Bezirksregionenprofil

Beiträge zum Thema Bezirksregionenprofil

Politik

Bezirksregionenprofile sind beschlussreif

Tempelhof-Schöneberg. Von September bis Dezember 2020 hat das Bezirksamt Hinweise und Ideen für Friedenau, Mariendorf und Marienfelde gesammelt. Insgesamt sind 1256 Schreiben eingegangen. Die Vorschläge gehen nun in die „Bezirksregionenprofile“ ein. Ziel ist es, Handlungsschwerpunkte für die nächsten fünf Jahre herauszuarbeiten. Wie Stadtentwicklungsstadtrat Jörn Oltmann (Grüne) mitteilt, ist dieser Prozess abgeschlossen. Die Profile gehen nun zum Beschluss an das Bezirksamt – bestehend aus...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 14.03.21
  • 12× gelesen
Politik

Drei Bezirksregionen erhalten ihr Profil
Hinweise der Bewohner von Friedenau, Mariendorf und Marienfelde gefragt

Der Bezirk beauftragt für seine Regionen regelmäßig die Erstellung von Übersichten, sogenannte Bezirksregionenprofile. Diese werden gemeinsam mit den Fachverwaltungen, Vereinen und Initiativen vor Ort und Bewohnern erarbeitet. Bis zum Dezember werden die Profile zum ersten Mal für die Regionen Friedenau, Mariendorf und Marienfelde erstellt. Sie beschreiben den Ist-Zustand und die Entwicklung der jeweiligen Bezirksregion und bilden die Grundlage für ein gemeinsames und abgestimmtes Handeln von...

  • Friedenau
  • 02.10.20
  • 123× gelesen
Politik

Der Bezirk für Statistikfans
Datensammlung zu Tempelhof-Schöneberg ist ab sofort öffentlich einsehbar

Auf der Internetseite des Bezirksamts ist seit Anfang Februar das neue Bezirksprofil abrufbar. Das kostenlos zum Download angebotene Dokument präsentiert auf 218 Seiten eine umfangreiche Datensammlung. Enthalten sind relevante Daten, fachliche Planungen, Analysen und Handlungsperspektiven aller Fachressorts. „Durch das Bezirksprofil haben Politik und Verwaltung sowie die Bürger eine verlässliche Informationsbasis, auf der Beteiligungsprozesse und Planungen aufgebaut werden können. Die...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 12.02.19
  • 286× gelesen
Soziales

100 Anwohner dürfen mitreden
Ortsteilkonferenz zur Entwicklung in Tegel-Süd

Das Bezirksamt richtet eine Ortseilkonferenz für die zukünftige Entwicklung in Tegel-Süd am Donnerstag, 13. Dezember, ab 18.30 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) in der Turnhalle der Havelmüller-Schule, Namslaustraße 49, aus. Ziel dieser Konferenz ist es, unter Beteiligung der Bevölkerung, Stärken und Schwächen der Planungsräume Tegel-Süd und Siedlung Waldidyll zu erfassen sowie mögliche Lösungen für Probleme zusammenzutragen. Die Inhalte werden in mehreren Foren gesammelt und durch ein Planungsbüro...

  • Tegel
  • 27.11.18
  • 79× gelesen
Politik

Kiezportraits im Rathaus Mitte
Ausstellung zu den zehn Bezirksregionen des Citybezirks

Nachdem die jeweiligen Bezirksregionenprofile in den einzelnen Stadtteilen vorgestellt wurden, wird in der Berolina-Galerie im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Allee 31 nun die Ausstellung mit allen Bezirksprofilen gezeigt. Das Bezirksamt Mitte hatte als erster Berliner Bezirk detaillierte Profile seiner zehn Bezirksregionen erarbeitet. Diese Dossiers mit vielen Detailinformationen, Daten und Fotos sind für jeden Bewohner eine interessante Lektüre und Faktensammlung. Die „zehn Gesichter eines...

  • Mitte
  • 06.07.18
  • 272× gelesen
Politik

Auf dem neuesten Stand

Moabit. Das Bezirksamt Mitte hat die insgesamt zehn sogenannten Bezirksregionenprofile aktualisiert. Das hat der zuständige Bezirksstadtrat Ephraim Gothe (SPD) mitgeteilt. Für die Gebiete Moabit und Tiergarten finden sich die Profile im Internet unter http://asurl.de/1383. Die Sammlung und Analyse von statistischen Daten zur demographischen und sozialen Lage im Bezirk hilft der Verwaltung, ihre kommunalen Aufgaben möglichst passend zum Bedarf der Bürger anzugehen. KEN

  • Moabit
  • 25.01.17
  • 17× gelesen
Soziales
Grüner Norden. Im Schillerpark findet jedes Jahr sogar das größte Faustballturnier der Welt statt.

Bezirksamt Mitte hat seine Dossiers zu den Bezirksregionen aktualisiert

Wedding. Das Bezirksamt Mitte hatte als erster Berliner Bezirk ausführliche Profile seiner zehn Bezirksregionen erarbeitet. Diese Dossiers mit vielen Detailinformationen, Daten und Fotos wurden jetzt aktualisiert. Wer wissen möchte, wo genau er wohnt, wie die soziale Situation im konkreten Umfeld ist und was die Highlights im Kiez sind, kann sich die Bezirksregionenprofile anschauen, die das Amt erstellt und regelmäßig aktualisiert. In insgesamt zehn „Gesichter“ ist der Citybezirk gegliedert....

  • Wedding
  • 22.01.17
  • 132× gelesen
Soziales
Der dynamische Wandel der Region ist hier noch nicht zu spüren: kleiner Platz an der Ecke Kluck- und Pohlstraße.
2 Bilder

Quartiersmanagementbüro zeigt Ausstellung über Bezirksregion Tiergarten-Süd heute und morgen

Tiergarten. Was die Experten aus der Verwaltung an Daten und Fakten zu Tiergarten-Süd zusammengetragen haben, ist gegenwärtig im Büro des Quartiersmanagements (QM) in der Pohlstraße zu besichtigen. Gezeigt wird der Teil der Wanderausstellung „Die Bezirksregionen von Mitte – zehn Gesichter eines Bezirks“, der Tiergarten-Süd betrifft. „Was wir machen, ist nicht nur Datenhuberei“, sagte Bürgermeister Christian Hanke (SPD) bei der Eröffnung. Die Verwaltung wolle wissen, was die erhobenen Zahlen...

  • Tiergarten
  • 09.08.16
  • 80× gelesen
Soziales

Der Bezirk in Daten und Fakten

Tempelhof-Schöneberg. Tempelhof-Schöneberg ist der erste Berliner Bezirk, der Kurzprofile seiner sieben Regionen veröffentlicht. Auf jeweils vier Seiten geben die Kurzprofile zu Schöneberg-Nord und -Süd, Friedenau, Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade anhand von Kartenausschnitten, Tabellen und ausgewählten Daten einen Überblick über den Ist-Zustand und die Entwicklung der jeweiligen Bezirksregion. Ausdehnung und Flächengröße, Einwohnerzahl und -struktur, Altersstruktur und...

  • Schöneberg
  • 04.02.16
  • 635× gelesen
Soziales

Ausstellung wird wiederholt

Moabit. Aufgrund des großen Publikumsinteresses wird die Ausstellung „Die Bezirksregionen von Mitte. Zehn Gesichter eines Bezirks: Moabit West und Moabit Ost“ wiederholt. Sie ist erneut bis 17. Juli im Rathaus Tiergarten (Foyer vor dem Bürgermeisterbüro, 2. Stock), Mathilde-Jacob-Platz 1, zu sehen. Die Schau versammelt und analysiert statistische Daten zur sozialen Situation und Bevölkerungsentwicklung in den beiden Bezirksregionen. Darüber hinaus veranschaulicht sie die Möglichkeiten, mit...

  • Moabit
  • 18.06.15
  • 46× gelesen
Politik
Bürgermeister Christian Hanke (SPD) eröffnete die Wanderausstellung im Rathaus Tiergarten. Als erste Bezirksregionen wurden Moabit-Ost und Moabit-West vorgestellt.

Bezirk stellt die ersten Bezirksregionenprofile von Moabit vor

Moabit. "Mehr Chancen als Risiken", sagt Bürgermeister Christian Hanke (SPD) über den steigenden Zuzug nach Mitte. Allerdings müsse der Bezirk nachteiligen Auswirkungen entgegensteuern und auf die Bedürfnisse der Bürger reagieren. Der Bezirk hat dafür ein Instrument entwickelt: das Bezirksregionenprofil.Was das ist und welchen Zweck es verfolgt, können Interessierte bis zum 28. Mai im Rathaus Tiergarten am Mathilde -Jacob-Platz 1 erfahren. Die Schau vor dem Bürgermeisterbüro im zweiten Stock...

  • Moabit
  • 18.05.15
  • 337× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.