Blutspende

Beiträge zum Thema Blutspende

Sonstiges

Blutbedarf steigt sprunghaft an

Lichterfelde. Blutspenden sind in der Coronakrise wichtiger denn je. Wie der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost mitteilt, ist mit den Lockerungen nach dem Shutdown der Blutbedarf in den Kliniken sprunghaft angestiegen. Daher sind gesunde Menschen ab 18 Jahren aufgerufen, jetzt Blut zu spenden. Unter anderem kann man im Institut für Transfusionsmedizin, Hindenburgdamm 30 A, Blut und Plasma spenden. Die Öffnungszeiten der Blutspende sind derzeit montags von 8 bis 12 Uhr sowie mittwochs und freitags...

  • Steglitz
  • 18.05.20
  • 56× gelesen
Soziales
Blutspenden geht auch in Corona-Zeiten. Gerade jetzt werden Blutkonserven dringend gebraucht.
2 Bilder

Öffnungszeiten erweitert
Blutspenden werden in der Corona-Krise besonders gebraucht

Blutspenden sind trotz der aktuellen Beschränkungen weiterhin möglich und wichtiger denn je. Damit die Patientenversorgung langfristig gesichert ist, sind kontinuierliche Spenden über die kommenden Wochen notwendig. Der DRK-Blutspendedienst hat daher die Öffnungszeiten im Institut für Transfusionsmedizin in Steglitz erweitert.. Das Terminangebot ist auf einzelne ausgewählte Spendeorte konzentriert, wo die Einhaltung notwendiger Hygiene- und Abstandsregeln zum Schutz der Spender und des...

  • Steglitz
  • 30.03.20
  • 305× gelesen
Soziales

Leben retten vor dem Jahreswechsel
DRK-Blutspendedienst lädt am 29. Dezember 2019 zur Blutspende mit Brunch ins Institut für Transfusionsmedizin ein

Zum Jahreswechsel sind Blutspenden für die Patientenversorgung besonders wichtig, Spender aller Blutgruppen sind herzlich willkommen, insbesondere benötigt werden zur Zeit Spenden der Blutgruppe Null rhesus negativ. Wer das alte Jahr mit einer guten Tat beschließen will, ist eingeladen, am Sonntag, 29. Dezember 2019, zwischen 9 und 13 Uhr im Institut für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost am Hindenburgdamm 30 A eine Blutspende zu leisten. Das Team vom...

  • Charlottenburg
  • 27.12.19
  • 108× gelesen
Soziales

Mit einer Blutspende Leben retten vor dem Jahreswechsel
DRK-Blutspendeaktion am Sonntag 29. Dezember mit Brunch beim DRK-Blutspendedienst in Berlin-Steglitz

Wer das alte Jahr mit einer guten Tat beschließen will, ist herzlich eingeladen, am Sonntag, den 29. Dezember 2019 zwischen 9 und 13 Uhr im Institut für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost am Steglitzer Hindenburgdamm 30 A eine Blutspende zu leisten. Das Team vom DRK-Blutspendedienst Nord-Ost lädt am letzten Sonntag im Jahr zu einem Brunch nach der Spende ein. DRK-Blutspende mit Brunch im Institut für Transfusionsmedizin Berlin am 29.12.2019, 9-13 Uhr Hindenburgdamm...

  • Steglitz
  • 23.12.19
  • 93× gelesen
Soziales

Adventskalender für Blutspender

Steglitz. Beim Institut für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost am Hindenburgdamm 30A wartet auf die Blutspender an jedem Wochentag in der Adventszeit eine Überraschung. Im Anmeldebereich des Instituts hat das Team des DRK-Blutspendedienstes einen etwa drei mal zwei Meter großen Adventskalender aufgebaut. Im Dezember wird täglich ein Adventskalender-Türchen geöffnet, hinter dem sich ein kleines Geschenk verbirgt. Darunter sind Deko-Artikel, Bücher, Lampen oder alkoholfreier...

  • Steglitz
  • 30.11.19
  • 52× gelesen
Sonstiges

Als Dankeschön einen Eisgutschein

Steglitz. Auf einen Eisgutschein können sich alle Blut- und Plasmaspender freuen, die im August im Institut für Transfusionsmedizin im Hindenburgdamm 30A, zum Spenden kommen. Bis zum 30. August vergibt der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost dieses Dankeschön an jeden Spender, um die Blutspende von gesunden Mitmenschen zu würdigen, die trotz Sommerzeit mithelfen, das genügend Blutpräparate zur Verfügung stehen. Gerade nach der Urlaubszeit sind Blutspenden dringend nötig, um die Versorgung...

  • Steglitz
  • 12.08.19
  • 25× gelesen
Soziales

Blutspenden im Einkaufscenter

Steglitz. Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost tourt derzeit durch Berliner Einkaufscenter. Vom Mittwoch bis Freitag, 23. bis 25. Januar, macht das Team im Boulevard Berlin, Schloßstraße 10, Station und bittet an allen drei Tagen von 10 bis 20 Uhr um eine Blutspende. Während der Feiertage konnten die Spendentermine nicht in vollem Umfang stattfinden. Mit den Sonderblutspenden am Jahresbeginn sollen die Bestände der Blutpräparate wieder aufgefüllt werden. Für Spender ist die Blutspende am...

  • Steglitz
  • 10.01.19
  • 63× gelesen
Soziales

Noch einmal Leben retten im alten Jahr
DRK ruft zum Blutspenden und zum Silvesterquiz auf

Wer das alte Jahr mit einer guten Tat beschließen möchte, kann am Sonntag, 30. Dezember, im Institut für Transfusionsmedizin am Hindenburgdamm 30 A Blut spenden. Der DRK- Blutspendedienst Nord-Ost lädt dazu ein. Zwischen 9 und 12 Uhr lädt das Team vom DRK-Blutspendedienst am letzten Sonntag im Jahr zu einem Brunch nach der Spende ein und hält für jeden Spender an diesem Tag ein kleines Geschenk bereit. Zudem können Spender an diesem Tag bei einem Silvester-Quiz auch ihre ultimative...

  • Steglitz
  • 23.12.18
  • 34× gelesen
Soziales

Blutspenden im Advent

Steglitz. Im DRK-Blutspendedienst Nord-Ost, Hindenburgdamm 30A, steht derzeit ein drei mal zwei Meter großer Adventskalender im Anmeldebereich. Er enthält kleine Überraschungen, die bis zum 23. Dezember täglich an einen Blut- und Plasmaspender verlost werden. Damit bedankt sich der DRK-Blutspendedienst bei seinen Spendern. Die Blutspende im Institut für Transfusionsmedizin, Hindenburgdamm 30A, ist Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr möglich. Weitere Termine und Informationen zur DRK-Blutspende...

  • Steglitz
  • 13.12.18
  • 15× gelesen
Soziales
Institut für Transfusionsmedizin Berlin - Karl-Landsteiner-Haus - am Hindenburgdamm 30a, Foto: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost
5 Bilder

DRK-Blutspendedienst Nord-Ost eröffnet am 15. Mai neuen Berliner Institutsstandort

Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost eröffnet am 15. Mai im Karl-Landsteiner-Haus sein neues Institut für Transfusionsmedizin am Hindenburgdamm 30A in Berlin-Steglitz. Nach mehr als zwei Jahrzehnten mit rein mobilen Blutspendeterminen richtet das DRK damit zusätzlich zu den mobilen Blutspendeterminen wieder einen festen Blutspendestandort in Berlin und eines der modernsten Institute für Transfusionsmedizin der DRK-Blutspendedienste in Deutschland ein.  Vor gut drei Wochen sind die Entnahmeteams...

  • Lichterfelde
  • 14.05.18
  • 885× gelesen
Soziales
Institutsleiter Dr. med. Roland Karl und das Team des DRK-Blutspendedienstes vor dem Haupteingang des Karl-Landsteiner-Hauses. Foto: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost/Sascha Radke
2 Bilder

Vor der Eröffnung: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost ist in das neue Berliner Institut für Transfusionsmedizin umgezogen

Am 15. Mai wird im Karl-Landsteiner-Haus, dem neuen Berliner Institutsstandort, nach mehr als zwei Jahrzehnten rein mobilen Spendebetriebs zusätzlich wieder ein fester Spendeort in Berlin eröffnet   Die Entnahmeteams und Mitarbeiter des gemeinnützigen DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost sind in einer logistisch groß angelegten Aktion von Berlin-Wannsee an den künftigen Standort des Berliner Instituts für Transfusionsmedizin nach Berlin-Steglitz umgezogen. Vor dem Umzug wurden Unterlagen und...

  • Lichterfelde
  • 25.04.18
  • 649× gelesen
Wirtschaft

Der Boulevard Berlin ruft zur Teilnahme an Sonderaktion auf

Steglitz. Blut spenden kann Leben retten. Viele Menschen gehen daher regelmäßig zur Blutspende. Zu Urlaubs- und Ferienzeiten werden jedoch die Blutkonserven knapp. Sonderaktionen sollen Abhilfe schaffen. Vom 5. bis 7. Februar gibt es eine zusätzliche Aktion im Boulevard Berlin.Die Weihnachtsferien sind gerade vorbei, die Winterferien stehen vor der Tür. Diese kurze Folge von Ferienzeiten macht sich für den Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes bemerkbar. "Viele Spender waren über die...

  • Steglitz
  • 02.02.15
  • 98× gelesen
Soziales

Berlin braucht dringend Blutspender

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto "Leben retten - bei der Haema über den Dächern der Stadt" hofft das Team des Blutspendezentrums im Forum Landsberger Allee in den nächsten Wochen auf möglichst viele Spender.In den vergangenen Wochen haben deutschlandweit viel weniger Menschen Blut gespendet als sonst. Die Feiertage und die Tatsache, dass viele erst einmal ruhig in das neue Jahr starten wollen, führten dazu, dass im Haema-Blutspende-Zentrum in der Landsberger Allee 117 viele Liegen leer blieben....

  • Prenzlauer Berg
  • 22.01.15
  • 991× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.