Berliner Parkeisenbahn

Beiträge zum Thema Berliner Parkeisenbahn

Verkehr

Vier Millionen Fahrgäste

Oberschöneweide. Seit der Betriebsaufnahme 1956 sind bereits vier Millionen Fahrgäste mit der Berliner Parkeisenbahn gefahren. Jubiläumsgast war Michelle (4) aus Biesdorf, die gemeinsam mit ihrer Mutter eine Jahresfreikarte überreicht bekam. Die Bahn fährt auf 600-Millimeter-Schmalspur durch die Wuhlheide, sie wurde als sogenannte Pioniereisenbahn gegründet. Von Anfang an sind Kinder und Jugendliche in den Betrieb eingebunden. Nachdem die Deutsche Reichsbahn ihr Engagement als Betriebsführer...

  • Oberschöneweide
  • 18.07.19
  • 157× gelesen
Verkehr

Rekord auf Schmalspur: 2016 fuhren 68 000 Passagiere

Oberschöneweide. Die Berliner Parkeisenbahn hat einen Besucherrekord aufgestellt. Im vorigen Jahr fuhren über 68 000 Passagiere mit der kleinen Schmalspurbahn durch die Wuhlheide. Vermutlich ist das dem 60. Geburtstag der früheren Pioniereisenbahn zu verdanken. Saisonstart ist übrigens wieder am 8. April, bis dahin werden Wagen und Loks in der Werkstatt in der Wuhlheide überholt. Eine Ausnahme gibt es am 11. und 12. März. Zum großen Modellbahnwochenende des FEZ gibt es an beiden Tagen...

  • Oberschöneweide
  • 26.01.17
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.