Anzeige

Alles zum Thema Beratungsstelle

Beiträge zum Thema Beratungsstelle

Soziales

Albtraum auf dem Dachboden: Junkies quartierten sich illegal in einem Hinterhaus ein

Seit Monaten verbreiten Junkies Angst und Ekel in einem Haus an der Liebenwalder Straße, nach dem sie einen Dachboden aufgebrochen und sich dort niedergelassen hatten. Wie viele es genau sind, lässt sich nicht feststellen. Immer wieder tauchen Gestalten im Treppenhaus auf, die auf keinerlei Ansprache reagieren. Sie kampieren auf dem Dachboden, verrichten dort ihre Notdurft und verteilen die Fäkalien im Flur. Es werden Drogen konsumiert, die benutzten Spritzen landen auf den Treppen, das Blut...

  • Wedding
  • 16.02.18
  • 126× gelesen
Soziales
Die Beratungsstelle von "Pflege in Not" hat an der Bergmannstraße 44 in Kreuzberg ihren Sitz.
2 Bilder

Zwischen Wut und Scham : Der Verein "Pflege in Not" hilft, wenn Menschen sich mit der Betreuung überfordert fühlen

Seit 19 Jahren hilft die Beratungsstelle "Pflege in Not" Menschen, die sich mit der Betreuung eines Angehörigen überfordert fühlen. Von außen wirkt das kleine rote Backsteingebäude in der Bergmannstraße 44 in Kreuzberg recht unscheinbar. Drinnen finden jedoch diejenigen Hilfe, die einen Angehörigen pflegen und dabei an die Grenze ihrer Belastbarkeit stoßen. Was vor 19 Jahren als Ein-Personen-Projekt begann, hat sich zu einem echten Vorreiter entwickelt. Mittlerweile gibt es bundesweit...

  • Mitte
  • 13.02.18
  • 107× gelesen
Soziales

Wohnungen für Geflüchtete

Mitte. Der Bezirk ist zuständig für ein Drittel aller mit Wohnraum zu versorgenden Geflüchteten. Nach der erfolgreichen Kooperation mit dem Evangelischen Jugendfürsorgewerk (EJF) zur Gewinnung und Vermittlung von Wohnraum starten der Bezirk und das EJF jetzt eine öffentliche Kampagne, die sich an alle Eigentümer von vermietbarem Wohnraum richtet, um freie  Wohnungen an anerkannte Geflüchtete zu vermieten. Angebote nimmt die Beratungsstelle „Wohnungen für Flüchtlinge“ entgegen; sie vermittelt...

  • Moabit
  • 06.02.18
  • 31× gelesen
Anzeige
Soziales

Infozentrum „IdeM“ ist umgezogen

Mitte. Das mehrsprachige VdK-Projekt „IdeM“ (Informationszentrum für demenziell und psychisch erkrankte Migranten) ist umgezogen und jetzt im VdK-Haus in der Linienstraße 131 zu erreichen. „IdeM“ bietet allgemeine Auskünfte, spezielle Beratungen und individuelle Unterstützung für von Demenz und psychischen Erkrankungen betroffene Migranten in sechs Sprachen (deutsch, türkisch, arabisch, russisch, polnisch, serbokroatisch). „IdeM“ ist erreichbar unter  85 62 96 57, E-Mail: idem@vdk.de....

  • Mitte
  • 07.06.16
  • 5× gelesen
Soziales

Wohnungen für Flüchtlinge

Moabit. Die Beratungsstelle „Wohnungen für Flüchtlinge“ des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerks (EJF) sucht ehrenamtliche Mitarbeiter, die als Sprachmittler, Begleiter bei Wohnungsbesichtigungen und Vertragsabschlüssen, als Unterstützer bei der Wohnungssuche im Internet und in Zeitungen oder in der Akquisition neuer Wohnungen oder sogar beim Bereitstellen einer eigenen, verfügbaren Wohnung für Flüchtlinge helfen wollen. Interessierte können sich unter  30 87 36 52 oder...

  • Moabit
  • 20.08.15
  • 105× gelesen
Soziales

Beratungsbus vor dem Jobcenter

Wedding. Vom 3. August bis 11. September tourt wieder der Beratungsbus des Berliner Arbeitslosenzentrums evangelischer Kirchenkreise e. V. (BALZ) durch die Bezirke. Die Hartz-IV-Beratungen vor den jeweiligen Jobcentern war im letzten Jahr auf große Resonanz gestoßen. Unterstützt wird die Aktion von Beratungsstellen der Wohlfahrtsverbände, der Landesarmutskonferenz und dem Deutschen Gewerkschaftsbund. Sozialarbeiter beantworten kostenlos Fragen zum Arbeitslosengeld II, überprüfen Bescheide und...

  • Wedding
  • 23.07.15
  • 56× gelesen
Anzeige