Alles zum Thema Bersarinplatz

Beiträge zum Thema Bersarinplatz

Blaulicht

Wohnung kurzfristig besetzt

Friedrichshain. Nach einer Demonstration am 29. September ist eine leerstehende Wohnung am Weidenweg etwas mehr als vier Stunden besetzt worden. Laut Polizei hatten sich gegen 20.15 Uhr rund 20 Personen Zutritt verschafft. Vor dem Haus versammelten sich mehrere Hundert Teilnehmer des vorangegangenen Aufzugs. Etwa 80 von ihnen blockierten per Sitzblockade den Zugang. Wer sich nach mehrfachem Bitten nicht entfernt hatte, musste beiseite getragen werden. Nach Eingang einer Strafanzeige und einem...

  • Friedrichshain
  • 01.10.18
  • 19× gelesen
Verkehr

Arbeiten dauern länger
Warten auf die Straßenbahn

Die Sanierung der Gleisanlagen für die Straßenbahn in der Eldenaer Straße wird voraussichtlich noch bis 17. September dauern. Ursprünglich sollten die Arbeiten am 27. August beendet sein. Der Verzug liege daran, dass das Einrichten der Baustelle verschoben werden musste, teilte die BVG mit. Der Start war eigentlich für Ende April angekündigt. Die Straßenbahnlinie 21 fährt seither nicht durch die Eldenaer Straße und ist zweigeteilt. Sie verkehrt zum einen vom S-Bahnhof Schöneweide zum...

  • Friedrichshain
  • 30.08.18
  • 304× gelesen
Blaulicht

Angriff wegen "Frei.Wild"

Friedrichshain. Beim Passieren der Rigaer Straße ist am 18. August das Auto einer Familie beschädigt und die drei Insassen sind beleidigt worden. Der Auslöser für die Attacke soll ein Autoaufkleber der in der rechten Szene beliebten Rockband "Frei.Wild" gewesen sein. Nach den ersten Ermittlungen der Polizei sind gegen 18.45 Uhr drei Personen an dem Wagen aufgetaucht, in dem ein Paar und ihr elfjähriges Kind saß. Einer schüttete vermutlich Cola durch die offenen Fenster, ein anderer schlug mit...

  • Friedrichshain
  • 22.08.18
  • 363× gelesen
Blaulicht

Der nächste Steinwurf

Friedrichshain. In der Rigaer Straße ist es am 18. April zu einer weiteren Attacke auf ein Polizeifahrzeug gekommen. Gegen 21.30 Uhr wurde in Höhe Zellestraße ein Stein auf einen Gruppenwagen geworfen, der in Richtung Bersarinplatz unterwegs war. Er schlug auf der Motorhaube ein. Auch zu diesem Angriff ermittelt der Staatsschutz. tf

  • Friedrichshain
  • 19.04.18
  • 6× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten bei der Tram: Einschränkungen für Fahrgäste

Friedrichshain. Seit 4. September sind die Straßenbahnlinien M10, M13 und 16 in Friedrichshain unterbrochen. Der Grund: Die BVG verbreitert zum einen die Haltestelle am S und U-Bahnhof Frankfurter Allee. Gleichzeitig werden zum anderen entlang der Warschauer Straße die Tram-Stops verlängert. In beiden Bereichen finden außerdem Gleisbauarbeiten statt. An der Warschauer- und Petersburger Straße fahren bis 16. Oktober statt der M10 Ersatzbusse zwischen Revaler Straße und Bersarinplatz. Die...

  • Friedrichshain
  • 05.09.17
  • 2.346× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Rettungswagen

Friedrichshain. Ein Rettungswagen ist am 27. März am Frankfurter Tor mit einem Auto zusammengestoßen. In Folge des Unfalls kippte er auf die Seite, schlitterte einige Meter über die Fahrbahn und kollidierte mit einem weiteren Wagen, der an der Kreuzung wartete. Nach Polizeiangaben war das Fahrzeug gegen 18.45 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn in Richtung Bersarinplatz unterwegs. Der Pkw kam bei grüner Ampel von der Frankfurter Allee. Eine Frau, die mit ihrem zwölfjährigen Sohn...

  • Friedrichshain
  • 28.03.17
  • 34× gelesen
Blaulicht
Einer von 103 gequälten Bäumen an der Petersburger Straße.
2 Bilder

Frevel an den Bäumen: Mehr als 100 Stämme beschädigt

Friedrichshain. Die Verletzungen sind an vielen Stellen zu sehen: entlang der Warschauer- und Petersburger Straße, am Bersarinplatz, der Grünberger- und Simon-Dach-Straße. In diesem Bereich haben Unbekannte nach aktueller Zählung insgesamt 103 Bäume beschädigt. Sie malträtierten ihren Stamm mit Axt oder Säge. Wahrscheinlich einfach aus blinder Zerstörungswut. Fünf Bäume wären so stark verletzt, dass sie nicht mehr gerettet werden können und deshalb gefällt werden müssten, sagt Hilmar Schädel...

  • Friedrichshain
  • 24.03.17
  • 112× gelesen
  •  1
Verkehr

Tramstop wegen Baumschnitt

Friedrichshain. Entlang der Straßenbahntrasse in der Warschauer Straße werden am Sonnabend, 23. und 30. Januar, Bäume beschnitten, deren Äste zu nahe an die Oberleitungen gekommen sind. Aus diesem Grund gibt es an beiden Tagen zwischen 5.30 und 18 Uhr im Abschnitt zwischen Kopernikus- und Revaler Straße keinen Trambetrieb. Die Linie M10 beginnt und endet am Bersarinplatz, die M13 am Bahnhof Frankfurter Allee, Haltestelle Müggelstraße. Von dort gibt es jeweils Ersatzbusse zum S- und U-,...

  • Friedrichshain
  • 22.01.16
  • 53× gelesen