Alles zum Thema Botanischer Garten

Beiträge zum Thema Botanischer Garten

Kultur
Für einen Weihnachtsspaziergang bietet sich der Christmas Garden im Botanischen Garten an.
3 Bilder

Musik, Theater, Gottesdienste und Markt
Tipps für abwechslungsreiche und kulturvolle Tage rund um das Weihnachtsfest

Weihnachtsfeier für Alleinstehende, Theater, Kabarett, Musik oder noch ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt – an den Weihnachtsfeiertagen muss niemand das Fest nur unterm Christbaum verbringen. Und am 4. Advent können sich Große und Kleine schon auf das Fest einstimmen lassen. Das Schlosspark Theater, Schloßstraße 48, lädt am 4. Adventssonntag, 23. Dezember, und am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, jeweils 20 Uhr zu einem festlichen Weihnachtskonzert ein. Die Schauspielerin Antje Rietz...

  • Steglitz
  • 16.12.18
  • 20× gelesen
Kultur
Bunte Blätter – typisch für den September.
5 Bilder

Inspirationsquelle und Atelier
Die Malerin Klára Némethy hat im Botanischen Garten die Jahreszeiten festgehalten

Buntes Laub ziert das September-Blatt, ein weiß blühender Baum den Monat April und zarte Pflanzenstängel den Februar: Die Malerin Klára Némethy hat von November 2017 bis Oktober 2018 immer wieder im Botanischen Garten ihre Stafelei aufgestellt. Entstanden sind Ölgemälde für einen Kunstkalender mit dem Titel „Transformatio Terrae“. Mit diesem „Wandel der Erde“ hat sich Némethy intensiv beschäftigt. Den Botanischen Garten nutzte sie als Inspirationsquelle und Atelier unter freiem Himmel. „Ich...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 17.11.18
  • 25× gelesen
Kultur
Im Dschungel der Tropenhäuser zu erleben: Mogli (Jefferson Preto) im Kampf mit dem Tiger Shir Khan.
2 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Tickets für „Das Dschungelbuch“ im Botanischen Garten

Noch bis 11. November können Abenteuerlustige im Botanischen Garten auf Dschungelexpedition gehen: „Das Dschungelbuch“ in der Inszenierung der Theaterkompanie Drehbühne Berlin begeistert an den Wochenenden die Zuschauer. Die Berliner Woche verlost Freikarten für das multimediale Theater-Event mit Großpuppen, Schauspiel, Tanz, Film und Musik inmitten der tropischen Pflanzenwelt der Gewächshäuser des Botanischen Gartens. Auf der spannenden „Theater-Safari“ übernehmen Puppenspieler mit...

  • 20.09.18
  • 297× gelesen
Kultur
Auf der Konzertfläche vor dem Victoria-Gewächshaus können die Besucher des Botanischen Gartens den Hörspielen an den ersten beiden Sonnabenden im August lauschen.

Spannend und etwas gruselig
Radio Eins präsentiert Hörspiele im Botanischen Garten

Abenteuer- und Detektivgeschichten stehen auf dem Programm des Radio Eins Hörspielkinos unterm Sternenhimmel, zu dem an zwei Abenden in den Botanischen Garten eingeladen wird. Am 4. und 11. August gibt es in der Open-Air-Hörspiel-Lounge per Lautsprecher beliebte Filmklassiker auf die Ohren. Hörspielfans kommen nach der Premiere im vergangenen Jahr erneut in den Genuss von zwei spannenden Geschichten unter freiem Himmel im Botanischen Garten. Am Sonnabend, 4. August, gehen die Besucher...

  • Lichterfelde
  • 23.07.18
  • 115× gelesen
Kultur
Die diesjährige Botanische Nacht steht unter dem Motto "Das Licht der Natur".
2 Bilder

Nächte im Licht der Natur
Magische Momente im Botanischen Garten

In diesem Jahr feiert die Botanische Nacht ihr zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass verspricht der Veranstalter, die AG Schlösser und Gärten eine besonders spektakuläre Inszenierung. Unter dem Motto „Das Licht der Natur“ sind die Besucher eingeladen, den Garten neu zu entdecken. Und zwar auf einer Reise nach Botania – einem Traumland aus zehn magischen Themenwelten. Es geht vom Land der Zwerge über die Stummen Berge und die Wirbelnden Wiesen bis hin zum großen Spiegelpalast. Hier ist...

  • Steglitz
  • 13.07.18
  • 234× gelesen
Ausflugstipps
In Berlin blühte die Riesenseerose Victoria erstmals 1852. 2006 musste das Victoriahaus wegen Baufälligkeit geschlossen werden. Nun ist es wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.
18 Bilder

Wiedereröffnung des Victoriahauses im Botanischen Garten

Nach zwölf langen Jahren und Grundsanierung des Victoriahauses bekommt Berlin die beliebte Riesenseerose Victoria und eine der weltweit wichtigsten Wasserpflanzen-Sammlungen zurück. Zusammen mit hunderten weiteren tropischen Sumpf- und Wasserpflanzen wird Victoria ab dem 16. Juni wieder im Herzen der Gewächshausanlage des Botanischen Gartens Berlin öffentlich zu besuchen sein. Das über 100 Jahre alte Victoriahaus ist seit jeher ein Publikumsmagnet – mit über 30 Grad und einer Luftfeuchtigkeit...

  • Dahlem
  • 15.06.18
  • 378× gelesen
Kultur
Das Cuarteto Rotterdam mit Sängerin Anna Franke gestaltet am 23. Juni das Sommerkonzert im Botanischen Garten.
3 Bilder

Chance der Woche
Musik mitten im Grünen: Sommerkonzerte im Botanischen Garten

Die beliebte Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten Berlin findet noch bis 18. August statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Tango, Fado, Swing, Dixieland, Klezmer, Jazz, Rock, Pop, Beat und Soul – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und Hörgenuss mitten im Grünen auf der Open-Air Terrasse am Victoriahaus. Das nächste Konzert ist ein passionierter Tangoabend...

  • 12.06.18
  • 873× gelesen
Soziales
Die Krokuswiese vor dem Großen Tropenhaus im Botanischen Garten lässt den Frühling erahnen.
5 Bilder

Kultur- und Freizeitipps für die Ostertage

Frühlingshaft warmes Osterwetter gibt es wohl auch in diesem Jahr nicht. Ein Theaterbesuch aber geht immer und bei milden Temperaturen und trockenem Wetter bieten sich lohnenswerte Ziele an. Im Zimmertheater Steglitz, Bornstraße 17, kann man sich am Karfreitag, 30. März, 20 Uhr, einen unterhaltsamen Abend mit Kurt Tucholsky machen. Theaterchef Günter Rüdiger präsentiert in seinem Programm „Wo kommen die Löcher im Käse her“ Texte, Songs und Biografisches von Tucholsky. Unterstützung bekommt...

  • Steglitz
  • 22.03.18
  • 196× gelesen
Kultur
Kürbisschnitzen: ein Spaß für Kinder.
2 Bilder

Drachentanz und Grusel-Konzert beim Halloween-Fest

Lichterfelde. Am Dienstag, 31. Oktober, werden überall in der Stadt wieder kleine und große Kinder von Haustür zu Haustür ziehen und „Süßes oder Saures“ rufen. Bereits zwei Tage vorher lädt der Botanische Garten zur Einstimmung auf Halloween wieder zu einem großen Fest ein. Unter dem Motto „Der schaurig-schöne Familientag“ wird es am Sonntag verschiedenste Programmpunkte geben. Auf der Bühne im Italienischen Garten wird eine Mitmach-Show des Galli-Theaters zu sehen sein. Außerdem treten...

  • Dahlem
  • 24.10.17
  • 55× gelesen
Kultur

Natur-Führung für Frauen

Neukölln. Elixiere für ein langes Leben: Darum soll es am Mittwoch, 9. August, bei einem Ausflug für behinderte und nicht behinderte Frauen in den Botanischen Garten gehen. Veranstalterin ist „RuT – Rad und Tat – Offene Initiative lesbischer Frauen“, Schillerpromenade 1. Auf die Teilnehmerinnen wartet eine Führung mit der Diplom-Biologin Beate Senska. Treff ist um 17 Uhr am Eingang Königin-Luise-Platz, Königin-Luise-Straße 6-8. Die Kosten betragen neun Euro (inklusive Garteneintritt). Um...

  • Neukölln
  • 17.07.17
  • 6× gelesen
Politik
homas Borsch, verheiratet, zwei Kinder, ist seit 2008 Direktor des Botanischen Gartens und des Botanischen Museums. Gleichzeitig ist er Professor für Systematische Botanik und Pflanzengeographie an der Freien Universität.

„Wir müssen alle an einem Strang ziehen!“

Lichterfelde. Die Sanierung des Viktoriahauses ist abgeschlossen. Dennoch bleibt es leer. Wegen des Personalmangels kann es nicht bepflanzt und eröffnet werden. Berliner Woche-Reporterin Karla Rabe sprach darüber mit dem Direktor des Botanischen Gartens und Botanischen Museums Thomas Borsch. Herr Borsch, wie dramatisch ist die Personalsituation des Botanischen Gartens? Thomas Borsch: Es fehlen 17 gärtnerische Stellen. Im wissenschaftlichen Bereich ist die Personalknappheit noch größer:...

  • Steglitz
  • 21.06.17
  • 166× gelesen
Kultur
Götterdämmerung heißt das Werk des belgischen Künstlers Mark Swysen.
2 Bilder

Belgischer Künstler ist „Artist in Residence“ im Botansichen Garten und Museum

Lichterfelde. Der belgische Künstler Mark Swysen ist Artist in Residence im Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin. Er wohnt im Gästehaus des Gartens. Zum Arbeiten nutzt er das Atelier der Schwartzschen Villa. Im Jahr 2015 startete das „Artist in Residence“-Programm mit Aufenthalt und Ausstellung der ukrainischen Künstlerin Viktoriia Teletien. Mark Swysen ist der zweite Künstler, der im Rahmen dieses Programms im Botanischen Garten und der Schwartzschen Villa wohnt und arbeitet....

  • Steglitz
  • 04.05.17
  • 60× gelesen
Kultur
Auf der Schloßstraße lockt ein kleiner Ostermarkt.
4 Bilder

Tipps für das Osterwochenende

Steglitz. In diesem Jahr feiern wir Ostern deutlich später als 2016. Statistisch gesehen hätte es frühlingshaft warm werden sollen. Die Prognose sagt indes vor allem an Ostemontag Regen voraus. Sicher ist aber, dass es wieder mal ein ausgesprochen grünes Ostern wird. Wie das Wetter auch wird, Familien können aus einer Vielzahl an Veranstaltungen ihr Osterprogramm in Steglitz-Zehlendorf zusammenstellen. Zur Einstimmung auf Ostern findet am Karfreitag, 14. April, um 12 Uhr, ein Rundgang durch...

  • Steglitz
  • 13.04.17
  • 176× gelesen
Kultur
Diese Blütenpracht ist im Kameliengewächshaus zu sehen.
2 Bilder

Tipps für Silvester und Neujahr in Steglitz-Zehlendorf

Steglitz-Zehlendorf. Es muss ja nicht immer die große Party sein, mit der man den Jahreswechsel begeht. Im Bezirk gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Silvester ganz in Ruhe in Theater, Kirche oder der Natur zu erleben. Einige Tipps hat die Berliner Woche zusammengestellt. Wer Orgelmusik liebt, der kann sich am Sonnabend, 31. Dezember, 19 Uhr in der Pauluskirche Zehlendorf, Kirchstraße 6, auf das traditionelle Silvesterkonzert freuen. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Händel, Vivaldi und...

  • Steglitz
  • 25.12.16
  • 1.025× gelesen
Kultur
Der Weg zum japanischen Pavillon ist romantisch von Sternen beleuchtet.
8 Bilder

Lichtspektakel im Botanischen Garten wurde bis zum 8. Januar verlängert

Lichterfelde. Schon vor der Eröffnung stieß die neue Attraktion im Botanischen Garten auf großes Interesse. Für das vorweihnachtliche Lichtspektakel Christmas Garden Berlin wurden vorab 10 000 Tickets verkauft. Inzwischen besuchten 50 000 Menschen die Lichtinstallationen. Aufgrund der hohen Besucherzahlen hat die DEAG Deutsche Entertainment AG (DEAG) das Lichtspektakel im Botanische Garten bis zum 8. Januar 2017 verlängert. Seit dem 17. November begeistern Millionen von Lichtpunkten Jung und...

  • Dahlem
  • 15.12.16
  • 268× gelesen
Bildung
Am Japanpavillon blühen die Prachtspieren.
3 Bilder

Unterwegs auf dem Sommerpfad im Botanischen Garten

Lichterfelde. Im Sommer sind viele exotische Gewächse auch im Freiland des Botanischen Gartens zu bewundern. Dazu gibt es einen Sommerpfad, auf dem es auch einheimische, üppig blühende Pfanzen und duftende Überraschungen zu entdecken gibt. Im Kakteenhaus lockt die Vielfalt der Kakteenblüten, darunter die spektakuläre „Königin der Nacht“. Doch auch in den anderen Gewächshäusern lohnt sich ein Besuch im Sommer: in Haus H beeindruckt die Madagaskarpalme und etwas weiter in Haus L der Grasbaum....

  • Dahlem
  • 14.07.16
  • 50× gelesen
Soziales

Heißwasser statt Pflanzengift

Lichterfelde. In den nächsten Tagen kann man im Botanischen Garten beobachten, wie Wegesteine mit purem 98 Grad heißem Wasse überbrüht werden. Auf diese umweltschonende Weise geht es den Wildpflanzen – oder umgangssprachlich: Unkraut – an den Kragen. Ohne Unkraut jäten wären die Flächen im Botanischen Garten von einigen Wildkräutern schnell überwuchert. Das herkömmliche Jäten ist allerdings sehr mühselig und zeitintensiv. Techniken, bei denen Herbizide zum Einsatz kommen, wird im Botanischen...

  • Dahlem
  • 04.05.16
  • 12× gelesen
Kultur

Sommerkonzerte: Vorverkauf hat begonnen

Lichterfelde. Vom 3. Juni bis 26. August finden wieder die Sommerkonzerte im Botanischen Garten statt. Der Kartenvorverkauf für die zwölf Termine hat begonnen. Unter freiem Himmel wird immer freitags ab 18 Uhr ein abwechslungsreiches Musikprogramm geboten. Von Rock oder Soul, Swing oder Salsa, Klezmer oder Klassik – das Repertoire ist so bunt wie der Botanische Garten selbst. Konzertbesucher haben am Veranstaltungstag mit ihrer Konzertkarte freien Eintritt in den Botanischen Garten und das...

  • Dahlem
  • 13.04.16
  • 20× gelesen
Kultur
Frühling im Botanischen Garten: Blick auf das Große Tropenhaus mit Dichternarzissen und Weichselkirsche.
2 Bilder

Ausflugstipps zu Ostern zwischen Schloßstraße und Wannsee

Steglitz-Zehlendorf. Über die Osterfeiertage werden auch im Bezirk zahlreiche Veranstaltungen angeboten. Ob Theater, Stadtrundgang, Osterfeuer oder Natur pur – für jeden ist etwas dabei. Am Karfreitag, 25. März, lädt Claudia von Gélieu zu einem Friedhofsrundgang über den Parkfriedhof Lichterfelde ein. Im Mittelpunkt stehen Frauen-Gräber und Frauen-Gestalten, die auf dem Friedhöfen zu finden sind. Sie lassen auch erkennen, wie sich Frauenbilder und Geschlechterverhältnisse im Laufe der...

  • Steglitz
  • 18.03.16
  • 605× gelesen
Kultur
Tropische Vielfalt im Großen Tropenhaus. Die jetzt in Australien  leuchtend Gelb blühende Baileys Akazie kann auch bei uns bewundert werden.
3 Bilder

Winterpfad im Botanischen Garten lädt zum Spaziergang ein

Lichterfelde. Die duftenden Blüten des Schneeball-Strauches und erste Kamelien bringen schon jetzt Farbe in den grauen Winteralltag. Wegen des milden Wetters sind auch im Freiland allerhand schöne Gewächse und winterblühende Gehölze zu entdecken. Urlaubsstimmung kommt beim Besuch der blühenden Landschaften Australiens, der Mittelmeerregion oder Südafrikas auf. Der Höhepunkt ist in jedem Winter das Kamelienhaus. Die ersten Knospen der Kamelie Camellia japonica und auch weitere Arten sind...

  • Dahlem
  • 18.12.15
  • 159× gelesen