Bella Musica

Beiträge zum Thema Bella Musica

Leute
Heidi Blachut, Wolfgang Bressel, Herbert Milz, Klaus Krug, Wolfgang Streblow und Bärbel Hoffmann (von links nach rechts) von "Bella Musica" wünschen sich neue Mitspieler.
3 Bilder

Für ein Instrument ist es nie zu spät
Senioren von „Bella Musica“ suchen neue Keyboardspieler

Als Wolfgang Bressel in Pension ging, wollte er sich einen Jugendtraum erfüllen und endlich lernen, Keyboard zu spielen. Noten hatte er nie lesen können, aber sein Wille war entscheidend. Also kaufte er sich ein Keyboard, besuchte ein Semester lang eine Musikschule und gründete daraufhin eine Gruppe für Gleichgesinnte. „Mein Vater war in Russland im Zweiten Weltkrieg. Er hat mir erzählt, dass er nur überlebt hat, weil er leidlich Geige und Trompete spielen konnte“, blickt der heute...

  • Marienfelde
  • 22.03.20
  • 91× gelesen
Senioren
"Bella Musica" heißt die Gruppe und das Keyboardspiel ist ihr gemeinsames Hobby.

Seniorengruppe musiziert seit zehn Jahren zusammen

Marienfelde. Jeden Freitag von 14 bis 18 Uhr trifft sich in der Seniorenfreizeitstätte "Eduard Bernoth", Marienfelder Allee 104, eine Seniorengruppe, um gemeinsam in die Keyboard-Tasten zu hauen.Kürzlich feierte die zurzeit aus neun Musikbegeisterten bestehende und sich jetzt "Bella Musica" nennende Gruppe das zehnjährige Bestehen. Die Hobbymusiker unter Leitung von Wolfgang Bressel besitzen zwar alle das gleiche moderne und hochwertige Elektroorgelmodell, aber damit nicht alle Mitspieler...

  • Marienfelde
  • 26.06.14
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.