Bildungsverbund Buch

Beiträge zum Thema Bildungsverbund Buch

Sport

Fußball nur für Mädchen

Buch. Gemeinsam mit Partnern lädt der Bildungsverbund Buch Mädchen bis zwölf Jahre am 15. Juli zum Fußball spielen ein. An diesem Tag, und dann an jeden Montag von 16.30 bis 18 Uhr, findet in der Sporthalle der Hufeland-Oberschule ein Fußballtraining für Mädchen statt. Mädchen, die am Fußballtraining in der Halle an der Walter-Friedrich-Straße 16/18 teilnehmen möchten, können sich per E-Mail frauen.buch@albatrosggmbh.de oder unter der Rufnummer 94 11 41 56 anmelden. Das Training ist komplett...

  • Buch
  • 01.07.19
  • 32× gelesen
Sport

Saisonstart auf dem Panke-Platz

Buch. Ein Sport- und Begegnungsfest organisieren die Akteure des Bildungsverbundes Buch für den 4. Mai von 14 bis 18 Uhr. Zu diesem Fest auf dem vor zwei Jahren angelegten Panke-Platz ist jedermann willkommen. Der Platz befindet sich unweit der Hufeland-Oberschule, zwischen Walter-Friedrich-Straße und Bahngleisen. Die Besucher können Sportarten ausprobieren und mehr über die Ausleihmöglichkeiten von Sport- und Spielgeräten auf dem Panke-Platz erfahren. Einen Tag vorher, am 3. Mai, werden von 15...

  • Buch
  • 30.04.19
  • 46× gelesen
Sport

Hier spielen Mädchen Fußball

Buch. Der Bildungsverbund Buch macht gemeinsam mit Partnern ein neues Sportangebot für Mädchen bis zwölf Jahre. Jeden Montag von 16.30 bis 18 Uhr bietet er in der Sporthalle der Hufeland-Oberschule, Walter-Friedrich-Straße 16/18, ein Fußballtraining ausschließlich für Mädchen an. Geleitet wird dieses von zwei versierten Trainerinnen. Mädchen können von ihren Eltern per E-Mail frauen.buch@albatrosggmbh.de oder unter Tel. 94 11 41 56 angemeldet werden. Dabei kann dann auch gleich angegeben...

  • Buch
  • 26.03.19
  • 38× gelesen
Bildung

Bildungschancen verbessern

Buch. Der Bildungsverbund Buch veranstaltet am 1. März von 9 bis 15 Uhr eine Bildungskonferenz unter dem Motto „Mind the Gap! – Wir gestalten und begleiten Bildungsbiografien“. In der Kinderfreizeiteinrichtung „Der Würfel“ in der Wolfgang-Heinz-Straße 45 wird ein Blick auf das vergangene Jahr geworfen, und es werden weitere Ideen zur Verbesserung der Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in Buch gesammelt. Weiterhin werden Vorhaben für 2019 besprochen. Wer teilnehmen möchte, meldet sich...

  • Buch
  • 05.02.19
  • 10× gelesen
Sport

Ausschließlich für Mädchen

Buch. Der Bildungsverbund Buch macht gemeinsam mit Partnern aus der Region ein neues Sportangebot für Mädchen bis zwölf Jahre. Mit Beginn des neuen Jahres findet montags von 16 bis 18 Uhr in der Sporthalle der Hufeland-Oberschule ein Fußballtraining ausschließlich für Mädchen statt. Geleitet wird dieses von zwei versierten Trainerinnen. Mädchen, die an diesem Fußballtraining in der Halle an der Walter-Friedrich-Straße 16/18 teilnehmen möchten, können sich von ihren Eltern per E-Mail...

  • Buch
  • 23.12.18
  • 3× gelesen
Sport
Imke Grzemba vom Ingenieurbüro R316 klebt Metalleinsätze in die Pfosten für die künftigen Sonnensegel auf dem Panke-Platz.
2 Bilder

Sonnensegel zum Entspannen
Bucher Ehrenamtliche machen den Panke-Platz an der Walter-Friedrich-Straße attraktiver

Auf dem Panke-Platz können junge Leute demnächst unter Sonnensegeln spielen, diskutieren oder einfach nur entspannen. „Die neuen Sonnensegel bauen wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen aus der Nachbarschaft“, sagt Franziska Myck. Sie koordiniert die Arbeit des Bildungsverbundes Buch. Unter Anleitung von jungen Architekten wurden zunächst Betonfüße gegossen. In diese werden die Befestigungspfähle für die Segel eingeklebt. Danach werden witterungsbeständige Stoffe zugeschnitten und die...

  • Buch
  • 27.08.18
  • 93× gelesen
Sport
Zum Sportfest können sich die Teilnehmer auf dem neu entstandenen Basketballplatz im Körbewerfen versuchen.
3 Bilder

Saisonstart mit Sportfest auf dem neuen Panke-Platz

Ein Frühjahrssportfest für Familien organisieren die Akteure des Bildungsverbundes Buch für den 3. Mai. Auf dem im vergangenen Jahr angelegten Panke-Platz ist jedermann von 14.30 bis etwa 18 Uhr willkommen. Er befindet sich unweit der Hufeland-Oberschule, zwischen Walter-Friedrich-Straße und Bahngleisen. Die Teilnehmer können an Stationen verschiedene Sportarten ausprobieren. Gestaltet wird das Sportprogramm durch Bucher Kinder- und Jugendeinrichtungen, Bucher und Karower Sportvereine,...

  • Buch
  • 23.04.18
  • 108× gelesen
Sport
Georg Gaßmann und Rudi Masser spielten auf dem neu aufgebauten Großspiel eine Partie.
5 Bilder

Der Panke-Platz - ein Vorhaben des Bucher Bildungsverbundes - wächst weiter

Pankow. Beim Familiensportfest auf dem Panke-Platz konnte sie kürzlich jeder kennenlernen: die neue Koordinatorin des Bildungsverbundes Buch, Franziska Myck. Sie übernahm diese Aufgabe von Karsten Mühle, der im Auftrage des Vereins Karuna vor einem Jahr mit dem Aufbau eines Netzwerkes von Bucher Einrichtungen und Akteuren der Kinder-, Jugend- und Bildungsarbeit begann. Die Gründung von Bildungsverbunden ist eine Initiative der Senatsbildungsverwaltung. Es gibt sie inzwischen in zehn...

  • Buch
  • 12.10.17
  • 138× gelesen
Sport
Der Panke-Platz in Buch. In diesem Jahr wird auf ihm weiter gebaut.
2 Bilder

Sport und Erholung auf dem Panke-Platz: In diesem Jahr wird er weiter ausgebaut

Buch. Im vergangenen Sommer wurde mit seinem Aufbau begonnen, dieser Tage beginnt die neue Saison auf dem Panke-Platz. Der Panke-Platz befindet sich unweit der Hufeland-Oberschule zwischen Walter-Friedrich-Straße und Bahngleisen. Früher befand sich auf dieser Fläche mal ein Sportplatz. Doch dieser wurde kaum noch genutzt. Deshalb überlegten Vertreter des Sportvereins Karower Dachse und Jeanette Münch vom Pankower Jugendamt, ob man die Sportflächen reaktivieren könnte. Recht schnell entstand...

  • Buch
  • 02.05.17
  • 65× gelesen
Bildung
Er ist der Koordinator des Bildungsverbundes Buch: Karsten Mühle.

Karsten Mühle kümmert sich in Buch um die Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen

Buch. Einrichtungen aus dem Bildungsbereich im Ortsteil zu einem Netzwerk zu verknüpfen, dieser Aufgabe widmet sich Karsten Mühle. Er ist Koordinator des Bildungsverbandes Berlin-Buch. Die Gründung von Bildungsverbünden ist ein Projekt der Senatsbildungsverwaltung. Es gibt sie bereits in zehn Bezirken. In Pankow entschied sich das Jugendamt, einen Bildungsverbund in Buch zu initiieren. Wissen wird nicht nur in der Kita und in Schulen vermittelt. Es gibt viele Einrichtungen, die sich auf...

  • Buch
  • 14.04.17
  • 231× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.