Anzeige

Alles zum Thema Betrunkener

Beiträge zum Thema Betrunkener

Blaulicht

Betrunkener randaliert im Polizeiwagen: Sechs Beamten wurden dabei verletzt

Neu-Hohenschönhausen. Nachdem ein 43-Jähriger im betrunkenen Zustand mit seinem Wagen beim Einparken in der Ahrenshooper Straße einen Unfall verursacht hatte, wurde die Polizei auf ihn aufmerksam. Am 17. Dezember gegen 19.45 Uhr beobachteten Zeugen in der Ahrenshooper Straße, wie ein Mann beim Versuch des Einparkens gegen einen stehenden Wagen gefahren war. Als sie daraufhin den Fahrer ansprachen, bot der ihnen zehn Euro, wenn sie nicht die Polizei rufen würden. Die Zeugen lehnten das...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 20.12.16
  • 131× gelesen
Blaulicht

Betrunkener verursacht Unfall

Friedrichsfelde. Zu einer Verfolgungsjagd zwischen Polizei und einem betrunkenen Autofahrer kam es am 11. Februar nach einem Unfall. Laut Polizeibericht kam es gegen 1.30 Uhr auf der Kreuzung Am Tierpark an der Ecke Alfred-Kowalke-Straße zu einem Zusammenstoß zweier Wagen. Dabei entfernte sich der mutmaßliche Verursacher vom Unfallort. Der leicht verletzte Autofahrer alarmierte die Polizei und verfolgte den mit zwei Männern besetzten Wagen. Die Beamten schlossen sich der Verfolgung an. Der...

  • Friedrichsfelde
  • 22.02.16
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeieinsatz vor Einkaufscenter

Lichterfelde. Bei einem Transport in ein Krankenhaus rastete am 14. September ein Betrunkener aus und verletzte einen Polizisten. Gegen 15.15 Uhr hatten Zeugen die Polizei zu einem Einkaufscenter in der Lankwitzer Straße gerufen, weil dort eine Person randaliert habe. Als die Beamten eintrafen, bemerkten sie eine Gruppe von vier jungen Männern, von denen sich zumindest zwei in einem augenscheinlich deutlich alkoholisierten und hierdurch hilflosen Zustand befanden. Die Polizisten alarmierten...

  • Lichterfelde
  • 15.09.15
  • 112× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Durst mit Tabasco gelöscht

Reinickendorf. Weil er nach eigenen Angaben Durst hatte, brach am frühen 7. Juli ein alkoholisierter 34-Jähriger in ein Lokal an der Residenzstraße ein. Ein Anwohner verständigte gegen 3.30 Uhr die Polizei, nachdem er gesehen hatte, dass der Mann ein Fahrrad in die Scheibe des Geschäftes geworfen hatte und anschließend hineingestiegen war. Die alarmierten Beamten nahmen den Durstigen noch im Lokal fest. Leider hatte der Mann zunächst versucht, seinen Durst mit einer Flasche Tabasco zu löschen,...

  • Reinickendorf
  • 08.07.15
  • 50× gelesen