Langem Dealer und Drogensüchtige gleichermaßen anziehen, ist bekannt und verwundert kaum. Die U-Bahnlinie 7 ist bekannt für allerlei Kriminalitätsdelikte und berüchtigt als rollender Drogenumschlagplatz. Und wer schnell seinen Schuss braucht, der geht nicht weit, sondern sucht den nahegelegenen Fotoautomaten auf. Eltern und Schulen aber sorgen sich zunehmend um die Sicherheit ihrer Kinder. Die Löcknitz-Grundschule an der...

  • Schöneberg
  • 28.02.18
  • 336× gelesen
Verkehr

Das Geländer bleibt dran

Schöneberg. Ein Augenschmaus ist es nicht, das Geländer auf dem Mittelstreifen der Grunewaldstraße in Höhe des U-Bahnhofs Bayerischer Platz; weswegen die BVV schon vor bald fünf Jahren den Beschluss gefasst hat, die Barriere entweder ganz zu entfernen oder durch etwas Ansprechenderes zu ersetzen. Daraus wird nichts, teilte jetzt das Bezirksamt mit. Das Geländer sei eine „verkehrliche Einrichtung“, die das Überqueren der Straße gerade an dieser Stelle verhindern soll. Nicht weit entfernt gebe es...

  • Schöneberg
  • 20.02.16
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.