Bewerbung

Beiträge zum Thema Bewerbung

Politik

Experten für Integration
Bezirksamt sucht Bürgerdeputierte für Fachausschuss

Nach den Wahlen bildet sich nicht nur die Bezirksverordnetenversammlung neu, auch die Fachausschüsse werden neu besetzt. Für das Gremium, das sich mit Partizipation und Integration beschäftigt, werden nun Bürgerdeputierte gesucht. In den Ausschüssen sitzen nicht nur Mitglieder der politischen Fraktionen, sondern auch sachkundige Bewohner des Bezirks. Sie mischen bei den Diskussionen mit und dürfen auch ihr Votum abgeben. Wenn die Ausschussmitglieder mehrheitlich zu einem Ergebnis darüber...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 20.10.21
  • 8× gelesen
Wirtschaft

Veranstalter für Alexanderplatz gesucht

Mitte. Rund um die Weltzeituhr und den "Brunnen der Völkerfreundschaft" auf dem Alexanderplatz dürfen auch 2022 wieder Veranstaltungen stattfinden. Potenzielle Veranstalter sucht das Bezirksamt Mitte jetzt über ein Interessenbekundungsverfahren. Events und Aufbauten sind an maximal 120 Tagen erlaubt. Laut Behörde gelten außerdem strenge Auflagen für das "inhaltlich-kulturelle Niveau", die "optische Gestaltung von Buden und Ständen" und für das gastronomische Angebot. Wer auf den Alex darf,...

  • Mitte
  • 19.10.21
  • 34× gelesen
Politik

Im Interesse älterer Bürger

Berlin. Der amtierende Landesseniorenbeirat (LSBB) hat Verbände und Vereinigungen aufgerufen, sich für einen Sitz im Landesseniorenbeirat zu bewerben. Mitwirken können Organisationen, die nach ihrer Satzung die sozialen, kulturellen, gesundheitlichen und sonstigen Interessen von Senioren unterstützen. Der LSBB berät das Abgeordnetenhaus und den Senat. „Damit der Beirat weiterhin ein starkes Gremium bleibt, bitte ich geeignete Organisationen, im Landeseniorenbeirat mitzuwirken“, sagt...

  • Mitte
  • 18.10.21
  • 13× gelesen
Verkehr
Die Sommerflotte heißt jetzt "Deine Flotte". Das Schlüsselerlebnis bleibt.

Den Autoschlüssel abgeben
"Deine Flotte" geht in nächste Runde

Auf zum nächsten Schlüsselerlebnis mit „Deine Flotte 21“. 50 Autobesitzer können noch bis Dezember ihr Auto gegen ein Gutscheinheft für umweltfreundliche Fahralternativen eintauschen. Die Aktion „Deine Flotte“ geht in die vierte Runde. Diesmal können rund 50 Autofahrer noch bis Dezember ihren Autoschlüssel abgegeben. Im Gegenzug bekommen sie Gutscheine für Carsharing über E-Scooter und E-Roller bis hin zu Bus und Bahn. Bewerben können sich Autofahrer von der Mierendorff-Insel und aus dem...

  • Charlottenburg
  • 16.10.21
  • 24× gelesen
Jobs und Karriere

Berufseinstieg für Zuwanderer
Bund unterschützt bei Bewerbung, Ausbildung, Studium und Jobsuche

Das Deutschland-Portal, im Internet unter www.deutschland.de, informiert auf der Themenseite "Arbeiten" über das Arbeiten in Deutschland und die Migration von Fachkräften. Dazu gehören auch Tipps zur Bewerbung, Ausbildung, Studium und Jobsuche. Auch der Karrierestart in einem anderen EU-Land ist ein Thema. Auf der Themenseite "Deutsche Sprache" finden sich Lerntipps und Informationen zu Kursen, die beim Erlernen der deutschen Sprache helfen können. Unter www.kursnet.arbeitsagentur.de kann...

  • Mitte
  • 08.10.21
  • 10× gelesen
Soziales

„Tag des Ehrenamtes“
NP sucht wahre Alltagshelden und belohnt ehrenamtliche Tätigkeit mit 10 x 500 Euro

Bereits seit einigen Jahren unterstützt NP – der Nahversorger aus dem Hause der EDEKA Minden-Hannover – Institutionen oder Vereine, u. a. mit der Pfandspende oder dem Wettbewerb „NP hilft!“. Auch in diesem Jahr steht zum vierten Mal in Folge der persönliche Einsatz von Einzelpersonen im Fokus. Im Rahmen der Aktion zum „Tag des Ehrenamtes“ am 5. Dezember geht es um wahre Alltagshelden, die sich in vielfältiger Weise für die Gesellschaft engagieren. Zehn Personen sollen mit je 500 Euro...

  • Falkenberg
  • 07.10.21
  • 29× gelesen
WirtschaftAnzeige
Einichtungsberater werden bei Möbel Kraft? Für ein Bewerbungsgespräch lassen sich jetzt online Termine buchen.

Neuer Job auf Knopfdruck
Möbel Kraft setzt auf neuen Bewerbungsprozess

Der Wandel auf dem Arbeitsmarkt von der klassischen gelernten Fachkraft zum steigenden Einsatz von Quereinsteigern bzw. Umschülern stellt Arbeitnehmer und -geber vor neue Aufgaben. Matthias Osbahr (Personal- und Schulungsleiter bei Möbel Kraft) erklärt: „Früher begannen zweimal im Jahr neue Einrichtungsberater bei Möbel Kraft, also gab es zweimal einen Einstellungsprozess. Mittlerweile hat sich das Thema Recruiting in die Tagesaufgaben unserer Führungskräfte etabliert.“ Im Zuge gewöhnlicher...

  • 27.09.21
  • 22× gelesen
Soziales

Ferienreisen werden gefördert

Pankow. Das Jugendamt möchte Kindern und Jugendlichen aus dem Bezirk im Sommer 2022 wieder Ferienreisen ermöglichen. Gemäß neuem Jugendförder- und -beteiligungsgesetz sollen deshalb Förderungen an entsprechende Reiseveranstalter vergeben werden. Anerkannten Träger und Verbände der Jugendhilfe und andere Reiseanbieter, die für den nächsten Sommer Ferienreisen organisieren möchten, sind deshalb aufgerufen, sich um eine finanzielle Förderung durch das Jugendamt bis zum 15. Oktober zu bewerben....

  • Bezirk Pankow
  • 20.09.21
  • 14× gelesen
Soziales

Wer will Patienten zur Seite stehen?

Neukölln. Der Bezirk sucht ehrenamtliche Patientenfürsprecher. Ihre Aufgabe ist es, Patienten bei Beschwerden über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus zur Seite zu stehen, ihre Anliegen gegenüber dem Krankenhaus zu vertreten und möglichst vermittelnd zu klären. Die Fürsprecher werden von den Bezirksverordneten für fünf Jahre gewählt und sie erhalten eine Aufwandsentschädigung. Wegen des hohen Bevölkerungsanteils an Migranten sind Menschen mit interkulturellen...

  • Bezirk Neukölln
  • 16.09.21
  • 14× gelesen
Bildung
Die süßen Himbeeren schmecken den allermeisten Kindern.

Süße Früchtchen im Garten
Neuköllner Kindertagesstätten können sich bis 24. September für „Naschecken“ bewerben

Viele Kinder kennen Obst nur aus den Geschäften oder vom Markt. Damit sich das ändert, spendiert die Koordinationsstelle für Umweltbildung nun „Naschecken“. Dafür bewerben können sich Neuköllner Kitas. Angesiedelt ist die Koordinationsstelle beim Freilandlabor Britz. Bereits im vergangenen Jahr konnten 20 Einrichtungen mit „Naschecken“ ausgestattet werden, in denen nun Obst gedeiht. „Das hat eine große Resonanz gefunden, deshalb wiederholen wir die Aktion“, sagt Ursula Müller, Geschäftsführerin...

  • Bezirk Neukölln
  • 07.09.21
  • 24× gelesen
Soziales

Patientenfürsprecher gesucht

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zum Herbst 2021 werden für die neue Legislaturperiode Patientenfürsprecher für die Krankenhäuser des Bezirks gesucht. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Landeskrankenhausgesetzes (LKG) und des Gesetzes über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG), ist es Aufgabe der Patientenfürsprecher, Patienten bei Beschwerden über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus zur Seite zu stehen, deren Anliegen gegenüber den...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 03.09.21
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Frauen ans Steuer
BVG sucht Busfahrerinnen

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) suchen Frauen, die das Steuer selbst in die Hand nehmen wollen. Aktuell ist die BVG explizit auf der Suche nach Busfahrerinnen, nach Frauen, die etwas Neues machen möchten und keine Scheu vor großen Fahrzeugen und Schichtarbeit haben. Für Frauen, auf die das zutrifft, hat sich die BVG eine digitale Recruitingveranstaltung einfallen lassen. Bei der Veranstaltung am 11. September 2021 von 10 bis 14 Uhr gibt es Einblicke in den Beruf der Busfahrerin. Des...

  • Konradshöhe
  • 01.09.21
  • 43× gelesen
Jobs und Karriere
Bei #seiDUAL erhalten Schüler praktische Einblicke in Berufe.
2 Bilder

Berufsorientierung zum Anfassen
#seiDUAL – Das Event

Mit #seiDUAL – Das Event können sich vom 15. bis 17. September Berliner Schüler und Unternehmen auf zwei Wegen kennenlernen: vor Ort in der Alten Münze sowie virtuell via Livestream. Bei #seiDUAL heißt es nun wieder: Action! Erstmals seit der Corona-Pandemie treffen sich Vertreter von Ausbildungsunternehmen und Schüler wieder persönlich vor Ort. In der Alten Münze bietet die Veranstaltung Tausenden Jugendlichen Berufsorientierung „zum Anfassen”. An den Action-Points haben Teilnehmer vor Ort die...

  • Mitte
  • 26.08.21
  • 79× gelesen
SportAnzeige
Beim traditionellen Sommerfest des TuS Lichterfelde treffen sich Groß und Klein auf der Sportanlage am Ostpreußendamm.
2 Bilder

Lekker Vereinswettbewerb nimmt Fahrt auf
Mitmachen und gewinnen: TuS Lichterfelde hat’s erlebt

Der 5. Lekker Vereinswettbewerb ist bereits in vollem Gange. Alle Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz im Bundesland Berlin können sich mit ihrem Engagement für den sportlichen Nachwuchs auf der Seite www.lekker-vereinswettbewerb.de bewerben. Es geht im Jubiläumsjahr um insgesamt 25.000 Euro Fördergeld. Um den von der Corona-Pandemie hart getroffenen Vereinen noch mehr Unterstützung zu geben, wurde der Fördertopf um 5.000 Euro aufgestockt. Dem TuS Lichterfelde von 1887 e.V. muss man den...

  • Lichterfelde
  • 24.08.21
  • 148× gelesen
Sport
3 Bilder

Jetzt anmelden und mitmachen
5. lekker Vereinswettbewerb: 25 000 Euro für Berliner Sportvereine

Die Anmeldung läuft, der 5. lekker Vereinswettbewerb ist gestartet. Selten war es für Berliner Sportvereine so leicht, Fördergeld für ihre Jugendarbeit zu bekommen. Die Teilnahme lohnt sich – insgesamt geht es um 25 000 Euro, die der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie als Fördersumme zur Verfügung stellt. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser tollen Aktion. Der Sieger erhält 3000 Euro, der Zweitplatzierte 2500 und der Dritte 2000 Euro. Auch 22 weitere Teilnehmer werden mit...

  • Konradshöhe
  • 16.08.21
  • 140× gelesen
Bildung

Stiftung spendiert 10.000 Euro
Neuköllner Kinder- und Jugendprojekte können sich bis zum 3. September bewerben

Die „Stiftung Motiviert Neukölln“ ist vor zehn Jahren gegründet worden. Den runden Geburtstag nimmt sie zum Anlass, gemeinsam mit der Kreuzberger Kinderstiftung 10.000 Euro für Kinder- und Jugendprojekte lockerzumachen. Jetzt heißt es, fix zu sein: Am 3. September ist Bewerbungsschluss. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die geplante Aktion bis Ende 2022 im Bezirk Neukölln stattfindet. Der früheste Beginn ist der 15. Oktober dieses Jahres. Zu diesem Zeitpunkt wollen der Jugendrat und...

  • Bezirk Neukölln
  • 14.08.21
  • 25× gelesen
Soziales

9000 Euro für Jugendprojekte

Steglitz-Zehlendorf. Die Kinder- und Jugendjury vergibt wieder Geld für Kinder- und Jugendprojekte. Junge Menschen zwischen zwölf und 21 Jahren können sich mit ihren Ideen bei der Kinder- und Jugendjury bewerben. Bis zum 25. August können sich die Projektgruppen melden und bis zu 700 Euro beantragen. Insgesamt stehen 9000 Euro zur Verfügung. Mitmachen können Gruppen von mindestens drei Personen, die ihre Ideen selbst entwickelt haben und ihr Projekt eigenständig durchführen wollen. Zudem muss...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 13.08.21
  • 4× gelesen
Umwelt

Auf dem Weg zur Fairtrade-Town
Bezirksamt sucht Gewerbetreibende mit fair gehandelten Produkten

Der Bezirk bewirbt sich um den Titel „Fairtrade-Town“. Verliehen wird er von TransFair. Das ist der Verein zur Förderung des fairen Handels mit Entwicklungsländern. Das sich Lichtenberg bewirbt, geht auf einen BVV-Beschluss zurück. Aber ganz so einfach bekommt man diesen Titel nicht. Die Kommunen müssen fünf Kriterien erfüllen. Das erste ist inzwischen abzuhaken: Es musste ein entsprechender Beschluss der BVV vorliegen. Weiterhin hatte der Bezirk eine Steuerungsgruppe einzurichten. Auch das ist...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 11.08.21
  • 9× gelesen
SportAnzeige
Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung von lekker, spricht über das Engagement des Unternehmens und was ihn am lekker Vereinswettbewerb beeindruckt.
5 Bilder

Mitmachen lohnt sich
25.000 Euro für Berliner Sportvereine

Bereits zum fünften Mal können sich gemeinnützige Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin am lekker Vereinswettbewerb beteiligen. Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert die Jugendarbeit und Nachwuchsprojekte der Vereine in diesem Jahr mit insgesamt 25.000 Euro. Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung von lekker, spricht über das Engagement des Unternehmens, was ihn am lekker Vereinswettbewerb beeindruckt und welchen Sport er am liebsten treibt. Warum...

  • Karow
  • 03.08.21
  • 273× gelesen
Soziales

Projekte im Kiez werden gefördert

Wedding. Der Soldiner Kiez sucht wieder nachbarschaftliche Ideen, die das Miteinander im Kiez fördern. Für jede Projektidee stehen maximal 1500 Euro aus einem Fördertopf der Quartiersmanager bereit. Voraussetzung ist, dass die Idee direkt aus dem Kiez kommt, also von Anwohnern oder lokalen Akteuren, und ehrenamtlich organisiert wird. Ende August entscheidet die Aktionsfondsjury, welche Projekte Geld bekommen. Die Projekte können Mitte September starten. Bewerbungen sollten bis zum 9. August per...

  • Wedding
  • 23.07.21
  • 25× gelesen
Kultur

Weltkulturerbe Karl-Marx-Allee
Berlin bewirbt sich erneut

2014 scheiterte der Versuch. Nun bewirbt sich Berlin mit der Karl-Marx-Allee erneut ums Weltkulturerbe. Auch das Hansaviertel soll auf die Ruhmesliste der Unesco. Zwei Berliner Beispiele der architektonischen Nachkriegsmoderne sollen Weltkulturerbe werden. Es sind die Karl-Marx-Allee im Ostteil der Stadt und das Hansaviertel im Westteil. Das teilte der Senat mit, der sich kürzlich mit den seit Jahren diskutierten Plänen befasste, sich mit beiden Städtebaubeispielen für die sogenannte...

  • Mitte
  • 23.07.21
  • 63× gelesen
  • 1
Sport

Endspurt bei „Sterne des Sports“

Berlin. Noch bis zum 30. Juni können sich Sportvereine für den Wettbewerb „Sterne des Sports“ bewerben. Die Berliner Volksbank und die Landessportbünde Berlins und Brandenburgs suchen engagierte Sportvereine, „die in besonderer Weise zum Gemeinwohl beitragen“. Den Gewinnern winken Sterne-Pokale und Geldprämien in Höhe von insgesamt 14.200 Euro sowie die Chance auf weitere Preisgelder, falls die nächste Wettbewerbsrunde erreicht wird. Bewerbungen sind ausschließlich online unter...

  • Mitte
  • 18.06.21
  • 11× gelesen
Kultur
Blick vom Kiehlufer auf den alten Schiffsanleger samt WC-Anlage, im Hintergrund der Wildenbruchpark.

Toilette wird Kunsttreff
Neuköllner Bezirksamt ruft zu Bewerbungen für ein Festival im Spätsommer auf

An einem neuen Kunstort ist ein neues Festival in Planung: Es trägt den Namen „Über Wasser“ und soll vom 17. bis 19. September stattfinden. Wer mitmachen möchte, muss sich beeilen. Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, 25. Juni, um 12 Uhr. Der Schauplatz befindet sich an der Wildenbruchbrücke, die sich über den Neuköllner Schifffahrtskanal spannt und das Weigand- mit dem Kiehlufer verbindet. Auf der Seite des Weigandufers führt eine Treppe hinab zu einer alten Toilettenanlage, die vor rund 20...

  • Neukölln
  • 17.06.21
  • 157× gelesen
Soziales

Sich vertragen statt klagen
Bezirk will freie Schiedsstellen besetzen

Das Bezirksamt sucht zwei ehrenamtliche Schiedsleute. Ihre Tätigkeit beginnt am 1. Februar 2022 und dauert fünf Jahre. Besetzt werden sollen der Schiedsamtsbezirk Tempelhof sowie der Schiedsamtsbezirk mit den Ortsteilen Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade. Die Aufgabe besteht darin, Streitigkeiten außergerichtlich zu schlichten. Dabei kann es beispielsweise um Beleidigung, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch, Körperverletzung oder Konflikte zwischen Nachbarn gehen. Die Schiedsperson...

  • Tempelhof
  • 03.06.21
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.