Alles zum Thema Birke

Beiträge zum Thema Birke

Bauen

Bäume fallen für Baukran

Tempelhof. Im Rahmen der denkmalgerechten Sanierung der Luise-Henriette-Schule, Germaniastraße 4‑6, werden dieser Tage 26 Bäume gefällt. Die Fällungen von zwei Birken, zwei Götterbäumen, einem Ahorn, fünf Weißdornen und 16 Kastanien sind notwendig und vom Umwelt-und Naturschutzamt genehmigt, um einen freien Schwenkbereich für einen Baukran zu schaffen. Die Schule wird ab Juni 2017 für 20,7 Millionen Euro saniert. Der schwammbefallene Dachstuhl muss beseitigt werden. Für die Montage und...

  • Tempelhof
  • 13.10.16
  • 32× gelesen
  •  1
Bauen

Sechs Bäume werden gefällt

Rahnsdorf. In der Geschwister-Scholl-Straße werden am 28. Juli fünf Birken gefällt. Die bis zu 11 Meter hohen Bäume sind bereits abgestorben. Eine weitere Birke wird auf dem Schulgelände an der Odernheimer Straße in Müggelheim gefällt. Auch dieser Baum ist bruchgefährdet. Aus Sicherheitsgründen kommt nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts nur noch die Fällung in Betracht. RD

  • Rahnsdorf
  • 25.07.16
  • 11× gelesen
Leute
Eine Frau und ihr Symbol des Lebens: Renate Stüwe gießt die Birke Nummer 100, so gut es ihre Kräfte erlauben.

Renate Stüwe rettet eine Birke durch den Sommer

Wilmersdorf. Wer Bäume liebt, weiß Bescheid: Wenn sich oben im Wipfel die Krone lichtet, ist das ein alarmierendes Zeichen. Mit 75 Jahren schleppt Renate Stüwe nun täglich fünf Eimer zum Wässern der Birke vor ihrem Balkon. Aber wo bleiben die Nachahmer?Hunde pinkeln auf ihre Wurzeln, ein Metallpoller drückt ihr in den Stamm. Und der Boden, aus dem sie wächst, ist hart wie Beton. Nein, gesund wirkt Baum Nummer 100 in der Schlangenbader Straße keinesfalls. Dass es dieser speziellen Birke dennoch...

  • Wilmersdorf
  • 04.08.14
  • 161× gelesen