Alles zum Thema BBB

Beiträge zum Thema BBB

Bauen
Ihr Bad ist tiefergelegt: Studentin Lara Wischnewski erläutert ihren Entwurf. Frank Henkel (links) und Andreas Scholz-Fleischmann, Vorstandsvorsitzender der Berliner Bäder-Betriebe, hören interessiert zu.

Wie soll die neue Schwimmhalle aussehen? Mitmach-Aktion für Pankower gestartet

Pankow. Bis die Pankower im neuen Hallenbad in der Wolfshagener Straße 91 schwimmen, saunieren und sich vergnügen können, werden noch mindestens viereinhalb Jahre ins Land gehen. Doch weil die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) nicht an den Wünschen der künftigen Besucher vorbeiplanen wollen, haben sie jetzt die Aktion „Ihre Ideen sind gefragt“ gestartet. Vier Ecken, vier Wände, Wasser rein, fertig – so habe man früher Schwimmhallen gebaut, sagt Frank Henkel (CDU), Innensenator und...

  • Pankow
  • 25.08.16
  • 322× gelesen
Sport

Stadtbad Mitte sonntags zu

Mitte. Das Stadtbad Mitte in der Gartenstraße 5 ist seit dem 3. April sonntags geschlossen. Sonntagsschwimmen ist erst wieder nach dem Sommer möglich. Das Personal aus der Schwimmhalle wurde abgezogen, um die Freibäder auf die Saison vorzubereiten, sagte Matthias Oloew, Sprecher der Berliner Bäderbetriebe (BBB). In den Sommerferien wird das Stadtbad Mitte dann komplett geschlossen. Wie Oloew sagte, sind jedoch die Schwimmhalle Fischerinsel und das Stadtbad Tiergarten weiterhin sonntags...

  • Mitte
  • 16.04.16
  • 31× gelesen
Politik

SPD will keine Fremdfirma im Kombi-Bad Spandau-Süd

Wilhelmstadt. Die SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus möchte verhindern, dass die Berliner Bäderbetriebe (BBB) das Kombi-Bad Spandau-Süd, Gatower Straße 19, künftig von einem privaten Management betreiben lassen.Entsprechende Pläne waren, wir berichteten, auf einer Bürgerversammlung von Fitnessclub Spandau und der SPD am 4. April bekannt geworden. Jetzt lässt die Verwaltung von Sportsenator Frank Henkel (CDU) diese Pläne überprüfen. Anlass dafür ist der Widerstand der SPD-Fraktion. "Wir...

  • Wilhelmstadt
  • 14.04.14
  • 9× gelesen
Bildung
Auch Andreas Dahlke von der BBB Management GmbH spricht sich für den Umbau des ehemaligen Blutspendezentrums zum Bildungszentrum aus.

Neues Bildungszentrum an der Wiltbergstraße geplant

Buch. Der Ortsteil hat die Chance, in absehbarer Zeit ein Bildungszentrum zu bekommen. Entsprechende Pläne stellten der Projektentwickler des Ludwig-Hoffmann-Quartiers, Andreas Dahlke, der Geschäftsführer der Bucher Campus-Betreiberin BBB Management GmbH, Dr. Ulrich Scheller, und Peter Schmoll, Vorstandsmitglied des Bucher Bürgervereins vor.Das Bildungszentrum könnte den Planungen zufolge im Gebäude 37 in der Wiltbergstraße 50 entstehen. In diesem Ensemble aus den 60er-Jahren befand sich 38...

  • Buch
  • 10.04.14
  • 173× gelesen
Politik

Politiker fürchten niedrigere Gehälter für die Beschäftigten

Wilhelmstadt. Wenn das Kombi-Bad Gatower Straße im Sommer wieder öffnet, wird es möglicherweise von einem privaten Management geführt. Dagegen erhebt sich im Bezirk aber Protest."Wir haben für das Bad eine Management-Ausschreibung vorgenommen", bestätigte der Bereichsleiter der Berliner Bäderbetriebe (BBB), Hans- Joachim Sell, auf einer Bürgerversammlung des Fitnessclubs Spandau und der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung am 4. April im Rathaus. Schon in zwei Wochen, so Sell...

  • Wilhelmstadt
  • 09.04.14
  • 53× gelesen