Beleuchtung

Beiträge zum Thema Beleuchtung

Wirtschaft
Eine schöne Terrasse wird erst durch das richtige Licht wirklich gemütlich. Vielfältige Lichtquellen innen wie außen, in unterschiedlichen Helligkeitsstufen, kombiniert mit Kerzenlicht, sorgen für eine gemütliche und romantische Atmosphäre.

Wohlfühlfaktor Licht
So macht man mehr aus Terrasse und Balkon

Terrasse und Balkon sind das zweite Wohnzimmer – und wollen entsprechend inszeniert werden. „Mit einer gelungenen Outdoor-Beleuchtung erweitern Sie den Wohnraum und genießen ein Stück Freiheit bis in die späten Abendstunden“, sagt Dr. Jürgen Waldorf, Geschäftsführer der Brancheninitiative licht.de. Für eine angenehme Atmosphäre sorgt eine blendfreie Grundbeleuchtung, kombiniert mit spannenden Lichtakzenten. Alle Lichtquellen im Außenbereich sollten ausreichend hell sein, dabei aber nicht...

  • Charlottenburg
  • 17.06.20
  • 373× gelesen
Umwelt

Neue Laternen sind geplant
Permanenter Vandalismus sorgt für den Ausfall der Beleuchtung im Park am Weißen See

Der Bezirk ist bestrebt, die Beleuchtung im Park am Weißen See zu erneuern. Dafür sind geschätzte 254 000 Euro nötig. Wann diese zur Verfügung stehen, ist noch unklar. Vor drei Jahren fassten die Pankower Verordneten den Beschluss, dass sich das Bezirksamt für eine Verbesserung der Beleuchtung einsetzen soll. Die Wege werden von vielen als Verbindung von Bus- und Straßenbahnhaltestellen zu ihren Wohngebieten in Park-Nähe genutzt. Mit ihren 83 Lichtmasten ist die Beleuchtungsanlage im Park am...

  • Weißensee
  • 14.06.19
  • 235× gelesen
Umwelt

Subbotnik am 14. April im Park

Weißensee. Der Termin steht fest: Die Parkfreunde Weißensee veranstalten ihren Subbotnik zum Saisonauftakt am 14. April ab 10 Uhr. An diesem Tag werden sie sich im Park am Weißen See um die provisorische Beleuchtung des Weges zum Sportclub Dokan und um die Renaturierung des Trampelpfades kümmern. Voraussetzung ist, dass sich genügend freiwillige Helfer finden, die verbindlich zusagen. Wer den Subbotnik tatkräftig unterstützen möchte, trägt sich auf https://bwurl.de/149- in die Doodle-Liste ein....

  • Weißensee
  • 04.04.19
  • 54× gelesen
Umwelt

Es werde Licht
Park am Weißen See: Bürger votieren für Anbringung einer Beleuchtung beim Subbotnik

Seit zwei Jahren engagiert sich der Verein Parkfreunde Weißensee für die zentrale Grünanlage im Ortsteil. Im vergangenen Sommer lud er Verantwortliche aus dem Bezirksamt zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion über die Zukunft des Parks am Weißen See ein. Und in diesem Frühjahr möchten seine Mitglieder, unterstützt von möglichst vielen fleißigen Helfern, im Park selbst Hand anlegen. Der Verein organisiert einen Subbotnik. Damit möglichst viel für den Park getan werden kann, fand bereits im...

  • Weißensee
  • 22.03.19
  • 209× gelesen
Wirtschaft
Sie sorgen mit anderen für die Weihnachtsbeleuchtung: Heike Naurath von FlorisTick, Carmen Dewald, die erneut bei der Sammlung von Spenden half, sowie Bodo Hildebrandt von der Apotheke am Antonplatz und der IG-Vorsitzende Kai-Uwe Agatsy.

Festlich beleuchtete Allee: Die IG City Weißensee sorgt wieder für Weihnachtsstimmung

Weißensee. Sobald es dämmert, beginnen sie zu leuchten: die Lichtelemente an den Laternenmasten der Berliner Allee. Die Sterne mit ihrem langen Schweif sollen auf Weihnachten einstimmen. An insgesamt 70 Lichtmasten zwischen Rossinistraße und Lindenallee, wurden sie angebracht. Dass es auch in diesem Jahr eine Weihnachtsbeleuchtung auf der Allee gebe, sei dem Engagement der Mitglieder der IG City Weißensee zu verdanken, berichtet Kai-Uwe Agatsy. Der Rechtsanwalt ist Vorsitzender der...

  • Weißensee
  • 01.12.16
  • 260× gelesen
Verkehr

Im Park soll es heller werden

Weißensee. Ab Herbst soll es nach Einbruch der Dunkelheit im Park am Weißen See etwas heller werden. Die Verordneten fordern das Bezirksamt auf, für „eine der Jahreszeit angepasste, zeitweise Beleuchtung“ zu sorgen. Vor allem soll der Weg zwischen Wohngebiet sowie Bus- und Straßenbahnhaltestellen besser ausgeleuchtet werden. Die Erfahrungen dieses Pilotprojekts könnten dann als Vorbild für weitere Parks im Bezirk genutzt werden, die auch bei Dunkelheit stark von Fußgängern frequentiert sind....

  • Weißensee
  • 11.05.16
  • 37× gelesen
Politik

Verordnete fordern: Wege in Grünanlagen müssen beleuchtet werden

Pankow. Wege durch Pankower Parks, die täglich von Fußgängern genutzt werden, sollen künftig besser in Schuss gehalten und beleuchtet werden. Dafür setzen sich die Pankower Verordneten ein. Bürger, die täglich Wege durch den Park am Weißen See benutzen, hatten sich beschwert. Die Wege durch diese Grünanlage sind in der dunklen Jahreszeit abends gar nicht oder nicht ausreichend beleuchtet. Die Berliner Woche berichtete darüber. Zwar stehen in diesem Park noch Laternen, aber die stammen aus...

  • Pankow
  • 09.03.16
  • 70× gelesen
Politik

Licht sorgt für Sicherheit: SPD-Fraktion will kaputte Beleuchtung reparieren lassen

Weißensee. Dass der Park am Weißen See in der dunklen Jahreszeit abends schlecht beleuchtet ist, damit wollen sich nicht alle abfinden. Wie kürzlich berichtet, hatten sich Bürger beschwert, dass es in diesem Park abends stockfinster ist. Vorhandene Laternen leuchten nicht mehr. Sie stammen aus DDR-Zeiten. Wenn sie zerstört werden oder aus Altersgründen nicht mehr funktionieren, werden sie laut Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) nicht mehr in Ordnung gebracht....

  • Weißensee
  • 24.11.15
  • 99× gelesen
Politik
Noch stehen im Park etliche Leuchten. Aber wenn diese defekt sind, werden sie nicht mehr repariert.
3 Bilder

Auslaufmodell Parkbeleuchtung: Defekte Laternen werden nicht mehr repariert

Weißensee. Die Tage werden kürzer. Wer am frühen Abend unterwegs ist, bekommt das deutlich zu spüren. Wenn dann die Beleuchtung von Straßen und Parks nicht funktioniert, ist das ärgerlich. Dass auch im Park am Weißen See die Laternen bei Dunkelheit nicht angehen, das ärgert Anwohner jedes Jahr aufs Neue. So wandte sich kürzlich ein Leser mit dem Hinweis an die Redaktion der Berliner Woche, dass im Park auch in diesem Jahr keine Beleuchtung angeht. Wenn er am frühen Abend mit seinem Hund durch...

  • Weißensee
  • 22.10.15
  • 677× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.