Berliner Bäderbetriebe

Beiträge zum Thema Berliner Bäderbetriebe

Sonstiges

Die Schwimmhalle Finckensteinallee öffnet wieder

Lichterfelde. Die Schwimmhalle Finckensteinallee, Finckensteinallee 73 ist wieder ab Montag, 30. August, geöffnet. Tickets für ein Zeitfenster können online über den Ticketshop www.berlinerbaeder.de/tickets/ erworben werden. Der Zutritt ist nur mit 3G-Nachweis möglich. Schulkinder, die regelmäßig getestet werden, und Kinder unter sechs Jahren sind davon ausgenommen. Mit dem Start der Hallensaison nehmen die Bäderbetriebe auch ihren Kursbetrieb wieder auf. Der Verkauf erfolgt online und wird...

  • Steglitz
  • 27.08.21
  • 27× gelesen
Sport

Hallenbäder öffnen wieder

Wilmersdorf. Das Stadtbad Wilmersdorf I in der Mecklenburgischen Straße 80 hat jetzt wieder geöffnet. Auch im Stadtbad Wilmersdorf II in der Fritz-Wildung-Straße 7 kann wieder geschwommen werden. Gleichzeitig wurde die Freibadsaison im Sommerbad in der Forckenbeckstraße beendet. Auch in den Hallenbädern gibt es Zeitfenster für die Nutzung. Der Ticketverkauf ist online über den Ticketshop www.berlinerbaeder.de/tickets/ möglich. Mit dem Start der Hallensaison nehmen die Bäderbetriebe auch ihren...

  • Wilmersdorf
  • 26.08.21
  • 24× gelesen
Wirtschaft
Marco Schürmann ist neuer Betreiber des Stranbades Halensee. Er hat sich einiges vorgenommen, um das Bad wieder einladend zu gestalten.
3 Bilder

Sport und Spiel statt Schickimicki
Neuer Betreiber will mehr Familienfreundlichkeit ins Strandbad Halensee bringen

Anfang März starteten die Berliner Bäder-Betriebe mit der Suche nach einem neuen Betreiber für das Strandbad Halensee. Bis Ende März konnten Interessenten ihre Gebote abgeben. Jetzt steht ein neuer Betreiber fest. Mitte Juli soll der Strandbereich öffnen. Die Q Beach GmbH gehörte zu insgesamt sieben Bewerbern für das Strandbad Halensee. Jetzt hat der neue Betreiber die Nutzungsvereinbarung mit den Berliner Bäder-Betrieben unterzeichnet. Für Marco Schürmann und sein Team gilt es jetzt, die Ärmel...

  • Halensee
  • 11.06.21
  • 1.183× gelesen
Sport

Schwimmbäder wieder geöffnet

Mariendorf. Das Sommerbad Mariendorf, Rixdorfer Straße 130, ist seit dem 3. Juni geöffnet, das Komibad Mariendorf, Ankogelweg 95, seit dem 5. Juni. Wie in den anderen Sommerbädern gelten auch hier die pandemiebedingten Regeln: Zutritt nur mit einer Zeitfenster-Eintrittskarte (erhältlich zum Beispiel im Onlineshop der Bäderbetriebe) und mit dem Nachweis eines negativen Corona-Tests, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, oder für vollständig Geimpfte oder Genesene (jeweils mit gültigem...

  • Mariendorf
  • 05.06.21
  • 26× gelesen
Sport

Erst testen, dann ins Schwimmbad

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wer im Sommerbad Wilmersdorf schwimmen und baden möchte, kann den erforderlichen Corona-Test direkt vor Ort machen. Die Berliner Bäderbetriebe sind dafür Kooperationen mit Betreibern von Teststationen eingegangen. Diese gelten vorerst bis Ende Juni. Auch vor den anderen Bädern sind Testzentren geplant. Die Öffnungszeiten der Teststationen orientieren sich an den Öffnungszeiten der jeweiligen Bäder. Auch Anwohner können das Angebot nutzen. Die Tests sind kostenlos....

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 03.06.21
  • 163× gelesen
Sport

Olympiabad öffnet später

Westend. Die für den 1. Juni geplante Öffnung des Sommerbades Olympiastadion verzögert sich. An einer Einhausung des sanierungsbedürftigen Tribünengebäudes müssen noch Nachbesserungen erledigt werden, ehe der Badebetrieb begonnen werden kann. Die Einhausung soll das Bauwerk davor schützen, dass weiterhin Feuchtigkeit eindringt. Den Badegästen steht aufgrund dieser Schutzmaßnahme weniger Platz zur Verfügung als sonst. Das Sommerbad Olympiastadion, das anlässlich der Olympischen Spiele 1936...

  • Westend
  • 01.06.21
  • 34× gelesen
  • 1
Blaulicht

Schwimmen als Dienstsport
Feuerwehrleute und Polizisten kommen umsonst in die Bäder

Der Senat hat mit den Berliner Bäderbetrieben einen Vertrag geschlossen, nachdem Feuerwehrleute und Polizisten einschließlich der Freiwilligen Feuerwehr umsonst in fast allen Bädern schwimmen können. Das Schwimmen soll als Dienstsport und Gesundheitsmanagement die Fitness der Beamten erhöhen. Denn die „sind gehalten, sich im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit fit zu halten und jederzeit in der Lage zu sein, Menschen vor dem Ertrinken zu retten“, heißt es. Um den Polizei- und Feuerwehrberuf...

  • 29.05.21
  • 98× gelesen
Sport
Im Sommerbad Wilmersdorf kann wieder geschwommen werden – wenn auch mit Einschränkungen.

Badespaß mit Einschränkungen
Sommerbad Wilmersdorf ist wieder offen

Bereits vor Pfingsten haben elf Berliner Sommerbäder wieder ihren Betrieb aufnehmen. Darunter ist auch das Sommerbad Wilmersdorf in der Forckenbeckstraße 14. Hier kann täglich ab 7 Uhr ein Online-Ticket gebucht und geschwommen werden. Der öffentliche Badebetrieb orientiert sich an den Regeln des vergangenen Sommers. „2020 haben wir bewiesen, dass wir trotz Corona einen schönen und vor allem sicheren Freibadbesuch möglich machen konnten“, sagt Johannes Kleinsorg, Vorstandsvorsitzender der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 20.05.21
  • 469× gelesen
Umwelt
So viele Wildbienen hat Katrin Wetter noch in keinem Sommerbad erlebt. Die Objektleiterin der Bäderbetriebe freut's.
5 Bilder

Wildes Gewusel auf der Liegewiese
Wildbienen sind die ersten Gäste im Sommerbad Humboldthain

Eigentlich ist das Sommerbad im Humboldthain noch dicht. Wegen Corona. Die ersten Gäste sind trotzdem schon da: wilde Insekten. Doch keine Bange. Seidenbiene und Sandbiene bleiben nicht lange. So groß wie ein Fingernagel sind die Löcher im sandigen Boden. Bienen haben sie gegraben, für ihre Nester. Im Frühjahr nicht ungewöhnlich. Doch die Kinderstuben liegen mitten im Sommerbad Humboldthain. Mark Göbels und sein Team von der Firma Wildwuchs haben sie entdeckt. Beim Rasenmähen. Fragender Anruf...

  • Gesundbrunnen
  • 13.05.21
  • 66× gelesen
  • 1
Sport

Standort für neues Kombibad rasch wählen

Lichtenberg. Der Bezirk soll in absehbarer Zeit ein Kombibad bekommen. Dafür werden zwei Standorte favorisiert. „Der Kombibad-Standort an der Landsberger Allee würde ziemlich genau in der Mitte unseres Bezirks zwischen Hohenschönhausen und Lichtenberg liegen und wäre damit aus allen Richtungen gut erreichbar“, meinte Benjamin Hudler, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion in der BVV. „Deshalb haben wir diesem Standort immer klar den Vorrang eingeräumt.“ Eine vom Bezirksamt in...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 24.03.21
  • 33× gelesen
Sport

Das Kinderbad „Platsch“ öffnet

Marzahn. Das Kinderbad „Platsch“ im Bürgerpark an der Max-Herrmann-Straße 7 eröffnet am morgigen Sonnabend, 27. Juni. Zuvor hatten Bürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) und die SPD des Bezirks mit Nachdruck die Inbetriebnahme des Kindersommerbades gefordert. Die Öffnungszeiten sind nach Zeitfenstern gestaffelt: sie sind täglich 10-12.30, 13-15.30 Uhr sowie 16-18.30 Uhr. Eintrittskarten können sieben Tage im Voraus im Online-Shop der Bäderbetriebe gekauft werden. Wer eine gültige Jahreskarte...

  • Marzahn
  • 24.06.20
  • 371× gelesen
Wirtschaft
Betreiber Michele Verhoeven weiß nicht, ob er das beliebte Strandbad Plötzensee öffnen darf.
4 Bilder

Abgesoffen
Strandbad Plötzensee kann wegen Corona nicht öffnen

Am 1. Mai sollte großes Anbaden sein. Doch wegen der Corona-Beschränkungen können die Betreiber das Naturbad mit den denkmalgeschützten Gebäuden und dem schönen Park nicht öffnen. Immer wieder klingelt das Handy von Michele Verhoeven. Leute wollen wissen, wann das beliebte Strandbad aufmacht. Doch auf diese Frage hat der Pächter des Plötzensee-Bades keine Antwort. Er weiß es nicht. Nach den derzeitigen Regeln der Eindämmungsmaßnahmenverordnung des Senats dürfen Schwimmbäder – auch Freibäder –...

  • Wedding
  • 24.04.20
  • 4.563× gelesen
Sport

Schwimmhallen geschlossen

Berlin. Auch wenn kein erhöhtes Ansteckungsrisiko besteht, haben die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) entschieden, aus Sorge um die allgemeine Gesundheitslage der Bevölkerung die Bäder zu schließen. Die Schließung der Bäder gilt zunächst bis zum 19. April 2020. Aktuelle Informationen finden sich auf der Internetseite www.berlinerbaeder.de. my

  • Charlottenburg
  • 17.03.20
  • 231× gelesen
Sport
Der Boden des Beckens der Schwimmhalle gleicht einer Mondlandschaft. Er musste vollständig neu planiert und betoniert werden.

Stahlbewehrung mangelhaft
Helmut-Behrendt-Schwimhalle wohl noch bis Jahresende auf dem Trockenen

Die Helmut-Behrendt-Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz bleibt länger geschlossen als geplant. Nicht nur Freizeitschwimmer, auch Schulklassen und Vereine sind davon betroffen. Freizeitspaß, Schwimmstunden und Trainingseinheiten fallen massenhaft aus. Wie die Bäderbetriebe Ende Februar bei einem Vor-Ort-Termin informierten, kann die Halle voraussichtlich erst Ende des Jahres wieder eröffnet werden. Grund sind neu aufgetretene Probleme im Becken der Halle. Ursprünglich wollten die Bäderbetriebe...

  • Marzahn
  • 08.03.20
  • 433× gelesen
Soziales
Die Bäume werden bereits gefällt, im Sommer soll es mit den Bauarbeiten für das neue MUF an der Brabanter Straße losgehen.
2 Bilder

Neue Nachbarn kommen
Senat zieht in Wilmersdorf zwei Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge hoch

In Wilmersdorf werden zwei neue Modulare Unterkünfte für Flüchtlinge (MUF) gebaut: eine im Schatten des Wilmersdorfer Stadtbads I, eine neben dem Kuratorium für Wohnen im Alter (KWA) in der Fritz-Wildung-Straße. Insgesamt können dort 360 Menschen untergebracht werden. In Berlin wurden im Zuge der steigenden Zahlen Geflüchteter im Jahr 2015 erst das Tempohome-Programm und 2017 das MUF-Programm aufgelegt, um die Notunterbringungen auflösen zu können. Da der Bedarf durch den regulären...

  • Wilmersdorf
  • 20.02.20
  • 2.350× gelesen
  • 3
Sport
Anfang Dezember hatte Sportsenator Berlins einzige Traglufthalle in der Seestraße eröffnet.
3 Bilder

Traglufthalle jetzt für jedermann
Wegen Temperaturproblemen dürfen keine Schulkinder mehr unters Foliendach

Die Anfang Dezember eröffnete Traglufthalle über den Außenschwimmbecken im Kombibad an der Seestraße ist ab sofort nur noch für Freizeitschwimmer und Vereine geöffnet. Ursprünglich sollten ausschließlich Schulen ihren Schwimmunterricht machen und Vereine trainieren. Dann eben anders herum – und man kann es auch noch positiv verkaufen. „Mit dieser Entscheidung kommen die Berliner Bäder-Betriebe (BBB) einerseits den Wünschen der Öffentlichkeit nach einer Nutzung der imposanten Traglufthalle nach...

  • Wedding
  • 17.01.20
  • 402× gelesen
Bauen
Das Hubertusbad in Lichtenberg soll bald wieder öffentlich genutzt werden können.
4 Bilder

Bürgerbeteiligung, um Ideen zu sammeln
Was passiert im ehemaligen Stadtbad Lichtenberg?

Das ehemalige Stadtbad Lichtenberg in der Hubertusstraße wird seit Jahren nicht genutzt. Nun hat die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) eine Bürgerbeteiligung dazu gestartet. Bei der Eröffnung 1928 war es das „modernste Bad Berlins“. Seit 1991 steht es nach einer Havarie leer. zehn Jahre später wurde es dem Land Berlin übertragen. Nachdem mehrere Verkaufsversuche fehlschlugen, stand 2016 fest, dass das Bad Landeseigentum bleiben wird. Jetzt ist Berlins Immobiliendienstleister BIM...

  • Lichtenberg
  • 26.09.19
  • 1.935× gelesen
Sport
Das Kinderbad Platsch im Bürgerpark gehört zu den sechs Standorten, die der Bezirk im Rahmen einer Machbarkeitsstudie als Standort für ein Freibad prüfen lässt.

Bezirksamt gibt Machbarkeitsstudie in Auftrag
Doch ein Freibad für Marzahn-Hellersdorf?

Der Bezirk soll nach mehr als 40 Jahren nun doch in absehbarer Zeit ein Freibad bekommen. Die Voraussetzungen lässt das Bezirksamt durch eine Machbarkeitsstudie prüfen. Sportstadtrat Gordon Lemm (SPD) hatte sich im März vergangenen Jahres mit der Spitze der Bäderbetriebe getroffen und sich Kriterien für mögliche Standorte eines Freibades geben lassen. Hierzu gehört eine Mindestgröße zwischen 10 000 und 25 000 Quadratmetern, eine gute Anbildung an den öffentlichen Nahverkehr und keine...

  • Marzahn
  • 07.06.19
  • 1.732× gelesen
Sport

Kinderbad startet in die Badesaison

Marzahn. Das Kinderbad Platsch im Bürgerpark an der Max-Herrmann-Straße 7 startet am Sonnabend, 8. Juni in die Badesaison. Bis September hat es täglich von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3,50 Euro für Kinder und Erwachsene. Drei Personen bezahlen zusammen nur neun Euro, wenn darunter mindestens ein Erwachsener und ein Kind ist. Für jedes weitere Kind ab fünf Jahre (maximal zwei) muss dann 1,25 Euro bezahlt werden. Kinder unter fünf Jahren haben freien Eintritt, müssen aber in...

  • Marzahn
  • 04.06.19
  • 200× gelesen
Sport

Zum Verkaufsstart des Super-Ferien-Passes
Sommerfest im Sommerbad Wilmersdorf

Am kommenden Sonnabend, 1. Juni 2019, veranstalten der JugendKulturService und die Berliner Bäder-Betriebe von 11 bis 18 Uhr ein Sommerfest im Sommerbad Wilmersdorf. Neben dem regulären Badespaß präsentieren sich Partner vom neuen Super-Ferien-Pass mit kostenlosen Sport- und Kreativangeboten und geben einen Vorgeschmack auf die vielen Vorteile und Möglichkeiten, die der Super-Ferien-Pass für Berliner Kinder und Jugendliche zu bieten hat. Mit dabei sind u.a. ALBA Berlin, die Berlin Sluggers, EHC...

  • Wilmersdorf
  • 31.05.19
  • 216× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsführerin Katharina Zahn (links) und Semsa Bostandzija vom neuen Betreiberteam im Strandbad Plötzensee. Ihre Männer wollten nicht aufs Foto.
7 Bilder

Christiania am Plötzensee
Aroma-DJ und Aquapark – Die neuen Pächter des Strandbades haben große Pläne

Das fast 100 Jahre alte Naturbad Plötzensee mit den denkmalgeschützten Gebäuden und dem schönen Park soll ein ganz besonderer Wohlfühlort werden. Ende Mai eröffnet das Strandbad. Die neuen Betreiber haben erst seit ein paar Wochen die Schlüssel. Seitdem ackern die vier und ihre Freunde, um das verdreckte Gelände und die demolierten Gebäude in Ordnung zu bringen. Mit Hilfe von Dutzenden Helfern – Schwimmern, Mitgliedern in Sportvereinen und Nachbarn – wurden Laub, Müll und Schutt in knapp 30...

  • Wedding
  • 14.05.19
  • 3.713× gelesen
Sport

Drei Bäder laden ein
Am 1. Mai ist Saisonstart an Dahme und Müggelsee

Am 1. Mai ist Saisonstart für drei Freibäder im Bezirk. In Wendenschloß, Grünau und Friedrichshagen können sich Besucher in die wirklich noch kühlen Fluten stürzen. Im Strandbad Friedrichshagen, Müggelseedamm 216, wird der Betrieb vom bisherigen Pächter fortgeführt. Geöffnet ist von 10 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 5,50, ermäßigt drei Euro. Der Familienpass für zwei Erwachsene und zwei Kinder kostet 14 Euro. Das Strandbad Wendenschloss, Möllhausenufer 30, hat ein neuer Pächter übernommen....

  • Treptow-Köpenick
  • 17.04.19
  • 450× gelesen
Sport
Im Sommerbad Humboldthain müssen noch neue Fliesen angeklebt werden.

Fliesenpfusch im Freibad
Bäderbetriebe starten Saison

Am 1. Mai starten das Kombibad Seestraße und das Strandbad Plötzensee in den Sommer. Im Humboldthain kann man erst ab 1. Juni planschen. Dort sind größere Reparaturen notwendig. Es ist jedes Jahr das gleiche. Um das Sommerbad Humboldthain zu eröffnen, sind größere Reparaturen nötig. Nach dem Winter rücken die Fliesenleger an und ersetzen marode Beckenfliesen. Die massiven Schäden im Schwimmbecken werden immer erst sichtbar, wenn das Wasser raus ist. Die Handwerker haben gerade angefangen, etwa...

  • Gesundbrunnen
  • 16.04.19
  • 762× gelesen
Sport
Das Prinzenbad gehört zu den beliebtesten Freibädern in Berlin. Ab kommendem Jahr soll dort auch überdachtes Schwimmen möglich sein.

Hallenbad im Prinzenbad
Bäderbetriebe planen Zwischenlösung

Auf dem Gelände des Prinzenbads soll ein temporäres überdachtes Schwimmbad errichtet werden. Nach Angaben der Berliner Bäderbetriebe soll die Halle bereits Anfang kommenden Jahres stehen. Erst wenn sie fertig sei, werde das Spreewaldbad geschlossen, erfuhren die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses. Wie mehrfach berichtet, soll das Spreewaldbad eigentlich ab Ende 2019 umfassend saniert werden und steht dann mindestens zwei Jahre nicht zur Verfügung. Ohne Ersatz gäbe es dann in ganz...

  • Kreuzberg
  • 06.03.19
  • 812× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.