Berufsbild

Beiträge zum Thema Berufsbild

Jobs und Karriere
Wer Kfz-Mechatroniker werden möchte, sollte ein gutes Auge und technisches Verständnis mitbringen.

BERUFSBILD Kfz-Mechatroniker
Handwerk und Hightech: Spezialisten in der Werkstatt

Auf der Wunschliste vieler Schulabgänger steht eine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker ganz oben. Kein Wunder, denn das Berufsbild ist enorm vielseitig und hat Zukunft. Azubis lernen im Lauf von dreieinhalb Jahren, Fahrzeuge zu überprüfen, zu warten und zu reparieren. Das erfordert nicht nur handwerkliches Geschick, um Reifen zu wechseln, Ersatzteile einzubauen oder Lackschäden auszubessern. Zusätzlich ist Know-how im Umgang mit elektronischen Mess- und Diagnosegeräten gefragt, denn...

  • Mitte
  • 15.01.22
  • 29× gelesen
Jobs und Karriere
Holzmechaniker bei der Arbeit.
4 Bilder

BERUFSAUSBILDUNG
Top-Jobs mit Perspektive: Arbeiten in der Holzpackmittelindustrie

Auch in der Holzpackmittelbranche gilt die Ausbildung als wichtiger Baustein zur Nachwuchsgewinnung und Sicherung des Unternehmens. Gerade der nachwachsende Rohstoff Holz bietet besonders viele interessante Jobs – mit einer attraktiven Bezahlung und langfristigen Perspektiven. Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) stellt optimale Zukunftschancen innerhalb der Branchen vor: „Wer als junger Mensch schon heute etwas für den Klimaschutz und die langfristige...

  • Mitte
  • 28.12.21
  • 42× gelesen
Jobs und Karriere
Waren von A nach B zu bringen, erfordert viele Arbeitsschritte. Deswegen sind Speditionskaufleute gefragte Spezialisten, die sich um die Planung und Nachverfolgung der einzelnen Routen kümmern.
2 Bilder

BERUFSBILD Speditionskaufmann
Profi-Routenplaner gesucht: Arbeit in der Logistikbranche zwischen Schreibtisch und Regalen

Ob Maschinenbauteile nach Australien, frische Äpfel vom Bodensee in den Supermarkt oder der Lieblingsroman in die Buchhandlung vor Ort: Damit Bestellungen schnell und sicher überall ankommen, werden Speditionskaufleute gebraucht. Ein Klick schickt die Bestellung ab. Schon am nächsten Tag klingelt es an der Tür, und die bestellte Ware kommt nach Hause. Einkaufen ist in Zeiten des Onlineshoppings ziemlich einfach geworden – aber hinter den Kulissen erfordert es eine ziemlich komplexe...

  • Mitte
  • 26.12.21
  • 38× gelesen
Jobs und Karriere
Alarm in der Kita: Vielen Kindertagesstätten mangelt es an pädagogischen Fachkräften.
2 Bilder

Erzieher gesucht
Bundesweite und kommunale Träger schlagen Alarm

Das Verhalten und Befinden von Kindern und Jugendlichen beobachten, sie betreuen und fördern, das ist die Aufgabe von Erziehern. Aber auch drumherum gibt es in Kita, Hort oder Schule viel für die pädagogischen Fachkräfte zu tun. Doch der Fachkräftemangel ist im Kita-Alltag längst angekommen und die Arbeit lastet auf wenigen Schultern. Das kann auch Impuls Soziales Management, ein bundesweit tätiger Träger von betrieblichen und öffentlichen Kinderbetreuungseinrichtungen, aus eigener Erfahrung...

  • Mitte
  • 20.12.21
  • 76× gelesen
  • 1
Jobs und KarriereAnzeige
Unter den Ausgezeichneten sind sechs Nachwuchskräfte aus der Bundeshauptstadt. Darunter (v.l.n.r.) Normen Dörband, Vanessa Vogel, Tim Reske und Robin Buchholz.

Bestenehrung 2021 bei EDEKA
EDEKA zeichnet über 70 Nachwuchskräfte für herausragende Leistungen aus

Einmal im Jahr ehrt die EDEKA Minden-Hannover ihre Auszubildenden und Absolventen der eigenen Nachwuchsprogramme für herausragende Leistungen und beste Noten in den Abschlussprüfungen. Zur diesjährigen Bestenehrung kamen über 70 Top-Nachwuchskräfte aus dem gesamten Vertriebsgebiet der EDEKA Minden-Hannover aus Einzelhandel, Großhandel, Logistik und Produktion im Congress Centrum Hannover zusammen. Personalvorstand Ulf-U. Plath ließ es sich nicht nehmen, die jungen Mitarbeiter persönlich zu...

  • Staaken
  • 18.11.21
  • 66× gelesen
Jobs und Karriere
Ausbildung an hochmodernen Produktionsmaschinen in der Faltschachtel-Industrie.

Kreativ und krisensicher
Ausbildung in der Faltschachtel-Industrie bietet Karrierechancen

Unboxing-Videos sind Filme, die Menschen beim Auspacken von Produkten zeigen. Auf YouTube gehören sie schon seit vielen Jahren zu den beliebtesten Formaten und werden millionenfach angeklickt. Der Unboxing-Trend zeigt, wie inspirierend Verpackungen auf Menschen wirken können. Ob Lebensmittel, Kleidung oder Kosmetik – wir schätzen es, wenn die Dinge des täglichen Lebens in ansprechenden Faltschachteln, Beuteln, Dosen oder Flaschen angeboten werden. Wie Verpackungen erdacht und hergestellt...

  • Mitte
  • 06.11.21
  • 50× gelesen
Jobs und Karriere
Im Garten- und Landschaftsbau wird Teamwork gelebt, das gilt auch für die Ausbildung.

Ein sicherer Beruf mit Zukunft
Landschaftsgärtner sind gefragt

Welchen Beruf ergreife ich? Das ist eine der wichtigsten Fragen des Lebens, denn die Antwort stellt die Weichen für die persönliche Zukunft. Die Shell-Jugendstudie von 2019 fand heraus, dass das Thema Sicherheit im Berufsleben eine entscheidende Rolle spielt. 93 Prozent der Befragten gaben an, sich einen sicheren Arbeitsplatz zu wünschen. Daran hat auch die Corona-Pandemie nichts geändert, vielmehr kommen Zukunftssorgen hinzu. Laut einer Untersuchung der Bertelsmann Stiftung im Sommer 2020...

  • Mitte
  • 31.10.21
  • 78× gelesen
Jobs und Karriere
Das Bundesausbildungszentrum der Bestatter.

Das Fundament muss stimmen
Bestatter brauchen eine solide Ausbildung

Bestatter fühlen sich als Experten im Umgang mit dem Tod dem deutschen Handwerk besonders verbunden. Um die hohe Qualität der Ausbildung zu gewährleisten, fordert der Bundesverband Deutscher Bestatter (BDB) daher Mindeststandards beim Zugang zum Bestatterberuf. Im Ausbildungsjahr 2020/2021 haben gut 200 junge Männer und Frauen die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft begonnen. Anders als in anderen Branchen gibt es für Bestattungsunternehmer keine Probleme, Auszubildende zu finden. Im Rahmen der...

  • Mitte
  • 21.10.21
  • 63× gelesen
Jobs und Karriere
Wer gern bastelt, repariert und geschickt mit Werkzeugen arbeiten kann, für den könnte Steinmetz der Traumberuf sein.
2 Bilder

Von wegen angestaubt
Der Steinmetz hat an Bedeutung nichts verloren

Fernab von starren Arbeitsabläufen und miefiger Büroluft verdienen Handwerker ihr Geld. Der Steinmetz hat schon in der Antike ganze Städte mit aufgebaut und seine Rechnungen dann in Stein gemeißelt. Auch wenn es hier um einen der wohl ältesten handwerklichen Berufe geht, die Ausbildung zum Steinmetz ist keinesfalls angestaubt und allemal lohnenswert. Während der Steinmetz zumeist handwerklich unterwegs ist, betätigen sich Steinbildhauer eher künstlerisch. Die berufliche Ausbildung hat dennoch...

  • Mitte
  • 11.10.21
  • 29× gelesen
Bildung
Stefanie Klug, Mitinhaberin der Bioladen Grünschnabel GmbH.

Berliner Schulpate
Scharfe Paprika, Peperoni und Ingwer probieren

Stefanie Klug ist seit 2019 bei Berliner Schulpate aktiv. Der gelernten Tischlerin, studierten Innenarchitektin und heutzutage Mitinhaberin des Bioladen Grünschnabel in Tempelhof ist es wichtig, dass bereits Grundschulkinder verschiedenste Berufe kennenlernen, insbesondere diejenigen, die aufgrund ihres familiären Hintergrunds gar nicht mehr wissen, was es heißt, einen Beruf zu haben und arbeiten zu gehen. Sie versteht ihr Engagement nicht als Nachwuchsakquise für ihre Branche, den...

  • Tempelhof
  • 08.10.21
  • 88× gelesen
Jobs und Karriere
Das Bäckerhandwerk hat eine lange Tradition, zeitgemäße Technik spielt heute in der Backstube dennoch eine große Rolle.
3 Bilder

Unser täglich Brot
Bäcker stellen eine Vielzahl leckerer Produkte her

Wer sein Geld mit der Herstellung von leckeren Backwaren verdienen möchte, der sollte das Bäckerhandwerk erlernen. Dann kann man täglich riechen, fühlen, schmecken – muss aber auch kräftig zupacken. Die Ausbildung zum Bäcker bietet einen sicheren Arbeitsplatz und vielfältige Karrierechancen. Arbeitgeber sind handwerkliche Bäckereien und industrielle Großbäckereien, aber auch in der Gastronomie und im Catering-Bereich finden Bäcker eine Anstellung. In diesem Beruf bieten sich viele...

  • Mitte
  • 07.10.21
  • 30× gelesen
Jobs und Karriere
Der Garten- und Landschaftsbau bietet hervorragende Perspektiven, ein Praktikum bringt Sicherheit.
2 Bilder

Vielfältig und kreativ
Landschaftsgärtner haben ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld

Der Garten ist ein Ort, an dem wir uns gerne aufhalten und das Leben genießen. Solch ein Traumgarten entsteht natürlich nicht von allein, sondern er wird professionell angelegt ... und zwar von Landschaftsgärtnern. Heute ist ein Garten mehr als ein abgesteckter Raum, in dem Obst und Gemüse wachsen. Es geht um das Zusammenspiel von Pflanzen, Wegen, Wasser, Licht und vielem anderen. Wir brunchen auf der Terrasse, ziehen vielleicht unsere Bahnen im Pool, genießen den Blütenduft der Beete und das...

  • Niederschöneweide
  • 19.04.21
  • 53× gelesen
Jobs und Karriere
Mit dem Aufziehen von Bäumen und der Stadtbegrünung beschäftigen sich Baumschulgärtner.

Helden des Alltags
Baumschulgärtner werden zu Klimarettern

Der Klimawandel rückt mehr und mehr in den Fokus des Bewusstseins vieler Menschen. Und damit verbunden auch die Frage: Was kann jeder Einzelne dazu beitragen, die Natur zu bewahren und ihr zu helfen? Ein Beruf, bei dem dies jeden Tag aufs Neue im Mittelpunkt steht, ist der des Baumschulgärtners. Um junge Menschen für eine Ausbildung in diesem vielseitigen und zukunftsorientierten Beruf zu gewinnen, hat der Bund deutscher Baumschulen nun eine ganz besondere Kampagne an den Start gebracht. „Wir...

  • Panketal
  • 18.04.21
  • 58× gelesen
Wirtschaft
Versicherungsexperte Michael Walter ist dafür, dass Schulen mit Unternehmen Bewerbungsgespräche vereinbaren sollten.

Eine echte Win-Win-Situation
Mehr Aktion zwischen Schulen und Unternehmen

„Diese Art der Zusammenarbeit zwischen Schule und Unternehmen könnte sich auch in der Republik rumsprechen. Berlin könnte mit so einem Konzept Vorreiter sein. Ich glaube jedenfalls nicht, dass es das so schon gibt“, sagt Versicherungsexperte Michael Walter. Michael Walter ist seit drei Jahren Berufspate bei Berliner Schulpate und stellt im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ Grundschulkindern den Beruf Versicherungskaufmann vor. „Ich möchte den Kindern in erster Linie vermitteln, dass Arbeit...

  • Weißensee
  • 25.02.21
  • 48× gelesen
Bildung
Gedruckte Medien geben oft mehr Übersicht und sind auch für Jugendliche eine gute Entscheidungshilfe bei der Berufswahl.
2 Bilder

BUCHTIPP
Orientierung bei der Berufswahl: Berufskatalog – Entscheidungshilfe für Jugendliche und ihre Familien

Welche Talente habe ich? Welche Branchen interessieren mich und ist ein Studium wirklich die richtige Entscheidung? Diese und viele weitere Fragen stellen sich junge Menschen in ganz Deutschland. Die Antworten suchen sie häufig im Internet. Eine alternative Entscheidungshilfe möchte der Berufskundeverlag mit dem Berufskatalog anbieten. Im Berufskatalog finden Interessierte wichtige Informationen zu rund eintausend Berufsbildern. Der Verlag setzt dabei gegen den Trend auf gedrucktes Papier. „Als...

  • Mitte
  • 23.02.21
  • 207× gelesen
Leute
Eigentlich ist Stephan Kühn gelernter Koch, hat Jahrzehnte in der Gastronomie gearbeitet. Doch dann kam Corona. "Ich war auf der Suche nach etwas Krisenfestem." Nun arbeiet er in der Pflege.

Stephan Kühn hat den Quereinstieg gewagt
Vom Gastronom zum Pfleger

Stephan Kühn wollte einen krisensicheren Job und wechselte nach 33 Jahren von der Gastronomie in die Pflege. Jetzt arbeitet er in einer Sozialstation. Weil Fachkräfte Mangelware sind, werden Quereinsteiger immer gesucht. Über "Oma", wie Stephan Kühn seine Nachbarin liebevoll nennt, ist der Berliner in die Pflege gekommen. Seit Mai 2020 arbeitet der 49-Jährige nun schon als Pflegekraft für die gemeinnützige Nachbarschaftsheim Schöneberg Pflegerische Dienste GmbH. Eigentlich ist Stephan Kühn...

  • Friedenau
  • 23.02.21
  • 179× gelesen
Wirtschaft

Berufsorientierung 2021
Virtuelle Schülermesse Stuzubi Digital

Welcher Beruf passt zu mir? Die Karrieremesse Stuzubi hilft Jugendlichen in Berlin und Brandenburg mit einem digitalen Veranstaltungskonzept dabei, diese Frage zu beantworten. Am Dienstag, 9. Februar 2021, können Schüler auf der Veranstaltung per 1:1-Videochat mit Studienberatern und Studenten sowie Ausbildern und Auszubildenden in Kontakt treten. Auf der Stuzubi Digital, dem digitalen Event zur Berufsorientierung, werden mehr als 30 Online-Live-Vorträge zu Themen rund um die Berufs- und...

  • Charlottenburg
  • 03.02.21
  • 41× gelesen
Bildung

Berufsberater sind weiter erreichbar

Berlin. Wegen der Pandemie können Berufsberater derzeit nicht in die Schulen; auch gibt es vorerst keine Berufsorientierungs- und Ausbildungsmessen. Die Berufsberatungen der Agenturen für Arbeit sind aber dennoch für Jugendliche per E-Mail, Videokommunikation und telefonisch erreichbar. Die Berufsberatungs-Hotline ist unter der Rufnummer 55 55 99 19 19 erreichbar. Die Berater helfen bei der Ausbildungsplatzsuche und sind auch für Eltern Ansprechpartner. Weitere Infos unter...

  • Mitte
  • 02.02.21
  • 28× gelesen
Wirtschaft

2. Imagefilm veröffentlicht
Polizei Berlin sucht Nachwuchs

Die Polizei Berlin hat ihren neuen Imagefilm veröffentlicht. Im Rahmen der Kampagne „110 Prozent Berlin“ ist der etwas mehr als eine Minute lange Film im YouTube-Kanal online gegangen. Er zeigt die Vielfalt des Polizeiberufs in unserer Stadt und veranschaulicht die grundlegenden Werte der Hauptstadtpolizei. Auch die Behördenleiterin, Frau Dr. Barbara Slowik, ist als 1. Polizeipräsidentin Deutschlands in dem Film zu sehen, zu welchem sie sagt: „Mit diesem 2. Imagefilm ist es uns gelungen, den...

  • Charlottenburg
  • 29.01.21
  • 60× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mariessa Franke (Mitte) und Charlotte Taufmann (rechts) sind zwei von vier Auszubildenden im Unternehmen, die Robert Hahn in ihrer dreijährigen Ausbildung zu qualifizierten Bestattungsfachkräften ausbildet.
2 Bilder

HAHN Bestattungen
Anspruchsvoller Beruf mit Zukunft: Bestattungsfachkraft

Beraten und betreuen – HAHN Bestattungen, als Berlins ältestes Bestattungsinstitut im Familienbesitz, widmet sich nicht nur in fürsorglicher Weise Angehörigen im Trauerfall, sondern auch dem qualifizierten Nachwuchs. „Es ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe, einem verstorbenen Menschen die letzte Ehre zu erweisen und seine Angehörigen in den schweren Stunden des Abschieds sowohl psychisch als auch organisatorisch zu unterstützen“, sagt Robert Hahn, Urururenkel des Firmengründers....

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 17.11.20
  • 388× gelesen
Leute
Schornsteinfegermeisterin Jessica Baschin will schon Grundschülern etwas über ihren abwechslungsreichen Beruf erzählen. Deshalb ist sie Schulpatin geworden.

Jessica Baschin ist Berliner Schulpatin
"Glaub' an dich, bleib' dran und sei mutig!“

„Du kannst alles, glaub' an dich, bleib' dran und sei mutig!“ In diesem Sinne motiviert Jessica Baschin Kinder in Grundschulen im Rahmen des Programms „Abenteuer Beruf“ von Berliner Schulpate. Jessica Baschin, eine der wenigen Schornsteinfegermeisterinnen in Berlin, erzählt über ihren persönlichen beruflichen Werdegang und über ihre Motivation, warum sie es für wichtig und sinnvoll erachtet, schon in der Grundschule Kindern Berufe vorzustellen, gerade in Schulen mit schwierigem sozialen Umfeld:...

  • Neukölln
  • 12.11.20
  • 187× gelesen
Soziales
Bald hat Moritz Commichau sein Examen in der Tasche und freut sich auf die Festanstellung.
2 Bilder

BERUFSBILD
Viel Theorie und große Erfolge in der Praxis: Gesundheits- und Krankenpfleger

Bereits in seiner Schulzeit wusste Moritz Commichau, dass er in einem sozialen Beruf arbeiten möchte. Nach dem Abitur hat der heute 23-Jährige mit seiner Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger im St. Marien-Krankenhaus begonnen. Mit 274 Betten hat diese Klinik im Süd-Westen Berlins eine überschaubare Größe. Die rund 70 Ärzte und 135 Pflegekräfte kennen sich. Wer hier neu ist, spürt schnell die familiäre Atmosphäre am Arbeitsplatz. Am Anfang der Ausbildung steht zunächst ein...

  • Lankwitz
  • 03.09.20
  • 162× gelesen
Wirtschaft
Constance Klose-Dahlmann in der Werkstatt der Unikat Taschenmanufaktur.
2 Bilder

Projekt von Berliner Schulpate
Täschnerin erklärt Schülern ihr Handwerk

„Ich möchte meine Leidenschaft und meine Überzeugung für das Handwerk des Täschners an junge Menschen weitergeben, damit dieser wunderbare Beruf nicht irgendwann ausstirbt und ein Wissensschatz für immer verschwindet“, sagt Constance S. Klose-Dahlmann, Inhaberin und Geschäftsführerin der Unikat Taschenmanufaktur in der Dubliner Straße, im Rahmen des Botschafter-des-Monats-Interviews mit Berliner Schulpate. Berliner Schulpate führt, anlässlich seines 6. Geburtstags, Interviews mit engagierten...

  • Wedding
  • 29.08.20
  • 220× gelesen
Bildung

Elternabend zur Digitalwirtschaft

Neukölln. Die Bundesagentur für Arbeit lädt dazu ein, einen Blick in das Berufsfeld der Digitalwirtschaft zu werfen. Die kostenlose Veranstaltung können Eltern am 19. Februar sowie am 18. März je um 17 Uhr im Berufsinformationszentrum, Sonnenallee 282, besuchen. Gemeinsam mit ihren Kindern können sie sich für zwei Stunden über die Technik-Branche Informieren. Sie erlangen einen Einblick in die unterschiedlichsten Berufsfelder und erhalten praktische Tipps zu Ausbildungen und Studiengängen....

  • Neukölln
  • 22.01.20
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.