Alles zum Thema Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht

Polizei löscht brennendes Auto

Marzahn. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag, 13. Februar, ein geparktes Auto an der Märkischen Allee angezündet. Die Polizei wurde gegen 2.20 Uhr von Passanten alarmiert, die das Feuer entdeckt hatten. Die Beamten waren schnell vor Ort waren konnte ohne Hilfe der Feuerwehr den Brand löschen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. hari

  • Marzahn
  • 15.02.17
  • 16× gelesen
Blaulicht

Auto brannte aus

Marzahn. Ein Pkw ist am Mittwoch, 1. Februar, am Brodowiner Ring ausgebrannt. Ein Anwohner wurde gegen 0.50 Uhr von einem lauten Knall geweckt. Vom Fenster seiner Wohnung aus sah er auf einem Parkplatz das brennende Auto und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Diese konnte den Brand löschen, niemand wurde verletzt. Die Polizei geht von einer Brandstiftung aus. hari

  • Marzahn
  • 01.02.17
  • 29× gelesen
Blaulicht

Tote nach Wohnungsbrand

Marzahn. Eine 76-Jährige Frau ist bei einem Wohnungsbrand am Mittwoch, 18. Januar, in der Fichtelbergstraße schwer verletzt worden und noch vor Ort verstorben. Die Umstände, die zum Brand führten, sind noch nicht geklärt. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Das Feuer war gegen 10 Uhr in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Feuerwehr löschte die Flammen und fand die 76-Jährige schwer verletzt vor. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch einen Notarzt starb sie vor Ort....

  • Marzahn
  • 20.01.17
  • 83× gelesen
Blaulicht

Brandanschlag auf Auto

Marzahn. Auf einen Pkw ist in der Nacht zu Montag,18. Juli, in der Langhoffstraße ein Brandanschlag verübt worden. Ein Anwohner nahm gegen 3 Uhr Brandgeruch wahr und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Zivilfahnder des Polizeiabschnitts 62 entdeckten, dass an einem parkenden Auto ein Vorderreifen brannte. Sie löschten die Flammen und verhinderten ein Übergreifen des Feuers auf den kompletten Wagen. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt. hari

  • Marzahn
  • 26.07.16
  • 7× gelesen
Blaulicht

Polizei nahm Brandstifter fest

Marzahn. Polizisten haben in der Nacht zu Dienstag, 14. Juni, einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Anwohner bemerkten gegen 2.40 Uhr Rauch in der zwölften Etage eines Hochhauses an der Märkischen Allee und alarmierten Polizei sowie Feuerwehr. Die Flammen konnten gelöscht werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde Hausmüll angezündet und durch das Feuer der Bodenbelag beschädigt. Verletzte gab es nicht. Sofort eingeleitete Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur eines...

  • Marzahn
  • 16.06.16
  • 33× gelesen
Blaulicht

Brandstiftung auf Baustelle

Marzahn. Auf der Baustelle für ein neues Flüchtlingsheim an der Rudolf-Leonhard-Straße 13 haben Unbekannte Baumaterial angezündet. Die zum Schutz des Baus eingesetzten Wachmänner entdeckten am Montag, 2. Mai, gegen 23.30 Uhr das Feuer. Es gelang ihnen, die Flammen mit Feuerlöschern zu löschen. Da es sich um die Baustelle für eine neue Flüchtlingsunterkunft handelt, schließt die Polizei ein politisches Motiv für die Tat nicht aus. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt. ...

  • Marzahn
  • 04.05.16
  • 56× gelesen
Blaulicht

Autobrand verhindert

Marzahn. Ein aufmerksamer Anwohner hat am Dienstag, 24. November, gegen 19 Uhr den Brand eines Autos verhindert. Das Fahrzteug stand auf einem Parkplatz in der Poelchaustraße. Im Vorübergehen bemerkte der Anwohner ein Glimmen am rechten Vorderrad des Fahrzeugs. Beim Nachschauen fand er ein brennendes Stück Grillanzünder. Er entfernte es sofort, sodass kein Schaden am Auto entstand und informierte die Polizei. Die Ermittlungen wegen Brandstiftung hat das Brandkommissariat des Landeskriminalamtes...

  • Marzahn
  • 25.11.15
  • 46× gelesen
Blaulicht

Brandanschlag auf Flüchtlingsheim

Marzahn. Die Unruhe um das Flüchtlingsheim im Blumberger Damm hält an. Ein Anschlag mit brennenden Latten löste im Bezirk Empörung aus. Bei dem Anschlag in der Nacht zum Freitag, 21. August, näherten sich gegen Mitternacht mit brennenden Holzlatten fünf vermummte Gestalten der Unterkunft. Als ein Sicherheitsmann vom Heim sie anschrie, warfen die Täter die brennenden Latten über den Zaun des Containerdorfes und flüchteten. Die Latten fielen etwa zehn Meter vor den Unterkünften ins Gras und...

  • Marzahn
  • 27.08.15
  • 200× gelesen