Benefizlauf

Beiträge zum Thema Benefizlauf

Soziales
Aklexandra Knauer gab den Startschuss für den Zehlendorfer Benefizlauf.

Benefizlauf brachte über 5000 Euro
Firma Knauer engagierte sich für Schulen in Nepal

Am Social Day im September hat das Unternehmen Knauer einen Benefizlauf in Zehlendorf initiiert. Mit dem Erlös in Höhe von 5335 Euro wird der Verein Viva con Agua de Sankt Pauli unterstützt. Jetzt traf bei Knauer die Danksagung des Vereins ein. Viva con Agua sammelt mit vielfältigen Aktionen Geld für seine WASH-Programme (Water, Sanitation, Hygiene). Das Ziel ist, sauberes Trinkwasser bereit zu stellen, Sanitärsysteme zu installieren und Hygiene-Schulungen in Entwicklung- und...

  • Zehlendorf
  • 31.10.19
  • 42× gelesen
Soziales
Rund 500 Läuferinnen und Läufer werden beim diesjährigen Life Run der Berliner Aidshilfe auf dem Tempelhofer Feld erwartet.

Bis zu 500 Teilnehmer werden erwartet
Der Life Run der Berliner Aids-Hilfe feiert ein Jubiläum

Die Berliner Aids-Hilfe begleitet HIV-Positive und Aidskranke seit mehr als drei Jahrzehnten und veranstaltet seit zehn Jahren den Life Run. Am Sonntag, 22. September, findet der Jubiläumslauf statt. Peter, ein passionierter Läufer, wird im Freddie Mercury-Outfit an den Start gehen. Der Queen-Leadsänger, Musikidol der Siebziger und Achtziger, starb 1991 an Aids. Mit dem Life Run wollen er und die anderen Läufer, HIV-Negative und HIV-Positive, ein Zeichen setzen für mehr Akzeptanz gegenüber...

  • Schöneberg
  • 02.09.19
  • 239× gelesen
Sport
Beim Life-Run geht es nicht um Rekorde, sondern eine gute Atmosphäre und um den guten Zweck.

Benefizlauf übers Tempelhofer Feld zugunsten der Berliner Aids-Hilfe

Mehr als 400 Läufer werden erwartet, wenn am 9. September um 10 Uhr der Startschuss zum 9. Life-Run fällt. Die Einnahmen kommen einem guten Zweck zugute. Die Berliner Aids-Hilfe sammelt die Teilnahmegebühren, um etwas gegen die Stigmatisierung HIV-positiver Menschen zu unternehmen. Gelaufen wird wahlweise über eine Distanz von fünf oder zehn Kilometern. Walker und Rollstuhlfahrer sind ebenfalls willkommen. Unter den Teilnehmern werden Preise verlost, darunter ein Flugticket für zwei Personen...

  • Tempelhof
  • 21.08.18
  • 89× gelesen
Soziales
Jede Runde wurde gezählt.
4 Bilder

Zehlendorfer Unternehmen und Schüler erlaufen 6700 Euro für Schulen in Nepal

Zehlendorf. Ende September haben mehrere Zehlendorfer Unternehmen und die Klasse 4b der Buschgraben Grundschule einen Spendenlauf veranstaltet. Er stand unter dem Motto „Alle für Wasser, Wasser für Alle“. Ursprünglich war der Benefizlauf im Rahmen des jährlichen Social Days der Firma Knauer für die eigenen 130 Mitarbeiter geplant. Alexandra Knauer lud aber die Nachbarfirmen ein, mitzumachen, und viele haben begeistert zugesagt. Am Ende erliefen die 232 Mitarbeiter aller beteiligten...

  • Zehlendorf
  • 27.09.16
  • 144× gelesen
Sport

Jeder Start bringt ein Moskitonetz

Tempelhof. Im Rahmen der "Malaria Week Berlin 2015" startet am 26. April auf dem Tempelhofer Feld ein Malarathon, ein von der Hope Foundation organisierter Benefizlauf im Kampf gegen Malaria.Jeder kann teilnehmen. Drei Distanzen stehen zur Wahl: drei, fünf und zehn 10 Kilometer. Die Veranstaltung auf den Rollbahnen des ehemaligen Flugfelds (Eingang Columbiadamm) beginnt 9.30 Uhr, der Malarathon wird 10 Uhr gestartet. Die Startgebühr inklusive Verpflegungspaket beträgt mindestens zehn Euro...

  • Tempelhof
  • 31.03.15
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.