Bildband

Beiträge zum Thema Bildband

Leute

Margot Friedländer an den Orten ihrer Kindheit
Holocaust-Überlebende präsentiert Bildband anlässlich ihres 100. Geburtstags

Die Berliner Ehrenbürgerin und Holocaust-Überlebende Margot Friedländer wird am 5. November 100 Jahre alt. Anlässlich ihres Geburtstages hat sie einen Porträtband präsentiert. Für das Buch „Ich lieb’ Berlin – Margot Friedländer zum 100. Geburtstag. Ein Portrait“ hat der Fotograf Matthias Ziegler im Frühjahr dieses Jahres die mehrfach ausgezeichnete Zeitzeugin an den Orten ihrer Kindheit und Jugend in Berlin fotografiert. Entstanden sind 75 Porträts einer quicklebendigen älteren Dame, die seit...

  • Mitte
  • 21.10.21
  • 99× gelesen
Kultur

Besonderer Blick auf die Altstadt

Spandau. Dieses Foto stammt aus dem Bildband "Berlin aus der Luft" von Dirk Laubner. Darin findet sich unter anderem die Altstadt Spandau. Gut zu erkennen ist zum Beispiel das Rathaus am unteren linken Bildrand. Aber der Blick geht auch weit über das Spandauer Zentrum hinaus und reicht zum Beispiel am rechten Bildrand bis zu den Ausläufern des Tegeler Sees. Das Buch ist im Elsengold Verlag erschienen und kostet 20 Euro.

  • Spandau
  • 20.10.21
  • 78× gelesen
Kultur
Leuchtwerbung für den »Grossen Inventur-Ausverkauf« im Tietz-Kaufhaus an der Leipziger Straße.
4 Bilder

Ein Meister des Lichts
Bildband zeigt Martin Höhligs Berliner Nachtfotografien aus den 1920er- und 1930er-Jahren

Der Berliner Fotograf Martin Höhlig war während der 1920er-Jahre gut im Geschäft. Heute sind Höhlig und seine Bilder jedoch beinahe vergessen. Der Kunsthändler Fred Richter will das ändern und dem Fotokünstler mit einem eigenen Bildband zu neuer Bekanntheit verhelfen. Albert Einstein, Sigmund Freud oder der verbannte Kaiser Wilhelm II. – Martin Höhlig bekam die Großen seiner Zeit alle vor die Kamera. Doch auch mit Postkartenmotiven und Stadtfotografien verdiente er sich seinen Lebensunterhalt....

  • Mitte
  • 05.12.19
  • 1.080× gelesen
  • 2
Kultur
Solche alten Bahnen fahren durch Nordkorea.

Thomas Franke stellt Bildband vor
Mit der Eisenbahn durch Nordkorea

Auf Eisenbahnfahrt durch Nordkorea geht es am 5. November mit Thomas Franke. Der Berliner Autor stellt seinen neuen Bildband vor. Auf seiner Reise durch die Koreanische Demokratische Volksrepublik (Nordkorea) hat Thomas Franke eine große Vielfalt an Fahrzeugen entdeckt. Eisenbahnen ganz unterschiedlicher Baujahre und Herkunftsländer fahren durch Nordkorea. Sie stammen aus der ehemaligen Sowjetunion, der ehemaligen Tschechoslowakei, aus Deutschland, der Schweiz, China und Japan. In seinem neuen...

  • Spandau
  • 19.10.19
  • 601× gelesen
Kultur
Ralph Kähne mit einer Ansicht des Hinterhofs vom Gotischen Haus.
2 Bilder

Mit der Kunst zur Fuß durch Spandau: Arts Walks für die Gesundheit und die Schönheit

Spandau. Der Biologe und Künstler Ralph Kähne bietet mit seinen Art Walks die Verbindung von Gesundheitsvorsorge und Kunstgenuss – jetzt auch in Spandau. Bewegung tut gut – der Satz ist eine Binsenweisheit. Doch nicht jeder Mensch kommt auf die täglich 10.000 Schritte, die als optimal für den Körper gelten. Mit seinen Art Walks will Kähne dazu beitragen. Mit der Kamera hat er 39 malerische Orte in der Zitadellenstadt aufgespürt, und anschließend die Fotos in einem speziellen Druckverfahren auf...

  • Spandau
  • 01.08.15
  • 170× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.