Bornholmer Gärten

Beiträge zum Thema Bornholmer Gärten

Umwelt

Kleingarten für alle
In der Björnsonstraße kann jeder seine Ideen einbringen

Die Prenzlauer Berger bekommen einen neuen Gemeinschaftsgarten. Der sogenannte "Schleifengarten" liegt an der Wendeschleife der Straßenbahn an der Björnsonstraße und gehört ab November zur Kleingartenanlage Bornholm 1. Die Senatsumweltverwaltung fördert die Umgestaltung der 800 Quadratmeter großen Fläche, auf der noch alte DDR-Garagen stehen, zu einem Kiezgarten. Der Bezirk Pankow und die gemeinnützige Organisation "soulgardenberlin" begleiten das Pilotprojekt. Erstes Treffen am 27. Oktober...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.10.21
  • 64× gelesen
Umwelt
Ein halbes Jahr haben Studenten zur Geschichte der Bornholmer Gärten geforscht.
2 Bilder

Bornholmer Gärten und ihre Geschichte
Studenten entwerfen Plakate für spannende Ausstellung

Die Bornholmer Gärten an der historischen Bösebrücke stellen sich vor: mit einer Ausstellung über die Gärten an der früheren Berliner Mauer, die dort am 9. November 1989 fiel. Die Plakate haben Studenten designt. Sechs Monate haben Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin recherchiert und geforscht, Zeitzeugen befragt und sich die Gärten angeschaut. Seit wenigen Wochen ist sie fertig, die Ausstellung über die Kleingartenanlagen Bornholm 1 und 2 an der historischen Bösebrücke,...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.03.21
  • 131× gelesen
Kultur

Von Mauern und Gärten

Prenzlauer Berg. Die Kleingartenanlagen Bornholm 1 und Bornholm 2, bekannt als die Bornholmer Gärten an der Bösebrücke, laden zu einer Freiluftausstellung ein. Auf den Lifaßsäulen der Anlagen sind Plakate mit Infos zu den Gärten an der Mauer zu sehen. Sie informieren über das Gartenleben in der DDR, über Verhaftungen im Grenzgebiet, und sie laden zum Nachdenken über heutige Grenzen ein. Eine virtuelle Ausstellung über die 125-jährige Geschichte der Bornholmer Gärten ist online unter...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.03.21
  • 29× gelesen
Umwelt

Erntedankfest in den Gärten

Prenzlauer Berg. Ihr diesjähriges Erntedankfest feiern die Kleingartenanlagen Bornholm I und II am 7. und 8. September jeweils ab 11 Uhr. Geplant ist unter anderem am 7. November ein Politfrühschoppen in der Anlage Bornholm I, an dem Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) teilnehmen wird. Danach wird gegen 13.30 Uhr auf der Wiese vor dem Vereinshaus von Bornholm II das neue Magazin „parzelle“ vorgestellt, in dem es um den Wert der Berliner Kleingärten am Beispiel der Bornholmer Gärten geht....

  • Prenzlauer Berg
  • 31.08.19
  • 211× gelesen
Umwelt
Frank Pietsch mit einer Flasche vom Berliner Riesling. Er wird zum „Langen Tag der Stadtnatur“durch den Weingarten führen.
2 Bilder

Ein Streifzug durch die Gärten
Angebote zum Langen Tag der Stadtnatur

Grüne Ecken kann man zum Langen Tagen der Stadtnatur am kommenden Wochenende auch in Prenzlauer Berg entdecken. „Die Bornholmer Gärten an der Mauer“ sind zum Beispiel das Thema einer Führung, die am 16. Juni um 16 Uhr stattfindet. Gundi Freitag, Ina Rathfelder und Andreas Brieschke führen durch die Kleingartenanlagen Bornholm I und II. Treffpunkt ist auf der Festwiese am Vereinshaus von Bornholm II. Direkt neben dem ehemaligen Mauerstreifen und in unmittelbarer Nachbarschaft der Bösebrücke...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.06.18
  • 199× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.