Blutspende

Beiträge zum Thema Blutspende

Sonstiges

Blutspenden am Feiertag

Lichterfelde. Der DRK-Blutspendedienst lädt am Pfingstmontag, 24. Mai, zu einem Sonder-Spendetermin ein. Von 9 bis 13 Uhr können Spendenwillige beim DRK-Blutspendedienst Berlin, Hindenburgdamm 30 A, Blut spenden. Um das Ansteckungsrisiko für Blutspender, Personal und Ehrenamt auf so gering wie möglich zu halten, gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen. Allen Spendern wird eine medizinische Mundnasenschutzmaske ausgehändigt. Als Dankeschön für die Spende am Feiertag gibt es außerdem eine...

  • Lichterfelde
  • 17.05.21
  • 19× gelesen
Soziales
Die aus den Blutspenden hergestellten Präparate retten Leben.
2 Bilder

Interview mit Kerstin Schweiger
DRK-Blutspendedienst Nord-Ost sucht bis Ende Juli 1500 Blutspender

Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen machen Reisen wieder möglich. Und so ist auch in diesem Sommer mit einem Rückgang der Blutspenden zu rechnen. In einer mehrwöchigen Aktion will der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost 1500 Spender finden – und das in den großen Einkaufszentren der Stadt. Redaktionsleiter Hendrik Stein sprach mit Pressesprecherin Kerstin Schweiger über Blutspenden in ungewöhnlichen Zeiten. Im Sommer sinkt regelmäßig die Zahl der Blutspender. Hat die Pandemie die Situation noch...

  • Mitte
  • 15.07.20
  • 311× gelesen
Soziales

Leben retten vor dem Jahreswechsel
DRK-Blutspendedienst lädt am 29. Dezember 2019 zur Blutspende mit Brunch ins Institut für Transfusionsmedizin ein

Zum Jahreswechsel sind Blutspenden für die Patientenversorgung besonders wichtig, Spender aller Blutgruppen sind herzlich willkommen, insbesondere benötigt werden zur Zeit Spenden der Blutgruppe Null rhesus negativ. Wer das alte Jahr mit einer guten Tat beschließen will, ist eingeladen, am Sonntag, 29. Dezember 2019, zwischen 9 und 13 Uhr im Institut für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost am Hindenburgdamm 30 A eine Blutspende zu leisten. Das Team vom DRK-Blutspendedienst...

  • Charlottenburg
  • 27.12.19
  • 117× gelesen
Soziales
Institut für Transfusionsmedizin Berlin - Karl-Landsteiner-Haus - am Hindenburgdamm 30a, Foto: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost
5 Bilder

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost eröffnet am 15. Mai neuen Berliner Institutsstandort

Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost eröffnet am 15. Mai im Karl-Landsteiner-Haus sein neues Institut für Transfusionsmedizin am Hindenburgdamm 30A in Berlin-Steglitz. Nach mehr als zwei Jahrzehnten mit rein mobilen Blutspendeterminen richtet das DRK damit zusätzlich zu den mobilen Blutspendeterminen wieder einen festen Blutspendestandort in Berlin und eines der modernsten Institute für Transfusionsmedizin der DRK-Blutspendedienste in Deutschland ein.  Vor gut drei Wochen sind die Entnahmeteams...

  • Lichterfelde
  • 14.05.18
  • 1.240× gelesen
Soziales
Institutsleiter Roland Karl und das Team des DRK-Blutspendedienstes mit "Sack und Pack" vor dem Haupteingang des neuen Karl-Landsteiner-Hauses.

DRK-Blutspendedienst zieht an den Hindenburgdamm

Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost ist in das neue Berliner Institut für Transfusionsmedizin, Hindenburgdamm 30A, gezogen. Die offizielle Eröffnung ist am 15. Mai. Ab 16. Mai können dort Blut- und Plasmaspenden geleistet werden. Der Umzug in das neue Karl-Landsteiner-Haus wurde in einer logistisch groß angelegten Aktion bewerkstelligt. Knapp 1000 Umzugskisten mit Unterlagen und Arbeitsmitteln sowie medizinischen Geräten wurden vom Standort am Heckeshorn in Wannsee von den Mitarbeitern des...

  • Lichterfelde
  • 07.05.18
  • 986× gelesen
Soziales
Institutsleiter Dr. med. Roland Karl und das Team des DRK-Blutspendedienstes vor dem Haupteingang des Karl-Landsteiner-Hauses. Foto: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost/Sascha Radke
2 Bilder

Vor der Eröffnung: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost ist in das neue Berliner Institut für Transfusionsmedizin umgezogen

Am 15. Mai wird im Karl-Landsteiner-Haus, dem neuen Berliner Institutsstandort, nach mehr als zwei Jahrzehnten rein mobilen Spendebetriebs zusätzlich wieder ein fester Spendeort in Berlin eröffnet   Die Entnahmeteams und Mitarbeiter des gemeinnützigen DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost sind in einer logistisch groß angelegten Aktion von Berlin-Wannsee an den künftigen Standort des Berliner Instituts für Transfusionsmedizin nach Berlin-Steglitz umgezogen. Vor dem Umzug wurden Unterlagen und...

  • Lichterfelde
  • 25.04.18
  • 707× gelesen
Wirtschaft

Der Boulevard Berlin ruft zur Teilnahme an Sonderaktion auf

Steglitz. Blut spenden kann Leben retten. Viele Menschen gehen daher regelmäßig zur Blutspende. Zu Urlaubs- und Ferienzeiten werden jedoch die Blutkonserven knapp. Sonderaktionen sollen Abhilfe schaffen. Vom 5. bis 7. Februar gibt es eine zusätzliche Aktion im Boulevard Berlin.Die Weihnachtsferien sind gerade vorbei, die Winterferien stehen vor der Tür. Diese kurze Folge von Ferienzeiten macht sich für den Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes bemerkbar. "Viele Spender waren über die...

  • Steglitz
  • 02.02.15
  • 102× gelesen
Soziales

Berlin braucht dringend Blutspender

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto "Leben retten - bei der Haema über den Dächern der Stadt" hofft das Team des Blutspendezentrums im Forum Landsberger Allee in den nächsten Wochen auf möglichst viele Spender.In den vergangenen Wochen haben deutschlandweit viel weniger Menschen Blut gespendet als sonst. Die Feiertage und die Tatsache, dass viele erst einmal ruhig in das neue Jahr starten wollen, führten dazu, dass im Haema-Blutspende-Zentrum in der Landsberger Allee 117 viele Liegen leer blieben....

  • Prenzlauer Berg
  • 22.01.15
  • 1.129× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.