Alles zum Thema Bericht

Beiträge zum Thema Bericht

Wirtschaft

Bericht zum Wohnungsmarkt

Schöneberg. Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg hat einen aktuellen Wohnungsmarktbericht für den Bezirk veröffentlicht. Der letzte Bericht stammt aus dem Jahr 2012. Der neue Wohnungsmarktbericht kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden unter http://asurl.de/1450. KEN

  • Schöneberg
  • 16.12.18
  • 4× gelesen
Verkehr

Zu Fuß, mit Fahrrad oder Auto? Verkehrswissenschaftler befragen Kiezbewohner

Wie sieht das Mobilitätsverhalten der Pankower in ihren Kiezen aus? Das erforschen derzeit Verkehrswissenschaftler der Technischen Universitäten Dresden und Berlin. Ziel ist es, möglichst konkrete Angaben über das aktuelle Mobilitätsverhalten in den Pankower Wohngebieten zu gewinnen. Sind die Kiezbewohner für alltägliche Erledigungen mehr mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs? Wie wird der öffentliche Nahverkehr genutzt? Und wo gibt es Probleme? Auf solche Fragen erwarten sich...

  • Pankow
  • 31.03.18
  • 214× gelesen
Politik

Berichte über Wohnungsbau

Lichtenberg. Das Bezirksamt Lichtenberg soll der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) künftig einen jährlichen Bericht über die Entwicklung der Wohnungsbaugenehmigungen vorlegen. Auf diesen Antrag der CDU-Fraktion einigten sich jetzt die Bezirksverordneten mehrheitlich. Der Antrag war zuvor im Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung und Mieterschutz beraten und dort befürwortet worden. „Mit einer Übersicht über den Wohnungsbau machen wir die Fortschritte im Bereich der Stadtentwicklung für...

  • Lichtenberg
  • 01.03.18
  • 56× gelesen
Bauen

Gesobau arbeitet nachhaltig

Märkisches Viertel. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gesobau hat ihren siebten Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Darin geht es um bezahlbare Mieten, intakte Quartiere und Umweltschutz. Ende 2015 wurde als größtes Projekt die Umgestaltung der 60er-Jahre-Großsiedlung Märkisches Viertel zur Niedrigenergiesiedlung termingerecht nach acht Jahren abgeschlossen. Der Bericht kann eingesehen und heruntergeladen werden unter www.gesobau.de/nachhaltigkeit. CS

  • Märkisches Viertel
  • 14.01.18
  • 53× gelesen
Bildung
Den Gesundheits- und Entwicklungsstand der Erstklässler ermittelt der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst bei den vorgeschriebenen Einschulungsuntersuchungen.
2 Bilder

Ergebnisse der Einschulungsuntersuchung sind besorgniserregend

Das Bezirksamt Lichtenberg hat jetzt die Ergebnisse der Einschulungsuntersuchungen (ESU) fürs Schuljahr 2015/16 veröffentlicht. Das Papier fasst Daten von 2521 Kindern zusammen, mit einem besorgniserregenden Resultat: die Zahl der Mädchen und Jungen mit negativen Testergebnissen hat massiv zugenommen, mehr als die Hälfte hat einen besonderen Förderbedarf. Sprachentwicklung, motorische und kognitive Fähigkeiten, Gewicht, Zahngesundheit, Vorsorge- und Impfstatus, aber auch Einkommen,...

  • Lichtenberg
  • 06.01.18
  • 686× gelesen
Verkehr

Konkreter und stets aktualisiert

Lichtenberg. Auf Initiative der CDU-Fraktion erhielt das Bezirksamt den Auftrag, sich bei Senat und Polizei für einen erweiterten Verkehrssicherheitsbericht einzusetzen. „Die kürzlich bekannt gegebenen Daten zur Verkehrssituation im Bezirk sind leider nicht voll aussagekräftig“, sagt die verkehrspolitische Sprecherin der Union, Heike Wessoly, zum Hintergrund. „Sie bieten zwar einen guten Überblick über die verkehrlichen Problemzonen in Lichtenberg, es fehlen aber entscheidende Kennzahlen.“ Die...

  • Lichtenberg
  • 09.11.17
  • 27× gelesen
Soziales

Weniger Zigaretten, mehr Joints: Neuköllner Drogen- und Suchtbericht 2017

Die gute Nachricht zuerst: Neuköllner Jugendliche und junge Erwachsene trinken relativ wenig Alkohol. Und die schlechte: Die Zahl der gesundheitlichen Störungen, verursacht durch Opioide, hat zugenommen. Das sind zwei Ergebnisse des Drogen- und Suchtberichts, der gerade veröffentlicht worden ist. Im Berliner Vergleich kommt es in Neukölln bei jungen Leuten am seltensten zu Alkoholvergiftungen. Zu erklären ist das sicherlich unter anderem mit der Tatsache, dass viele Muslime keinen Alkohol...

  • Neukölln
  • 27.10.17
  • 96× gelesen
Soziales

Jahresbericht veröffentlicht

Schöneberg. Das Team des Quartiersmanagements (QM) im Schöneberger Norden hat seinen Zweijahresbericht „Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept 2017“, das sogenannte IHEK 2017, veröffentlicht. Es kann unter http://schoeneberger-norden.de/Integriertes-Handlungskonzept-2017.4850.0.html eingesehen werden. Das IHEK informiert über die aktuelle Entwicklung im Quartier, gibt einen Überblick über geförderte Projekte und stellt die Grundlage für die künftige QM-Arbeit dar. Das Konzept wird...

  • Schöneberg
  • 10.08.17
  • 9× gelesen
Soziales

Säuglingssterblichkeit in Neukölln gestiegen

Neukölln. Nirgends in Berlin sterben so viele Säuglinge wie in Neukölln und nirgends ist der Gesundheitszustand der Schulanfänger so schlecht. Das sind zwei Ergebnisse des vor Kurzem online veröffentlichten Neuköllner Gesundheitsberichts 2016. Von den 3554 Neuköllner Babys, die 2013 (aktuellere Zahlen liegen noch nicht vor) zur Welt kamen, starben rund 50. Mehr als 60 Prozent von ihnen wurden tot geboren oder überlebten die erste Woche nicht. Die anderen verstarben vor ihrem ersten...

  • Neukölln
  • 08.01.17
  • 426× gelesen
Kultur

Thomas Frahm - der Bulgarienreisende

Es ist ein regnerischer Montagabend. Zusammen mit meiner Begleitung befinde ich mich auf dem Weg zum Bulgarischen Kulturinstitut in der Leipziger Straße. Für mich ein bis dato unbekannter Ort. Auch war ich noch nie auf einer Lesung. Doch meine aus Bulgarien stammende Begleitung machte mir Mut. Der Autor komme aus Deutschland und wolle nur sein neues Buch vorstellen. Mit gemischten Gefühlen betrat ich den Veranstaltungsort. Ein heller, freundlicher Raum erwartete uns. Herzlich wurden wir vom...

  • Mitte
  • 26.10.16
  • 305× gelesen
Bauen
Mitten in der Stadt und doch im Grünen: Das Wohnen am Lietzensee hat jedoch seinen Preis.

Wenige Kinder, viele Singles: Wohnungsmarktbericht der Investitionsbank erschienen

Charlottenburg-Wilmersdorf. In Charlottenburg-Wilmersdorf leben, verglichen mit den anderen Bezirken, die wenigsten Kinder und Jugendlichen – das ist eines der Ergebnisse des Wohnungsmarktberichtes 2015. Erstellt hat ihn die Investitionsbank Berlin im Auftrag der Senatsverwaltung. Die Bandbreite der Wohnlagen im Bezirk ist beachtlich; sie reicht von großzügigen Gründerzeitbauten in der City-West über Villengebiete in Grunewald und Westend bis zu den einfachen Lagen wie im Bereich...

  • Charlottenburg
  • 13.04.16
  • 143× gelesen
Soziales

Ausreichende Prophylaxe?

Reinickendorf. Dass es ihnen auch um alte, kranke und pflegebedürftige Menschen geht, haben die Reinickendorfer Bezirksverordneten jetzt mit einem Beschluss zum Thema Dekubitus-Prophylaxe unterstrichen. So soll das Bezirksamt in Kliniken und Pflegeheimen Auskünfte einholen, welche Vorkehrungen diese Einrichtungen gegen Dekubitus, umgangssprachlich auch als „Wundliegen“ bekannt, treffen. Bis zum 30. Juni möchten die Verordneten einen detaillierten Bericht vom Bezirksamt haben. bm

  • Reinickendorf
  • 21.03.16
  • 4× gelesen
Bildung
Schulleiterin Bärbel Pobloth (Mitte) und Bildungsstadtrat Gerhard Hanke (3. von rechts) mit den Sponsoren, die den Kauf des Defibrillators ermöglichten.

Top in Naturwissenschaft und Musik: Gutes Lernklima an der Carlo-Schmid-Schule

Wilhelmstadt. Die Schulinspektion durch die Senatsverwaltung für Bildung bescheinigt der Carlo-Schmid-Oberschule eine hervorragende Arbeit. Gleich zweimal kann sich Schulleiterin Bärbel Pobloth über Qualitätsbescheinigungen freuen. Neben dem Bericht der Schulinspektion sind es die Anmeldungszahlen: 137 Schüler werden in diesem Jahr neu in die Schule an der Lutoner Straße 15/19 kommen, womit wieder sechs neue Klassen starten. Das Interesse von Eltern und Schülern deckt sich dabei mit den...

  • Wilhelmstadt
  • 07.03.16
  • 339× gelesen