Bertold Kujath

Beiträge zum Thema Bertold Kujath

Kultur

Zur Geschichte der Gaslaternen

Dahlem. „Warmes Licht im Kalten Krieg – Zur Geschichte und Bedeutung der Berliner Gaslaternen“ lautet der Titel eines Vortrags am Donnerstag, 12. Oktober, 19 Uhr im AlliiertenMuseum, Clayallee 135. Bertold Kujath, Vorsitzender des Vereins Gaslicht-Kultur, gibt unter anderem einen abwechslungsreichen Einblick in die Geschichte der Berliner Gaslaternen und ihre Bedeutung in den Jahrzehnten des Kalten Krieges. Zudem geht er darauf ein, warum sich insbesondere viele West-Berliner lange Zeit gegen...

  • Dahlem
  • 05.10.17
  • 23× gelesen
Politik
Unzeitgemäßes Relikt oder historisches Vermächtnis? Berliner Gaslaternen haben sogar im Ausland eine Lobby.

"World Monument Fund" fordert Erhalt der Gaslaternen

Charlottenburg. Großes Bündnis für das warme Licht: Einer Podiumsdiskussion der Vereine "Gaslicht Kultur" und "Denk mal an Berlin" mit Hunderten Gästen blieben die politischen Verantwortlichen fern. Dafür ergriffen ausländische Experten Partei zugunsten der bedrohten Laternen.Was die Gasbeleuchtung im Berliner Westen und die Altstadt von Venedig verbindet? Beide Errungenschaften drohen der Menschheit verloren zu gehen. Beide stehen auf der "roten Liste" des "World Monument Fund" mit Sitz in New...

  • Charlottenburg
  • 26.05.15
  • 492× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.