Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Verkehr

Verbindungsweg scheint möglich

Blankenburg. Mit Blick auf die bevorstehende Sanierung der Autobahn A114 beschloss die BVV, dass das Bezirksamt prüfen soll, ob es künftig eine Fuß- und Radwegverbindung zwischen Bucher und Krontaler Straße geben kann. Mit diesem Anliegen wandte sich das Bezirksamt inzwischen an die Senatsverkehrsverwaltung. Deren Antwort: Eine Finanzierung im Zusammenhang mit der Erneuerung A114 sei zwar nicht möglich, aber eine Finanzierung über das Infrastrukturprogramm für die Förderung des Fahrradverkehrs...

  • Blankenburg
  • 23.06.19
  • 146× gelesen
Verkehr
An der Kyritzer Straße gibt es zwar eine Fußgängerbrücke über die Fernwärmeleitung ins Wuhletal. Von dort geht es aber nicht weiter, weil es weit und breit keine Querung der Wuhle gibt.
  2 Bilder

Brücke für Fußgänger und Radfahrer
SPD-Fraktion setzt sich für neue Wuhle-Querung ein

Die SPD schlägt den Bau einer Brücke über die Wuhle zwischen Hellersdorf und dem Marzahner Wohngebiet Landsberger Tor vor. Sie soll die Brücke in der Eisenacher Straße entlasten und Fußgänger und Radfahrern die Durchquerung des Wuhletals ermöglichen. Die Idee ist nicht neu. Schon 2015 hatte der damalige CDU-Stadtrat Christian Gräff ein solches Bauwerk vorgeschlagen, aber nicht wie geplant bis zu Beginn der IGA 2017 umgesetzt. Damals hatte sich die Fraktion der Linken gegen den Brückenbau...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 04.06.19
  • 252× gelesen
Verkehr
Die wieder geöffnete Elsenbrücke.
  2 Bilder

Nadelöhr Elsenbrücke

Friedrichshain. Die Elsenbrücke ist nach einer dreitägigen Totalsperrung für Autos in Richtung Friedrichshain seit dem 4. September wieder beidseitig befahrbar. Allerdings mit Einschränkungen. Alle Fahrspuren führen jetzt über die westliche Brückenseite. Denn im östlichen Bereich war ein Riss im Bauwerk festgestellt worden. Nur Radfahrer dürfen hier noch passieren. Wie lange das so bleibt, ist derzeit unklar. Verkehrssenatorin Regine Günther (für Bündnis90/Grüne) schließt auch die Notwendigkeit...

  • Friedrichshain
  • 08.09.18
  • 182× gelesen
Verkehr
  3 Bilder

Autobahnbrücke (A111) über Siemensdamm bröckelt auf Fußgänger und Radfahrer

Achtung Fußgänger!  Achtung Radfahrer! Die Autobahnbrücke der A111 über die Straße Siemensdamm, direkt neben dem Kreisverkehr am Jakob-Kaiser-Platz, bröckelt seit längerer Zeit schon vor sich hin. Bei näherem hinschauen muß man sich doch schon langsam ein paar Gedanken darüber machen, wann der erste Fußgänger oder Radfahrer von den herunter fallenden Betonstücken getroffen wird.

  • Charlottenburg-Nord
  • 01.03.18
  • 82× gelesen
Bauen

Ausbau statt neuer Brücke

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt soll auf den Bau einer Brücke für Fußgänger und Radfahrer durch das Wuhletal zwischen Kyritzer Straße und dem Wiesenpark verzichten. Das fordert die Linke in einem Antrag an die Bezirksverordnetenversammlung. Das Bezirksamt plant, die Brücke 300 Meter nördlich der Eisenacher Straße zu bauen. Sie soll bis zu Beginn der IGA im Frühjahr 2017 fertig sein. Die Linke kritisiert, dass mit dem Bau in das vorhandene Ökosystem der Auwaldreste an der alten Wuhle...

  • Marzahn
  • 22.03.16
  • 87× gelesen
Bauen

Neue Brücke über die Wuhle

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt will bis zum Frühjahr 2017 Hellersdorf und das Wohngebiet Landsberger Tor miteinander verbinden. Dazu soll eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die Wuhle und die Neue Wuhle gebaut werden. Auf Hellersdorfer Seite wird der bestehende Trampelpfad an der Kyritzer Straße mit Schotter befestigt und zur Brücke führen. Ein weiterer Trampelpfad führt dann weiter durch den Wiesenpark zur Hasenholzer Allee am Rande des Wohngebiets Landsberger Tor. Die...

  • Marzahn
  • 06.01.16
  • 846× gelesen
  •  2
Verkehr
Am Ende des Sachtlebenstraße sind die Überreste der alten Teltow-Werft-Brücke zu sehen.
  2 Bilder

Übergang für Fußgänger und Radfahrer geplant

Zehlendorf. Am Ende der Sachtlebenstraße soll künftig wieder eine Brücke über den Teltowkanal führen, nutzbar für Fußgänger und Radfahrer. Darüber sind sich nicht nur die Steglitz-Zehlendorfer Bezirksverordneten einig. Auch die Nachbargemeinden Teltow und Kleinmachnow wollen den Übergang.Bis 2017 soll die Marina in Teltow schräg gegenüber der ehemaligen Teltow-Werft an der Sachtlebenstraße fertiggestellt sein. Durch dieses neue Angebot für Wassersportler ist auch die Errichtung einer Brücke...

  • Zehlendorf
  • 09.02.15
  • 909× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.