Alles zum Thema Blindenführhundschule

Beiträge zum Thema Blindenführhundschule

Soziales
Carola Schaaf-Derichs, Geschäftsführerin der Landesfreiwilligenagentur Berlin, wird die Gäste begrüßen.
3 Bilder

9. Berliner Stiftungstag
Was Besucher am 16. November im Roten Rathaus erwarten dürfen

50 Stiftungen präsentieren sich beim 9. Berliner Stiftungstag am 16. November von 12 bis 16.45 Uhr im Roten Rathaus. Besucher können sich einen Überblick über die vielfältige Stiftungslandschaft in Berlin verschaffen. Auch die Berliner Woche wird mit einem Infostand vertreten sein. Das Motto des 9. Berliner Stiftungstages lautet „Engagement jetzt – für eine starke und lebendige Demokratie." Die Besucher können sich auf spannende Begegnungen mit interessanten Personen und auf die...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.11.18
  • 50× gelesen
Soziales

Neues Auto für Hundeausbilder

Müggelheim. Die Stiftung Deutsche Schule für Blindenführhunde in Müggelheim ist wieder mobil. Weil der 15 Jahre alte Renault bereits mehrmals abgeschleppt werden musste, hatten sich die Blindenhundetrainer um Geschäftsführer Mario Fiedler um ein neues Fahrzeug bemüht. Nun ging der Wunsch in Erfüllung, die Bert Mettmann Stiftung hat vor Kurzem den neuen Dacia Lodgy übergeben. Nun können die in Ausbildung befindlichen Hunde wieder transportiert werden. RD

  • Müggelheim
  • 10.02.16
  • 29× gelesen
Soziales
Gala zeigt einen Briefkasten an.
3 Bilder

Seit 30 Jahren kommen aus Müggelheim ausgebildete Blindenführhunde

Müggelheim. Rund um die Köpenicker Bahnhofstraße kann man mehrmals in der Woche Hunde beobachten, die an einem weißen Führgestell laufen. Es sind Blindenführhunde in Ausbildung. Anke Krüger (48) gibt der zweijährigen Gala den Befehl Briefkasten. Sofort geht der gelbe Labrador-Golden-Retriever-Mix mit der Führhundlehrerin zu dem gelben Blechkasten, der vor dem Forum Köpenick steht. Dabei dürfen die vielen Autos im Hintergrund und die Menschen neben ihm den Hund nicht irritieren. Denn Gala ist...

  • Müggelheim
  • 17.08.15
  • 556× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Futterhaus hat für alle Tierfreunde das Passende und die Mitarbeiter unterstützen jeden Kunden.

Piloten auf vier Pfoten erhalten tierisch gute Unterstützung

Am 10. Oktober steht in der Futterhaus-Filiale am Buckower Damm 122-124 der Blindenführhund im Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Team der Blindenführhundschule aus Köpenick gibt es von 10 bis 18 Uhr eine Erlebniswelt für alle Sinne. Mithilfe einer Augenbinde werden Besucher und Kunden die Welt blinder Menschen und ihrer Hunde entdecken. Zum Beispiel können sie einen Hund kämmen oder ihm das Futter reichen. Die Mitarbeiter der Blindenführhundschule stellen nicht nur die Ausbildung der tierischen...

  • Britz
  • 07.10.14
  • 73× gelesen