Alles zum Thema Berlin-Mitte

Beiträge zum Thema Berlin-Mitte

Soziales

Flohmarkt am Samstag 2. Juni in Berlin Moabit

Moabit. Bis vor einigen Jahren gab es regelmäßig Flohmärkte in Moabit-Ost. Diese waren sehr gut besucht und ein Highlight für Groß und Klein. Doch dann stand der Platz nicht mehr zur Verfügung und die Flohmarkttradition schlief ein. Nun wird es endlich wieder einen Flohmarkt geben. Verkauft werden darf alles, was in Deutschland legal verkauft werden darf. Von Haushaltsartikel über Kleidung, Kosmetika, Bücher, Elektronik, Fahrräder, Spielzeug bis zu Tierzubehör. So wird für jeden...

  • Moabit
  • 01.06.18
  • 492× gelesen
  •  1
Politik

Für die Vielfalt des Standortes: Die IG Nikolaiviertel ist jetzt ein Verein

BERLIN (12.02.2018) – Mitte Januar dieses Jahres wurde das Nikolaiviertel vom Landesdenkmalamt als Flächendenkmal unter Denkmalschutz gestellt. Laut Senatskulturverwaltung sei das Viertel zwischen Spreeufer, Rathausstraße, Spandauer Straße und Mühlendamm das prominenteste Beispiel der DDR-Baupolitik in den 1980er Jahren. Jetzt hat die „Interessengemeinschaft Nikolaiviertel“, die sich seit Ende 2016 für den Standort engagiert, einen Verein gegründet. Als einen ersten Erfolg für Beteiligung...

  • Mitte
  • 12.02.18
  • 369× gelesen
Sport

Heißer Deal: Fußball, Burger & Getränk für nur 4,90€!

Der Berliner Athletik Klub bietet Fußball-Liebhabern aus der ganzen Welt ein All-Inclusive-Paket für ein umfassendes Stadionerlebnis in der Millionen-Metropole. Aktuell kann der Kunde auf der Gutschein-Plattform "Groupon" ein Ticket für ein Heimspiel seiner Wahl erwerben - Kostenpreis: 4,90 €! Und es kommt noch besser: im Preis inklusive ist die Verpflegung vor Ort. Das heißt, es gibt einen frischen, leckeren Burger vom Grill auf die Hand sowie ein Softgetränk des Getränke-Partners Ayfit...

  • Mitte
  • 06.12.17
  • 31× gelesen
Kultur
Der Invalidenfriedhof in Mitte
2 Bilder

Historischer Friedhof in Berlin-Mitte

Berlin-Mitte. Der Invalidenfriedhof ist ein historischer Friedhof und eine Gedenkstätte im Ortsteil Mitte des Berliner Bezirks Mitte. Er liegt zwischen Scharnhorststraße und Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal, nördlich des Bundeswirtschaftsministeriums. Die Anlage gehört zu den ältesten Friedhöfen in Berlin und wird als Zeugnis der preußischen und deutschen Militärgeschichte wie als Erinnerungsstätte an die deutschen Befreiungskriege der Jahre 1813 bis 1815 angesehen. Der Invalidenfriedhof ist...

  • Lichtenrade
  • 05.12.17
  • 54× gelesen
Politik
Ehemals Kaiserliches Patentamt
2 Bilder

Das ehemals Kaiserliche Patentamt

Zwischen den neuen „Protzbauten“ in Berlins Mitte fallen die alten Prachtbauten mit den schön verzierten Fassaden besonders wohltuend auf. Ein Beispiel dafür ist das Gebäude in der Luisenstraße 32-34. Ursprünglich war in dem Verwaltungsbau aus dem späten 19. Jahrhundert das kaiserliche Patentamt untergebracht. Errichtet wurde das 1891 erbaute Haus nach Plänen des Architekten August Busse. Busse errichtete ein schlichtes, aber elegantes Gebäude, das heute unter Denkmalschutz steht. Die...

  • Lichtenrade
  • 26.07.17
  • 31× gelesen
Bauen

Das "Handtuchhaus"

Berlins schmalstes Bürogebäude steht am Kurfürstendamm 70. Gerade mal 2,5 Meter ist das Grundstück breit. Ab der ersten Etage wird das Gebäude mit einer Stahl-Glasfassade dann allerdings auf 5 Meter vergrößert.

  • Lichtenrade
  • 04.06.17
  • 176× gelesen
Kultur
Norbert van Engelshoven
2 Bilder

Besser spät als nie!

Haben Sie auch schon mal verrückte Dinge getan? Zum Beispiel etwas ganz Neues gelernt, etwas Neues gegessen, ein neues Hobby begonnen? Sind Sie einen Marathon gelaufen, sind Sie auf den Dachboden geklettert und haben Sie gewartet bis eine Sternschnuppe erscheint? Haben Sie einen unbekannten Menschen angesprochen, sind Sie einfach in den Bus eingestiegen und haben sich treiben lassen....wohin die Reise geht? Haben Sie ein Bild gemalt, ein Lied gesungen einen Text geschrieben und haben...

  • Mitte
  • 20.11.16
  • 149× gelesen
  •  1
Kultur
SonyCenter Filmpremiere Sandra Kirsten
4 Bilder

Roter Teppich – Tom Cruise – und ich

Warst du schon mal auf dem roten Teppich und hast das Gefühl gehabt deine Halsschlagader platzt? Warum? – strahlendes Rampenlicht und das Blitzen der Fotografen... Tausende Fans an der Absperrung – alle beneiden dich und du fühlst dich wie ein Star! Ich bin dabei und genieß den Blick aus meinem Büro auf den roten Teppich. Oft genug habe ich die Auf- und Abarbeiten beobachtet und bin länger geblieben, um ein Blick auf den ein oder anderen Star zu haben. Der rote Teppich im Sony Center...

  • Tiergarten
  • 22.10.16
  • 166× gelesen
Kultur
Potsdamer Platz, Birgit Heppner
9 Bilder

Kiezrundgang bei Nacht mit spektakulärem Lichterfestival

Wer als Berliner letzte Woche mal einen Abendspaziergang in Mitte gemacht hat, der konnte was erleben... Die Stadt war voll und leuchtete in Regenbogenfarben. „Licht verbindet!“ so das Motto der kreativen Künstler in Berlin, die damit Menschen, Kulturen, Religionen, Städte und Länder verbinden möchten. Eine facettenreiche Lichtinstallation – die es so noch nie gab! Wir steigen am Potsdamer Platz aus und erblicken leuchtende Figuren. Gebogene illuminierte Drähte oder geformte...

  • Mitte
  • 16.10.16
  • 119× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Berlin Mitte Archiv mit neuer Website

Mitte. Das privat betriebene Berlin Mitte Archiv hat seine Webseite überarbeitet. Auf dem Portal findet man 12 000 Ansichtskarten, Fotografien, Grafiken, Dokumente und Objekte zur Geschichte der Innenstadt. Interessenten können in der Datenbank recherchieren und die Bilder kaufen. Unter der Rubrik "Themenangebote" werden wechselnde Bilderserien gezeigt. Es gibt Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen und Ausstellungen zu Berlins Mitte, Büchertipps und eine Link-Sammlung zu Berlin-Themen. DJ

  • Mitte
  • 06.08.16
  • 24× gelesen