Alles zum Thema Bezirkselternausschuss

Beiträge zum Thema Bezirkselternausschuss

Bildung
Protest vor dem Rathaus.

Wieder gehen Eltern, Schüler und Lehrer auf die Straße
Erneut Demo für bessere Schulen

Sanierungsstau, Lehrermangel, überfüllte Klassen: Wieder sind Spandauer auf die Straße gegangen und haben demonstriert. Am 25. September zogen knapp 50 Eltern, Schüler und Lehrer von der Carlo-Schmid-Oberschule und der Schule am Gartenfeld vor das Rathaus. Dort hielten sie Plakate hoch und machten mit Trommelwirbel auf sich aufmerksam. „Spandaus Schulen platzen aus allen Nähten, wenn sie nicht gerade dem Sanierungsstau zum Opfer fallen“, sagte Thorsten Hartje, Vorsitzender des...

  • Spandau
  • 29.09.18
  • 91× gelesen
Politik

Eltern warnen vor Bahnlärm an geplantem Grundschulstandort

In Lichterfelde-Süd entsteht in den nächsten Jahren ein Wohngebiet mit rund 2500 Wohnungen. Auch eine neue Grundschule ist vorgesehen. Sie soll an der Trasse der Anhalter Bahn gebaut werden. Der Standort sei  aus Lärmschutzgründen nicht geeignet, erklärt der Bezirkselternausschuss (BEA). 400 Züge fahren täglich an diesem Standort vorbei: Fern-, Regional, Güter- und S-Bahn-Züge. Laut Schallbericht aus dem Jahr 2016 ist eine Lärmbelastung für die zukünftige Schule von bis zu 67 Dezibel zu...

  • Lichterfelde
  • 15.03.18
  • 211× gelesen
Bildung

Online-Kalender zur Wahl

Steglitz-Zehlendorf. Bis zum Wahlsonntag, 18. September, will der Bezirkselternausschuss (BEA) mit einem Online-Abreißkalender das Augenmerk der Wähler auf den schlechten Zustand der Berliner Schulen lenken. Berlinweit können Eltern schul- und bildungspolitische Themen auf dem Blog wunschzettel.stiftungbildung.com/abreisskalender/ ansprechen, ihre Sorgen online beschreiben sowie auf die vergangenen fünf Jahre zurückblicken. Der BEA fordert, dass nach der Wahl deutlich mehr in das Berliner...

  • Steglitz
  • 13.09.16
  • 47× gelesen
Bildung
Mehr Geld für die Schulen. Dafür demonstrierten Eltern und ihre Kinder vor der Sitzung des Schulausschusses am 1. Juni.

Für wie viele Schüler ist noch Platz?

Friedrichshain-Kreuzberg. Spätestens in jedem Frühjahr, wenn die neuen Einschulungszahlen bekannt werden, gibt es Ärger. Schüler, Lehrer und vor allem Eltern machen gegen immer voller werdenden Schulen mobil. Im vergangenen Jahr war es vor allem die Hunsrück-Grundschule, die sich gegen den Aufbau eines vierten Zugs, also vier ersten Klassen wehrte. Aktuell kommt erneut von dort, aber auch aus der Nürtingen- oder der Fichtelgebirge-Grundschule Protest. Mehr Schüler bedeute weniger Raum für...

  • Friedrichshain
  • 10.06.16
  • 395× gelesen
  •  1
Soziales

BEAK mit neuem Vorstand

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für die Belange von Kindern tritt der Bezirkselternausschuss Kita (BEAK) mit seinem neu gewählten Vorstand ein. Als Vorsitzende will Katharina Queisser für eine ausgewogenere Verteilung von Kita-Plätzen sorgen – vor allem in Charlottenburg-Nord gilt es nachzubessern. Und als Stellvertreter fordert Stefan Sommerweiß für zukünftige politische Entscheidungen bezüglich der Betreuung von Kindern mehr Transparenz. tsc

  • Charlottenburg
  • 13.02.16
  • 55× gelesen
Bildung

Bezirkselternausschuss: Projekt für Schüler soll weitergehen

Spandau. Das Projekt „Vorfahrt für Spandauer Schüler“ muss weitergehen. Das fordert der Bezirkselternausschuss. Mangels Finanzierung droht dem Projekt im neuen Jahr die Sackgasse. Eindeutiger hätte die Diskussion nicht enden können. Bezirksverordnete und Bezirksamt sollen die Entscheidung rückgängig machen und das Projekt „Vorfahrt für Spandauer Schüler“ weiterfinanzieren. Das forderte jetzt der Bezirkselternausschuss (BEA) Schule bei seinem jüngsten Treffen im Rathaus. „Wir halten das für ein...

  • Spandau
  • 15.12.15
  • 191× gelesen
Politik
Die Fichtenberg-Oberschule gehört zu den Schulen im Bezirk, die einen großen Sanierungsbedarf hat.

Hinter jedem Adventstürchen ein Misstand

Steglitz-Zehlendorf. Ein Großteil der Schulen im Bezirk ist in einem jämmerlichen Zustand. „Es muss sich etwas tun“, fordert der Bezirkselternausschuss (BEA) Steglitz-Zehlendorf und ruft gemeinsam mit der Stiftung Bildung zu einer neuen Runde der Adentskalender-Aktion auf. Schon in den vergangenen Jahren machten Schulen während der Vorweihnachtszeit mit der Adventskalender-Aktion auf die Mißstände an den Schulgebäuden aufmerksam. Auch in diesem Jahr soll der neue Adventskalender aufrütteln...

  • Steglitz
  • 03.11.15
  • 153× gelesen
Bildung

Von der Kita in die Schule

Spandau. Nach den Sommerferien werden wieder viele Kinder eingeschult. Eltern wollen darum wissen, was genau sie erwartet, welche Formen der Mitwirkung sie haben und wohin sie sich bei Fragen oder Problemen wenden können. Alle diese Fragen werden am 25. Juni bei einer Informationsveranstaltung des Bezirkselternausschusses im Rathaus Spandau beantwortet. Referentin ist Andrea Gowitzke, Elternfortbildnerin für Mitwirkungsrechte der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft. Sie...

  • Haselhorst
  • 17.06.15
  • 131× gelesen
  •  1
Soziales

Willkommen in der Oberschule

Spandau. Der Bezirkselternausschuss lädt Eltern von Grundschülern der 5. Klasse am 16. März zu einer Informationsveranstaltung ein. Thema ist der Übergang von der Grundschule zur Oberschule. Bis zur Anmeldung in der Oberschule sind es zwar noch einige Monate. Aber schon jetzt spielen die Zensuren eine Rolle für die Förderprognose. Beantwortet werden darum unter anderem folgende Fragen: Was ist die Förderprognose und wie wird sie ermittelt? Welche Unterschiede gibt es zwischen den Schulformen...

  • Charlottenburg
  • 09.03.15
  • 31× gelesen
Bildung
Francesco Malo sammelt Unterschriften für einen Einwohnerantrag, um die Schulreinigung im Bezirk zu verbessern.

Initiative geht Probleme mit der Schulreinigung an

Hellersdorf. Eltern im Bezirk sind noch immer mit der Reinigungsleistung von Firmen in Schulen unzufrieden. Mit einem Einwohnerantrag soll das dem Bezirksamt deutlich gemacht werden.Francesco Malo ist Vorsitzender des Elternausschusses der Wolfgang-Amadeus-Mozart-Schule. Unter dem Namen "Pro Lernatmosphäre" hat er eine Elterninitiative ins Leben gerufen, die Unterschriften für einen Einwohnerantrag sammelt. Die Initiative verlangt in dem Antrag, dass in allen Unterrichtsräumen täglich die...

  • Marzahn
  • 05.03.15
  • 240× gelesen
Bildung

Infoabend zur Oberschule

Spandau. Der Bezirkselternausschuss lädt Eltern von Grundschülern der 5. Klasse am 16. März zu einer Informationsveranstaltung ein. Thema ist der Übergang von der Grundschule zur Oberschule. Bis zur Anmeldung an die Oberschule sind es zwar noch einige Monate hin. Aber schon jetzt spielen die Zensuren eine Rolle für die Förderprognose. Beantwortet werden darum unter anderem folgende Fragen: Was ist die Förderprognose und wie wird sie ermittelt? Welche Unterschiede gibt es zwischen den...

  • Charlottenburg
  • 02.03.15
  • 83× gelesen
Bildung

Neues aus den Kitas

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zur ersten Sitzung des Bezirkselternausschusses Kita (BEAK) in diesem Jahr sind Interessenten am Dienstag, 17. Februar, willkommen. Ab 19 Uhr können Eltern und Fachkräfte im Gertrud-Bäumer-Saal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, den Autorinnen des Berliner Bildungsprogramms 2.0 zuhören und mit ihnen ins Gespräch kommen. Auf dem Programm stehen zudem aktuelle Anliegen aus den Kitas. Thomas Schubert / tsc

  • Charlottenburg
  • 09.02.15
  • 51× gelesen
Bauen

Podiumiskussion zum Sanierungsstau an Schulen ohne kurzfristige Lösungen

Steglitz-Zehlendorf. Die Fassaden bröckeln, von den Zimmerdecken fallen Platten, die Toiletten sind marode: Der Sanierungsstau bei den Schulen im Bezirk liegt bei 400 Millionen Euro. Der Bezirkselternauschuss (BEA) lud daher zu einer Podiumsdiskussion mit Politikern.Definitiv fehlt es für die Sanierung an Geld. Der jährliche Bedarf für die Instandhaltung der Schulen liegt bei 200 Millionen Euro, zur Verfügung stehen aber nur 80 Millionen Euro, wie Moderatorin Susanne Vieth-Entus vom...

  • Zehlendorf
  • 02.02.15
  • 110× gelesen
Bauen

Adventskalender macht wieder auf bauliche Missstände an Schulen aufmerksam

Steglitz-Zehlendorf. Der Sanierungsrückstau an den Berliner Schulen ist weit größer als bisher vermutet. Über zwei Milliarden Euro müsste das Land Berlin aufbringen, um marode Schulgebäude instand zu setzen. Mit 410 Millionen Euro weist der Bezirk den Löwenanteil auf.Trotz des riesigen Investitionsstaus können Fördergelder wegen Personalmangels nicht abgerufen und somit Aufträge für dringende Baumaßnahmen in diesem Jahr nicht erteilt werden. Ein Beispiel dafür ist der Umbau des Beratungs- und...

  • Steglitz
  • 08.12.14
  • 46× gelesen
Leute
Andrea Gowitzke (46) hat in Spandau vieles bewirkt. Einige Themen werden auch ihren Nachfolger beschäftigen.

Andrea Gowitzke war zuletzt Vorsitzende des Bezirks-Elternausschusses

Spandau. 14 Jahre engagierte sich Andrea Gowitzke als Elternvertreterin, zuletzt als Vorsitzende des Bezirkselternausschusses. Nun hört sie auf. Über ihre Amtszeit und die dringlichsten Aufgaben sprach sie mit Reporterin Ulrike Kiefert.Weil Ihr jüngster Sohn in Spandau keine bezirkliche Schule mehr besucht, mussten Sie zum neuen Schuljahr als Vorsitzende des Bezirkselternausschusses aufhören. Mit welchen Gefühlen gehen Sie? Andrea Gowitzke: Es ist schade, dass dieses Amt jetzt für mich...

  • Spandau
  • 16.09.14
  • 160× gelesen
Bildung

Elternausschüsse laden zum Infoabend

Spandau. Wenn das Kind gerade eingeschult wurde oder bald in die Schule kommt, gibt es viele Fragen. Die Bezirkselternausschüsse Kita und Schule Spandau laden deshalb am 16. September zu zwei Informationsabende ein.Thema der ersten Veranstaltung ist der Übergang von der Kita in die Grundschule. Eltern, die ihr Kind im Oktober an der Grundschule anmelden, erhalten Antworten auf Fragen zum Anmeldeprozedere, zur Auswahl der Schule, zur Hortanmeldung und zum Jahrgangsübergreifenden Lernen (JÜL)....

  • Spandau
  • 08.09.14
  • 11× gelesen
Bildung

Elternausschuss des Bezirks fordert einen Runden Tisch

Prenzlauer Berg. Die Mitglieder des Bezirkselternausschusses Pankow haben sich einstimmig für den Erhalt des griechischen Zuges an der Homer-Grundschule ausgesprochen.Die Senatsschulverwaltung und das Bezirksamt planen, den griechischen Zug der Staatlichen Europaschule Berlin (SESB) an der Homer-Schule auslaufen zu lassen (wir berichteten). Diesen Zug an der Grundschule in der Pasteurstraße 10/12 gibt es bereits seit 1996. Nun soll er aus Kostengründen mit dem griechischen Zug an der Steglitzer...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.04.14
  • 26× gelesen