Alles zum Thema Berliner Kriminaltheater

Beiträge zum Thema Berliner Kriminaltheater

Kultur
Alle Jahre wieder gastiert der Roncalli-Weihnachtscircus im Tempodrom.
3 Bilder

Süßer die Glocken nie hingen
Weihnachten zwischen besinnlich und schräg

Manche wollen über Weihnachten einfach ihre Ruhe haben. Anderen wird es während der Feiertage schnell langweilig. Sie finden auch zum Fest eine Menge Abwechslung. Eher klassisch. In der Passionskirche, Marheinekeplatz 1, gibt es am 26. Dezember um 17 Uhr eine Aufführung der "Vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi. Es spielt das Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg. Die Karten kosten 34,55, ermäßigt 29,05 Euro. Einen Tag zuvor, am ersten Feiertag, präsentiert Les Rolles du Swing das...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 15.12.18
  • 13× gelesen
Kultur
Führt das wiederaufgetauchte Mädchen (vorne) auf die Spur weiterer Vermisster?
3 Bilder

Fitzeks "Passagier 23" im Kriminaltheater
Seit wann weint ein Wäschekorb nach Mitternacht?

Ein riesiges Bullauge bildet den Mittelpunkt des Bühnenbildes. Bullaugen sind in der Regel eher kleine Schiffsfenster. Bei Fahrt bieten sie aber einen Ausblick auf die Weite und die Geheimnisse des Meeres. Beide Sichtweisen können auch als Metaphern in Sebastian Fitzeks Bestseller "Passagier 23" herhalten. Ihn präsentiert das Berliner Kriminaltheater jetzt als Bühneninszenierung. Das Buch handelt vom regelmäßigen Verschwinden von Menschen auf Kreuzfahrtdampfern. 23, deshalb die Zahl,...

  • Friedrichshain
  • 04.10.18
  • 104× gelesen
Kultur
Sebastian Fitzek.

Der dritte Fitzek
"Passagier 23" im Kriminaltheater

Seine Bücher "Therapie" und "Der Seelenbrecher" gehören bereits zum Repertoire des Berliner Kriminaltheaters. Am 19. September hat mit "Passagier 23" ein weiteres Werk von Psychothriller-Autor Sebastian Fitzek in der Palisadenstraße 48 Premiere. 23 Menschen verschwinden weltweit jedes Jahr während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Doch dann taucht ein Mädchen wieder auf, das, ebenso wie seine Mutter, seit sechs Monaten vermisst wurde. In ihrem...

  • Friedrichshain
  • 09.09.18
  • 223× gelesen
Kultur
Der Osterhase tritt in diesen Tagen auf verschiedene Weise in Erscheinung. Hier zum Beispiel an einem Stand in der Markthalle am Marheinekeplatz.
4 Bilder

Viele Angebote über Ostern in Friedrichshain-Kreuzberg

Über das lange Osterwochenende muss es niemandem langweilig werden. Denn es gibt während und um die Feiertage eine Menge Veranstaltungen. Programm für Kinder: Das Deutsche Technikmuseum, Trebbiner Straße 9, bietet auch über Ostern Veranstaltungen und Mitmachaktionen an. Am Gründonnerstag, 29. März, zum Beispiel Rennpappe basteln, am Karfreitag, 30. März, geht es um Versuche bei Minus 196 Grad Celsius und am Ostersonntag, 1. April, gibt es ein Aktionsprogramm in der Schmiede. Diese und...

  • Friedrichshain
  • 26.03.18
  • 494× gelesen
Kultur
Um Liebe in allen Facetten geht es beim Auftritt des Duos Virginia Plain und David Kaiser am 26. Dezember im BKA-Theater.
5 Bilder

Von besinnlich bis schräg: Theater, Musik und Tanz über die Weihnachtsfeiertage

Wem es über Weihnachten langweilig wird, braucht nicht zu Hause zu bleiben. Auch während der Festtage gibt es Musik- und Theateraufführungen. Manche Museen haben zumindest zeitweise geöffnet. Für Kinder: Alle Jahre wieder präsentiert das Theater der kleinen Form, Gubener Straße 45, den Klassiker "Die Weihnachtsgans Auguste". Vorstellungen gibt es am 24. Dezember um 11 und am 26. Dezember um 16 Uhr. Das Puppentheater ist geeignet für Kinder zwischen drei und acht Jahren. Der Eintritt kostet...

  • Friedrichshain
  • 13.12.17
  • 145× gelesen
Kultur
Virginia Plain und David Kaiser stehen am Heiligen Abend im BKA-Theater auf der Bühne.
3 Bilder

Kampfansage an die Heilige Nacht: Während der Feiertage ist nicht überall geschlossen

Friedrichshain-Kreuzberg. Auch über Weihnachten gibt es in manchen Kultur- und Veranstaltungsorten Programm. Hier einige Beispiele. Für Kinder:Das Theater der kleinen Form, Gubener Straße 45, zeigt am 24. Dezember um 11 sowie am 26. Dezember um 16 Uhr "Die Weihnachtsgans Auguste". Der Eintritt zu den Puppentheateraufführungen kostet sechs Euro. Musik: Im Nuke-Club, Pettenkofer Straße 17A, wird bereits am 23. Dezember ab 22 Uhr mit einem "Christmas Warm up" in den Heiligen Abend hinein...

  • Friedrichshain
  • 20.12.16
  • 112× gelesen
  •  1
Sport
"Schland-Fans", die – entsprechend eingekleidet – die EM gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten verfolgen. Diese Bilder wird es ab 10. Juni wieder häufig geben.

Torjubel um Mitternacht: Was Sie in den kommenden EM-Wochen beachten müssen

Friedrichshain-Kreuzberg. Für absolute Fußballmuffel kommt jetzt eine schwere Zeit. Alle anderen, und das ist wohl die große Mehrheit, freuen sich auf einen Monat Fußball-Europameisterschaft. Vom 10. Juni bis 10. Juli wird die EM in Frankreich ausgetragen. Zum ersten Mal sind bei diesem Turnier 24 Nationalmannschaften mit dabei. Bis zum Finale muss ein Team sieben Mal antreten. Nicht nur deshalb fordert die EM auch den Fans zu Hause Einiges ab. Public Viewing: Seit dem Sommermärchen 2006 in...

  • Friedrichshain
  • 06.06.16
  • 79× gelesen
Kultur
"Das Verhör" gehört zu den Stücken, die in den kommenden Tagen auf dem Spielplan des Berliner Kriminaltheaters stehen.
4 Bilder

Harte Kost und leichte Stücke: Die vielfältige Theaterlandschaft zur Ferienzeit

Friedrichshain-Kreuzberg. Wie wäre es wieder einmal mit einem Besuch im Theater? Gerade in der Ferienzeit gibt es dafür vielleicht eher eine Gelegenheit. Genug Auswahl und ein vielfältiges Repertoire bieten die Bühnen im Bezirk. • Ballhaus Naunynstraße, Naunynstraße 27. Als "postmigrantisches Theaters" hat sich die Bühne einen Namen gemacht. Alltag und Probleme von Zuwanderern sind ihr Thema. Die neueste Inszenierung heißt "Jetzt bin ich hier" und hat am 6. April Premiere. Hier geht es um...

  • Friedrichshain
  • 28.03.16
  • 73× gelesen
Kultur
Die vier Darsteller im "Verhör". Am Tisch Thomas Gumpert (links) und Ulrich Voss, hinter ihnen Mario Krüger und Heide Domanowski.

"Das Verhör" im Berliner Kriminaltheater

Friedrichshain. Das Stück ist ein Kammerspiel. Es kommt mit einem Bühnenbild aus. Vier Schauspieler agieren in dieser Kulisse.Zwei von ihnen, nämlich Thomas Gumpert in der Rolle des Chief Inspectors John Parker und Ulrich Voss als Rechtsanwalt Adam Barklay, stehen dabei im Mittelpunkt von "Das Verhör", der aktuellen Inszenierung des Berliner Kriminaltheaters. Parker hat in diesem Stück von John Wainwirght die schrecklichen Sexualmorde an zwei kleinen Mädchen aufzuklären. Barklay gilt jedes...

  • Friedrichshain
  • 11.03.15
  • 130× gelesen