Anzeige

Alles zum Thema Berufstätige

Beiträge zum Thema Berufstätige

Sport

Bad soll länger offen bleiben

Pankow. Das Sommerbad an der Wolfshagener Straße soll die ganze Saison über wieder täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet bleiben. Diesen Beschluss fasste die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause. Mit Beginn der Saison hatten die Berliner Bäderbetriebe (BBB) neue Öffnungszeiten eingeführt. Das Bad hat offiziell nur noch von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Nur bei großer Hitze, wie Anfang Juli, verlängern die BBB die Öffnungszeit jeweils einige Tage auf 20 Uhr....

  • Pankow
  • 24.07.15
  • 61× gelesen
Tipps und Service

Wegeunfall absetzen

Hatten Berufstätige einen Unfall auf der Fahrt zur Arbeit, können sie die dabei entstandenen Kosten unter Umständen von der Steuer absetzen. Darauf weist der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine hin. Das gilt etwa für Reparaturkosten, Auslagen für die Selbstregulierung, die Selbstbeteiligung in der Kaskoversicherung und Aufwendungen für Gutachter, Anwalt und Gericht. Auch wenn der Unfall während einer Dienstreise oder einer anderen betrieblichen Fahrt passiert, ist das möglich. Alkohol darf...

  • Mitte
  • 01.10.14
  • 39× gelesen
Jobs und Karriere
Wer bin ich? Führungsperson oder kreativer Kopf? Berufsbezogene Persönlichkeitstests helfen dabei, die Antwort zu finden.

Was berufsbezogene Persönlichkeitstests bringen

Bin ich ein Teamplayer? Entscheidungsfreudig? Dominant? Vielen Berufstätigen fällt es schwer, diese Fragen zu beantworten. Dabei sind Beschäftigte klar im Vorteil, wenn sie wissen, wo ihre Stärken und Schwächen liegen. Viele greifen deshalb zu berufsbezogenen Persönlichkeitstests.Persönlichkeitstests helfen dabei, sich selbst besser einzuschätzen, sagt die Hamburger Karriereberaterin Svenja Hofert. Dabei geben die Tests keine Antwort darauf, welche Karriereschritte als nächste folgen sollen....

  • Mitte
  • 15.05.14
  • 167× gelesen
Anzeige
Jobs und Karriere

Ritual zum Feierabend

Viele Berufstätige ertappen sich dabei, dass sie nach Feierabend gedanklich immer wieder zum Job abschweifen. Um herunterzukommen ist es deshalb gut, sich ein festes Feierabendritual anzugewöhnen. Das kann eine Tasse Tee sein, die sie trinken, wenn sie zu Hause sind. Oder sie wechseln erst einmal die Kleidung. Egal, was es ist: Das Ritual gibt dem Körper das Signal, abzuschalten. Mit dem Partner sprechen Berufstätige am Abend besser über andere Themen als den Job. Viele reden sich zwar gerne...

  • Mitte
  • 15.05.14
  • 23× gelesen